Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Abgefuckte Blitzer  (Gelesen 27125 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Robert Paulsen

  • Gast
Abgefuckte Blitzer
« am: 09. Dezember 2008, 01:31:29 »
Saaaaaaaaaach ma, hat hier einer ne Ahnung (nein Dude, zurück in dein Körbchen ;)  ) wie weit die Blitzer, und ich meine die neusten, runden Scheißdinger blitzen können, ich war gestern bestimmt so 200-400 meter von dem Teil entfernt, und hab den Blitz auch nur relativ klein gesehen, war aber monsterviel zu schnell :bawling:

Hat echt jemand ne Ahnung, da ich voll nix genaues über Google find, hab nur die Firma aus WIESBADEN ermitteln können, die sie erfunden haben und auch herstellen, falls ich geblitzt wurde, kidnappe ich den Chef und dreh mit ihm SAW 6  :twisted:

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #1 am: 09. Dezember 2008, 01:38:58 »
Ich sach nix.

Online Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.912
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #2 am: 09. Dezember 2008, 01:52:05 »
Fahrzeuge auf 300m Entfernung können die Blitzer auf jeden Fall messen. Wo warst du denn um wieviel schneller? :D Wenne wissen willst, wieviel du zahlen wirst, dann frag den Necro. Ich glaub der macht sowas monatlich einmal durch. :P

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #3 am: 09. Dezember 2008, 06:10:14 »
War das ein fester oder ein mobiler Blitzer ?

Bei dem Tempo auf der Autobahn ( hoffentlich keine Baustelle ) tipp ich mal auf 1 Monat und ordentlich Kohle

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Online Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.032
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #4 am: 09. Dezember 2008, 07:25:12 »
Kommt echt auf das Gerät an.
War das so eine Laser-Pistole oder ein klassischer Radar-Blitzer.
200-400 Meter finde ich für ein genaues Foto schon recht weit.

War es auf der Autobahen oder auf der Landstraße?

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.774
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #5 am: 09. Dezember 2008, 08:13:04 »
Ab 41 Km/h zu  viel auf der Autobahn gibts 1 Monat Fahrverbot, ich warte ja auch noch auf Post  :lol:

Die festen Blitzer gehen nicht auf so eine Entfernung, Radarpistolen blitzen nicht und die mobilen im Auto können sogar in der Reichweite verstellt werden aber 400 mtr. sollte auch für die zu weit sein. Man sieht ja immer die Striche vor den Blitzern und das ist auch so die durchschn. Reichweite von den Dingern.

Vielleicht war es ja ein Lichtreflex  ;)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.164
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #6 am: 09. Dezember 2008, 08:19:52 »
Also ich war bei einer Verhandlung mit einem alten, festen Blitzer dabei - da wurde festgelegt, dass dieses Ding auf 700 m eben doch genau ging ;) und der Fahrer war den Lappen los. Aber wohlgemerkt weil es ne kerzengerade Strecke war. Bei 200-400 m kannst also davon ausgehen, dass es zählt - und hoffen, dass Deine Nummernschild nich richtig druff is.

Jürgen ganz ehrlich, ich fahr auch mal 20 oder so zu schnell - aber soviel wie Du is mir mein Lappen dann nich wert
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.774
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #7 am: 09. Dezember 2008, 08:25:31 »
Der geht zwar genau auf diese Entfernung, sie blitzen so aber nicht. Da gibts auch vorgeschriebene Entfernungen. Stadtverkehr natürlich näher als auf der AB...

Offline Masterboy

Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #8 am: 09. Dezember 2008, 09:43:13 »
was dagegen spricht ist das blitzen selbst. Auf diese Entfernung würde das nämlich keinen Sinn machen. Das Licht reicht ja nicht so weit.

