Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Sega Dreamcast  (Gelesen 8371 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Sega Dreamcast
« am: 18. August 2008, 11:27:33 »
Der Evil hat gestern mal seinen Dreamykasten aus dem Schrank gegruschdelt und angeschloßen. Dann dachte ich mal spielst das von 1999 alte Soul Calibur und schaust mal die veraltete und verostete Grafik an.


Denkste!!! Leute, mich hats echt umgehauen als ich S C auf DC gezockt habe. Hammeroptik!!! (Auch bei 8 weiteren DC Games die ich mal ausprobiert hab). Die Konsole war seiner Zeit echt weit vorraus (98/99-ca.2001). Schau ich mir heute mal so manche PS 2/ X-Box 1/Wii Spiele an, überkommt mich bei der schelchten Grafik echt das Kotzen.
Nicht so bei Soul Calibur auf DC!

Vielleicht warte ich noch bis Weihnachten was Teil IV angeht...
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.083
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Sega Dreamcast
« Antwort #1 am: 19. August 2008, 02:21:32 »
Naja es gab auch viel Schund für die Dreamcast und es ist auch falsch die besten DC-Titel mit den schlechtesten PS2-Titeln zu vergleichen, auch wenn die Konsole zwei Jahre eher ausgekommen ist wie die PS2 und wirklich geile Games vorweisen kann.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Sega Dreamcast
« Antwort #2 am: 19. August 2008, 10:37:59 »
Trotzdem ist es beachtlich lieber Ash. Soul Calibur auf DC sieht auch noch besser aus wie dieses Soul Calibur welches kürzlich noch für Wii erschienen ist.
Vielleicht ist DC u.a. deshalb gescheitert weil die Zeit noch nicht reif dafür war?  :( Die Konsole erstaunt mich aber heute noch!

Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Masterboy

Sega Dreamcast
« Antwort #3 am: 19. August 2008, 10:41:53 »
Vielleicht ist DC u.a. deshalb gescheitert weil die Zeit noch nicht reif dafür war?  :( Die Konsole erstaunt mich aber heute noch!

Definitiv. Es war einfach vom Marketing und vom Zeitpunkt her ein Fehler.

Kann aber auch nicht sagen warum genau sie derart gescheitert ist. Vermutlich war die PSX noch so am kommen dass sie die Dreamcast überrant hat. 200 kam dann ja schon die PS2...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Sega Dreamcast
« Antwort #4 am: 19. August 2008, 11:16:39 »
Trotzdem unlogisch für mich Masterboy.
1998, du hattest ein N 64 mit verwaschener Grafik, eine PS 2 mit nem Pixel-Chaos, und auf EINMAL KOMMT BLUE STINGER in seiner ganzen 128 Bit Pracht. WAUW!!!!  Genaile Grafik, Tolles Action-Advanture, geile Atmopshäre, super Spielverlauf (habs 7-8 mal durchgezockt!). Auf D C gab es soooo viel gutes und schöne Optik! Auch mal Das Mark of the Wulfs (Neo geo Spiel) das ja damlas unbezahlbar war fürs Neo Geo war.
Dead or Alive und Soul Calibur in ihrer ganzen (Grafik)Pracht.
Trotzdem nach 2 -3 Jahren gescheitert Unklar!!! Eine Perle in der Konsolengeschichte!!!
Ok, ist jetzt ein anderes Thema und hat nicht mehr viel mit Soul Calibur zu tun. Evtl. mit dem DC -Fred zusammenfügen (soory lieb Mods für meien Ausschweifungen)


(@ Blood: Nur deshalb hab ich ne X-Box, weil der DC damsl gescheitert ist. Also hack net immer darauf rum. Ich kann ja eigentlich nix dafür. :D  :)  8)  )

Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.476
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Sega Dreamcast
« Antwort #5 am: 19. August 2008, 11:29:11 »
Also dazu muss ich ganz klar sagen, DC und Neo Geo waren grafisch einfach besser als die jeweiligen Konsolen die dem entgegenstanden ;) ich habe bei einem Bekannten sehr viel DC gespielt, und auch NG - da war deutliches Potential einfach da. Früher als es bei Sony und Co. KG geschnaggelt hat, was möglich ist.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Sega Dreamcast
« Antwort #6 am: 19. August 2008, 11:40:01 »
Stimmt Jason. Als Besitzer beider Konsolen kann ich dir da nur zustimmen.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.476
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Sega Dreamcast
« Antwort #7 am: 19. August 2008, 12:06:01 »
Jetz aber weiter in nem entsprechenden Fred ;) oder einen neuen der aufgemacht werden muss :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #8 am: 19. August 2008, 12:35:07 »
Hab das mal geteilt.

Falls es schon einen Thread über die DC geben sollte (wovon ich eigentlich ausgehe, den müsste man jetzt nur suchen) kann man die ja zusammenlegen.

