Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!  (Gelesen 2959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #25 am: 01. Juli 2011, 11:16:42 »
Hm, okay, der Preis ist akzeptabel. Glaub ich latsch die Tage mal zum Müller...
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.486
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #26 am: 01. Juli 2011, 11:17:48 »
Sag nicht, ich hätte Dich nicht gewartn :D aber wat solls - wenn er nix für Dich is, nehm ich ihn Dir für nen guten Preis ab :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #27 am: 01. Juli 2011, 11:20:08 »
Oder will ihn hier wieder jemand loswerden? Alex vielleicht? :braue:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.258
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #28 am: 03. Juli 2011, 08:30:03 »
Jap, der rockt ... wird auch in meine Sammlung fanden.
Fichtner ist ne coole Sau und regelt in dieser Rolle hier einfach wieder nur.

Jap, ich finds echt schade, dass der nie wirkliche Hauptrollen bekam bisher! Kannte den vorwiegend aus BLACK HAWK DOWN und PRISON BREAK

Bei mir sind es eher Equilibrium und Ultraviolet, hehe...

Jau, das Filmchen ist schon spaßig. Ich find's immer wieder herrlich, dass sich Cage für nix zu schade ist. Das verdient schon fast Respekt. Buntes Treiben im Comicstil, teils ordentlich Suppe, eine lustige My Bloody Valentine 3D Hommage, William Fichtner hat vor dem Dreh wohl eine Woche lang nur Filme mit Christopher Walken geschaut, Heard hätte auch gut in Transformers 3 gepasst, die CGIs waren schon arg... trashig, die Mucke ordentlich. Doch, schwer unterhaltsam.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.462
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #29 am: 03. Juli 2011, 09:11:17 »
Oder will ihn hier wieder jemand loswerden? Alex vielleicht? :braue:

Nö, sorry den behalte ich erstmal.  :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.159
    • Profil anzeigen
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #30 am: 03. Juli 2011, 12:07:28 »
Drive Angry :d2:
Schwer unterhaltsam das Teil. Ähnlich wie bei My Blooy Valentine hat Patrick Lussier auch hier ein recht unterhaltsamen Streifen abgeliefert. Auch net: Die mindestens 2 Referenzen an MBV. :biggrin:
Einziges Manko: Einige Effekte sahen ultrascheisse aus. Aber insgesamt tut das dem Spass kaum einen Abbruch.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.159
    • Profil anzeigen
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #31 am: 31. August 2011, 08:36:19 »
Drive Angry :d2:
Rockt :!: Ich hoffe Sie behalten den Insider mit Todd Farmer auch im nächsten Film :D

Und ich will immer noch das Lied vom Ende "Alive" ;(
Wobei auch die Version von Meat Loaf aus "Bat out of Hell III" geil ist. Der Song rockt echt fett :!:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #32 am: 10. November 2011, 13:20:59 »
:bd:
Drive Angry :8:
Ein Wort: EDELTRASH und der hat gut gerockt!  :D Alleine durch die Combi stylishe Optik, fetten Autos, trashige Story, gute Effekte, gesunde Härte und einem coolen Nic Cage und als Nebenfigur einem OBERcoolen William Fichtner (ich find den Schauspieler echt unterschätzt) ist das Ding quasi ein Selbstläufer...wenn man ihn nicht ernst nimmt sondern sich einfach nur unterhalten lässt. Als Zuckerstückchen obendrauf Amber Heard. Dickes Teil (also der Film und nicht Amber Heard)! :D
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #33 am: 15. Januar 2014, 15:13:05 »
:bd:
Drive Angry :8:
Ein Wort: EDELTRASH und der hat gut gerockt!  :D Alleine durch die Combi stylishe Optik, fetten Autos, trashige Story, gute Effekte, gesunde Härte und einem coolen Nic Cage und als Nebenfigur einem OBERcoolen William Fichtner (ich find den Schauspieler echt unterschätzt) ist das Ding quasi ein Selbstläufer...wenn man ihn nicht ernst nimmt sondern sich einfach nur unterhalten lässt. Als Zuckerstückchen obendrauf Amber Heard. Dickes Teil (also der Film und nicht Amber Heard)! :D

:bd:
Drive Angry :8:
Gefällt auch bei der Zweitsichtung und macht 'ne Menge Spaß! :biggrin: :thumb:
« Letzte Änderung: 15. Januar 2014, 15:13:18 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #34 am: 15. Dezember 2017, 22:52:35 »

Drive Angry
Yes! Der rockt!
Feinster Edeltrash mit simpler Comic-Story, lockerem Humor, einer taffen Maus und relativ viel Action.
Cage geht hier auch voll klar und spielt herrlich over the top. Die Effekte sind leicht trashig, aber dabei sehr lustig und William Fichtner ist sowieso der Coolste.
Das ganze kann man natürlich keine Minute ernst nehmen, und das macht den Reiz an dem Streifen aus, der im Grunde wie ein Grindhouse Movie rüberkommt.
Obendrauf gibt es ne handvoll geile Karren, sogar ein bischen (CGI-)Splatter und nen coolen Soundtrack.
Erwartet jetzt keinen Oberknaller, aber mit Bierchen und Entspannungsmodus kann der auf jeden Fall Spaß machen.
Bei uns hat er wirklich gut funktioniert.
 :7::7.5:

Nach der Zweitsichtung steht die :7.5:
Der Film macht einfach tierisch Laune.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.214
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:DRIVE ANGRY - It's one Hell of a Ride, Baby...!
« Antwort #35 am: 16. Dezember 2017, 11:45:31 »
Lustig den habe ich mir vor ein Monaten auch mal wieder reingezogen. Schwerst unterhaltsamer Trash

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 30 Abfragen.