Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte  (Gelesen 29992 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #25 am: 05. März 2008, 13:13:18 »
als ich Kreatinkur gemacht und soviel getrunken habe musste ich alle 30 Minuten aufs Klo  :D

Gestern Abend nen soliden Brust/Trizeps/Schultertraining absolviert. Und den Jürgen getroffen der sich jetzt auch bei McFit angemeldet hat  ;)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #26 am: 13. März 2008, 14:36:03 »
war am Montag (Bizeps/Rücken) und hatte/hab ordentlich Muskelkater.

Heute gehts weiter mit Brust/Trizeps/Schulter. Ansonsten keine besonderen Vorkommnisse ;-)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #27 am: 18. März 2008, 14:33:59 »
gestern Rücken/Bizeps

ich merks heute wieder gut am Bauch und an den Schulterblättern. Beim Bizeps hatte ich schon länger keinen Muskelkater mehr obwohl ich den gestern echt gefordert hab - nochmal Isos nachgeschoben.
Beine hab ich weggelassen, die sind noch müde vom Laufen vorgestern.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #28 am: 26. März 2008, 10:46:29 »
war gestern nicht  :redface:

Ab Donnerstag gehts wieder voll los, war einfach zu fertig die Tage.  :D
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #29 am: 10. April 2008, 10:18:25 »
bin momentan irgendwie unter Strom, hab keine richtige Lust zu posten also nicht wundern ;-)

Gehe momentan zweimal pro Woche Mo und Do - Sonntags laufen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #30 am: 22. April 2008, 10:11:21 »
Solarium??? Gehen davon die Haare am Rücken wech? :D

leider nicht, aber Pickel verschwinden wunderbar!  :lol:

war auch gestern trainieren. Gutes Schulter/Trizeps/Brust Programm, danach Solarium.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #31 am: 22. April 2008, 15:30:32 »
Muahahaha, das war eigentlich ein kleiner Joke am Rande, aber offensichtlich lesen hier ja doch noch Leute mit :D wollt ich nur mal testen :D und nein, da verschwindet gar nix, aber bei brauner Haut fällts net so auf :D

das stimmt nicht Matze, mein Rücken ist dadurch deutlich besser geworden.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #32 am: 15. Juli 2008, 13:05:53 »
also ich würde vor allem die Ernährung anpassen.

Viel Eiweiss über die Nahrung selbst aufnehmen.

- Fisch z.B. Dose Thunfisch (ohne Öl)
- Pute
- Magerquark (Abends vor schlafen gehen) mit Obst oder bisschen Saft damits schmeckt.

Morgens einordetnliches Frühstück mit vielen Kohlenhydraten. Müsli, Weissbrot mit Marmelade, Banane, Glas Milch.

Mittags dann Pute mit Reis, Fisch mit Reis, Nudeln oder Kartoffeln etc. Zwischendurch Obst, Gemüse.

Wenns dann noch sein muss nen Shake direkt nach dem Training (entweder Whey oder besser ein Mehrkomponenteneiweiss). Guck mal nach Professional Protein von www.bodybuildingdepot.de da ist alles drin.


« Letzte Änderung: 15. Juli 2008, 13:06:27 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #33 am: 13. August 2008, 10:37:40 »
ja ich hab meine Prioritäten in letzter Zeit etwas verschoben, dann kam noch Urlaub dazwischen.

Bin natürlich trotzdem trainieren gegangen aber mittlerweile schaffe ich es nurnoch 2 mal pro Woche ins Studio, da ist ja noch das Lauftraining...

Das wirkt sich schon aus. Bin dadurch etwas definierter geworden (durchs Laufen), habe aber auch an Masse verloren  :( . Beim Bankdrücken hat sich das übelst bemerkbar gemacht. Letztes Jahr hab ich 75kg gestemmt, gestern waren es mit Mühe 60kg (3x10). Da muss ich wieder ansetzen, demnächst mache ich mal wieder ein 8 Wochen harcore Programm mit intensivem Training und Ernährung.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #34 am: 13. August 2008, 10:44:38 »
glücklicherweise gibt es sowas wie einen Memory Effect. Der Körper weiß dass er schonmal mehr leisten konnte und ruft diese Reserven nach kurzer Trainingszeit schnell wieder ab und baut schneller auf als wie zu Anfang.

Du bist dabei glücklicherweise genetisch auch noch gesegnet und baust super auf. Darum kann man dich nur beneiden!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #35 am: 14. August 2008, 09:17:23 »
Ich hoffe, dass euch nicht mal sowas passiert... :shock:

Copyrigth violation...

Kann mir aber denken was man dort sah. ;-)

Normalerweise hat man immer jemanden hinter sich stehen der aufpasst.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Re: Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #36 am: 14. August 2008, 11:42:22 »
Oh, schade... Das war ein aktueller Zwischenfall von den olympischen Spielen - da hätte kein Aufpasser helfen können, beim Stemmen ist dem der rechte Arm weggebrochen :shock:

http://www.dailymail.co.uk/news/article-1044258/Pictured-The-horrific-moment-Olympic-weightlifter-turns-elbow-front.html

Gewichtheben mache ich übrigens nicht, höchstens Bankdrücken. Dabei kann zwar auch was passieren aber nicht so leicht wie hier.
« Letzte Änderung: 14. August 2008, 11:43:19 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #37 am: 19. April 2016, 16:57:56 »
Auf http://de.myprotein.com/home.dept ist gerade Osteraktion, bis zu 75% Rabatt auf das gesamte Sortiment und ab 60€ versandkostenfrei. Eigentlich habe ich meine Beziehungen zu Powerbar aber der hat derzeit Lieferschwierigkeiten, von daher..

wenn Dein primäres Ziel ist nicht auseinander zu gehen solltest Du sämtliche Präparate weglassen! Die bringen Dir nämlcih nur dann was wenn Du intensiv und regelmäßig trainierst um den Muskelaufbau optimal zu unterstützen. In diesen Regionen bewegst Du dich aber nicht, daher sind das nur zusätzlich unnötige Kalorien welche genau das Gegenteil von dem bewirken was Du vor hast.

Korrekt ist zudem auch dass die Motivatio an dem Punkt am höchsten ist wo Du die ersten und weiterführenden Fortschritte benmerkst
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #38 am: 18. Juni 2018, 10:13:01 »
das Ganze ohne Seil? Wenn man da runterfällt könnte man sich schon was brechen oder?

======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #39 am: 18. Juni 2018, 13:18:37 »
@Alex

danke für die Aufklärung der Begrifflichkeiten usw. Da kenne ich mich null aus. Dann geht es ja mit den Matten.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Masterboy

Antw:Der einzig wahre Sportthread: Schweiß, Stahl und Gewichte
« Antwort #40 am: 18. Februar 2019, 09:36:12 »
@Flo

wunderschöner Trainer, aber Du könntest Dir mal einen Kleiderschrank besorgen  :lol:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 29 Abfragen.