Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Beyond High Definition - der Blu-ray-Thread  (Gelesen 95733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

Re: Erlebt euer blaues Wunder - der Blu-ray Thread
« am: 28. Januar 2008, 13:02:32 »
also laut deiner Liste müsste ne BR für mich mindestens 8/10 im Bild haben dass ich sage den muss ich auf BR haben.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #1 am: 15. Februar 2008, 08:46:24 »
gestern aus der Leihe

Die Fremde in Dir

Vermutlich ist der Film einfach kein HD-Highlight ansich. Klar das Bild war knackscharf und besonders in detailreichen Szenen deutlich "gut". Würde der BR jetzt mal 7/10 Bildpunkten geben. Hätte mir jetzt aber auch auf DVD gereicht.

Heute Abend schaue ich mal in Ratatouille, da geht bestimmt was. Pixar und HD...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #2 am: 17. März 2008, 14:18:16 »
also die Bluray über welche ich mich momentan am meisten freue ist CARS. Das Bild ist absolut atemberaubend. Kommt bei animierten Filmen natürlich nochmal anders rüber.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #3 am: 14. Mai 2008, 09:27:37 »
Die Animationsfilme kommen ja auf BD erst so richtig schön zur Geltung und daher mal die Frage an die DB-Feaks...  :D


Hat jemand den Beowulf schon auf BD gesehen?  ;)

gesehen nicht, aber area-dvd gab der BR 95% fürs Bild!  :shock:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #4 am: 21. Mai 2008, 08:33:11 »
Habe mir mal die Planet Erde Box als Blu-Ray Ausgabe gegönnt.
Da wird soviel Lob darüber verschüttet und ich bin sowieso ein sehr großer Natur/Doku Fan.

Hat die eigentlich jemand?

Hab nur die erste Episode auf DVD gesehen. War super.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #5 am: 29. Mai 2008, 16:42:09 »
eigentlich ja schön aber irgendwie finde ichs auch öde dass die ganze Maschinerie sich jetzt wieder in Gang setzt und alle alten (und neuen) Kamellen jetzt wieder released werden.

Bei der VHS zur DVD war das ja noch schön und neu aber hier...

naja, klar sind viele Filme dabei wo sich ne Bluray lohnt - darum gehts mir auch weniger. Ich meine vielmehr allgemein dass der ganze Kreislauf jetzt von vorn beginnt.
Fänds viel cooler wenn nur neue Filme auf Bluray erscheinen würden mit Ausnahme von Blockbustern wie HdR, SW, Indy etc...
« Letzte Änderung: 29. Mai 2008, 16:42:49 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #6 am: 31. Mai 2008, 03:12:49 »
Nochmals Beowulf, diesmal auf Bluray.

Doppelwow! Technisch der DVD nochmal um Längen vorraus, also wer hier noch sagt er sieht keinen Unterscheid wie Tag und Nacht der braucht ne Brille!

Der Film ansich ist schon ein Brett, aber in der technischen Umsetzung momentan meine Lieblings-Bluray!

Bild   :arrow:  9.5/10

Hier würde ich nur noch Cars davor sehen, machmal gibt es Hintergründe die nicht 100% detailreich sind, aber das sind echt nur Peanuts angesichts dieser tollen Bluray! Knackscharf! Akos und ich brannten manchmal die Augen vor Feinheiten. Schmuck, Kleidung, weit entfernte Hintergründe - es bleibt scharf und ohne jegliche Artefakte!

Ton   :arrow: 8/10

Relativ unspektakulär im Vergleich zum Bild und der DVD, aber weiträumig und stimmig. Die Musik ist phantastisch und passt sich wunderbar dem Geschehen an. Der Scoretheme rockt ausserdem und bleibt selbst nach dem Film noch im Ohr.

Film  :arrow:  9/10

Ne echte Perle imo. Selten schaffen es Filme im Fantasygenre nicht billig zu wirken oder ne grauselige Story an den Tag zu legen. Beowulf gibt Fantasyfreunden solide Kost. Mancheine nennt Drachen und Schwerter altbacken!? Ich nenne es nen Volltreffer, die Geschichte wirkt sehr stimmig, einfühlsam aber auch brutal, nicht überzogen und sehr charkterfroh präsentiert. Die Synchro ist hervorragend und die Dialoge selten so qualitativ hovhwertig im Genre!
« Letzte Änderung: 31. Mai 2008, 03:13:21 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #7 am: 28. August 2008, 09:14:34 »
Kann mir bitte jemand eine sehr gute Seite nennen, wo BDs besprochen werden? Am besten wo es Noten oder Prozentzahlen für die einzelnen Kategorien wie Bild- und Tonquali gibt.

hoffe Du entscheidest Dich für die PS3, denn nur dort wirst Du die Möglichkeit haben per Softwareupdate neue Funktionen freizuschalten ohne ein neues Gerät kaufen zu müssen!