Waren noch Leute vor Dir?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.021
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #9 am: 09. Dezember 2008, 10:40:06 »
Die neuen Infrarot Blitzer sollen mies sein. Da merkst du gar nicht wenn es dich "trifft". Erst wenn du Post bekommst! Sollen im Stuttgarter Raum bei uns aufgestellt sein. Das haben mir am WE zwei Freunde erzählt als wir unterwegs in die Disse waren.
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2008, 19:07:57 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.774
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #10 am: 09. Dezember 2008, 11:36:48 »
Da gibts jetzt so ne Art Säule, die Dekomäßig am Farbahnrand steht, die blitzt wohl nicht mehr  :lol:
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2008, 11:36:56 von Necronomicon »

Offline be a freak

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2008, 14:56:05 »
Soviel ich weiss, ist der Lappen im normalfall ab31kmh zuviel abzüglich der toleranz weg.In deinem Fall ziemlich sicher einen Monat

Mich haben sie in der Probezeit mal mit 110 in der Ortschafft geblitzt also 60 zuviel.Anklage war damals Probezeitverlängerung,Nachschulung,glaub 600dm und vier Punkte Plus vier Monate Lappen abnehmen :shock:

Ich bin vor Gericht und konnte mich paar Tricks und Lügen rausmogeln ohne das auch nur irgendwas passiert ist :uglylol:
Also falls es soweit kommt bei dir, gib mir ein Zeichen.
Dann press ich dir die ganze Story

apropo mich hamse vorgestern mit 67 in der 50 Zone geblitzt sicher auch wieder 30-50 Euro 

A.C.A.B

Offline be a freak

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #12 am: 09. Dezember 2008, 14:57:26 »
Aufedenfall erstmal abstreiten und Bild anfordern.Das gibt Zeit und evtl, gute Mittelchen falls es vor Gericht kommt.

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.774
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #13 am: 09. Dezember 2008, 15:03:29 »
Soviel ich weiss, ist der Lappen im normalfall ab31kmh zuviel abzüglich der toleranz weg.In deinem Fall ziemlich sicher einen Monat


Innerorts, auf der AB halt 41 Km/h.

Aber, wenn da noch Autos vor dir waren und bei dir in nächster Nähe nix geblitzt hat, dann wirst du da auch nicht mit drauf sein.

Und das Bild anfordern bringt überhaupt nix !
Ich bin schon über 20x geblitzt worden, habs Anfangs noch das Bild haben wollen, dadurch schiebst du die ganze Sache nur auf um max. 4 Wochen, mehr nicht...

Offline Masterboy

Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #14 am: 09. Dezember 2008, 15:05:57 »
Ich bin schon über 20x geblitzt worden

und immernoch noch nicht schlauer?  :D
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2008, 15:06:06 von Masterboy »
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline be a freak

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #15 am: 09. Dezember 2008, 15:12:54 »
Bild anfordern bringt definitv ZEIT und wenn es darum geht,den Lappen solange wie möglich zu behalten sind selbst vier Wochen doch ganz gut.Sowieso hab ich geschrieben das er Bild anfordern Plus abstreiten soll;-) Komprende Amigo?

ich weiss schon was ich rede.Glaub mir einfach Necro;-)

vor allem dauert es doch eh meist 2-3 Monate bis was kommt.

Rob ich schick dir heute Abend mal eine meiner Storys ;-) PN checken mein Freund

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.774
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #16 am: 09. Dezember 2008, 15:24:21 »
Freaky, ich will doch auch gar nicht anzweifeln, was du sagst  :P

Wie du aus meinen Zeilen bestimmt lesen kannst, weiß auch ich wovon ich rede, immerhin hab ich den Lappen auch schon paar Tage und bin bekennender Heizer.

Zeit bringt das auf jeden Fall, keine Frage aber letztendlich bringt einem das auch nix ob der Lappen nun 4 Wochen früher oder später weg ist. Man kann sich den Tag auch aussuchen, wann man ihn abgibt und hat dafür ne Spanne von 3 Monaten.

Wenn er nun ein Bild anfordert, auf dem er klar zu sehen ist, kann er es auch weiterhin abstreiten. Geht dann halt vor Gericht, hab ich auch schon durch und gebracht hat es mir ebenfalls nix außer Ärger.


@ Greg: Schlauer schon aber immer noch zackig unterwegs  :D
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2008, 15:24:47 von Necronomicon »

Offline be a freak

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #17 am: 09. Dezember 2008, 15:26:42 »
vor allem ist es Fakt,dass man auf den Bildern meist nicht gut zu erkennen ist.Vor allem wenn wie in Robs Fall, noch andere Autos vor ihm waren.
Da kann man z.b sagen,dass mit dem Auto Geschwister,Eltern,Onkel whatever fahren,er das nicht selber war und seine Familien Angehörigen nicht verpfeiffen will (Was man auch nicht muss)  ;)

Ich kenn mich aus 17 JAHRE IM GULAG ;)

Offline be a freak

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #18 am: 09. Dezember 2008, 15:27:55 »
Tja Necro du kannst scheinbar nicht gut schwindeln oder du warst zu gut zu erkennen auf dem Bild;-)
Das mit den drei Monaten stimmt definitiv.

