Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Beyond High Definition - der Blu-ray-Thread  (Gelesen 79118 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #50 am: 18. Januar 2008, 10:53:10 »
Mmh, im kritischen Cinefacts sprechen viele von einer (angemeßen) guten Bildquali bei Commando und zudem supersatten Farben bei Predator.

Mmh, vielleicht könnte aus dem kürzlich releasten Classic Trio außer Robocop (der soll nichts taugen) vielleicht doch 2 gute und lohnenswerte BDs herauskristallisiert haben.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #51 am: 21. Januar 2008, 10:52:19 »
Hatte am WE mal BORN TO BE WILD aka WILD HOGS aus der Leihe.

Film:
Sollte jeder soweit kennen. Hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Darsteller passen perfekt zusammen. Vor allem John C. McGinley hat wieder mal alles weggerockt :D Gute Gags, kaum Leerlauf und nicht allzu blödsinnig. Der Typ der auf der Bühne gesungen hat... über den könnt ich mich heute noch beömmeln!

Bild:
Das Bild war ausnehmend gut. Da so gut wie keine Action am Bildschirm herrscht kann ich über schnellere Szenen nichts sagen. Es gab keinerlei beanstandungen meinerseits bis auf eine Szene in der an einem Hochhaus hochgefilmt wird - da kommt es zu leichtem Holpern bei den Fenstern. Weiss aber nicht ob das an der vorhandenen Hardware liegt ;)

Sound:
Würde ich als gut bezeichnen, nicht mehr, nicht weniger. Aber anhand fehlender Effekte kann man das hier auch schlecht sagen - der Film ansich bietet dahingehend halt zu wenig.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #52 am: 21. Januar 2008, 20:29:48 »
Der Typ der auf der Bühne gesungen hat... über den könnt ich mich heute noch beömmeln!
Das war Kyle "KG" Gass von Tenacious D ;)

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #53 am: 22. Januar 2008, 11:21:13 »
Affengeil! Die Tracks die der Sang wenns mit ihm als Videos gäb würd ich sofort kaufen! Ich hab echt geflennt vor Lachen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #54 am: 22. Januar 2008, 14:07:56 »
Heute endlich angekommen, nachdem der Zoll einige Zeit seine Fingerchen draufgehabt haben sollte:

The Fountain US BD
House of Flying Daggers US BD
Alexander: Revisited US BD

Eigentlich ca. 35 € inkl Porto, aber da Amazon so doof war (keine Ahnung, ob das überhaupt korrekt ist :? ) den Preis ohne Rabatt (50 €) draufzuschreiben habe ich 12 € Zoll bezahlt. Aber immerhin hat es die Post gebracht, meine Angst war, dass ich es abholen muss, da hätte ich alleine 10 € Sprit und 1,5h gebraucht.

Egal, mit ca. 47 € immer noch ein Schnäpchen finde ich.


Direkt mal reingeworfen, meine ersten Impressionen:

The Fountain
leicht unscharfes Bild stellenweise, aber stellenweise auch HD-WOW Potential, wenn auch recht selten leider. Aber das liegt am Film, da er ja sehr viel mit weichen Umrissen arbeitet um ein übernatürliches Erscheinen und Leuchten der Personen zu erzeugen. Die Schlussszene hat mal wieder einen heftigen Schauer über den Rücken gejagt, wenn ich auch sagen muss, dass ich vom Ton leicht enttäuscht bin, da der dt. DTS (wie ich gerade sogar sehe DTS ES 6.1 :!: ) Track aber auch alles wegrockt. Der englisch "nur" Dolby Digital Track ist im Vergleich /dazu brauche ich nicht einmal einen direkten) recht schwach von der Brust, der dt. hüllt einen ja förmlich ein. Daher nur ein knappes "gut" so far.


Alexander: Revisited
:lol: die BD scheint echt der shit schlechthin zu sein *kopfschüttel. Hatte einiges erwartet, aber als ich das derart plastische Bild gesehen habe mit den satten Farben hats nur noch so Referenz aus aller Ecke gerufen ;) mal abwarten auf das Gesamtbild, denn in den weiten Einstellungen war noch Potential drin. Der Sound war toll, wuchtig!!!


