Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke  (Gelesen 102594 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Masterboy

Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #25 am: 16. Juni 2003, 08:23:46 »
Zitat von: "Kapo des Westflügels"
Ach übrigens: Das Masters-Pannini-Sammelalbum habe ich natürlich vollständig  ;)


sorry, aber dafür muß ich dich jetzt leider töten...
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #26 am: 16. Juni 2003, 22:34:23 »
@ Kapo: Verflucht will ich sein, Hero Quest? Ist das nicht dieses megafette Brettspiel mit RPG-Einschlag? Mit diesem Dungeon-Brett und den echt vielen Figuren und Möbeln etc.? Wenn ja, das habe ich auch noch im Keller. Hatte damals die ganzen Figuren in mühevoller Kleinstarbeit bemalt. Junge, das war wirklich Hammer!

Überhaupt stehen die 80er für mich persönlich auch für die Fantasy-RPGs, primär Dungeons & Dragons und Das Schwarze Auge, also die Pre-PC-Ära, wo man noch mit 20-seitigen Würfeln rollte und die Attribute und Items mit dem Bleistift notierte. Und...kennt die wer?...die Rollenspiel-Bücher "Einsamer Wolf". Geil, einfach nur geil, ich kann mich kaum noch halten...hatte mal vor ein paar Jahren auf dem Flohmarkt die mir noch fehlenden Bände gekriegt. Juhuuuuu!

Offline Masterboy

Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #27 am: 17. Juni 2003, 08:21:10 »
ich hab selbst 4 Jahre DSA gespielt und "Einsamer Wolf" hat meine Freundin 4 Bände von.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.876
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #28 am: 17. Juni 2003, 08:36:57 »
Habe ebenfalls jahrelang AD&D gespielt.
Habe jetzt aber mit meinem Bruder und ein paar Freunden angefangen Cthulhu zu spielen.
Ich wollte unbedingt mal etwas anderes spielen.
Die erste Runde vor ein paar Wochen war schon recht vielversprechend.


Gruß Havoc.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.738
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #29 am: 17. Juni 2003, 08:52:51 »
Na klar doch...

"einsamer Wolf"...hab ich damals sie ersten Bände gespielt (und auch ein paar der anderen Dinger...)

und DSA haben wir alle zum einstieg gespielt...später haben wir auch AD&D gezockt...aber die Atmo des ersten DSA Spiels war unschlagbar...

man waren das Zeiten....

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Kapo des Westflügels

  • Beiträge: 226
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #30 am: 17. Juni 2003, 19:23:17 »
Ja, natürlich!!! Schande über ich!! Wie konnte ich DSA vergessen  8O ?

Und zu dem Pannini-Sammelalbum: Wenn es dir soviel Wert ist Masterboy, dann hol dir doch eines bei eBay. Sind öfter mal drin und ab und zu auch komplett.
Die Kategorie lautet: Sammeln & Seltenes / Figuren / Action-Figuren / Masters of the Universe ;)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #31 am: 26. Juni 2003, 00:22:43 »
Was Einsamer Wolf angeht, macht es natürlich am meisten Bock, alle Bände am Stück durchzuzocken. Als ich mit meiner Maus mal im Odenwald im Urlaub war (DA kann man sich echt erholen, kein Trubel, keine Hektik, viel Grün, vor allem schön weil es damals ordentlich zugeschneit war) gammelten wir oft nach dem wirklich außerordentlich reichhaltigen und deftigen Mittagessen im Bett rum und spielten Einsamer Wolf, also ich las, sie entschied. Das waren herrlich faule Tage...

Und wieder Fundstücke aus den Tiefen von nemesis´ Rumpelkammer:

(Das war noch schön im pre-digitalen Zeitalter, als man die Vinylscheiben auflegte, Tonabnehmer aufsetzen und ab geht´s...)








Jaja, die guten alten 7"- Scheibchen...

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.738
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #32 am: 26. Juni 2003, 09:16:03 »
Aha Kim Wild Fan...

ich hab diese Woche meine alten Sam Fox Platten rausgekramt....

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Masterboy

Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #33 am: 26. Juni 2003, 12:52:51 »
Zitat von: "Kapo des Westflügels"
Ja, natürlich!!! Schande über ich!! Wie konnte ich DSA vergessen  8O ?