Ich meine einen Versuch ist es wert.

Online Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.032
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #19 am: 09. Dezember 2008, 15:33:33 »
Das mit den drei Monaten stimmt definitiv.
Das mit den drei Monaten stimmt meines Wissens aber nur für Vergehen, die sich im Bereich einer einfachen Ordnungswidrigkeit bewegen.


Edit:
Für den Eintritt der Verfolgungsverjährung bei vielen verkehrsrechtlichen Ordnungswidrigkeiten bestimmt § 26 Absatz 3 Straßenverkehrsgesetz (StVG):

"Die Frist der Verfolgungsverjährung beträgt bei Ordnungswidrigkeiten nach § 24 drei Monate, solange wegen der Handlung weder ein Bußgeldbescheid ergangen noch öffentliche Klage erhoben ist, danach sechs Monate."
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2008, 15:35:41 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.774
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #20 am: 09. Dezember 2008, 15:37:43 »
Für 1 Monat Fahrverbot kannst du die Zeit selbst festlegen, Rahmen 3 Monate, hatte ich ja schon ;)
Für andere Vergehen wie Trunkenheit natürlich nicht, hatte ich ja auch schon ;)

Ein Versuch ist es immer wert, Freak... keine Frage  :)

Was is denn Gulag ?  :lol:

Offline be a freak

  • Beiträge: 604
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #21 am: 09. Dezember 2008, 15:59:40 »
 :uglylol: Gulag=Russisches Straflager ;)

Ok.Dicht beim fahren wurde ich noch nie erwischt.Wird wohl auch nie passieren.

Necro du solltest dir ein Boot kaufen und Haie schützen ;-)
Mit dem fahren ist das wohl nix für dich :lol:

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.774
    • Profil anzeigen
Re: Abgefuckte Blitzer
« Antwort #22 am: 09. Dezember 2008, 16:03:30 »
Wieso, ich fahr doch unfallfrei  :P
Du müßtest mal mit mir fahren, da wärste ganz schnell still hier und wärst froh, wenn du mit nem Boot abhauen könntest  :twisted:

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.254
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Abgefuckte Blitzer
« Antwort #23 am: 29. Juli 2010, 08:46:37 »
Klasse. :neutral:

Ich war vor ein paar Wochen in Mannheim unterwegs. Kenne mich da nicht wirklich gut aus und bin, dem Navi folgend, auf der Suche nach einem Natursteinhandel am Hafen gewesen. Als ich an/unter einer Brücke (da gibts gefühlte 1000 in der Ecke) durchgefahren bin dachte ich noch "scheiße, war das eben die Sonne oder wurde ich beblitzt?". Naja, hab mir keine weiteren Gedanken drum gemacht, bringt ja auch nix. Nun, jedenfalls habe ich die Tage unsere Nachmieter besucht um noch Post abzuholen und da war auch ein Briefchen der Stadtverwaltung Mannheim dabei - juchuuu. Die Jungs haben mich schön geblitzt und ein Bild von mir auch direkt dazugelegt. Ich hab zwar 'ne Kappe und 'ne Sonnenbrille auf aber man muss nicht 2x hinsehen um meine Hackfresse zu erkennen.

Hat jemand mit sowas Erfahrung? Komme ich aus der Geschichte irgendwie raus?

Geschlossene Ortschaft. 50 waren erlaubt und ich hatte nach Abzug der Toleranz 80 dauf. 30 km/h zu viel sind - ich hab natürlich sofort nachgesehen - 100,-EUR + bissel Bearbeitungsgeld sowie 3 Punkte in Flensburg. Immerhin muss ich den Lappen nicht abgeben. Dennoch: Verfickte Dreckscheiße :!:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.722
    • Profil anzeigen
Antw:Abgefuckte Blitzer
« Antwort #24 am: 29. Juli 2010, 08:50:36 »
Wüsste nicht wie man da raus kommt wenn man letzlich schuld ist.

Falls es dich tröstet: Bin auf dem Nachhhauseweg von Ash auf der Autobahn auch geblitzt worden. Und das zum ersten Mal ;(
Bisher ist allerdings noch kein Brief gekommen.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 24 Abfragen.