Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Rob Knox ist Tod!!!  (Gelesen 1038 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dead man

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.892
    • Profil anzeigen
Rob Knox ist Tod!!!
« am: 26. Mai 2008, 14:51:35 »
Gerade auf web.de entdeckt:

Rob Knox spielte in "Harry Potter und der Halblutprinz", der im November in die Kinos kommen soll, die Rolle des Marcus Belby. Die Polizei teilte mit, ein 21-jähriger Mann sei unter Mordverdacht festgenommen worden. Die genauen Umstände der Tat waren zunächst nicht klar, offenbar war der Täter mit zwei Messern bewaffnet in die Bar im südöstlichen Stadtteil Sidcup gekommen.

Bei einem daraufhin entstandenen Handgemenge wurde Knox tödlich verletzt. Die Eltern des jungen Schauspielers veröffentlichten eine Erklärung, in der sie ihren Sohn als "freundlich und fürsorglich" beschrieben.

Ob die Fertigstellung des Films vom Tod des Schauspielers betroffen ist, war zunächst nicht klar. Die Produktionsgesellschaft Warner Bros erklärte: "Wir sind alle schockiert und traurig über diese Nachricht und sind in Gedanken bei seiner Familie."

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.263
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Rob Knox ist Tod!!!
« Antwort #1 am: 26. Mai 2008, 16:23:38 »
Mmh, kenn ich nich den Kerl, kennt man den irgendwoher?

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.332
    • Profil anzeigen
Re: Rob Knox ist Tod!!!
« Antwort #2 am: 26. Mai 2008, 17:03:02 »
Mit 21 ist echt hart. Ich kenne ihn auch nicht, aber R.I.P.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.409
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Rob Knox ist Tod!!!
« Antwort #3 am: 26. Mai 2008, 23:09:38 »
Ich kenne ihn natürlich, aber auch ausschliesslich aus Harry Potter.

Die Messerstechereien in GB geraten ja in letzter Zeit völlig aus dem Ruder. Kaum hatten sie vor knapp 15 Jahren das Waffengesetz gelockert, lief da jeder dritte mit nem Machete durch die Gegend. Retrospektiv kann ich das Verbot von unter anderem auch asiatischen Kapfwaffen damals gut verstehn. Nach den Meldungen der letzten Wochen und auch von Erzählungen von Kumpels, die auf der Insel leben, wächst die Zahl der Opfer durch Messerstechereien exponentiell.

Ein bedauerlicher und sinnloser Tod... wie jeder Gewalttod.

R.I.P

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.562
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Rob Knox ist Tod!!!
« Antwort #4 am: 26. Mai 2008, 23:24:13 »
Das ist hier an sich nicht anders, nur meiden oder ignorieren dt. Medien solche Nachrichten weil solche Taten hier meist von Jugendlichen mit ausländische Wurzeln verübt werden. Allein in meiner Gegend weiss ich von zwei "Messermorden" in den letzten 4,5 Wochen.

Ich würde aber gerne mal ein Bild aus den Potterfilmen sehen, wo er mitwirkte, kann ihn mir jetzt Nirgends vorstellen.

Offline dead man

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.892
    • Profil anzeigen
Re: Rob Knox ist Tod!!!
« Antwort #5 am: 26. Mai 2008, 23:43:57 »
Wirklich sehr bedauerlich. Sogar in meinem ursprünglichen Heimatkaff (Gaildorf) kamen schon Messerstecherreien mit üblen Folgen dabei heraus

Offline dead man

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.892
    • Profil anzeigen
Re: Rob Knox ist Tod!!!
« Antwort #6 am: 28. Mai 2008, 17:34:59 »
Laut luzerner Zeitung war er erst 18  :!:   :confused:

Er sollte übrigens die Rolle des Marcus Belby im neuen Harry Potter spielen


Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 15.020
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: Rob Knox ist Tod!!!
« Antwort #7 am: 28. Mai 2008, 17:46:55 »
Das ist hier an sich nicht anders, nur meiden oder ignorieren dt. Medien solche Nachrichten weil solche Taten hier meist von Jugendlichen mit ausländische Wurzeln verübt werden. Allein in meiner Gegend weiss ich von zwei "Messermorden" in den letzten 4,5 Wochen.

Das ist Tinnef, gerade die Bild Zeitung nimmt sowas immer gerne auf die Titelseite.

Und hier in Hamburg sieht das Grundproblem ( wie im Rest des Landes ) nicht anders aus.
« Letzte Änderung: 28. Mai 2008, 17:47:28 von Nation-on-Fire »

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.052 Sekunden mit 29 Abfragen.