Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Bildformate, eine Geschichte voller Missverständnisse...  (Gelesen 7249 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.521
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Und John Carpenter bevorzugt 1:2,35!
« Letzte Änderung: 09. November 2007, 08:55:39 von Elena Marcos »

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.521
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Bildformate, eine Geschichte voller Missverständnisse...
« Antwort #1 am: 10. November 2007, 09:09:20 »
Ich weiss, daher auch das atomrofl ;)

damit wollte ich nur hinweisen darauf, dass Greg das Format 2,35:1 schon genannt hat unter dem namen Cinemascope. Wenn Dirk jetzt allerdings nur die Carpenter Info als Ergänzung geben wollte, dann hat sichs eh erledigt.

Das war nur eine Ergänzung zu der Kubrick Bemerkung, der ja Vollbild bevorzugte... Jaja - andersherum ... aber hochkant wär doch auch mal was feines - dann ist das nicht mehr Letterbox, sondern Hosenschlitz, oder ?

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.521
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Bildformate, eine Geschichte voller Missverständnisse...
« Antwort #2 am: 12. November 2007, 07:36:33 »
Das war nur eine Ergänzung zu der Kubrick Bemerkung, der ja Vollbild bevorzugte... Jaja - andersherum ... aber hochkant wär doch auch mal was feines - dann ist das nicht mehr Letterbox, sondern Hosenschlitz, oder ?

Dirk, Du solltest Pornoregiessuer werden und Deine Filme in dem Format drehen, damit gelingt Dir der Durchbruch!

Genau - DAS hat bisher noch keiner gemacht...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 29 Abfragen.