Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Die Filme des Jess Franco  (Gelesen 10146 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Re: Die Filme des Jess Franco
« Antwort #50 am: 19. Oktober 2009, 14:34:03 »
Nee, ist die erste Box Sascha, ...

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=6093&vid=152641

Ist die Box aus Britannien, in der allerdings wohl ein paar der Filme (leicht) gekürzt sind.

Ist das die, wo auch die Liebesbriefe der portugisieschen Nonnen drin ist? Huch, dann habe ich den Film ja auch :bunnylol: Total vergessen :redface:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Die Filme des Jess Franco
« Antwort #51 am: 19. Oktober 2009, 14:39:48 »
@ Gert
Also soo sleazig fand ich den garnicht. Durch die Thematik schon eher solide!

Hier mal n Trailer:
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2009, 14:43:12 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Re: Die Filme des Jess Franco
« Antwort #52 am: 19. Oktober 2009, 14:43:12 »
Ich wollts grad schon sagen :lol:

Ich meinte auch in Erinnerung zu haben, das du dir die auch gekooft hattest..

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Die Filme des Jess Franco
« Antwort #53 am: 19. Oktober 2009, 14:52:51 »
Ah, danke für den Trailer: sieht echt gut aus! Also Gore und nackte Haut eher weniger, oder sieht man das im Trailer nur nicht? Die Synchronstimmen waren jetzt echt alle top, meine Herren!


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Die Filme des Jess Franco
« Antwort #54 am: 19. Oktober 2009, 14:54:15 »
Also nackte Haut gibts schon - Gore auch - aber ich hab das jetz nicht so vordergründig in Erinnerung. Klar gibts ein oder zwei heftigere Szenen... ich müsst den auch mal noch kaufen - ich hatte damals die cut, und die uncut nur von nem Bekannten gesehen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Re: Die Filme des Jess Franco
« Antwort #55 am: 19. Oktober 2009, 15:05:46 »
Iiiih du kuckst dir beschnittene Filme an :D :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Die Filme des Jess Franco
« Antwort #56 am: 19. Oktober 2009, 15:11:39 »
ich wusst es nich :D damals war ich mit dem Weg noch nicht so firm.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #57 am: 14. Juni 2010, 15:46:56 »
So...hab in den letzten Tagen einiges nachgeholt...
wenn ich Zeit und Lust habe werd ich auch Reviews verfassen.

Gesichtet wurden unter anderem "Love Camp" , "Frauengefängnis" und "Greta - Haus ohne Männer" mit Dyanne Thorne :D :D

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #58 am: 14. Juni 2010, 16:02:18 »
Immer noch net Downtown? Das musst du jetzt echt mal ändern. :D
Franco als trotteliger Privatdetektiv ist einfach geil.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #59 am: 14. Juni 2010, 16:08:50 »
Ich muss den mal suchen :(
Wollte ihn schauen, hab ihn aber nicht gefunden ...

gerade die Filme mit Lina Romay die Mitte bis Ende der 70er entstanden sind muss ich alle sehen ... und haben :D :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.005
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #60 am: 13. Februar 2012, 20:40:06 »


Ein wohl eher unbekannter Film Francos soll noch dieses Jahr erstmals auf DVD erscheinen. Und das in Deutschland:

Zitat von: Edition Tonfilm
La Comtesse Perverse (1973) / Les Croqueuses (1974) / Sexy Nature (1975)
Liebe Filmfreunde,
wir von Edition Tonfilm freuen uns eine Weltpremiere ankündigen zu dürfen. Mehr Eurokult geht nicht 

LA COMTESSE PERVERSE (1973, Regie: Jess Franco, mit Alice Arno, Kali Hansa, Lina Romay)
wurde bis dato nie auf Video oder DVD veröffentlicht und stellt einen der gesuchtesten Franco Filme überhaupt dar.
Ich habe den Film soeben gesehen und kann sagen, dass er zu den 10 besten Filmen gehört, die ich je aus seiner goldenen Epoche (60-70er Jahre) sehen konnte.
Jess Franco transformierte den Klassiker "The most dangerous game" (Graf Zaroff - Genie des Bösen) in eine krude Neuversion voller Perversion, Trieb, Sex und Horror. Traumhaft fotografiert, solide produziert und mit schönen Kulissen. Bis heute ist der Film unveröffentlicht.

LES CROQUEUSES (1974)
Ein Jahr später wurde der Film "Comtesse Perverse" umgebaut, neues Material eingefügt und neu ins Kino gebracht. Lediglich in Frankreich wurde "Les Croqueuses" auf Video veröffentlicht.

SEXY NATURE (1975)
Diese Neupräsentation mit zusätzlichen Erotikszenen veränderte Version von "Croqueuses" ist das letzte Glied der Kette.


Wir planen eine umfangreiche Edition mit allen 3 Filmen in einer Edition, versehen im originalton Französisch mit deutschen Untertiteln.
Die Arbeiten daran beginnen diese Woche. Eine Veröffentlichung bis Mai wäre unser Ziel!

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #61 am: 06. September 2012, 08:02:00 »
"Female Vampire" aka "Erotikill" aka "Entfesselte Begierde" aka "Lady Dracula"




Die Comtesste von Karlstein führt ein einsames Leben. Sie gehört einem uralten Geschlecht von Vampiren an.
Die schöne, aber stumme Gräfin hadert mit ihrem Schicksal - ist sie doch gefangen in einem Kreislauf des Todes....
Als sie sich in einen Mann verliebt, ist ihr Schicksal besiegelt.