Offline Darkchylde01

  • Beiträge: 1.664
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #9 am: 19. August 2008, 12:53:29 »
Könnte mich heute noch in den Hintern beissen, daß ich meine(n?) Dreamcast verkauft habe!
Meine Sammlung:


Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #10 am: 19. August 2008, 13:01:03 »
danke Blood. :)

Ja, das war bestimmt ein großer Fehler die (Retro-)Kiste zu verkaufen. Hab vorgestern das Ding wieder angeschloßen. Trotz Next Gen Konsolen hat die Kiste nix an Charme eingebust.
Kennt jemand noch Illbleed (von den Blue Stinger Machern)? War auch ein geiles Horror-Action-Adventure. Und Code Veronica, Carrier  und Alone in The Dark (obwohl ichs nie durchgespeilt hab) ebenfallls...
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #11 am: 19. August 2008, 13:18:35 »
Ein wenig reizt es mich ja heute noch, mal eine günstige DC zu erstehen und damit ein wenig rumzuspielen...

Offtopic @ Evil, dein neuer Avatar gefällt mir sehr gut :)

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.083
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #12 am: 19. August 2008, 13:24:35 »
Um mal Wockelpedia zu zittieren, was ich aber eigentlich ungern mache:

Zitat
In der kommerziell erfolgreichen Zeit (1999–2001) konkurrierte Sega Dreamcast vor allem in Japan mit der Sony PlayStation in Europa und den USA zudem noch mit dem Nintendo 64. Es gab seinerzeit eine umfangreiche Berichterstattung über die damals noch nicht erschienene PlayStation 2 in den Medien. Letztlich erreichte die Dreamcast keine breite Käuferschicht. Die Vorteile der Sony PS2, der eingebaute DVD-Player und die Abwärtskompatibilität zur PlayStation, werden als weitere Gründe vermutet. Die Vorteile der Dreamcast – zukunftsweisende Onlinetechnik, Online-Konsolenspiele, Kantenglättung, PAL-60Hz-Modus, LCD-VMU – wurden dagegen nach Ansicht von Beobachtern nicht genug beworben.dcd

Gerade die treue & starke Playstationlobby hat sich von der Dreamcast ferngehalten & auf die Playsi2 gewartet. Ich persönlich hatte auch kaum Interesse weil sehr viele Games der Dreamcast auch für die PSX rausgekommen sind. Das ist mir immer in der Videothek aufgefallen, weil PSX- & DC-Spiele nebeneinander standen. Aber mein Hauptgrund war das Warten auf die PS2. Daher hatte ich praktisch Null Interesse. Man muss auch bedenken, dass Sony seine PS2 für Anfang 2000 in Europa angekündigt hatte und den Release immer halbjährlich verschoben hatte. Eine nette Marketingstrategie denn hätte ich gewusst, dass die DC zwei Jahre die einzige NextGen-Konsole ist, hätte ich sie mir vllt. auch noch besorgt.
Insgesamtmuss man aber auch sagen, dass Sony schon immer die beste Marketingstrategie bewießen hatte.

Offline Masterboy

Re: Sega Dreamcast
« Antwort #13 am: 19. August 2008, 15:01:21 »
stimmt, ich hatte auch schon sehnsüchtig auf die PS2 gewartet und mein Geld dafür gespart. Was letztendlich auch die richtige Entscheidung war - ohne die DC jetzt schlecht zu machen, aber sie hatte eben auch Nachteile und gerade als Schüler/Berufsanfänger hatte ich damals kein Geld für 2 Konsolen.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #14 am: 19. August 2008, 20:55:03 »
Ein wenig reizt es mich ja heute noch, mal eine günstige DC zu erstehen und damit ein wenig rumzuspielen...
Offtopic @ Evil, dein neuer Avatar gefällt mir sehr gut :)
Danke für die Blumen. Hab cih aus dem Netz "geborgt". Ja, DC lohnt sich echt. Aber du bist doch inzwischen happy mit deiner PS 3, oder? Ob sich das noch lohnt.
Wenn du mal einen angeboten bekommst, würd ich aber an deiner Stelle zuschlagen.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.556
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #15 am: 19. August 2008, 20:58:39 »
Auf der Dreamcast hab ich früher immer Quake 3 gezockt, fand das richtig genial. Die Grafik ist auch richtig gut gewesen für damalige Verhältnisse.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #16 am: 19. August 2008, 20:59:48 »
Ein wenig reizt es mich ja heute noch, mal eine günstige DC zu erstehen und damit ein wenig rumzuspielen...
Offtopic @ Evil, dein neuer Avatar gefällt mir sehr gut :)
Danke für die Blumen. Hab cih aus dem Netz "geborgt". Ja, DC lohnt sich echt. Aber du bist doch inzwischen happy mit deiner PS 3, oder? Ob sich das noch lohnt.
Wenn du mal einen angeboten bekommst, würd ich aber an deiner Stelle zuschlagen.
Natürlich bin ich mit der PS3 happy, aber ich spiele ja auch noch PS1 und PS2 Games zur Zeit, hauptsächlich die RPG-Klassiker, insofern wäre das kein Hinderniss.
Und Shenmue und Konsorten würden mich schon mal reizen...

