Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke  (Gelesen 124356 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.257
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1375 am: 31. Januar 2018, 22:47:32 »
Ob sich die Kids von heute so um die 2050 rum über ihr 32K-Holo-VR Werbespots von heute anschauen, mit der Andeutung einer kleinen Träne im Augenwinkel? Ich kann's mir nicht vorstellen...

1984


1983

1987

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.089
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1376 am: 31. Januar 2018, 22:49:39 »
Hoffentlich willst du nicht auch noch Brekkies...

Nö aber ich hab mal bei mobile nach nem Ford Sierra gekuckt aber die Preise für Gute gehen tatsächlich weit über das hinaus was ich erwartet hätte.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.257
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1377 am: 13. Februar 2018, 21:48:50 »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.089
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1378 am: 13. Februar 2018, 21:50:21 »
Ich hatte  nie verstanden, was das soll. :p

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.767
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1379 am: 13. Februar 2018, 21:54:45 »
Na ja, das sind die niedlichen Katzen YouTube Clips der 80er.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1380 am: 14. Februar 2018, 09:46:01 »
Ich mag keine Katzen :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.089
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1381 am: 14. Februar 2018, 10:23:56 »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1382 am: 14. Februar 2018, 10:35:44 »
well... your wish is my order :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.089
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1383 am: 14. Februar 2018, 10:42:18 »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1384 am: 14. Februar 2018, 11:03:55 »
But I like pussys!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Masterboy

Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1385 am: 14. Februar 2018, 16:22:36 »

Fand ich immer toll. Hab mich riesig gefreut wenns mal wieder als Lückenfüller lief.
Katzen muss man lieben, finde es seltsam wenn jemand keine Katzen mag.   :)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1386 am: 14. Februar 2018, 19:41:48 »
ich mag halt Hunde
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Masterboy

Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1387 am: 15. Februar 2018, 13:39:15 »
ich mag halt Hunde

das Eine schließt Doch das Andere nicht aus  :D
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1388 am: 15. Februar 2018, 14:09:14 »
Najaaa ich HASSE sie ja nicht, aber seit meine Mutter so viele Katzen hat/hatte und ich oft im Clinch mit der meiner Großmutter lag :D sind die nicht mehr so meins. Ich hab aber kein Problem damit wenn eine um mich streift oder so, kam vielleicht etwas barsch rüber
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Masterboy

Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1389 am: 15. Februar 2018, 15:41:33 »
dann machen wir uns doch jetzt einfach ein leckeres S-L-T?

Schinken, Lucky und Tomate!  ;)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1390 am: 15. Februar 2018, 15:44:01 »
Hähä, die Folge hab ich letztens erst wieder gesehen - großartig :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.089
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1391 am: 16. Februar 2018, 11:21:29 »
Jau, dann muss ich es aber wirklich 1990 gegessen haben, also später war das DEFINITIV nicht :!:

Danke Pierre :uglylove: Thisi, yipie, genau das wars :biggrin: auch wenn nun die Hoffnunf völlig zerstört ist, dass ich es jemals wieder essen kann :cry:

Gibt es wieder, habe es öfters im Tiefkühlfach. ;)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.257
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1392 am: 05. März 2018, 22:20:25 »



Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.089
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1393 am: 05. März 2018, 22:56:45 »
Hach jaa... schön!

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.212
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1394 am: 23. März 2018, 08:50:42 »
hm, ich denke gefühlt passt es am besten hier rein, da es ja speziell um Prägungen in der Kindheit geht.

Habe heute erfahren, dass die Bäckerei (war in unserer alten Nachbarschaft), in der wir früher immer einkaufen gingen,
zugemacht hat. Eine Zweigstelle ist noch offen, schließt aber im Juli, da kein Nachfolger des in Rente gehenden Bäckers da ist.

Wir haben, da wir ja jetzt wo anders wohnen, sehr selten noch Brötchen geholt, ist aber ein komisches Gefühl, so wie
wenn ein Gebäude aus Deiner Stadt verschwindet. Als Teil der auch eigenen Vergangenheit.

Ein zweiter Bäcker hier hat gottseidank einen Nachfolger gefunden und existiert aktuell weiter.

Ich wäre genauso geschockt, wenn unser einziges Kaufhaus hier verschwinden würde. Dort hab ich als
Kind viel Zeit verbracht, u.a. an den Spielautomaten. Wiztigerweise arbeiten dort noch
einige Verkäuferinnen aus meiner Kindheit. Das Kaufhaus hat 3 Filialen in 3 Städten gehabt. 1 hat vor Jahren
schließen müssen. Auch bei uns stand es gefühlt auf der Kippe.
« Letzte Änderung: 23. März 2018, 08:53:16 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1395 am: 23. März 2018, 09:07:56 »
Kann ich absolut nachvollziehen. Kenne das ja bei meiner Oma aus dem Ort, bei der ich als Kind sehr sehr oft war. Zwei Einkaufsläden weg, Gärtnerei weg, Bäcker weg, zwei Metzger weg... durch das Wegsterben der alten Leute sind die Häuser und der urige Charme des kleinen Ortes auch dahin. Gaststätte hat ebenso zugemacht weil kein Sohn übernehmen wollte.... wenn man da heute durchläuft überkommts einen wirklich
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.212
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1396 am: 23. März 2018, 09:16:03 »
ich denke halt, es liegt auch daran, dass man mit zunehmenden Alter gerne immer wieder mal nostalgisch/romantisierend
zurück blickt. Eine Zeit, in der scheinbar alles in Ordnung schien.