Lina Romay, Francos Muse und heutige Ehefrau, ist hier in ihrer ersten Hauptrolle zu sehen.
Im Grunde kann man "Female Vampire" nicht als Horrorfilm bezeichnen. Vielmehr ist der Streifen ein Erotikfilm mit ein paar Horror-Elementen.
Gore-Einlagen gibt es keine - dafür umso mehr nackte Haut, reichlich Sexszenen und eine atmosphärische Franco-Inszenierung, mit vielen schönen Momenten (z. B. Linas Wanderungen durch den nebenverhangenen Wald). Der Soundtrack überzeugt weitgehend, wirkt manchmal allerdings etwas zu "poppig".
Onkel Jess selbst ist auch wieder in einer Nebenrolle zu bewundern...wie sollte es anders sein, erneut als Arzt, hier "Dr. Ricardo" genannt.

Ja, leck mich doch am Arsch!!!!!!!!!!!!!!!! :arrow: http://www.amazon.com/Female-Vampire-Erotikill-Remastered-Edition/dp/B008N2Z1JC/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1346911235&sr=8-6&keywords=blu+ray+redemption
Nu weiss ich endlich, was ich mir zu Weihnachten wünsche :lol:
« Letzte Änderung: 06. September 2012, 08:02:23 von skfreak »

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #62 am: 10. September 2012, 11:37:50 »
Tja, freut dann halt nur mich - so what :)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #63 am: 10. September 2012, 11:39:28 »
Na gut, dann freu ich mich halt auch für Dich :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #64 am: 10. September 2012, 11:49:30 »
Tja, freut dann halt nur mich - so what :)

Ich fand Female Vampire ziemlich banane.  :p
« Letzte Änderung: 10. September 2012, 11:49:42 von Manollo »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #65 am: 10. September 2012, 11:50:36 »
Tja, freut dann halt nur mich - so what :)

Ich fand Female Vampire ziemlich banane.  :p

Schnauze und raus aus dem Fred :D ;)

Ich hab LEIDER nur die oben abgebildete Red-Edition-Scheibe.
Upgrade wäre cool, aber nicht für den aktuellen Preis der BD und vor allem: nicht mit dt. Synchro.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #66 am: 10. Oktober 2012, 12:17:41 »
Sascha, kennst diese Boxen hier ??

« Letzte Änderung: 10. Oktober 2012, 12:21:30 von Crash_Kid_One »

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #67 am: 10. Oktober 2012, 12:35:52 »
Tja, freut dann halt nur mich - so what :)

Ich fand Female Vampire ziemlich banane.  :p

Schnauze und raus aus dem Fred :D ;)

Ich hab LEIDER nur die oben abgebildete Red-Edition-Scheibe.
Upgrade wäre cool, aber nicht für den aktuellen Preis der BD und vor allem: nicht mit dt. Synchro.

Die hab ich auch.
Und die war auch banane. :P

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #68 am: 10. Oktober 2012, 13:03:41 »
Sascha, kennst diese Boxen hier ??



Nope. Wo gibt es die denn? Wenn die preislich interessant wären, wäre es echt eine Überlegung.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #69 am: 10. Oktober 2012, 13:09:22 »
Sascha, kennst diese Boxen hier ??



Nope. Wo gibt es die denn? Wenn die preislich interessant wären, wäre es echt eine Überlegung.

Ich hab die bei Amazon Deutschland entdeckt...
Kostet eine ca. 17 Euro ... gibt aber auch was auffem Marktplatz für nen Tenner... (die "Stripped Dead"-Box).
Da überleg ich schon schwer :braue:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #70 am: 10. Oktober 2012, 13:14:10 »
Was gibt's da zu überlegen??? Klicken und dann machen wir am Freitag vor'm HFT 'ne Franco-Nacht :D

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.372
  • Ja ja, deine Mudda...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #71 am: 10. Oktober 2012, 13:15:07 »
Was gibt's da zu überlegen??? Klicken und dann machen wir am Freitag vor'm HFT 'ne Franco-Nacht :D

Hab se geklickt :lol:
Kommt aber wohl aus den US of A ...hoffe, das dauert net so lange.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #72 am: 10. Oktober 2012, 13:16:46 »
Was gibt's da zu überlegen??? Klicken und dann machen wir am Freitag vor'm HFT 'ne Franco-Nacht :D

Hab se geklickt :lol:
Kommt aber wohl aus den US of A ...hoffe, das dauert net so lange.

Geil!!! Dann gibt's ne Franco-Nacht. Hell, yeah!! Erst Bai, dann Titten, dann HFT. Fehlt eigentlich nur Marco in der Gleichung.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #73 am: 10. Oktober 2012, 13:50:35 »
Bei Franco muss ich leider passen, sorry :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Die Filme des Jess Franco
« Antwort #74 am: 07. Dezember 2012, 23:49:38 »
Eine Jungfrau in den Krallen von Frankenstein :dvd:

Wunderschöne klischebesetzte Atmosphäre, stimmige Musik, wabernder Nebel, Wälder, Eulengeheul, ach da macht Jess Franco definitiv alles richtig.
Die Story dagegen ist vollkommen Banane.

Für einmal sehen ganz nett, nochmal muss ich mir den aber nicht anschauen.

 :5:

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 24 Abfragen.