Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Blut, Schweiß & Weizenbier - Der Läuferthread  (Gelesen 178185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #125 am: 20. Januar 2008, 15:19:55 »
Um die Uhrzeit ?????

Du bist ja krank, ich geh nach langen Nächten frühestens um 14 Uhr!

Bin eher der Frühaufsteher.....
Allein wäre ich schon um 10-11 los.

Bin zurückgekommen, aus der Dusche raus und trinke gerade ein kaltes alkoholfreies Hefeweizen. :biggrin:
Man war das ein geiles Wetter da draußen. Bin durch die Felder vorbei an den Uni-Kliniken nach Heidelberg zur Neckarwiese gelaufen. Von da dann dem Neckar folgend über Schwabenheim bis nach Ladenburg. Von da aus dann die Wende nach Dossenheim zurück.
War jetzt 135 Minuten unterwegs. Strecke muss ich noch nachmessen, dürfte sich aber um +20km handeln.


Jetzt genieße ich den Rest des Tages..... 8)

Edit: Gerade nachgemessen. Es waren 22,85 km  :biggrin:
« Letzte Änderung: 21. Januar 2008, 08:31:25 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Lionel

  • Gast
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #126 am: 21. Januar 2008, 20:23:54 »
War heut ne Stunde. Aber mit Müh und Not..hatte seit Freitag (fast) nix gegessen und war dann irgendwann kurz vorm Kreislaufkollaps, ohne Witz..habs aber überlebt. Dazu die Hitze (hehe)..wir hatten heut echt 23 Grad und die Sonne hat nur so geknallt. In den letzten Tagen is das Wetter der Hammer hier, kannst nur mit T-Shirt und kurzen Hosen Sport machen gehen..

Online Masterboy

Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #127 am: 21. Januar 2008, 20:30:37 »
ich hatte heute nen saufiesen Muskelkater in den Beinen bis runter in die Füße und an den Schienbeinen  :confused:  Seltsam, dabei gibts dort keine/kaum Muskeln  :D

Jedenfalls bin ich eben dann trainineren gewesen und hab mich 5 Mionuten auf dem Crosstrainern warmgemacht, danach war der Schmerz weg. Morgen ist Regeneration angesagt!

Mal sehen vll gehe ich am Wochenende nochmal laufen wenn ich die Muse dazu hab.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #128 am: 22. Januar 2008, 09:21:51 »
ich hatte heute nen saufiesen Muskelkater in den Beinen bis runter in die Füße und an den Schienbeinen  :confused:  Seltsam, dabei gibts dort keine/kaum Muskeln  :D
Aber am Schienbein sitzten zwei Muskeln die für das Anheben des Fußes notwendig sind.
Gerade wenn man es nicht gewohnt ist, ist dies eine der ersten Stellen wo es wehtut. (mögliche kleine Knochenhautentzündung.)
Da dort die Muskeln nah am Knochen anliegen und "schleifen" können. (bildlich gesprochen)
Sollte sich aber nach einer Eingewöhnungszeit geben.


Muskelkater hatte ich gestern auch ein klein wenig in den Oberschenkeln. Aber nach dem
Wochenendprogramm mit Tempolauf am Samstag und langem Lauf am Sonntag nicht unerwartet.
Deshalb gab es gestern Trainingsfrei.
Heute Abend werde ich aber wieder ne Runde drehen, denn die Beine fühlen sich wieder fit an.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #129 am: 22. Januar 2008, 09:45:44 »
Und noch was zum Lachen.... :D

Achim beim Tempo-Training:
http://www.spiegel.de/sport/achilles/0,1518,529783,00.html


“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline schlecki

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 609
  • Das war Obergiesing gegen Untergiesing
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #130 am: 22. Januar 2008, 10:53:31 »
Irgendwie hat mich der innere Schweinehund wieder gepackt, Bekomme meinen Arsch nicht mehr hoch. Das muss ich ändern. Wenigsten bekomme ich mich dazu Situps und Liegestütze regelmäßig zu machen.
Hät´s heuer olle in oinen Sack stecken können und mit nem Knüppel draufpregeln, hät´s den Folschen net erwischt

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #131 am: 22. Januar 2008, 11:07:32 »
Liegestütze sind das einzige was ich wirklich täglich mache.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.799
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #132 am: 22. Januar 2008, 17:46:26 »
So, hab heute meinen Arsch wieder hoch bekommen und bin die "knapp über 10 km"-Strecke gelaufen.
Die letzten 2 Wochen bin ich ausschließlich noch die 6,7 km gelaufen.

Trotz permanentem Gegenwind hab ich die 10 km in 43 Minuten gepackt.  :D
Wollte letztes mal schon anmerken, dass ich mich mit dem 40 Minuten Ziel vielleicht ein bisschen übernommen habe,
aber dem ist nicht so und ich werd es jetzt dann angehen!

