Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Joel M. Reed  (Gelesen 5158 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Joel M. Reed
« am: 29. Januar 2008, 13:16:07 »
 :D

Der musste ja mal kommen :)

Heute früh direkt mal die Bio von der DVD abgetippt:

Zitat
Joel M. Reed - Director - Bio

Many consider Joel M. Reed one of the world's finest directors. He wrote Bloodsucking Freaks at the request of a group of NYC ballet aficionados. (The money was too much to resist and he's been sorry ever since.) Reed experienced initial pride when the film reached cult status, but his enthusiasm was tempered when he discovered many of his fans took the film too seriously.

Mr Reed served in the korean war as a rifleman. After attending the american academy of dramatic arts, he drifted into publicity for MGM's east coast office. His debut film, "Career Bed", impressed producer Sidney Glazier (The Producers), who offered Reed a Big Budget Feature, but court action soon shit down Glazier's company, and Reed instead returned to the orient to make "G.I. Executioner".

"Blood Bath" was produced through his popularity in Asia, and as the film was shot he acquired more fans, including the young Oliver Stone. Mr. Reed is a published author and enjoys fiscal satsfaction from web development. funbureau.com is one of his income streams. He is mounting four new feature films, one of which takes a Reedian view of cult film fanatics at a festival.

Several Bloodsucking Freaks Sequels have been announced but Reed is not associated with any of them, and thus they should be given no credence. He has written his own sequel script which promises to top the original, and will produce it if the compensation is there. He is also developing unique films for exclusive internet viewing.

Die besonders interessanten Sachen habe ich mal markiert :D

Die Geschichten mit den Ballet Fans die BSF in Auftrag gegeben haben, sowie dass Oliver Stone in frühen Jahren Fan von Reed war wußte ich. Dass er Web Entwickler ist auch, das mit MGM war mir neu :D

Und der letzte Absatz sagt mir: schnellstmöglich einen Produzenten finden :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.476
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #1 am: 29. Januar 2008, 13:16:52 »
OMFG :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.458
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #2 am: 29. Januar 2008, 13:18:43 »
 :uglyaxe: 
Aaaaaaarrrrrrrggggghhhhhhhhhh  :shock:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.476
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #3 am: 29. Januar 2008, 13:19:12 »
Admin? Sperren!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #4 am: 29. Januar 2008, 13:22:48 »
Haha, ich wußte, dass diese Reaktionen kommen 8)

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #5 am: 29. Januar 2008, 13:34:03 »
funbureau.com

WTF? Das kann NICHT sein, was ist denn das für ne Seite  :new_Eyecrazy:
« Letzte Änderung: 29. Januar 2008, 13:34:42 von EvilEd84 »

Lionel

  • Gast
Re: Joel M. Reed
« Antwort #6 am: 29. Januar 2008, 15:36:34 »
What took you so long? :D

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #7 am: 29. Januar 2008, 16:16:13 »
Ich weiß es net, Gert, ich weiß es net :D

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Joel M. Reed
« Antwort #8 am: 29. Januar 2008, 18:32:49 »
Gesperrt. Das ist unter unserem Niveau.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #9 am: 30. Januar 2008, 17:10:52 »
Ich glaub hier hackts :confused:

Lionel

  • Gast
Re: Joel M. Reed
« Antwort #10 am: 30. Januar 2008, 17:27:04 »
Hehe, der Andi...nene, mach ma auf, Reed ist auf jeden Fall eine der schillerndsten Figuren im Film Biz, dem muss auch Tribut gezollt werden :D

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Joel M. Reed
« Antwort #11 am: 30. Januar 2008, 17:33:28 »
War ja nur ein Scherz :D

:uglylol:

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.458
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #12 am: 30. Januar 2008, 19:07:03 »
Hey! ich fand das nur konsequent! :uglylol:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Lionel

  • Gast
Re: Joel M. Reed
« Antwort #13 am: 30. Januar 2008, 19:10:08 »
War ja nur ein Scherz :D

:uglylol:

Hey! ich fand das nur konsequent! :uglylol:

Heißt das, ihr wollt nicht an der nächsten Joel M. Reed - Nacht teilnehmen? :confused:  ;)

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.458
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #14 am: 30. Januar 2008, 19:17:18 »

Heißt das, ihr wollt nicht an der nächsten Joel M. Reed - Nacht teilnehmen? :confused:  ;)

Leider muss ich da absagen......... wollte da schon die Grashalme im Garten zählen :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Lionel

  • Gast
Re: Joel M. Reed
« Antwort #15 am: 30. Januar 2008, 19:20:10 »

Heißt das, ihr wollt nicht an der nächsten Joel M. Reed - Nacht teilnehmen? :confused:  ;)

Leider muss ich da absagen......... wollte da schon die Grashalme im Garten zählen :D

Dann verpasst du aber "Blood Bath"...  :cry:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Joel M. Reed
« Antwort #16 am: 31. Januar 2008, 10:02:49 »
War ja nur ein Scherz :D

:uglylol:

...und der war gut!  8)  :uglylol:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Joel M. Reed
« Antwort #17 am: 31. Januar 2008, 14:24:36 »
War ja nur ein Scherz :D
:uglylol:
...und der war gut!  8)  :uglylol:
Ich weiß... war ja auch von mir :D

8)

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #18 am: 31. Januar 2008, 14:49:09 »
Hab mich auch totgelacht :eh:

;)

Vorhin direkt BB reingezogen. Meine Herren: Trash as Trash can be ;) hatte durchaus einige Lacherszenen drin. Die Kung Fu Kämpfe waren der Brüller :lol:

Offline dead man

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.892
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #19 am: 01. Februar 2008, 22:50:11 »
leider durfte ich noch nie in den genießen eines Werkes dieses Herren kommen  :bawling:

Aber BSF ist mir mit 20 Euronen noch zu teuer, obwohl der sicher sein Geld wert ist...

Offline Exquisitor

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 1.876
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #20 am: 02. Februar 2008, 01:42:24 »
Was, wie, 20€? Wo? Der muss her. :D

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #21 am: 02. Februar 2008, 14:41:06 »
Hehe, siehste, der Quisi hats durchschaut ;)


Gestern Nacht noch Taking a Blood Bath: making 70s Indie movies in NYC

fertig geschaut. Haha, Reed ist ja mal voll der sympathische, nette Kerl. Die Reportage kann ich jedem nur empfehlen. Weiß wer, wie man so ein Extra von einer DVD separiert!?

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.759
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #22 am: 03. Februar 2008, 15:45:48 »
Also, sehe ich das richtig, dass weder Quisi noch deadman Blood sucking Freaks kennen?
Bei aller Liebe zur Rücksicht und Demokratie, aber dann müssen wir den echt unbedingt aufm Treffen gucken. Wenn da noch 2-3 andere mitgucken (inkl. Bodo) würd sich das ja schon richtig lohnen. 

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #23 am: 03. Februar 2008, 16:39:23 »
Quisi kennt den und findet ihn wie wir :uglylol: - geil!!

Er meint damit glaube ich nur, dass er ihn sogar für 20 € sofort mitnehmen würde :D

Offline Exquisitor

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 1.876
    • Profil anzeigen
Re: Joel M. Reed
« Antwort #24 am: 03. Februar 2008, 17:05:23 »
Jo ich kenn den, aber wenns hilft, dass er läuft, kann ich gern den Unwissenden spielen. ;)

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 23 Abfragen.