Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Re-Animator 3  (Gelesen 3643 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.120
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re-Animator 3
« Antwort #25 am: 09. Januar 2003, 15:02:29 »
Öhm...*räusper...steht doch auch da oben, oder??...hehe...




ach ja, der gute alte dit Button... :roll:  :roll:  ;)  ;)  :D

Offline MPAA

  • Beiträge: 338
    • Profil anzeigen
Re-Animator 3
« Antwort #26 am: 09. Januar 2003, 20:02:47 »
Re- Animator 3 wird sicher total geil und auch blutig (Der Moviestar Bericht ist mehr als interessant).
Brian Yuzna ist einer meiner Lieblings Regisseure, und auch Dagon und Faust fand ich total klasse.

Wann soll Re- Animator 3 in Spanien erscheinen?

Anonymous

  • Gast
Re-Animator 3
« Antwort #27 am: 10. Januar 2003, 08:38:58 »
Zitat von: "EvilEd84"
Öhm...*räusper...steht doch auch da oben, oder??...hehe...




ach ja, der gute alte dit Button... :roll:  :roll:  ;)  ;)  :D


Ja,ja...es sei dir verziehen ;) .

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.120
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re-Animator 3
« Antwort #28 am: 10. Januar 2003, 13:54:48 »
Zitat von: "MPAA"
Wann soll Re- Animator 3 in Spanien erscheinen?


Würde ich auch gerne wissen...ist der überhaupt schon abgedreht??

Ich empfehle besonders Trailer 2 anzusehen, der rockt so richtig...die Szene in der der Zombie Milch trinkt, aber keinen Unterkiefer mehr hat, aufplatzender Bauch usw. sehen mal Hammers aus!!!

Ich bin von Yuzna bisher noch nie enttäuscht worden...genialer Regisseur!!!

Offline Die Säge

  • Beiträge: 566
    • Profil anzeigen
    • http://www.akhorrorfilm.de
Re-Animator 3
« Antwort #29 am: 14. Januar 2003, 16:10:53 »
Zitat von: "EvilEd84"

Ich bin von Yuzna bisher noch nie enttäuscht worden...genialer Regisseur!!!


Ich fand "Bride of Re-Animator" total öde. Die Effekte: naja, nicht schlecht. Aber die Story gehört in die Restmülltonne. Re-Animator 1 ist ja nicht von Yuzna, sondern von Stuart Gordon (der auch Dagon gemacht hat...)

Necronomicon fand ich gut (welche Episode war von Yuzna?).
www.akhorrorfilm.de - Das wissenschaftliche Portal zum Horrorfilm

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.120
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re-Animator 3
« Antwort #30 am: 15. Januar 2003, 12:50:58 »
Aaaber: Yuzna hatte seine Finger mit im Spiel!!!

RA 2 finde ich btw trotzdem genial. Auch wenn ihn viele kacke finden, ich bleibe dabei dass er geil ist!!!

Offline Osolemio

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 864
    • Profil anzeigen
Re-Animator 3
« Antwort #31 am: 16. Januar 2003, 12:50:41 »
Brian Yuzna hat eh bei mir ein Stein im Brett... Der könnte einen Film über den Winterschlaf von Igeln drehen und ich würde ihn trotzdem in den Himmel loben...

Osolemio

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.120
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re-Animator 3
« Antwort #32 am: 16. Januar 2003, 13:52:04 »
Zitat von: "Osolemio"
Brian Yuzna hat eh bei mir ein Stein im Brett... Der könnte einen Film über den Winterschlaf von Igeln drehen und ich würde ihn trotzdem in den Himmel loben...

Osolemio


dito dito....

Aber den Stein hat er zu Recht bei dir (mir, allen?) im Brett. Was der aber auch schon abgeliefert hat ist echt absolute Spitze!!!!


Gruss

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 23 Abfragen.