Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Beyond High Definition - der Blu-ray-Thread  (Gelesen 91534 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.315
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #500 am: 08. Juni 2009, 10:53:59 »
Sodala:

AUSTRALIA gesehen. Film war eigentlich richtig gut muss ich sagen!
Das Bild der  :bd:  bewegt sich auf sehr hohem Niveau! Wow-Bilder am laufenden Band und alles in allem wirklich Oberklasse. Zwischendurch hat man leider etwas Rauschen um Hintergrund (bei einigen wenigen Nahaufnahmen), aber das kann das Gesamtbild nicht trüben. Dank den genialen Aufnahmen vom Outback usw. wirklich eine  :9: !!!
Der Ton ist ebenso super geworden! Immer was los, und super abgemischt! Hier ebenso eine  :9: !
Absolut empfehlenswerte  :bd:

STUCK von Stuart Gordon, den uns Crash ans Herz gelegt hat. Erfrischend anders, ziemlich fies und für Zwischendurch mal ok. (Kaufen würd ich ihn jetz nicht zwingend)
Das Bild bewegt sich weitgehend leider auf Niveau einer DVD würde ich sagen. Man hat insgesamt nie das Gefühl gehabt ne BD zu sehen, daher rate ich mal ab. Der Ton ist ebenso nix besonderes, was aber eher daran liegt, dass nicht snderlich viel passiert, was einen Surround Ton verlangen würde ;) insgesamt sage ich mal  :4:  was die  :bd:  ansich angeht

Mann, Mann, Mann - jetzt schau auch endlich mal die "Im Rausch der Tiefe" BD - Da bin ich echt auf dein Review gespannt :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.128
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #501 am: 08. Juni 2009, 11:33:14 »
Wollt ich gestern ja noch :D aber der dauert ja auch weng länger und da kam mir Street Kings in die Quere den meine Freundin sehen wollte :D is die Woche aber noch dran!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.128
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #502 am: 17. Juni 2009, 09:38:54 »
So also denne

IM RAUSCH DER TIEFE  :bd:

Das Bild ist stellenweise richtig gut! Scharf, satte Farben, guter Kontrast - vor allem weil Besson es einfach drauf hat coole Bilder einzufangen. Leider ist das Bild aber dennoch nicht durchgehend so gut. Die s/w Sequenz zu Beginn hat teils ein immenses Bildflackern im Hintergrund - das später auch weiterhin bei Flächen wie dem blauen Himmel auftaucht. Es ist keineswegs immer präsent, aber doch deutlich merkbar. Zudem gibt es in einigen Szenen eine geringe Körnung, die mich aber nicht weiter störte. Alles in allem würde ich sagen ist aber immer noch eine  :7: drin, vor allem in Anbetracht dessen, dass es kein aktueller Film ist

Der Ton ist recht gut abgemischt - die OST ist eh saugenial. Leider ist er aufgrund des Films ansich (da is nicht viel Grund für richtiges Surround) ziemlich frontlastig. Der Bass hat aus demselben Grund auch nicht allzuviel zu tun - wenn er aber gefordert wird, dann richtig schön dumpf und tief. Hier sage ich ebenso  :7:

Gegenüber der alten DVD sicher ein Upgrade für Leute mit großem TV bzw. Beamer (da sowieso) aber eben keine WOW-BD
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Masterboy

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #503 am: 18. Juni 2009, 22:58:36 »
du fandest Australia gut?

Ich bin zur Hälfte raus, habs nimmer ertragen. So ein Dünnpfiff.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.128
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #504 am: 19. Juni 2009, 09:17:54 »
Joa, ich fand den echt unterhaltsam. Ich hab so ne Jenseits von Afrika Schnulzkacke erwartet - und das trifft hier fast garnicht in dem Maß zu.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.315
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #505 am: 23. Juni 2009, 19:03:59 »
Ich hätte da gerne mal ´ne Frage - Heute ist meine  :bd:  von My Bloody Valentine 3D gekommen - auf der Rückseite steht

