Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!  (Gelesen 6291 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #25 am: 18. Februar 2008, 12:17:42 »
Also 0/10 ist echt Schwachsinn aber jeder bewertet eben anders. 0/10 gibts bei mir z.B. nicht weil der Film dann nicht existent wäre. 1/10 ist meine schlechteste Wertung und die gab es bisher noch nie weil es irgendwie immer schlechter geht. Selbst der Drecksfilm Broken hat 'ne 2 bekommen.

@Crash: Wie Deutest Du das Ende denn? Also falls Du es überhaupt deuten kannst... ;)

(click to show/hide)
« Letzte Änderung: 18. Februar 2008, 12:19:26 von Flightcrank »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #26 am: 18. Februar 2008, 12:21:35 »
Der hat nen Teechen zuviel intus, jepp :D

Also, es ist SCHWER zu deuten. Ist ja jetzt auch schon etwas her, das ich ihn gesehen habe. *grübel*

(click to show/hide)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #27 am: 18. Februar 2008, 12:25:12 »
Kein Plan, mich darfste da nicht fragen. Habs absolut net gerafft...  :confused:  :lol:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.081
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #28 am: 18. Februar 2008, 12:25:20 »
@Flight
Der Robs meint Dein Avi und Sig schauen scheisse aus :D nur mal eben so weil ers grad gesacht hat
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #29 am: 18. Februar 2008, 12:27:05 »
@Flight
Der Robs meint Dein Avi und Sig schauen scheisse aus :D nur mal eben so weil ers grad gesacht hat
SpamSpamSpamSpamSpam  :schimpf:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #30 am: 18. Februar 2008, 12:30:21 »
Ich will nix falsches erzählen ... aber in Erinnerung hab ich es so:

(click to show/hide)

Schlagt mich, wenn ich vollkommen falsch liege!

Vielleicht möchte Mister Robert "Der Film ist Mongoalarm" Paulsen auch noch was dazu sagen?

Ich würd mich über Interpretationen freuen, egal ob man den Film nun kacke oder gut fand :)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #31 am: 18. Februar 2008, 12:33:03 »
@Crash:
Also gegen Feldmann is übrigens absolut nix einzuwenden. Der spielt das absolut klasse und ich hoffe er bekommt jetzt mal wieder etwas mehr (Haupt)Rollen!

Was ich unter anderem auch etwas komisch fand:

(click to show/hide)

Das wäre mal so ein Ding wo man sich den AK anhören musste um vielleicht ma zu raffen was der Regisseur sind dabei eigentlich gedacht hat. ;)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #32 am: 18. Februar 2008, 12:34:16 »
Ich will nix falsches erzählen ... aber in Erinnerung hab ich es so:

(click to show/hide)
Das könnte in der Tat hinkommen. :)

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #33 am: 18. Februar 2008, 12:38:08 »
Gib dem Film vielleicht noch eine Chance ;)

Das sage ich jetzt wirklich nicht um dich zu ärgern und um auf "Wolf Creek" oder "THHE2" anzuspielen ;)

Würd mich freuen, wenn du dich vielleicht wenigstens zu ner 6/10 hinreißen lassen könntest.

Einfach demnächst nochmal im ausgeschlafenen Zustand abchecken :)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #34 am: 18. Februar 2008, 12:45:35 »
Gib dem Film vielleicht noch eine Chance ;)

Das sage ich jetzt wirklich nicht um dich zu ärgern und um auf "Wolf Creek" oder "THHE2" anzuspielen ;)

Würd mich freuen, wenn du dich vielleicht wenigstens zu ner 6/10 hinreißen lassen könntest.

Einfach demnächst nochmal im ausgeschlafenen Zustand abchecken :)
Ich denke er bekommt demnächst die 2. Chance. Hab' halt auch noch so sau viel zu gucken... ;)