House of Flying Daggers
Ja, so hätte Hero auch aussehen können. Traurig. Die BD scheint zwar weg von Referenz zu sein, aber das habe ich auch nicht erwartet bei so einem Film. Das Bild scheint größtenteils scharf zu sein (weitere EInstellungen dagegen weniger) und (was ja eigentlich Standard sein sollte, aber Hero hat mich da vorsichtig werden lassen :roll: ) frei von Verschmutzungen. Leichtes Hintergrundrauschen habe ich zwar wahrgenommen dafür haben die Details dafür entschädigt. Den Schlußkampf war OK soweit ich gesehen habe und die Eröffnungssequenz mit dem Trommelspiel war sogar sehr gut.
Der Sound dagegen war frei von jeder Kritkik. Der wohl beste im Trio hier. Plastisch scharf, und mit viel Druck. Die Anfangsszene mit dem Trommelspiel ist aber auch gerade zu prädestiniert für Referenz, alles weniger wäre enttäuschend gewesen.


Bin also sehr zufrieden mit dem Kauf, wobei ich von The Fountain, noch mehr erhofft (aber nicht erwartet) habe.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #55 am: 23. Januar 2008, 18:43:52 »
Wow:

SPIDERMAN 3 auf Blu-ray für sehr gute 18,95 € im 2er Blu-ray Set(und somit kaum teurer als auf DVD und sogar billiger als die DVD SE)...

http://www.amazon.de/Spider-Man-3-2-Discs-Blu-ray/dp/B000UKW3JG/ref=pd_bbs_sr_4?ie=UTF8&s=dvd&qid=1201110140&sr=8-4

Mmh, das wäre ne Überlegung wert ...
« Letzte Änderung: 23. Januar 2008, 18:44:06 von EvilEd84 »

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #56 am: 26. Januar 2008, 10:44:49 »
Meine absolut dickste Empfehlung, wer noch eine Vorzeige BD zum missionieren von Ungläubigen braucht und/oder einfach Fan von Historienepen ist :D :

Alexander: Revisited US Blu-ray - codefree :arrow: 8/10

Ähm, sorry? Unterer Durchschnitt!? Ich meine ich liebe Königreich der Himmel und an den kommt er auch nicht dran, aber wenn Alexander kein epochales Mammutprojekt ist, dann weiß ich auch nicht. Auch wenn der Film verhältnismässig wenige Schlachten bietet, weiß er durch historische Aufklärungsarbeit voll mit zu reißen. Wo sonst hat man die Chance in epischen 215min ein gigantisches Kapitel Geschichte derart lecker aufbereitet präsentiert zu bekommen. Ich meine jeder kennt Alexander den Großen, vielleicht schwirrt auch noch was mit Indien mit, aber was das genau war, können die wenigsten sagen. Und hier leistet Alexander wunderbare Arbeit. Zu den Schlachten: es gibt im wesentlichen deren 2, die aber dafür umso größer ausfallen. Eine direkt zu Beginn und eine am Ende und meine Herren, ich habe alles erwartet, aber nie im Leben ein derartiges Blutbad. Ich würde sagen der Vergleich 300 als realhistorische Verfilmung wäre harmloser gewesen. Da werden Extremitäten abgetrennt, im Blut gewatet und ganze Körper zermatscht. In keinem anderen Film wurde bisher die brachiale Gewalt der frühhistorischen Kriege, in denen noch mit Schwert bis in den Tod gekämpft wurde derart unbeschönigend gezeigt. Ich muss sagen, man muss vermutlich die richtige Stimmung für den Film haben, denn die Laufzeit ist extrem, aber zu keiner Zeit langweilig. Ich hatte glücklicherweise ganz offensichtlich den richtigen zeitpunkt erwischt.
Für Königreich der Himmel (DC) Fans empfehlenswert, wenn auch vom Feeling und Look her deutlich anders ausgerichtet.

Zur Blu-ray:

Bild :arrow: 9,5/10

Ähm ja, Referenz. Wie "befürchtet" ein absolutes Spektakel, das ich unbedingt noch dem 1080p Test unterziehen muss. Ein derartig plastisches Bild mit beinahe 3D Faktor in einigen Stellen habe ich ausserhalb von CG Filmen noch nicht gesehen. Egal was: Nahaufnahmen, Detailshots oder Panoramabilder: die Schärfe ist durchgehend beeindruckend. Grain oder Rauschen ist in keiner Szene vorhanden, noch nicht einmal bei den in dieser Hinsicht schwierigen Nachtaufnahmen, in der bisher jede noch so gute BD bisher einknicken musste.
:thumb: zu Recht von allen Seiten als (bis dahin) Vorzeige HD-DVD gelobt. Warum es immer als HD-DVD only angegeben wurde weiß ich auch nicht, vielleicht ist die BD erst nachgeschoben worden in den letzten Monaten.


