Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Kinodatenbank?  (Gelesen 6652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.407
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #25 am: 05. April 2008, 14:59:30 »
Eben mit dem Admin gesprochen und geklärt, dass jetzt wohl doch kein CMS für uns vorgesehn ist und er den Spaß allein haben möchte ... habe Arbeit an meinem Projekt eingestellt :)

Und er sagt, dass er ne Bildergallerie-Funktion für das Uploadprogramm machen will (nur so zum Protokoll :P )

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.354
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #26 am: 05. April 2008, 15:09:44 »
Und er sagt, dass er ne Bildergallerie-Funktion für das Uploadprogramm machen will (nur so zum Protokoll :P )
Oller Beweissicherer, du! :P :D

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #27 am: 05. April 2008, 19:05:46 »
Sieht sau geil aus Andi!  :thx:  :thx:  :thx:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.407
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #28 am: 05. April 2008, 21:26:09 »
Und er sagt, dass er ne Bildergallerie-Funktion für das Uploadprogramm machen will (nur so zum Protokoll :P )
Oller Beweissicherer, du! :P :D
Nur damits nicht verlorengeht :whistle:

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #29 am: 07. April 2008, 13:19:16 »
Schnittstelle mit dem Profiler und das Ding wird auch für DVDs genutzt.

Ansonsten steht Filme für zuletzt gesehene Filme nehme ich an!?

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.949
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #30 am: 08. April 2008, 08:03:08 »
Da das Thema ja immer mal wieder im Raum steht.....

könnte man da ein Bewertungssystem mit einbauen ?

Übrigens : Sollten hier nur Reviews drinstehen, die Diskussionen stehen doch weiterhin im Forum, oder ?

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #31 am: 08. April 2008, 11:40:55 »
Bewertungsfunktion halte ich auch für essentiell.

Und ja, das Zeugs sollte auch weiterhin im Forum stehen. Die DB ist dann ja nur für jeden selbst zur Archivierung, wüßte nicht, was mich an den DBs der anderen interessieren sollte (außer bei Ausnahmen). Aber habe ich mir auch schon gedacht sowas ähnliches: wäre cool, wenn man ne "Quote" Funktion einbauen könnte, die einem dass das einheitlich als Text ausgibt (natürlich ohne die quote Tags, denn sonst wären die entsprechenden Threads ja nur noch vollzitiert).

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.407
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #32 am: 08. April 2008, 12:27:27 »
Tjo *hust* rein zufällig macht mein Tool genau das :lol:

Einmal hat man nach Kategorien (Film, Spiel, Buch, Hundnahrung, Sexspielzeug,...) aufgeteilte Reviews, die automatisch ins Forum eingetragen werden. Schreibt jemand was dazu im Forum, kann man es auch als Kommentar sehen auf der Reviewseite, will jemand ne zusätzliche Bewertung abgeben, muss er den Beitrag nur als Review markieren. Damit verbunden ist so ne Art DVDProfiler, wo jeder User seine Sammlung an was auch immer eintragen kann und welches man beliebig erweitern kann um Angaben, um es z.B. auch für Bücher verwenden zu können. Alle Titel, die bereits einmal in der DB angelegt wurden, sind beim Review anwählbar, wenn es fehlt kann man es nachtragen. Sollten Filme/Bücher/... unter mehreren Titeln eingetragen werden, kann der Admin diese zusammenführen (das war besonders schwer zu proggen :| ). Wenn ich ein wenig Zeit finde, werde ich es mal ein wenig auspolieren und irgendwo Uploaden. Ebenfalls schon drin im ganzen ist so ne Art Bildergallerie, wo jeder User seine Bilder verwalten kann und ausgesuchte auch für alle sichtbar machen kann. Zusätzlich noch ne gemeinsame Gallerie, das für z.B. die Treffen angedacht war.

Da aber kein CMS mehr vorgesehen ist, ist das natürlich alles obsolet :)

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.949
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #33 am: 08. April 2008, 19:32:00 »
Eins vorweg : Ich habe von diesen techninschen Umsetzungen soviel Ahnung wie ne Kuh vom fliegen.....




aber das klingt doch ganz nach dem, was sich zumindest einige vorgestellt haben, oder ?

Hapert es denn an der technischen Umsetzung, oder kann man das nicht konfigurieren/umprogrammieren/whatever ?

Macht mich mal etwas schlauer !

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.407
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #34 am: 08. April 2008, 19:55:04 »
aber das klingt doch ganz nach dem, was sich zumindest einige vorgestellt haben, oder ?
Das ist in etwa das, was ich mal vor bald nem Jahr vorgestellt hab :D

Hapert es denn an der technischen Umsetzung, oder kann man das nicht konfigurieren/umprogrammieren/whatever ?
Nö, zu machen ist da nicht mehr so viel. Die Funktionen stehen, ich müsste lediglich die Kommunikation zu diesem Forum überarbeiten, aber mit der nötigen Dokumentation sollte das flott gehn.
Es ist vielmehr so, dass Andi lieber sein eigenes machen möchte.
Es hat zumindest zwei Vorteile:
1. Man kann viel besser verwalten, was man selber gebastelt hat. Wenns wo rappelt, weiss man meist genau, wo man zupacken muss.
2. Andi hat erst vor kurzem angefangen PHP zu proggen und das hier wäre die allerbeste Übung. Und wie man es schon beim Upload sehen kann, macht er das schon sehr gut.

Macht mich mal etwas schlauer !
Damit könntest du nicht umgehn, Marc :p :lol: 8)

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.204
    • Profil anzeigen
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #35 am: 18. Januar 2010, 18:43:17 »
Andi, ist das eigentlich noch in Arbeit ? :braue:

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.354
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Kinodatenbank?
« Antwort #36 am: 18. Januar 2010, 18:44:30 »
Ahem... *hüstel*

Mal schauen, vielleicht werd ich in Zukunft mal daran weiterarbeiten, aber in direkter nächste Zeit werd ich eher weniger dazu kommen, denke ich... ;)

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 23 Abfragen.