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.295
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #17 am: 19. August 2008, 21:00:36 »
Auf der Dreamcast hab ich früher immer Quake 3 gezockt, fand das richtig genial. Die Grafik ist auch richtig gut gewesen für damalige Verhältnisse.
Es gab ein Quake 3 für die DC?!? :shock:
Konnte man mit der Konsole denn schon online gehen oder war das dann auf den Single Player mit Bots begrenzt?

Offline Coltaine

  • Christian
  • Beiträge: 1.556
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #18 am: 19. August 2008, 21:03:39 »
Single Player mit Bots :neutral:
hat aber tzdm dermaßen gefuntz bis die Fetzen flogen :!:  :P

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #19 am: 19. August 2008, 22:13:57 »
Ja Blood, es gab ein Quake 3 Arena (indiziert) für DC! Gute Grafik und hat Spaß gemacht (eben nur Death Match Karten, kein Storymodus). Das Unreal Tournament für DC war auch klasse (auf X-Box 1 nur noch Müll!).

Angeblich soll Code Veronica auf DC auch besser gewesen sein als auf PS 2. Kann es aber nicht bestätigen, ich hab es nur gehört.

HAlf Life sollte ja noch rauskommen, haben sie aber im letzten Moment wieder zurückgezogen, als bekannt wurde das die Kiste in Rente geht.

Werde jetzt noch mal Soul calibur anspielen. Mensch , das Teil hatte eine Grfaik für diese Zeit (98 Japan/Europa 99). Einfach unglaublich.
Die erste wirklcihe 128 Bit Konsole (Ataris Jaguar war eingentlich keine).
« Letzte Änderung: 19. August 2008, 22:15:59 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.083
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #20 am: 20. August 2008, 01:35:15 »
Auf der Dreamcast hab ich früher immer Quake 3 gezockt, fand das richtig genial. Die Grafik ist auch richtig gut gewesen für damalige Verhältnisse.
Sag mal, wie alt warst du da? :lol:

Offline Masterboy

Re: Sega Dreamcast
« Antwort #21 am: 20. August 2008, 08:22:00 »
Werde jetzt noch mal Soul calibur anspielen. Mensch , das Teil hatte eine Grfaik für diese Zeit (98 Japan/Europa 99). Einfach unglaublich.
Die erste wirklcihe 128 Bit Konsole (Ataris Jaguar war eingentlich keine).

Der Jaguar war die erste 64 Bit Konsole!
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.464
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #22 am: 20. August 2008, 10:11:18 »
Master, Natürlich.  :roll: stimmt ja, du hast Recht! Ne Pseydo 64 Bit Konsole aber nur. Das N64 war dann die wirklich Ertse 64 Bit Maschine.
Und DC dann 128.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Masterboy

Re: Sega Dreamcast
« Antwort #23 am: 20. August 2008, 10:18:39 »
Master, Natürlich.  :roll: stimmt ja, du hast Recht! Ne Pseydo 64 Bit Konsole aber nur. Das N64 war dann die wirklich Ertse 64 Bit Maschine.
Und DC dann 128.

waren jedenfalls schöne Zeiten! Diese Vielfalt an Konsolen und Zeit die man damals noch hatte um sich den halben Tag mit zocken zu beschäftigen :-)

Was hab ich der PS2 entgegengefiebert und bei nem Kumpel der sämtliche erhältliche Konsolen hatte (mit Ausnahme des Neo-Geo) Nächte durchgezockt.

Ein Wochenende hatten wir 2 PSX per Linkkabel verbunden, ne Matraze ins Zimmer gestellt als Sichtschutz und dann Deathmatch "Doom"... oder "Motor Toon Grand Prix 2" welches ich heute noch besser finde als "Mario Kart"!


 :arrow:


sorry for little offtopic
« Letzte Änderung: 20. August 2008, 10:22:20 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.083
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Sega Dreamcast
« Antwort #24 am: 20. August 2008, 10:43:00 »
Ein Wochenende hatten wir 2 PSX per Linkkabel verbunden, ne Matraze ins Zimmer gestellt als Sichtschutz und dann Deathmatch "Doom"...

DooM habe ich mit Kollegen auf der PSX auch direkt zum Release gekauft und das Spiel haben wir wirklich JEDES Wochenende per Link gezockt. Mein Kollege war darin sogar so gut, dass er vom Hören der Geräusche aus meinem TV immer sofort wusste, wo ich war, richtig krass.
DooM haben wir auf der PSX sogar noch bis 2006 gezockt, immer als Abschluss zu den Xbox-Lan-Abenden, die wir häufig hatten (mit SoF, CS, RBS, Unreal, etc), was ne geile Zeit. :biggrin:

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 29 Abfragen.