ASPECT RATIO
2D - HD 1.85:1
3D - HD 1:78.1

Wieso unterscheidet sich denn das Format von 2D und 3D :confused:

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.096
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #506 am: 23. Juni 2009, 19:09:50 »
Hau mal lieber rein das Teil und berichte vom 3D Effekt im Heimkino. Da bin ich echt mal gespannt :twisted:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.793
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #507 am: 23. Juni 2009, 20:01:43 »
Ich hätte da gerne mal ´ne Frage - Heute ist meine  :bd:  von My Bloody Valentine 3D gekommen - auf der Rückseite steht

ASPECT RATIO
2D - HD 1.85:1
3D - HD 1:78.1

Wieso unterscheidet sich denn das Format von 2D und 3D :confused:


ALTER, wann kommste bei mir in Weinheim vorbei, um das Teil zu gucken?! Leinwand, Beamer, 3-D...und ab geht die Party!  :biggrin:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.315
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #508 am: 23. Juni 2009, 20:13:12 »
Ich hätte da gerne mal ´ne Frage - Heute ist meine  :bd:  von My Bloody Valentine 3D gekommen - auf der Rückseite steht

ASPECT RATIO
2D - HD 1.85:1
3D - HD 1:78.1

Wieso unterscheidet sich denn das Format von 2D und 3D :confused:


ALTER, wann kommste bei mir in Weinheim vorbei, um das Teil zu gucken?! Leinwand, Beamer, 3-D...und ab geht die Party!  :biggrin:

Diese Wochenende hab ich Bereitschaft - aber ansonsten gerne. Sag einfach an :biggrin:

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.485
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #509 am: 23. Juni 2009, 21:48:03 »
Ich hätte da gerne mal ´ne Frage - Heute ist meine  :bd:  von My Bloody Valentine 3D gekommen - auf der Rückseite steht

ASPECT RATIO
2D - HD 1.85:1
3D - HD 1:78.1

Wieso unterscheidet sich denn das Format von 2D und 3D :confused:

Dir ist noch nicht so ganz bewusst wie der Effekt überhaupt funktioniert, oder? ;)

Kleine Denkhilfe: Zwei Bilder nebeneinander, leicht zueinander verschoben... Da geht natürlich ein kleines Bischen Gesamtbildbreite verloren ;)
Der Rahmen aussenrum ist bei beiden gleich groß, aber durch das Zustandekommen des 3D-Effektes schieben sich die zwei Bilder durch die optische Täuschung der Brille ja wieder in eines zusammen und ein paar Milimeter rechts und links fehlen dann halt. Ist jetzt klar, oder?

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.315
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #510 am: 24. Juni 2009, 08:21:12 »
Ich hätte da gerne mal ´ne Frage - Heute ist meine  :bd:  von My Bloody Valentine 3D gekommen - auf der Rückseite steht

ASPECT RATIO
2D - HD 1.85:1
3D - HD 1:78.1

Wieso unterscheidet sich denn das Format von 2D und 3D :confused:

Dir ist noch nicht so ganz bewusst wie der Effekt überhaupt funktioniert, oder? ;)

Kleine Denkhilfe: Zwei Bilder nebeneinander, leicht zueinander verschoben... Da geht natürlich ein kleines Bischen Gesamtbildbreite verloren ;)
Der Rahmen aussenrum ist bei beiden gleich groß, aber durch das Zustandekommen des 3D-Effektes schieben sich die zwei Bilder durch die optische Täuschung der Brille ja wieder in eines zusammen und ein paar Milimeter rechts und links fehlen dann halt. Ist jetzt klar, oder?

Danke für die Erklärung, Andi ;)

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.270
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #511 am: 02. Juli 2009, 11:27:04 »
Baraka die Tage schonmal schnell reingehaun und die Bali Bilder angeschaut und weggesprengt worden. Wahnsinn, vor allem, wenn man noch vor kurzem vor Ort war an all den Stellen...