Ton :arrow: 7/10

Hier hätte ich mir mehr Druck gewünscht. Der Surround Klang ist sehr gut jedoch nicht umwerfend. Das ist Meckern auf sehr hohem Niveau, vielleicht fällt der Eindruck auch nur wegen der hervorragenden Bildes etwas ab. Es war auch kein DTS Ton, der offensichtlich nur von Fox unterstützt wird, sondern wieder "nur" Dolby Digital. Nein, da bleibe ich lieber DTS-HD (wobei der HD Teil bei mir ja noch irrelevant ist) Fanboy.

Zugreife, zugreifen, zugreifen. Ich habe die BD beim letzten 2 für 1 BD Sale bei amazon.com abgezogen und mit Porto und Steuernachzahlungen in etwa 14 € bezahlt.
« Letzte Änderung: 26. Januar 2008, 10:45:25 von EvilEd84 »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #57 am: 26. Januar 2008, 11:29:37 »
Oh ja, hab grad nochmal bei sb.com geschaut...der Final Cut ist ja deutlich derber als die vorherigen Fassungen.  :shock:

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #58 am: 26. Januar 2008, 12:57:46 »
Keine Ahnung, die will ich gar net kennen, aber was hier zur Sache geht lässt Braveheart wie einen Kindergarten aussehen und stellt mMn auch "300" locker in den Schatten. Nur dass es nicht nach Comic aussieht, sondern historisch real. Da wird stellenweise wirklich im Blut gewatet ;) nicht dass das den Film tragen würde, aber es unterstützt das Feeling doch sehr wesentlich! Hat mir sehr gut gefallen...

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #59 am: 26. Januar 2008, 13:23:58 »
Fette Angebote über die Amazon TPG abgreifbar:

jede Blu-ay 14,99 € im Media Markt Plauen (erste gewährte TPGs auch schon bestätigt):

Zitat
Es handelt sich um eine Aktion seitens Sony,sprich fast alle Sony Blu-rays gibts dort für 14,99.Aktuelle wie z.b Motel kosten 19,99€.
Ich hab mir Hitch,Vertical Limit und Triple X gekauft und jeweils die TPG erhalten.
Auf Motel TPG warte ich noch,habe ihn allerdings erst vor 2Std bestellt.

Hier mal eine kleine Liste der mir bekannten Filme für 14,99€

Replacement Killers
The Big Hit
Das geheime Fenster
Hautnah
Hellboy
Ghost Rider
Eine Frage der Ehre
Jagdfieber
Gattaca
Stomp the Yard
Hitch
Vertical Limit
Spiderman 3
Flatliners
Ultraviolett
Die Liebe in mir
Triple X
Identität
Dracula
Könige der Wellen
13 Geister
Spiel auf Bewährung
Planet der Affen
Die Chaoscamper
Wo die Liebe hinfällt
Ricky Bobby - König der Rennfahrer
S.W.A.T. - Die Spezialeinheit
Final Fantasy - Die Mächte in Dir
Tränen der Sonne


Habe mir direkt mal Vertical Limit und Jagdfieber (den ich schon lange auf BD haben wollte) bestellt.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #60 am: 26. Januar 2008, 22:12:03 »
Im Fadenkreuz - Behind enemy lines Blu-ray :arrow: 7,5/10

Hat mir bis auf den doch sehr triefenden Schluß sehr gut gefallen. Tolle filmische Situation, die einen richtig mitzieht. Eigentlich ist der Schluß das einzige Manko, das eine sehr gute Bewertung verhindert.

Zur Blu-ray

Bild :arrow: 7/10
War ich anfangs noch etwas hin und hergerissen zwischen den tollen Close Ups und Halbtotalen, aber des doch einigermaßen verrauschten Hintergrunds bei Totalen, so hat sich das Gesamtbild doch zu einem "sehr gut mit Abstrichen" gewandelt. Die Nahaufnahmen sind wie gesagt Top, das Rauschen hat sich im Verlaufe des Filmes auf ein für das Alter angemessenes Ausmaß reduziert so dass man absolut eine Empfehlung aussprechen kann.

Ton :arrow: 8,5/10
Da der Film nicht allzu alt ist, hat der dts Sound natürlich absolut keine Mängel und ist im Vergleich zum Bild konstant auf sehr hohem Niveau. Sehr geile Surround Auslastung und super wummernder Bass!!!

