Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Beyond High Definition - der Blu-ray-Thread  (Gelesen 91326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #650 am: 01. März 2010, 10:16:23 »
LANGE BEINE, KURZE LÜGEN  :bd:
Das Bild ist ok, kein Burner, aber mit ordentlicher Schärfe und keinerlei WOW-Effekten. Ich würde sagen solide  :6.5: und urchaus besser als ne DVD!

Der Ton ist ebenso ok, wobei alles halt frontlastig ist, da es keinerlei Action oder dergleichen gibt. Daher also absolut in Orndung! :7:

An Extras bietet die BD jede Menge alternativer und Deleted Scenes sowie einige Trailer.

COPLAND  :bd:
ok, sowas ist mir noch nicht untergekommen! :1: fürs Bild und für den Ton! Das Bildformat ist bekanntlich nicht korrekt, und somit bekommt man leichte EIerköpfe, es ist dunkel, verrauscht und verwaschen wie Sau! Der Ton ist dermassen leise abgemischt, dass man doppelt so laut drehen muss, und ist allenfalls als STereo Ton vermerkbar. So eine Scheibe auf den Markt zu werfen grenzt an eine Frechheit.
« Letzte Änderung: 01. März 2010, 19:31:33 von nemesis »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.094
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #651 am: 28. März 2010, 22:16:31 »
Lohnt sich Pans Labyrinth auf BD? Ich hab nämlich schon die edle Lederbuch-Edition, würde ihn aber gerne auch in HD sehen/haben. Anyone?

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.791
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #652 am: 29. März 2010, 08:46:35 »
Lohnt sich Pans Labyrinth auf BD? Ich hab nämlich schon die edle Lederbuch-Edition, würde ihn aber gerne auch in HD sehen/haben. Anyone?
Ich hab ihn zwar aber die BD leider noch nicht angesehen. Hab die Schicke LE auch abgestoßen um mir die BD zu kaufen. ;) Denke bei dem geilen Film lohn das Upgrade. Matze sagte mal die wäre nicht schlecht, wenn auch kein Überhammer.

    
Das Bild:
Video Auflösung / Codierung: 1080p / AVC MPEG-4
Aspect Ratio: 1.85:1 (16:9)

Schärfe:    95%
Kontrast:    90%
Detailzeichnung:    85%
3-D / HD-Effekt:    80%
Kompression:    0%

Bild-Kurzbewertung:
+ Positiv:    
-    Durchgehend sehr gelungene Bild-Qualität welche vorallem wegen des hervorrangenden Schärfewerts überzeugen kann.
-    Kontrast & Detailszeichnung auf sehr hohem Niveau.
-    Sehr plastisches Bild mit guter Tiefenwirkung.
- Negativ:    
-    Leicht übersaturierte Farben in wenigen Szenen was zu leicht unnatürlichen Hauttönen führt.
-    Minimaler Detailverlust bei einigen dunklen Szenen.
-    Eine handvoll Aufnahmen sehen etwas weich aus.


Klingt gut für mich!
« Letzte Änderung: 29. März 2010, 08:47:33 von Flightcrank »

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.262
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #653 am: 29. März 2010, 09:33:57 »
Lohnt auf jeden Fall. Stellenweise Grain, aber ist ja nicht per se schlimm!

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 8.094
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #654 am: 29. März 2010, 21:48:06 »
Yay, danke euch, dann wird die standard-BD mal geholt. Wird ja nicht mehr allzu viel kosten.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #655 am: 06. April 2010, 11:54:23 »
JAMES BOND JAGD DR. NO  :bd:

ja Holla! Es steht ja im Netz eigentlich, dass gute Arbeit am Bild geleistet wurde - aaaaber da vergebe ich glatte  :9:!!! Sowas hatte ich nicht erwartet! Super Farbgebung, super Kontrast und so gut wie kein Rauschen (in GANZ wenigen Szenen) oder sonstige Artefakte! Was heir für nen 1962er Film geleistet wurde ist einfach nur großartig! Da bin ich jetz echt mal froh, zu den BDs gegriffen zu haben, was diese Filme angeht! Die anderen sollen ja genauso gut bzw. nur marginal (einzelne Teile) schlechter sein!) SO muss eine :bd: aussehen