Links:

http://www.area-dvd.de/dvd_reviews/dvdreviewindex/dvdreviews.shtml

http://www.digital-movie.de/dvd-reviews/dvdreview.asp
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #8 am: 28. August 2008, 10:44:56 »
Bei MM gibts BR-Player ab 299€, zumindest habe ich im MM/Neuss einen gesehen gehabt.

bei Quelle.de auch

gibts auch grad nen 15€ Gutschein.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

« Letzte Änderung: 28. August 2008, 10:50:18 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #10 am: 28. August 2008, 11:05:33 »
Das is was ich meinte Greg ;) Markus will das beste Preis-Leistungs-Verhältnis - und ich denke nich, dass es da bei einem Player für 299 inkl. 6 BRs hat
Ich möchte die beste Qualität für max. 400,-EUR. Nicht mehr und nicht weniger...und jetzt kommt mir nicht mit der PS3!  8) Ich rede jetzt erst mal nur über Stand-Alone Player...so gut die PS3 auch ist... :)

das kommt halt drauf an wie man Qualität definiert. Ich kann nichts anderes sagen als dass die PS3 für genau 400€ das beste Gerät ist. Selbst ohne zocken  :D

Denn nur dort hat man die Updatefunktion, sie bootet schneller als alle auf dem Markt erhältlichen Geräte (teilweise bis zu 2 Minuten bei den Standalone :shock: ) und was das Bild angeht ganz oben mit dabei.

Ich würde mich hüten Qualität nur auf das Bild zu beschränken (welches abgesehen davon...) ok ok ich höre auf
« Letzte Änderung: 28. August 2008, 11:06:33 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #11 am: 28. August 2008, 11:07:31 »
und die Bluetooth FB will ich auch nimmer missen. Es sit so geil lässig die FB auf den Eiern liegen zu lassen und nicht auf das Gerä richten zu müssen.
« Letzte Änderung: 28. August 2008, 11:07:44 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #12 am: 28. August 2008, 11:25:25 »


Greg, angenommen ich will einen Stand Alone Player bis max. 400,-EUR. Welcher ist im Moment Referenz was Bild (vor Allem Bild) und Ton angeht?

schau mal hier

http://www.area-dvd.de/hardware/2008/bluray_picture_quality.shtml

leider stehen da jetzt keine Preise dabei, müsste man rausangeln.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #13 am: 28. August 2008, 11:35:40 »
Wow, super Link - Danke!!!

gerne

die Seite kannste Dir im Prinzip in die Favoriten packen. Da gibts fast alles wissenswerte zum Thema.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #14 am: 01. September 2008, 09:45:57 »
oh man, so sehen die echt aus...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #15 am: 06. Oktober 2008, 09:50:43 »
Ne das is mir egal ;) 19,90 is ansich ein guter Preis, und ich hätte ihn eh geholt. Wenn ich die GS nich bekomm, dann krieg ich sie bei nem anderen wieder - wenns mehr gewesen wäre, hätt ich auch gewartet.
Achso okay. Ich hab mir geschworen keine BD über 15,-EUR zu kaufen. ;)

Wort!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #16 am: 06. Oktober 2008, 10:06:20 »
Ironman rockt wirklich, und der Sound ist ne echte Bombe!

Hab den bei relativ normaler Lautstärke gehört, aber wenn Explosionen und Effekte kamen dann hats übelst gescheppert.

Der ist schon fast falsch gepegelt.
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2008, 10:06:42 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #17 am: 06. Oktober 2008, 13:21:10 »
für mich wäre es eine "Standard" DVD.

Leider werden Wörter wie Premium, Diamond, Special, Extra ja nur eldier auch für solche Dinge missbraucht.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #18 am: 10. Oktober 2008, 08:17:18 »
also ich hab meine 300 BD wieder verkauft.

Klar sie ist zwangsweise besser als die DVD, aber der WOW Effekt ist minimal durch die Körnung und das wars mir zum damaligen Preis nicht wert. Wer den Film noch garnicht hat oder als Fan unbedingt alle Fassungen haben muss der kann bei dem Preis zugreifen. Ansonsten reicht mir da auch die DVD.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #19 am: 10. Oktober 2008, 17:06:49 »
Na ja, warum Greg seine BD verkauft hat und nicht seine DVD erschließt sich mir auch nicht wirklich ;)

hab ich oben schon geschrieben, der Mehrpreis war imo unverhältnismässig damals.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #20 am: 22. Mai 2009, 09:27:51 »
Hat hier eigentlich wer die UK Box von Planet Erde!?

Hat die deutschen Ton? Laut TPG Blog und so ja nicht (zumindest steht sie nicht in der Liste drin)...

Gibts ja mittlerweile für etwa 30 €, da ich den aber dann mit Freundin anschauen wöllte, wäre dt. Ton schon ein Muss!

hat sie nicht
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #21 am: 18. Juni 2009, 22:58:36 »
du fandest Australia gut?

Ich bin zur Hälfte raus, habs nimmer ertragen. So ein Dünnpfiff.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #22 am: 12. August 2011, 23:52:09 »
ihr machts einem aber auch nicht leicht bei der DVD zu bleiben...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #23 am: 09. November 2011, 10:00:15 »
kann ich bestätigen!

Man kann ewig weit in die Korridore hineinsehen. Knackscharfes Bild.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 29 Abfragen.