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.339
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #35 am: 03. März 2008, 17:23:56 »
Birthday
Akos hat im Grunde schon alles geschrieben, denn der Film war keineswegs ein Totalreinfall. Corey Feldman, der hier eine wirklich überzeugende, extrem schräge Vorstellung gibt ist der Mittelpunkt in einem urigen, storytechnisch total behämmerten, aber lustigen Filmchen. Feldman wirkt extrem fertig und durchgeballert, die Frage ist nur, ob er das spielt oder wirklich am Ende ist. Zur Rolle passt es sehr gut, daher ist es für den Film optimal. Man könnte meinen, dass er während des ganzen Drehs auf Koks war, aber ich denke schon, dass das irgendwie zur Rolle gehört.
Birthday fängt ziemlich ruhig an und zeigt eine typische Situation, in der sich der mitgebrachte Freund auf einer Familienfeier best möglich integrieren soll, es auf Grund von Nervösität aber überhaupt nicht hinbekommt und nach und nach alles immer schlimmer wird. Dann beginnt irgendwann der übernatürliche Trash-Part, in dem der Geburtstagsgast es plötzlich mit bösen Mächten zu tun bekommt (es wird viel darüber geredet, gezeigt wird sehr wenig, da B-Fim). Die Gespräche sind teilweise dermaßen over the top, dass man schon auf schräge Sachen stehen muss, daher verstehe ich auch Markus 5/10, denn der Film hat eine ganz urige Stimmung und spielt auf sehr wenig Raum (in ein paar Räumen eines alten Hotels). Die Schauplätze erinnerten mich stark an Four Romms und sogar die trottelige Art von Feldman erinnerte mich ganz selten an Tim Roth.
Naja, der Film nimmt sich nicht wirklich ernst und versucht ein bischen was neues, ungewöhnliches zu bringen und das ist ihm im Rahmen der Mittel ganz gut gelungen und Feldman hält alles zusammen. ich fand die Synchro auch voll in Ordung, im ersten Moment ungewohnt, dann aber irgendwie passend, besonders ihr Vater mit der super tiefen Stimme sorgte für ein paar Lacher.
The Birthday polarisiert, dass kann ich nachvollziehen, aber ich hab ich gut amüsiert. Wie auch Akos kann ich mir vorstellen, dass der in der Bewertung bei weiterem Schauen noch steigt. 7/10



Ich will nix falsches erzählen ... aber in Erinnerung hab ich es so:

(click to show/hide)


So hab ich das auch verstanden. Das Ende ist schon sehr konfus, aber das fand ich gerade irgendwie geil.
(click to show/hide)

Der Film ist eben auch behämmert ohne Ende, aber genau dieses inhaltlich trashige hat mir ganz gut gefallen.
« Letzte Änderung: 03. März 2008, 17:26:41 von Max_Cherry »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #36 am: 03. März 2008, 17:39:07 »
"Konfus, aber genial"...würd ich bzgl. des Endes auf jeden Fall unterschreiben :D

Auch alles weitere, was ihr geschrieben habt sehe ich genauso oder ähnlich.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #37 am: 05. März 2008, 00:16:12 »
Der Vollständigkeit halber
Dann noch mit Stephan
The Birthday :arrow: 7/10
Verstöhrend, sinnlos, panne und einfach nur bekloppt, aber dann gleichzeitig auch sausympatisch. Dass die Handlung so viel Sinn macht wie Seerosen gießen, daraus macht der Film zu keiner Zeit nen Hehl. Es macht einfach nur Spaß zu beobachten, wie Corey Feldman von einer irren Situation in die nächste Stürzt, die sich an Absurdität zu überbeiten versuchen. Man hat sich auch sehr gerne lynchesken Techniken bedient, bleibt aber immernoch konsumierbar. Werds mir bestimmt nochmal ansehn, wenn ich net soo müde bin, er könnt warscheinlich sogar noch steigen.
Jetzt wo ich ihn ja hab einige Nächte einwirken lassen, ist die Tendenz sogar noch stärker nach oben, als kurz nach dem Film. Auf jeden Fall hatte der Film auch ein wenig von einer typischen HP Lovercraft Story. Das gepaart mit einem Lynch-Touch kann bei mir nur gewinnen :D


Den Schluß habe ich in etwa so verstanden:
(click to show/hide)

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #38 am: 05. März 2008, 02:39:06 »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #39 am: 05. März 2008, 09:57:26 »
Danke für deine Ansicht des Finales, Dude :)

Hört sich schlüssig an!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.339
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #40 am: 07. März 2008, 02:53:00 »
Danke für deine Ansicht des Finales, Dude :)

Hört sich schlüssig an!
Genau, gute Erklärung. In etwa so kann ich das unterschreiben, auch wenn meine Aufassungsgabe an dem Morgen schon flöten war.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.339
    • Profil anzeigen
Re: The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #41 am: 17. März 2008, 01:16:34 »
Birthday
Einen kleinen Teil hab ich zwar nur nebenbei geguckt, aber der Film war auch beim 2. Mal ziemlich cool. Man kann gar nicht oft genug betonen, dass "Birthday" polarisiert. Man muss schon auf diesen sehr seltsamen Humor stehen, ich finde ihn jedenfalls klasse und sogar ne Spur besser als beim ersten Sichten. Corey Feldman spielt einfach klasse und mittlerweile finde ich auch die Synchronstimme absolut passend. Der Film ist schräg, trashig und hat jede Menge Selbstironie und das Ende hat mich diesmal noch mehr begeistern können. Hat Spaß gemacht! 7,5/10

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #42 am: 21. Juni 2011, 15:56:45 »
Auf "The Birthday" hätte ich mal wieder voll Bock...mal sehen, ob ich die Woche dazu komme, den Abends mal in den Player zu werfen :)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #43 am: 21. Juni 2011, 17:04:46 »
:confused: Alter!!!

Den habe ich am Sonntag aus dem Regal geholt und schon mal neben die PS3 gelegt. Hab ab Do. 4 Tage Urlaub und da soll er seine zweite Chance bekommen. Manchmal gibts echt krasse Zufälle...