Das wird garantiert filmisch und qualitativ ne :10:

Offline Desertrain

Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #512 am: 11. Juli 2009, 13:56:02 »

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.315
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #513 am: 13. Juli 2009, 08:21:46 »
Hat jemand von euch Death Proof auf BD und kann was zur Quali sagen? Lohnt sich ein Upgrade der :dvd: ?

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.042
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #514 am: 13. Juli 2009, 17:20:18 »
Hat jemand von euch Death Proof auf BD und kann was zur Quali sagen? Lohnt sich ein Upgrade der :dvd: ?

Einen Film, der absichtlich auf "abgenutzt" getrimmt wurde, halte ich auf HD fast schon für absurd. Theoretisch müsstest du dir den auf 'ne alte VHS ziehen.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.315
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #515 am: 13. Juli 2009, 19:48:11 »
Jaja, mach mich nur fertisch :D
Also lt. Reviews ist die erste Hälfte okay - in der zweiten soll das HD aber ganz gut zur Geltung kommen.
Nun ja - ich werd's ja sehen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.128
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #516 am: 20. Juli 2009, 10:59:56 »
Am WE mal die SWAT  :bd: geschaut.

Also bildmässig isses keine WOW BD - aber durchaus gut gelungen kann man sagen. Durchweg scharf (bis auf ein paar Filtereinsätze) und farblich gut abgemischt - alles in allem würd ich sagen ist es mir eine  :6.5: wert. Zur DVD definitiv ein Upgrade sage ich mal (wenn man sie noch nicht hat)

Der Ton... da bin ich zwiespältig! Der HD 5.1 Ton ist zu leise abgemischt - aber immerhin lauter als der normale 5.1 der drauf ist! Der war IMMENS leise! Geballert hat bassmässig jetz nicht die Welt, die Umgebungsgeräusche hingegen sind ganz gut gelungen. Ich kann hier aber leider nur  :5: geben, da es nicht sein kann, dass ich die Anlage auf eine Lautstärke drehen muss, bei der es mir sonst die Boxen zerreissen würde ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.042
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #517 am: 20. Juli 2009, 17:16:06 »
Jetzt müsste nur noch der Film was taugen...

*duckundweg*

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.128
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #518 am: 21. Juli 2009, 08:44:03 »
Wie gesagt, ich fand den damals auch Blech - aber da hatte ich mich getäuscht. Der is schon ok so.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.793
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #519 am: 21. Juli 2009, 08:59:44 »
Wie gesagt, ich fand den damals auch Blech - aber da hatte ich mich getäuscht. Der is schon ok so.
Ich find den so schlecht auch nicht. Kein Knaller, kann man aber gucken.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.128
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #520 am: 21. Juli 2009, 09:00:36 »
Ich hatte damals nen reinen Actioner erwartet - und bis aufs Ende gibts da halt nix. Aber das hat für mich mit dem Wissen jetzt absolut gepasst
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.793
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #521 am: 21. Juli 2009, 09:01:47 »
Ich hatte damals nen reinen Actioner erwartet - und bis aufs Ende gibts da halt nix. Aber das hat für mich mit dem Wissen jetzt absolut gepasst
Seh ich auch so, Bruder.  :biggrin: Müsste den mal wieder gucken.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.884
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #522 am: 23. Juli 2009, 11:56:49 »
Laut Bluray-disc.de erscheint die französische  :bd:  "Hogwarts-Edition" der Harry Potter Filme 1-6 auch in Deutschland.



deutscher Preis steht noch nicht fest.
Bei Amazon.fr ist die Ausgabe schon für 184,99€ vorbestellbar.

In der Schublade sind extra Plätze für die noch erscheinende Filme zum 7ten Teil enthalten.



“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.315
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #523 am: 23. Juli 2009, 12:01:06 »
Ultrageil! Aber halt leider auch ziemlich teuer :neutral:

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #524 am: 23. Juli 2009, 13:16:58 »
Verdammt geil, aber ich hab schon die DVDs von Teil 1-5 und ein Upgrade auf  :bd: lohnt sich glaube ich nicht.
Zudem viel zu teuer.  :neutral:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.063 Sekunden mit 30 Abfragen.