Beim Ton sage ich mal: Ich bräuchte kein Surround - er ist dennoch an Bord. Hauptsächlich spielt sich natürlich alles im Frontbereich ab - es ist ja sonst eh nicht viel los ;) allerdings hört sich alles sehr sauber an, und manchmal kriegt man sogar ein gewisses Raumgefühl zustande ;)  :5: was aber für diesen Film absolut nicht schlecht ist - vor allem, weil bei den Teilen mir mehr Action durchaus auch mehr los sein soll im Hörbereich!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.327
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #656 am: 06. April 2010, 11:57:13 »
JAMES BOND JAGD DR. NO  :bd:

ja Holla! Es steht ja im Netz eigentlich, dass gute Arbeit am Bild geleistet wurde - aaaaber da vergebe ich glatte  :9:!!! Sowas hatte ich nicht erwartet! Super Farbgebung, super Kontrast und so gut wie kein Rauschen (in GANZ wenigen Szenen) oder sonstige Artefakte! Was heir für nen 1962er Film geleistet wurde ist einfach nur großartig!
Ach witzig, die alte DVD ist in etwa das genaue Gegenteil, rauscht wie Sau und viele Macken im Filmmaterial. Bei dem Film fand ich das allerdings sehr passend und sogar recht geil, da kommt richtiges Oldschool-Kino-Feeling rüber.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #657 am: 06. April 2010, 11:58:06 »
Also davon ist nur in EINER Szene was zu sehen ;) als ein Boot 5 Sekunden aufs offene Meer fährt - das wars :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.327
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #658 am: 06. April 2010, 12:32:08 »
Schon krass, was heute technisch so geht.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #659 am: 12. April 2010, 11:22:20 »
500 DAYS OF SUMMER  :bd:

In meinen Augen ist das Bild sehr gut geworden, teils wirklich super - dann aber in einigen Szenen viel weicher als nötig, bzw. mit weniger Farben und Kontrast. Soll das Stilmittel sein!? Dennoch ist klar ne  :8: drin!

Tonmässig spielt sich nahezu alles im Vorderen Bereich ab, dafür aber super klar und schön abgemischt, was Musik und Dialoge angeht  :6:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #660 am: 28. April 2010, 11:32:31 »
PARANORMAL ACTIVITY  :bd:

Zum Bild was zu sagen ist ja eher sinnfrei. Dadurch, dass der Streifen wie BWP mit der Handkamera gefilmt wurde, würde ich sagen das Bild dürfte nicht besser sein, als es auch DVD ist. Daher lasse ich hier eine Wertung weg.

Der Ton hingegen ist richtig gut gelungen! Zumindest wenn es zu Erscheinungen kommt, denn da es keine Musik im Film gibt, kommt er nur hier voll zum Tragen! Dann aber mit enormem Druck aus dem Bassbereich, und auch die Räumlichkeit kommt dabei nicht zu kurz in meinen Augen - klare  :8: weil der Ton als Stilmittel super genutzt wird.

MY BLOODY VALENTINE Remake  :bd:

Hier war ich vom Bild ehrlich gesagt enttäuscht! Klar hat die Scheibe gute Szenen, aber meißtens fragte ich mich, ob das nicht lediglich DVD Standard ist. Der oft bemängelte Schwarzwert fiel mir nicht weiter negativ auf, aber das Bild war meißt einfach zu weich! Ich kann hier aber nicht für die 3D Version sprechen, da ich nur die 2D geschaut habe.  :5: dafür.

Der Ton hingegen ist ok - kann man nix meckern und ist mir  :7: wert.

CRANK 2  :bd:

Das Bild ist eine Wucht! Superklar, knallige Farben, geiler Kontrast - das ist eine  :10: !!! Wobei man sagen muss, dass durch die wackelige Kamerarbeit die Augen echt angestrengt werden!

Auch der Ton rummst gewaltig, und ist rundum gelungen - auch hier würde ich eine  :10: anlegen. Super Blu-Ray, das nenne ich Maßarbeit!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.262
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #661 am: 28. April 2010, 13:10:31 »
CRANK 2  :bd:

Das Bild ist eine Wucht! Superklar, knallige Farben, geiler Kontrast - das ist eine  :10: !!! Wobei man sagen muss, dass durch die wackelige Kamerarbeit die Augen echt angestrengt werden!

Auch der Ton rummst gewaltig, und ist rundum gelungen - auch hier würde ich eine  :10: anlegen. Super Blu-Ray, das nenne ich Maßarbeit!

ABSOLUT :!: :!:

Mich hats VÖLLIGST weggeblasen, wie geil die BD geworden ist.