Und zu dem Pannini-Sammelalbum: Wenn es dir soviel Wert ist Masterboy, dann hol dir doch eines bei eBay. Sind öfter mal drin und ab und zu auch komplett.
Die Kategorie lautet: Sammeln & Seltenes / Figuren / Action-Figuren / Masters of the Universe ;)


niemals !

Ich will nicht irgendein Sammelalbum, ich will mein hart zusammengesammeltes Werk vollendet haben. ;-)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #34 am: 08. September 2003, 16:37:19 »
Retro-Angriff!

Hab mir letzte Woche mal wieder was Feines gegönnt:



Hab das Teil dann Freitag Abend mit nem Freund gehört...Mann, man erkennt so vieles wieder, was man schon gar nicht mehr bewusst in Erinnerung hatte. Deja-vu².

Zuerst stimmte uns das James Bond-Thema ein, in der alten und schön langen Originalversion (wie auch alle anderen Tracks auf der Doppel-CD Original sind). Danach kam der Chef...Captain Future (plus dazugehörige Gänsehaut meinerseits ob der Coolness), yeah, er rulet alles weg!
Und der Kracher danach...aus der Sesamstrasse..."Mah na mah na......du-duu--du-dudu.....mah na ma nah"...wir lagen bald am Boden. Bei Pippi Langstrumpf mussten wir uns dann doch wieder setzen.
Danch kam 1980-F - kennt noch wer "Na Sowas" mit Gottschalk? Dann Ice In The Sunshine (wie oft ging mir gerade DIESEN Sommer das Lied durch den Kopf...), 5 Freunde, Die Rote Zora, Pinocchio und Die Waltons. Uiuiui. Bonanza durfte danach nicht fehlen, gefolgt von der Zeichentrickserie Sindbad ("Sindbad...Sindbad...schau wieviel Fleisch dieses Rind hat..." oder so ähnlich...hehe).
Dann kam die Maus, Ich wünsch mir ne kleine Miezekatze, Ernie mit seinem Quietscheentchen, der Song vom Musikladen, Patrick Pacard, Anna, der gute alte Fall für Zwei, die Strassen von San Francisco und zum Abschluss Timm Taler, der dummerweise seine Lache an Horst Frank verscherbelt hatte...

Ja, das war Disk 1, die 2te folgte unmittelbar:

Derrick, jawohl, damals schaute man sowas, gab ja nix andres, und während Harry den Wagen holt kommen die Western von Gestern, da glüht die Steppe bis die Kühe umfallen! TKKG nervten mich schon immer, aber die Biene Maja summt sie danach weg. Und dann gibt´s wieder Ernie, der trällert:"Hätt ich dich heut erwartet hätt ich Kuchen da...Kuchen da...Kuchen da..."
Nach dem Lummerlandlied von Jim Knopf und Lukas und  Kimba, der weiße Löwe trällert es Heidi über die Alpen. Dann kann man sich bei Löwenzahn wieder beruhigen, gefolgt vom Mann in den Bergen und Winnetou, dem alten Pseudoindianer.
Hammer kommt dann die Schwarzwaldklinik, da bleibt kein Auge trocken, danach Lindenstrasse, Die Wicherts, Alice im Wunderland und ja, Manni, der Libero.
Danach will uns jemand aus der Sesamstrasse ein O verkaufen, in der Rappelkiste rappelt es, die Bären sind los, einmal noch gibt es Disco und für den besseren Schlaf danach noch den Tatort.

Da wird man wieder Kind...

Von dieser CD gibt es noch 2 "Sequels", ich denke die werde ich mir auch bei Gelegenheit mal anschaffen...die Zeit vergessen und wieder sorgenfrei sein...für 1-2 Stunden...*seufz*

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #35 am: 28. Dezember 2003, 20:53:45 »
Wollte nur grad erwähnen: auf Super RTL läuft gerade "Top Of The Pops - Die 80er"...da kommen mir fast die Tränen... :cry:

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #36 am: 29. Dezember 2003, 13:47:48 »
An alle Kollegen die noch irgendwie Panini Bilder benötigen :

www.klebebildchen.de

Da kann man auch alte Panini oder sonstige Hanuta - Bildchen noch heute tauschen. Man muss nur Glück haben, dass es irgendwo noch jemanden gibt, der uralte Bildchen rumfliegen hat........

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #37 am: 29. Dezember 2003, 14:26:04 »
jau Pierre ich werde auch langsam sentimental.

Damals fand ich diesen ganen Wave/Elektropop scheiße.

Erst heute macht er Sinn.

Schnüff mein Star Wars Panini Album ist sehr zerfetzt

Hab´s nicht richtig gelagert.

Dafür ist mein EM 1980 Album in gutem Zustand und vollständig


Kennt noch jemand die alten "Es war einmal der Mensch" Hefte.


Mensch, ich könnte mich heutzutage manchmal schwarz ärgern über verpaßte Käufe.

Und meine alten Mickey Mouse sind auch meistens zerfetzt.

Yps dafür bis auf das Titelblatt Top
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #38 am: 29. Dezember 2003, 23:21:16 »
*heul*
Mein Die Rückkehr der Jedi-Ritter-Klebealbum ist durch einen Wasserschaden im Keller (als ich noch Daheim lebte) irreparabel geschädigt worden...das war bitter...aber das von Dune hab ich noch...wenigstens etwas...

YPS gibt es ja leider nicht mehr. Können die Kiddies heute wohl auch nichts mehr mit anfangen, das taugte nur für die Pre-Computer-Generation...die Zeiten sind vorbei...*schnüff*

Es war einmal der Mensch kenn ich noch als TV-Serie. Frühes Infotainment (noch bevor es diesen Anglizismus gab).

Offline Blind Kenshi

  • Newbie
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #39 am: 03. Januar 2004, 14:45:50 »
Hallöchen , auch ich bin ein Kind der 80`er.
Was mir im moment sehr wehtut ist die Pop-Musik Kultur.Während Pop-Musik in den 80 `er Hochkultur hatte,Pop-Musik ist ja ein Fachbegriff der 80 ` er.Bekomme ich heute Durchfall wennich das Pop-Biz sehe womit die Kiddies in willenlose Konsum-Zombies verwandelt werden.Es fing an mit Boy-Groups ,dann kamen die Britney`s dieser Welt,dann fing Olli P. AUSGERECHNET ein Lied meines Lieblings Sängers H.Grönemeyer zu "Vergewaltigen" und zum Schluss die Alexs,Julliettes und Kühblböcks dieser Welt.Es ist grausam geworden.
Desweiteren vermisse ich die alten Kinos un deren Atmo.
Wenn ich sehe wie im alten Forum über Carpenter-Filme gesprochen wird,dann muss ich daran denken das ich von vielen Filmen sogar noch die Vorschau im Kino gesehen habe,daran sieht man wie die zeit vergeht.

Offline Mr_Sandman

  • zu oft op Jöck
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 1.998
  • Väter fürchten nichts mehr!
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #40 am: 03. Januar 2004, 16:31:58 »
Was mich auch häufig stört, sind die (meist schlechten) Coverversionen so vieler schöner alter Songs. Aber leider läßt sich ja damit wirklich das schnelle Geld verdienen.

Die "Wegwerfmusik" diverser Boygroups und angeblicher "Superstars" ist  m.E. so neu nicht. Stock/Aitken/Waterman haben damals im Prinzip genau dasselbe gemacht. Kylie, Jason Donovon, Rick Astley, C.C. Catch und wie sie alle hießen - ein und dieselbe Platte. Ebenso Modern Talking.

Aber wir haben es trotzdem gekauft.  ;)

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #41 am: 28. Februar 2004, 23:32:48 »
Ich lasse diesen Thread nicht untergehen... ;)

Hab ich mir doch letztens in einem Toy-Shop ein hübsches Figürchen geholt...zum 20sten Jubiläum wurden die Teile nochmal (mit den Original Gussformen von damals) neu aufgelegt.



Und der Diskus leuchtet natürlich auch wieder im Dunkeln :D
« Letzte Änderung: 10. Februar 2016, 21:31:24 von nemesis »

Offline Aquifel

  • Beiträge: 3.491
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #42 am: 29. Februar 2004, 00:09:22 »
Bin zwar 1985 geboren, aber im Nachhinein muss ich sagen, dass die 80er einfach geiler waren. Allein schon die Musik. Als Metaller gab es da sowieso ne Meneg geiles Zeug, aber auch die Popmusik der damaligen Zeit war cool. Vergleicht man das mit den 90ern oder heute, da muss man echt kotzen. Auch die lieben Zeichentrickserien. He-Man, Thundercats, Ghostbusters => alles eine erinnerung wert. Zudem filmische Klassiker wie Terminator, Platoon, Full Metal Jacket oder auch Italofilme in den Bereichen Zombie, Endzeit und Gangfilm oder einfach nur Friday the 13th, NoES und B-Actioner wie "Bloodsport", "Missing in Action" und ähnliche.

Das einzige was heute cooler ist, ist das Medium DVD, was auch mal uncut VÖs ermöglicht, ohne horrende Preise zu zaheln und Internet (okay Death und Black Metal auch ;) ).
I mean, that's what life is : a series of down endings.

http://www.last.fm/user/DerMuedeJoe/
Meine Sammlung

Piercings by Jana

Offline Vargr

  • Newbie
  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #43 am: 29. Februar 2004, 09:50:01 »
Zitat von: "Aquifel"
(okay Death und Black Metal auch ;) ).


Die gab´s auch schon in den 80' zigern :-P

Offline Aquifel

  • Beiträge: 3.491
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #44 am: 29. Februar 2004, 14:15:15 »
Zitat von: "Vargr"
Zitat von: "Aquifel"
(okay Death und Black Metal auch ;) ).


Die gab´s auch schon in den 80' zigern :-P


Schon klar, aber in den 90er gefiel mir der Black und Death Metal besser ;)
I mean, that's what life is : a series of down endings.

http://www.last.fm/user/DerMuedeJoe/
Meine Sammlung

Piercings by Jana

Offline Vargr

  • Newbie
  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #45 am: 29. Februar 2004, 15:18:00 »
Zitat von: "Aquifel"
Zitat von: "Vargr"
Zitat von: "Aquifel"
(okay Death und Black Metal auch ;) ).


Die gab´s auch schon in den 80' zigern :-P


Schon klar, aber in den 90er gefiel mir der Black und Death Metal besser ;)


Banause :-P  ;)

Offline Aquifel

  • Beiträge: 3.491
    • Profil anzeigen
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #46 am: 29. Februar 2004, 15:34:00 »
Zitat von: "Vargr"
Zitat von: "Aquifel"
Zitat von: "Vargr"
Zitat von: "Aquifel"
(okay Death und Black Metal auch ;) ).


Die gab´s auch schon in den 80' zigern :-P


Schon klar, aber in den 90er gefiel mir der Black und Death Metal besser ;)


Banause :-P  ;)


Wenn ich die Wahl zwischen 80ern (Venom, Mercyful Fate, Bathory im BM, im DM Death) und 90ern (Dark Throne, Emperor, Immortal u.a. im BM und Cannibal Coprse, Obituary, Malevolent Creation u.a. im DM) hab, ist meine Wahl eindeutig. Klar die 90er Bands gab es teils schon in den 80ern aber in den 90ern haben sie erst ihr komplettes Können gezeigt ;)
I mean, that's what life is : a series of down endings.

http://www.last.fm/user/DerMuedeJoe/
Meine Sammlung

Piercings by Jana

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #47 am: 28. März 2004, 19:33:36 »
Wollte mal darauf hinweisen dass jetzt immer Sonntags auf Kabel 1 von 19:10 bis 20:15 Best Of Formel Eins läuft. Heute die erste von sieben Folgen. Cooles Revival...Madonna, Nena, NDW...hach...

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.025
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #48 am: 03. April 2004, 01:10:18 »
Stammt zwar ursprünglich aus den späten Siebzigern, aber in den 80ern sah ich die immer im TV...bin bei amazon beim Stöbern darauf gestoßen, kennt ihr die auch noch?

[amazon=B0000669J7]Amazon Empfehlung[/amazon]

Offline Masterboy

Antw:Die 80er - Die nostalgische Retro-Schwelg-Ecke
« Antwort #49 am: 03. April 2004, 01:18:55 »
na klar, die hab ich geliebt!

Besonders die Serie im Körper.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 23 Abfragen.