Vor allem bin ich dem Ziel gegenüber durchaus positiv gestimmt, da ich trotz des Gegenwindes eine sehr gute Zeit gelaufen bin!
Werd die 7 km nur noch notfalls laufen und komplett auf 10 umsteigen!

Laufen wird aber wohl die nächste zeit einen sekundären Rang haben,
da ich eigentlich eine gute Kondition habe und fürs Fußball und Tennis einfach mehr Kraft in den beinen benötige.
Somit wird wohl Rad gefahren und mit Gewichten gearbeitet.

Natürlich wird zwischendurch auch immer wieder gelaufen.
(Vielleicht sogar doch weiter regelmäßig, ich komm beim Laufen einfach runter und es tut mir nicht nur körperlich gut!

MfG.
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #133 am: 23. Januar 2008, 07:49:56 »
Trotz permanentem Gegenwind hab ich die 10 km in 43 Minuten gepackt.  :D
:biggrin:  Wow! Das ist wirklich ne gute Zeit. Alle Achtung!
Da bin ich ein lahmer alter Sack dagegen......  :redface:


Ich habe gestern noch ne kleine, lockere 12 km Runde hingelegt.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Lionel

  • Gast
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #134 am: 24. Januar 2008, 18:11:25 »
War heute 70 min. - und ging völlig problemlos, wunderbar. Wie sehr der Körper doch manchmal sein eigenes Ding durchzieht, schon der Hammer..
Hab heut mal ne andere Strecke gewählt, durch eine verfallene Wohngegend, rechts nebem dem Flussweg, wo ich zuletzt immer lief. War auch echt cool, so wie man die verlassenen, verfallenen mexikanischen Bergdörfern aus den Italowestern kennt. Das Blöde war, aus jedem Bauernhof kamen Hunde gerannt..und die waren nicht alle klein...das lass ich in Zukunft lieber sein..

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #135 am: 25. Januar 2008, 09:16:53 »
Ich werde mich heute Mittag auch wieder auf ne Runde begeben.
Vorher schaue ich wahrscheinlich jedoch noch im Sportgeschäft meiner Wahl vorbei.
Ein neues Paar Laufschuhe sollte auch mal wieder her. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Masterboy

Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #136 am: 25. Januar 2008, 11:34:18 »
mal sehen ob ich mich am Wochenende aufrappeln kann es nochmal zu versuchen. Beisst sich halt immer etwas mit meinen Trainings - mal gucken ob ich fit genug bin.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline schlecki

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 609
  • Das war Obergiesing gegen Untergiesing
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #137 am: 25. Januar 2008, 12:59:27 »
Ich werde mich jetzt mal auf die Socken machen zu ner großen Runde. Auch wenn das Wetter net weiß was es will...kommt mir vor wie ne Frau heute. :lol:
Hät´s heuer olle in oinen Sack stecken können und mit nem Knüppel draufpregeln, hät´s den Folschen net erwischt

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #138 am: 25. Januar 2008, 13:50:55 »
kommt mir vor wie ne Frau heute. :lol:
Frauen wissen doch ganz genau, wass sie wollen. Sie wollen uns bloss net sagen was :D


War heute morgen 90 Minuten schwimmen. 30 Minuten Brust, 15 Minuten Kraulen, dann für 15 Minuten in die Sauna, danach wieder 30 Minuten Brust, 10 Minuten Rücken und zum Schluss noch nen kleiner Dauersprint Kraule.
Ich hoffe den Läufern machts nix aus, dass ichs hier reingeschrieben hab :roll: Gibt ja keinen eigenen Plantsch-Fred und macht auch kaum Sinn.

Online Masterboy

Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #139 am: 25. Januar 2008, 14:58:37 »
kommt mir vor wie ne Frau heute. :lol:
Frauen wissen doch ganz genau, wass sie wollen. Sie wollen uns bloss net sagen was :D


War heute morgen 90 Minuten schwimmen. 30 Minuten Brust, 15 Minuten Kraulen, dann für 15 Minuten in die Sauna, danach wieder 30 Minuten Brust, 10 Minuten Rücken und zum Schluss noch nen kleiner Dauersprint Kraule.
Ich hoffe den Läufern machts nix aus, dass ichs hier reingeschrieben hab :roll: Gibt ja keinen eigenen Plantsch-Fred und macht auch kaum Sinn.

denke auch das passt - vll nennen wirs um in "Sportthread". Außer die Läufer bestehen jetzt drauf dass hier nur das Thema besprochen wird!?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #140 am: 25. Januar 2008, 15:27:00 »
Also ich bin da ganz offen. Von mir aus können wirs auch umbenennen.
Ich werde schon dafür sorgen, dass das Laufen hier weiterhin großgeschrieben wird. :twisted:

Komme gerade von meinem Lauf zurück.
Heute war ein "Nüchtern-Lauf" angesagt.
Bis auf Kaffee hatte ich heute auch noch nichts gegessen.
Dann eben im 16 km gelaufen. (93min)

Jetzt komme ich gerade aus der Dusche und stürze ein alkoholfreies Weizen hinunter und überlege mit
was ich das rießige Loch im Magen fülle.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Lionel

  • Gast
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #141 am: 25. Januar 2008, 15:29:01 »
Wenn wirs umbenennen, dann aber so, dass klar wird, dass man SELBST Sport macht und nicht, dass es nach einem allgemeinen Sport-Thread aussieht.

Online Masterboy

Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #142 am: 25. Januar 2008, 15:44:37 »
Wenn wirs umbenennen, dann aber so, dass klar wird, dass man SELBST Sport macht und nicht, dass es nach einem allgemeinen Sport-Thread aussieht.

ja, so wars auch gedacht.

Vorschläge?

"Das aktuelle HF-Sportstudio"
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #143 am: 25. Januar 2008, 15:48:33 »

"Das aktuelle HF-Sportstudio"


Also das "HF" gibts ja offiziell nicht mehr. ;)
Und Sportstudio hört sich so nach Bier und Bundesliga an.  :D

Wie wärs mit.....

"Quäl dich du Sau! - Der Sportthread"
oder
"Blut, Schweiß, Tränen - Der Sportthread"



“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Masterboy

Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #144 am: 25. Januar 2008, 15:57:45 »

"Das aktuelle HF-Sportstudio"


Also das "HF" gibts ja offiziell nicht mehr. ;)
Und Sportstudio hört sich so nach Bier und Bundesliga an.  :D

Wie wärs mit.....

"Quäl dich du Sau! - Der Sportthread"
oder
"Blut, Schweiß, Tränen - Der Sportthread"


war auch nicht ernst gemeint. Wobei es HF immer geben wird!!!!!!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.886
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #145 am: 25. Januar 2008, 16:03:24 »
Wobei es HF immer geben wird!!!!!!

Ich sagte ja auch "offiziell". ;)
Aber BH-dF geht ja mal gar nicht. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.879
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #146 am: 25. Januar 2008, 16:39:09 »
Aber BH-dF geht ja mal gar nicht. :D
Stimmt, der "dF"-Teil stört da doch sehr :D

Ich bin für deinen zweiten Vorschlag - "Blut, Schweiß, Tränen - Der Sportthread" klingt gut :D

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.799
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #147 am: 25. Januar 2008, 17:31:07 »
Aber BH-dF geht ja mal gar nicht. :D
Stimmt, der "dF"-Teil stört da doch sehr :D

Ich bin für deinen zweiten Vorschlag - "Blut, Schweiß, Tränen - Der Sportthread" klingt gut :D

Wenn dann schon inner richtigen Reihenfolge: "Schweiß, Blut, Tränen - Der Sportthread"  :D
Meine Filme-Sammlung


/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline schlecki

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 609
  • Das war Obergiesing gegen Untergiesing
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #148 am: 25. Januar 2008, 18:02:11 »
Aber BH-dF geht ja mal gar nicht. :D
Stimmt, der "dF"-Teil stört da doch sehr :D

Ich bin für deinen zweiten Vorschlag - "Blut, Schweiß, Tränen - Der Sportthread" klingt gut :D

Wenn dann schon inner richtigen Reihenfolge: "Schweiß, Blut, Tränen - Der Sportthread"  :D

Guter Vorschlag. Müssen aber wirklich aufpassen, dass auch wirklich nur über aktiven Sport geredet wird.
Hät´s heuer olle in oinen Sack stecken können und mit nem Knüppel draufpregeln, hät´s den Folschen net erwischt

Offline schlecki

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 609
  • Das war Obergiesing gegen Untergiesing
    • Profil anzeigen
Re: der offizielle Läufer-Thread
« Antwort #149 am: 25. Januar 2008, 18:05:18 »
Heute mal wieder ne Runde im Schwarzwald gedreht. 72min. Davon 2 Anstiege von jeweils 17% Steigung im Durchschnitt. Geht ganz schön auf die Pumpe. Ich habe mir gedacht: Warum tue ich mir das an? Aber das Schöne ist ja, wenn man dann oben ist, ist man zwar kurz vor dem vorschriftsmäßigen Erbrechen aber man weiß auch, dass man das Ganze ja auch wieder runter darf. Und beim Abstieg fängt dann der schöne Teil an. Man joggt mit einem Puls von 120-130 ganz ruhig, genießt die Natur, die Panoramen und die Landschaft,atmet die herrliche Luft ein und fühlt sich richtig gut. Wunderbares Gefühl.
« Letzte Änderung: 25. Januar 2008, 18:06:31 von schlecki »
Hät´s heuer olle in oinen Sack stecken können und mit nem Knüppel draufpregeln, hät´s den Folschen net erwischt

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 28 Abfragen.