Wir hatten mal 2 Kinos. Eins hat vor sehr sehr langer Zeit geschlossen. Wir waren auch nicht oft drin, da es meist
die schlechteren Filmlizensen hatte. Die Schließung hat mich damals ziemlich kalt gelassen. Würde es heute verschwinden, würde ich
wahrscheinlich auch anders drüber denken.

Oder mein Elternhaus. Ich bin quasi dort kaum noch in der Nähe. Nach unserem Auszug hat es mich anfangs immer wieder
hingezogen. In Träumen wohnte ich immer noch dort (auch wenn wir seit 1999 weg sind). Das war sehr komisch es mit
anderen Menschen zu sehen. Inzwischen hat die gesamte Gegend im Bezug auf die Einwohner verändert, aber die Häuser haben oft sogar noch den alten Anstrich.
« Letzte Änderung: 23. März 2018, 09:19:24 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1397 am: 23. März 2018, 09:39:34 »
Das denke ich wiederum nur zum Teil. Damals war nicht nur gefühlt alles besser, es war anders. Da war der Ort belebt, da saßen die Alten auf der Bank vor ihrem Haus und haben sich unterhalten, da gabs Zusammenhalt, die Jugendlichen kannten sich alle, es gab keine Grüppchenbildung oder unterschiedlichen Cliquen, die Leute arbeiterten in den Gärten und ernteten ihre selbstangebauten Sachen... das Alles gibts nicht mehr. Auch viele Firmen außenrum haben zugemacht, u. a. die in der mein Opa Zeit seines Lebens arbeitete oder auch viele andere. Einige der Leute die ich dort von früher kenne wohnen zwar noch dort, arbeiten aber alle 50-80 km weiter - das gabs früher garnicht, weil da genug Jobs zu haben waren.

Wir haben nach dem Tod meiner Großeltern ja die beiden Häuser dort verkauft, die wurden umgebaut, die Gärten plattgemacht und zu Parkplätzen betoniert... ich will nicht mehr hinfahren, auch wenn ich ab und an gern allein mal durch die Straßen und Gassen ziehen würde, einfach zum Nachdenken und die Plätze nochmal sehen an denen ich als Kind soviel Schönes erlebt habe. Auf dem Friedhof war ich nicht mehr seit dem Tod meiner Oma, aber ich muss das nochmal machen. Die Grabpflege machen noch ehemalige Mieter meiner Großeltern, solange sie es können - sind aber für mich auch 60 km einfach, also wird das irgendwann wegfallen. Ich werde die Gräber nicht auf ewig halten - auch wenn ich nicht wirklich kirchlich-gläubig bin, fällt mir das aber sehr schwer.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.212
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1398 am: 23. März 2018, 09:53:37 »
gut, stimmt auch wieder. Hier in der Kleinstadt, vielleicht noch ausgeprägter.

Gefühlt kannte hier jeder irgendwann jeden und wenn's nur vom Sehen war.
In der Siedlung (so nannte man unseren Bereich) kannten wir Kinder uns alle und auch fast sämtliche Anwohner.

Die Siedlung entstand in den 50ern, als Nachkriegsbauten, u.a. für die Vertriebenen.
Jetzt wohnen da kaum noch Leute von früher. Entweder umgezogen bzw. die damals schon älteren Leute sind inzwischen
wahrscheinlich alle gestorben oder in Pflegeeinrichtungen.

Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #1399 am: 23. März 2018, 09:59:13 »
Jap so isses da auch gewesen. Gut der Ort hat ja nur um die 1600 Einwohner, Wertheim mit seinen 20.000 Einwohnern ist aber nur über den Main rüber... im Grunde hatten dort fast alle den Haustürschlüssel außen stecken, da is man rein wenn man zu jemand wollte :lol: das war völlig normal. Im Hof abends kam jeder der Nachbarn mit was zu trinken, man saß jeden Abend zusammen bis nachts um zehn oder elf... man half sich aus, kaufte für andere ein, baute mit wenn einer ein Haus baute oder umbaute... heute ist das fast völlig anonym, man grüßt sich höchstens mal wenn man sich sieht. Die alte Dreschhalle hinterm Haus wich einer Wurstbude ... die ganze Gemeinschaft ist im Grunde dahin. Klar gibts noch die Kirchweih oder Fasching in der Halle, das machen aber fast ausschließlich ein paar Kinder der alten Ortsansässigen und eben Zugezogene - das sind denke ich dort mittlerweile die einzigen Berührungspunkte. Klar, man sieht sich ja auch nimmer beim Einkaufen im Ort, beim draußen sitzen ect.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 28 Abfragen.