Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Deutsche Filme - