Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Uncharted  (Gelesen 12188 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.535
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #25 am: 02. November 2009, 11:56:29 »
wie wär´s denn mit Till "Schauspielgott" Schweiger?


Also, wenn sie den nehmen würden, würd ich den kompletten Film boykotieren !

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.203
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #26 am: 02. November 2009, 12:48:49 »
Was habt ihr denn immer gegen Schweiger!? Ich find den sympathisch...

OK, als Nathan Drake würde er wohl wirklich nicht gehen ...

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.990
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #27 am: 09. November 2009, 19:44:17 »
Mein neuer Favorit:

NATHAN FILLION!!!!



Optik, Humor... PASST!

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.126
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #28 am: 09. November 2009, 20:04:47 »
Nathan Fillion ist klasse :love:

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.990
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #29 am: 09. November 2009, 20:07:00 »

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.234
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #30 am: 09. November 2009, 21:06:21 »

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.396
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #31 am: 09. November 2009, 23:47:48 »
Ich kenn das Gesicht und ich weiss, ich hab den schon unzählige Male gesehen! Aber wo und in welchem Film?? imdb anwerfen...

Edith sacht:

OK, Slither und in Lost auch und dazu vor Jahren schon bei Two Guys, a Girl and a Pizza Place wovon es noch keine DVD-VÖ gibt auf deutsch und wer den hier auch schon von mir genannten Ryan Reynolds cool findet, sollte diese Serie auch kennen! :biggrin:
« Letzte Änderung: 09. November 2009, 23:50:29 von Sing-Lung »

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.342
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #32 am: 10. November 2009, 07:40:27 »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.535
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #33 am: 10. November 2009, 08:21:37 »
Naja, man kennt ihn halt aus LOST und ob ich den als Nathan will... keine Ahnung  8)

Man müßte ihn auf jeden Fall noch etwas verjüngen für die Rolle und mal das ernste ausm Gesicht nehmen ;)

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #34 am: 10. November 2009, 08:38:24 »
Wer Firefly und Serenity gesehn hat, weiss (wenn man seine bemitleidenswerte deutsche Synchronisation mal ausser Acht lässt), dass er in die Rolle passen würde wie Arsch auf Eimer.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.240
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #35 am: 10. November 2009, 08:44:39 »
Sorry, der sieht für mich zu alt und unfit aus! Daher immer noch Denton (der für sein Alter richtig fit aussieht) oder meinetwegen auch Ryan Reynolds. Nathan macht im Game nicht den Anschein schon 50 zu sein
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.203
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #36 am: 10. November 2009, 09:09:39 »
Aber Denton "Delphino" ist und sieht auch aus wie Ende 40...

Ich bleibe bei Nick Lachey :D

Offline Havoc

  • "Junge!"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.342
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #37 am: 10. November 2009, 09:22:31 »
Wer Firefly und Serenity gesehn hat, weiss (wenn man seine bemitleidenswerte deutsche Synchronisation mal ausser Acht lässt), dass er in die Rolle passen würde wie Arsch auf Eimer.
*unterschreib*
Das würde zumindest von der schauspielerischen Seite her absolut passen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.240
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #38 am: 10. November 2009, 09:24:26 »
Aber Denton "Delphino" ist und sieht auch aus wie Ende 40...

Ich bleibe bei Nick Lachey :D

Ich finde aber, der hat eher ein bissel Schalk ins Gesicht geschrieben als der Vogel da oben ;) und wie gesagt, isser Figurmässig top dabei.

Nick Lachey musst Du erstmal in irgendeiner crackverseuchten Nuttenbar in Hollywood finden, nachdem die TV Show um war, hat der doch aufgehört zu existieren :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.535
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #39 am: 10. November 2009, 09:36:16 »
Sorry, der sieht für mich zu alt und unfit aus! Daher immer noch Denton (der für sein Alter richtig fit aussieht) oder meinetwegen auch Ryan Reynolds. Nathan macht im Game nicht den Anschein schon 50 zu sein


Genau das meinte ich ja, der würde niemals den Typ Nathan verkörpern können, eben wegen dem Alter und leicht verbrauchten Flair  8)

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.203
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #40 am: 10. November 2009, 10:07:28 »
Nick Lachey musst Du erstmal in irgendeiner crackverseuchten Nuttenbar in Hollywood finden, nachdem die TV Show um war, hat der doch aufgehört zu existieren :lol:

:lol: und dann würde immer noch das zu vernachlässigende Problemchen bestehen, dass er sicher die letzte schauspielerische Niete ist :lol:

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #41 am: 10. November 2009, 11:03:05 »
:lol: und dann würde immer noch das zu vernachlässigende Problemchen bestehen, dass er sicher die letzte schauspielerische Niete ist :lol:
Er ging schliesslich bei der Ex-Frau in die Le(e/h)re :lol:


Sorry, der sieht für mich zu alt und unfit aus! Daher immer noch Denton (der für sein Alter richtig fit aussieht) oder meinetwegen auch Ryan Reynolds. Nathan macht im Game nicht den Anschein schon 50 zu sein
Also das mit "nicht fit", das lass ich net gelten. Da haben doch schon einige Schauspieler in den letzten Jahren bewiesen, was da möglich ist. Und zu alt find ich ihn auch net. Auf dem Foto guggt er nur so finster, weil er vermutlich grad einen Goon ins Racketentriebwerk getretten hat, weil er ihm auf den Sack ging. Ausserdem würd ich auf keinen Fall die Rolle nach dem Äusserlichen vergeben. Nathan Drake ist der Sympatieträger nicht weil er fit ist oder jung, sondern weil er einen bestimmten Charakter hat, einen gewissen Humor und diese seine Art könnte meiner Meinung nach tatsächlich keiner besser spielen als Nathan Filian. Sie teilen sich sogar schon den Vornamen :)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.240
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #42 am: 10. November 2009, 11:21:05 »
Das wird aber durchs Aussehen unterstrichen ;) sonst kannst auch Sean Connery nehmen, der hat auch Ausstrahlung und einen gewissen Humor, wenn man ihm die Rolle so hintackert.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #43 am: 10. November 2009, 12:24:46 »
Ich finde in Hitman hat es auch ohne "Doppelgänger" funktioniert und im Grunde fällt mir auf Anhieb auch keine Spieleverfilmung ein, wo der Hauptdarsteller genau wie die Vorlage aussah... mal überlegen... nein, mir fällt keiner in den Sinn.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.855
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #44 am: 10. November 2009, 12:44:29 »
Na ja, Angie als Lara Croft war eigentlich schon recht passend. Was die Filme aber leider auch nicht besser macht. Richtig schlecht waren sie zwar nicht, aber da hätte mehr kommen können.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #45 am: 10. November 2009, 21:40:48 »
Anige war passend in der Rolle, aber sie sah der Vorlage in keinster Weise ähnlich.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.203
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #46 am: 11. November 2009, 10:09:07 »
Anige war passend in der Rolle, aber sie sah der Vorlage in keinster Weise ähnlich.

:eh: !?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.240
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #47 am: 11. November 2009, 10:10:01 »
Kapier ich auch nicht ;)

Ebenso bei anderen Game Verfilmungen gab es schon super besetzte Darsteller - auch wenn die Filme dann Mist waren.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #48 am: 11. November 2009, 10:30:31 »
Kapier ich auch nicht ;)
Dabei hab ich extra für euch keine Fremdwörter benutzt :p

Ist eigentlich nicht schwer. Hier mal bildlich dargestellt:
UNGLEICH
In Worten: Sie sehen sich nicht ähnlich.

Ebenso bei anderen Game Verfilmungen gab es schon super besetzte Darsteller - auch wenn die Filme dann Mist waren.
Genau, sag ich doch, aber sie sahen alle ihren digitalen Vorbildern kaum oder garnet ähnlich (es sei denn du kannst mit Gegenbeispielen aufwarten, würde mich wirklich interessieren) und ich sehe das auch bei Uncharted als nicht nötig. Wichtiger ist bzw. wäre mir, dass der Charakter getroffen wird.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.240
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Uncharted - Drakes Fortune
« Antwort #49 am: 11. November 2009, 10:34:21 »
Äh wo kann man da KEINE Ähnlichkeit erkennen???Allein der ganze Kopf, das Gesicht ansich.... die Figur bis auf die Titten...

Dolph Lundgren in PUNISHER hat doch ne gute Ähnlichkeit mit dem Vorbild - Der Hauptdasretller bei Mortal Kombat ebenso...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 29 Abfragen.