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #61 am: 28. Januar 2008, 09:09:27 »
Danke für die Liste Matze! Schau ich nachher mal und order 2-3 Stück :D

Hatte F4 - RISE OF THE SILVER SURFER BR - schreib ich nachher was dazu.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #62 am: 28. Januar 2008, 11:40:59 »
Meine TPG für Jagdfieber und Vertical Limit wurde übrigens sofort durchgewunken :)

So nachblickend: meine Wertung für Behind enemy lines war doch sehr strikt, aber habe mir etwas Gedanken zur Transparenz (auch für mich, dass es nicht so schwer fällt) meiner Bild und Ton Bewertungen gemacht.

Bild
  • 0/10:
    Sammelpool für alles, das schon zu DVD Zeiten nur noch schlecht war
  • 1/10:
    unteres DVD Niveau
  • 2/10:
    mittleres / normales DVD Niveau
  • 3/10:
    "Sehr gutes" DVD Niveau
  • 4/10:
    DVD Referenz
  • 5/10:
    BD mit erhebliche Defiziten (Schwarzwert, Rauschen, Schärfe), aber noch gut über dem Niveau einer DVD.
  • 6/10:
    ordentliche BD mit Empfehlung, falls noch nicht auf DVD vorhanden, oder man Fan des Filmes ist. BD ist im Gesamtbild "gut" mit Defiziten. Die BD muss wenigstens vereinzelte HD WOW Momente bieten und sollte zumindest in 2 der 3 Kriterien (Schärfe, Schwarzwert, Rauschen) ordentlich aufgestellt sein. Sichtbar besser als die DVD
  • 7/10:
    durchgängig "gute" BD mit einigen HD WOW Momenten mit wenigen Macken (in Relation zum Alter!!!) und erheblich besser als die DVD. Kaufempfehlung. Die drei Kritieren sollten im Wesentlichen alle gute Ergebnisse haben und ohne völlige Ausfälle in Schwarzwert, Schärfe und Rauschen daherkommen
  • 8/10:
    sehr gute BD mit durchgängig sehr gutem Bild und maximal vereinzelten Störern. Schwarzwert muss mindestens in Ordnung bis gut sein. Der Film muss einige HD WOW Momente bieten und darf maximal Aufnahmetechnische Unschärfen bieten. Rauschen tritt nur in Nacht- oder extremen Panoramaaufnahmen auf.
  • 9/10:
    HD WOW Momente über den kompletten Film, kein Rauschen (sehr feines Rauschen in nachtaufnahmen Aufnahmetechnisch ausgenommen), guter Schwarzwert, mindestens stellenweise sehr hohe Plastizität, satte Farbaussteuerung und durchgehend scharfes Bild (durch Aufnahme bedingte Unschärfen ausgenommen). Referenz BD mit sehr kleinen Mängeln
  • 10/10:
    Referenz von Anfang bis Ende. HW WOW Momente über den kompletten Film, sowohl perfekter Schwarzwert als auch Null Rauschen bzw. durchgängige optimale Schärfe


Ich denke die Skala ist eigentlich sehr gut geworden, da eine max. 4/10 im Bild für eine DVD eine schon sehr gute Wertung ist und auch das Verältnis BD-DVD sehr gut widerspiegelt (Qualität schlecht quantifizierbar, aber mind. gefühlte 3 fache Verbesserung, daher kommt eine 4 als Maximum für die DVD eigentlich sehr gut hin).

Wäre super, wenn man sich bei Bewertungen an die Skala hält, dann ist es sehr gut vergleichbar, auch wenn die eigene Empfindung natürlich immer etwas mitspielt.

Muss meine bisherigen Bewertungen mal durchgehen, ob ich irgendwo grobe Fehler gemacht habe und eine Übersicht in den ersten Post reineditieren zum schnellen Zugriff.

Ton

Hier kann ich deutlich weniger objektive Meinungen loslassen, da es mir irgendwie für das Gespür fehlt, als auch das Equipment um die neuen HD Tracks auszugeben. Ausserdem ist der Sprung deutlich kleiner im Vergleich zum Bild. Weshalb ich DVD Referenz durchaus auch 8/10 geben würde.

Bewertung erfolgt daher ziemlich nach Geschmack, achte eigentlich hauptsächlich auf die Sätte des Basses, die korrekte Ansteuerung der Kanäle und die Klarheit des Klanges.

Wenn ein Action Film nicht wummst und sehr gut auf die Surroundkanäle verlegt ist, dann kann er max. 5-6/10 bekomme z.B.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2008, 11:46:55 von EvilEd84 »

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #63 am: 28. Januar 2008, 11:47:20 »
Hatte F4 - RISE OF THE SILVER SURFER BR - schreib ich nachher was dazu.

Ah, saugeil. Cool, schreib was dazu, ist sicher ne sehr gute BD!