Da sieht man JEDE Hauptpore und das konsistent durch den gesamten Film hinweg. Eine Wahnsinnsscheibe!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #662 am: 28. April 2010, 13:55:59 »
Die Hautporen fielen EXTREM auf, jap :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.008
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #663 am: 06. September 2010, 20:57:58 »
Der erste Teil ist ja schon länger draussen. Am 5.11. kommen nun auch die Sequels:






Die Videos (und auch noch die DVD von Teil 2) hatten ja noch mehr oder weniger die Kino-Motive. Hier hat sich dann mal wieder "Alles noi macht der Moi"-Wahn ausgetobt. Gerade bei teil 2 wird einem ja fast schwindelig...

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #664 am: 06. September 2010, 21:09:09 »
Hässliche Cover, geht ja mal gar nicht.


Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.791
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #665 am: 06. September 2010, 21:12:27 »
Brauch man die auf BD? Is 'ne Klasse Reihe und ich mag alle 3 aber da reichen mir die DVDs...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #666 am: 07. September 2010, 10:48:14 »
Hm, da ich keine der DVDs hab würd mich mal die Quali jucken!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.262
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #667 am: 07. September 2010, 15:55:57 »
Mmh, also hässlich-schlecht finde ich die Covers jetzt wirklich nicht.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.327
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #668 am: 07. September 2010, 16:09:25 »
Mmh, also hässlich-schlecht finde ich die Covers jetzt wirklich nicht.
Ich schon.

@Marco: Zur DVD vom ersten kann ich nur Gutes sagen. Da hat mich positiv überrascht.
Die BD hat Gert doch, er fand die super, soweit ich mich erinnere.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #669 am: 08. September 2010, 11:40:24 »
jo, ich meinte halt zu allen drei
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #670 am: 11. September 2010, 19:16:57 »
Die von Teil 1 (UK mit deutschem Ton) hat eine echt gute Quali.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 76.094
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #671 am: 13. September 2010, 11:15:54 »
Also da werd ich dann bei nem guaden Preis mal zugrapschen! Die fehlen mir ja alle noch
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #672 am: 14. September 2010, 21:45:24 »
Mal kurz ein paar Worte zur BD von "2010", die aktuell bei Amazon für 7,99 € zu haben ist.

Viele Rezis haben der BD ein vernichtendes Urteil gegeben - das Bild sei sehr schlecht, schlechter als DVD-Niveau und sogar unter VHS-Niveau (??)

Das ist natürlich totaler Blödsinn - obwohl ich kein teures Equipment habe war die Bildquali ordentlich, das Bild hat zwar durchaus einiges an Grain, ist aber sicher dennoch schärfer als eine DVD.
Seine Stärken spielt die Scheibe (natürlich) in den Weltall-Szenen aus - obwohl das Bild hier auch sicher nicht mit neuen Produktionen mitkommt sehen die All-Sequenzen gut, scharf, kontrastreich und farbenfroh aus.

Für jeden Sci-Fi-Fan also schon ein Pflicht-Griff.
« Letzte Änderung: 14. September 2010, 21:45:36 von Crash_Kid_One »

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.508
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #673 am: 14. September 2010, 22:15:24 »
Hab jetzt diesen Monat beschloßen den DVD Kauf nach über 11 Jahre einzustellen und mich ganz auf das "blaue Medium" zu konzentrieren. Irgendwie ärger ich mich über jeden guten Film welchen ich die letzten Monate auf DVD gekauft habe!!!
Vielleicht werd ich noch 4-5 Lieblings-Filme auf BD doppelt kaufen, jedoch nicht 30 oder 40 Filme mir noch mal zulegen, so wie damals von VHS auf DVD. Ich geb auch zu dass mir grad die Lust, Filme zu kaufen, wieder mehr Spaß macht!
Ähnlich wie damals als die DVD erschien. War schon ein schönes und neuartiges Gefühl Filme auf einer (interaktiven) Disk zu haben und nicht auf einem globigen Tape mit grisliger Bildqualität. Ganz so schön von DVD auf BD umzusteigen ist es aber nicht, trotzdem machts grad wieder Spaß zu sammeln. Vor allem wenn man BD'S für unter 10 € bekommt.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.008
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Beyond High Definition - der Blu-ray Thread
« Antwort #674 am: 17. September 2010, 08:00:33 »
Ich fahr weiterhin parallel. Zumal es diverse Filme nicht in HD gibt (und so bald auch nicht geben wird) und mir auch in SD dicke reichen.


Ach ja, und falls es jemanden interessiert: Lange Out Of Print, und seit heute auf :bd: erhältlich:


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 30 Abfragen.