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #44 am: 21. Juni 2011, 17:15:01 »
Allerdings  :confused:

Bald brauchen wir hier nix mehr posten - geht alles mit Gedankenübertragung :D

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.339
    • Profil anzeigen
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #45 am: 21. Juni 2011, 17:19:28 »
Hehe, hatte ihn vor ner Woche oder so auch schon wieder kurz ausm Regal gezogen :D
Das muss was bedeuten, landet vielleicht nachher noch im Player.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.584
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #46 am: 28. Juni 2011, 13:08:59 »
Hmmmmm....  :neutral:



The Birthday :arrow: 5/10
Crash was geht denn mit Dir ab? Also zuerst mal die Positiven Aspekte. Corey Feldmann war sehr cool und liefert eine astreine Performance ab. Den Trottel der zum "Held" wird spielt er wirklich perfekt. Die neue Deutsche Synchro von ihm ist zwar zuerst gewöhnungsbedürftig, geht nach kurzer Eingewöhungszeit aber absolut okay. Hier muss ich übrigens Robert Paulsen widersprechen, der meinte, die Synchro wäre total behindert und man solle ihn in der OF gucken. Im O-Ton verstellt Feldmann seine Stimme total und die Deutsche Syncho hat sich dem perfekt angepasst. Sprich, die Deutsche Synchro kommt seiner Originalstimme in diesem Film viel näher, als seine normale alte Synchronstimme. Das aber eigentlich nur nebenbei. Ja und ansonsten konnte mich der Film leider nicht richtig überzeugen. Er kommt einfach nicht in die Gänge, gewisse Figuren (seine Freundin z.B.) nerven total und gegen Ende verzettelt sich der Steifen dann in völligem Nonsens. Crash, was fandest Du am Finale so toll, weil Du "Finale hat mich umgehauen" (oder so ähnlich)  geschrieben hattest? Also für mich war er eine große Enttäuschung denn ich hatte nach diesem Review hier große Hoffnungen in den Film gesetzt. Sorry aber das war weder Fisch noch Fleisch und für mich der Inbegriff  des Ausdrucks "verschenktes Potential". Er war nicht kacke und Crash hat ja auch schon geschrieben, er wird wohl vielen Leuten nicht gefallen, aber ich hatte wirklich deutlich mehr erwartet. Bin jetzt nur am überlegen ob ich ihn eine zweite Chance geben soll. Gestern war es schon recht spät und ich sehr müde. Musste sogar 2x jeweils 2 Kapitel zurückspringen weil ich eingepennt bin. Vielleicht war gestern einfach der falsche Abend für den Film. Ich bin mir irgendwie nicht sicher aber wahrscheinlich will ich es einfach nicht warhaben... ;) Total kacke wie der Robby fand ich ihn jetzt nicht, aber wie schon geschrieben, hat er nicht richtig gezündet. Woran lag das? Craaaaaash sag was!  :) Ich werde nicht drauf rumreiten wie Du bei WC oder THhE2  8) aber WARUM fandest Du den SO gut? Wie soll man das Ende eigentlich verstehen? Komischer Film irgendwie…

:confused: Alter!!!

Den habe ich am Sonntag aus dem Regal geholt und schon mal neben die PS3 gelegt. Hab ab Do. 4 Tage Urlaub und da soll er seine zweite Chance bekommen. Manchmal gibts echt krasse Zufälle...
Hab ihn dann am Wochenende noch mal gesehen...

:dvd:
The Birthday :6:
Hat auf jeden Fall etwas besser gezündet als 2008, auch wenn er mich nach wie vor nicht voll überzeugen kann. Er ist definitiv sehr skurril und hat was. Feldman ist super, sagte ich ja damals schon. Teilweise bekommt der Streifen sogar richtig "lynchige Züge" und das gefällt mir natürlich ausgesprochen gut! :) Das Ende habe ich übrigens wieder nicht gecheckt. :lol: Müsste noch mal die ein oder andere Interpretation lesen...

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #47 am: 28. Juni 2011, 13:47:33 »
Ich kam ja noch net dazu, ihn nochmal einzuwerfen. Werd ich aber die Tage hoffentlich schaffen, dann können wir uns nochmal übers Ende unterhalten ;)

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.339
    • Profil anzeigen
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #48 am: 28. Juni 2011, 14:00:08 »
@Markus:
Bei jeder Sichtung 1 Punkt mehr, du bist auf dem richtigen Weg ;)
6/10 ist voll in Ordnung.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:The Birthday - Corey Feldman ist wieder da!
« Antwort #49 am: 28. Juni 2011, 14:10:25 »
@Markus:
Bei jeder Sichtung 1 Punkt mehr, du bist auf dem richtigen Weg ;)
6/10 ist voll in Ordnung.

D. h. wenn er in sich noch 4 weitere Male anschaut isser im Filmolymp? :lol:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.075 Sekunden mit 30 Abfragen.