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #64 am: 28. Januar 2008, 12:25:47 »
Liste gibts jetzt im ersten Post. Leider sind nicht alle bisher angesehenen (eigentlich sogar die wenigstens, nur die aktuellsten) BDs drin, danke der SuFU :?

Offline Masterboy

Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #65 am: 28. Januar 2008, 13:02:32 »
also laut deiner Liste müsste ne BR für mich mindestens 8/10 im Bild haben dass ich sage den muss ich auf BR haben.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #66 am: 28. Januar 2008, 14:27:16 »
Na ja, ab 5/10 ist er besser als die beste DVD ;)

Wenn ich nen Film noch net habe, dann ist er ab 5/10 empfehlenswert, so oder so.

Wenn man allerdings schon eine DVD davon hat, dann sieht es anders aus, da der Unterschied dann wohl zu gering wäre. Wenn man den Film schon besitzt, dann sollte es eine 7 sein.

Und wenn man den Film kennt, ihn nicht gut findet, die BD aber qualitativ so gut ist, dass man sie nur deswegen kaufen will, dann sollte es zumindest eine 8,5 sein.

Kann man so also nicht sagen, Greg.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2008, 14:27:35 von EvilEd84 »

Offline Exquisitor

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 1.872
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #67 am: 28. Januar 2008, 14:31:57 »
Warum sollte man sich denn nen Film kaufen, der einem nicht gefällt, nur weil er auf BD ist? :confused:
Nur um sich zu denken: "Man is der kacke, aber wenigstens schaut die Kacke gut aus." ???? :uglylol:

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #68 am: 28. Januar 2008, 14:33:45 »
Es gibt durchaus einige Leute, die haben schon bei der DVD alles gekauft was Tonmässig geil war - auch wenn sie den Film kagge fanden. Nur um die Surroundanlage halt auszureizen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Exquisitor

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 1.872
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #69 am: 28. Januar 2008, 14:36:46 »
Kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, für mich rundet gutes Bild und guter Ton nen Film, der mich inhaltlich anspricht wunderbar ab. Aber bei nen Film der mir nicht im geringsten gefällt, kann weder Bild noch Ton was retten.

Dann müsst ich mir sogar Crank zulegen, nur weil er Krach macht. :D

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #70 am: 28. Januar 2008, 15:30:21 »
Ne, so bin ich auch net drauf, nicht wenn ich schon WEISS dass er kacke ist. Aber es gibt durchaus Filme, die ich nur "OK" finde und die ich mir kaufen würde, wenn es heißt 10/10.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2008, 15:31:51 von EvilEd84 »

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #71 am: 28. Januar 2008, 18:08:05 »
Danke für die Liste Matze! Schau ich nachher mal und order 2-3 Stück :D

Da meine TPG für Vertical Limit und Jagdfieber ja durch waren, hab ich mir direkt noch Könige der Wellen geklickt :D

29,99 € 14,99 € mit TPG

Das war dann BD # 35 :D und somit schon die 6. BD diesen Monat :D

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #72 am: 29. Januar 2008, 16:29:22 »
Meine TPG für Jagdfieber und Vertical Limit wurde übrigens sofort durchgewunken :)

Und heute wie erwartet gekommen. Kurz reingeschaut, kleines preview:

Jagdfieber

Braucht man net viel zu sagen, CG = Top. Allerdings hat Ice Age 2 soweit ich das gesehen habe doch noch ein gutes Stückchen die Nase vorn qualitativ, und sei es nur von der Animationsart her, die einfach mehr an Qualität hergibt. Sound hatte Bumms und klang sehr gut (unkomprimierter PCM Sound)


Verical Limit

Hey, der sah echt gut aus, auch wenn der Anfang scheinbar etwas unter leichtem Hintergrundrauschen leidet, die Schärfe ist aber toll, denn Berge und Eis eignen sich auch perfekt für HD Moments ;) Sound war super der Schneesturm hat einen wirklich von links nach rechts und zurück gepeitscht.


Scheinen zwei lohnenswerte Käufe gewesen zu sein...

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.186
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.999
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« Antwort #74 am: 30. Januar 2008, 14:04:50 »
Danke für die Liste Matze! Schau ich nachher mal und order 2-3 Stück :D

Da meine TPG für Vertical Limit und Jagdfieber ja durch waren, hab ich mir direkt noch Könige der Wellen geklickt :D

29,99 € 14,99 € mit TPG

Das war dann BD # 35 :D und somit schon die 6. BD diesen Monat :D


TPG für Könige der Wellen ist durch :)

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 24 Abfragen.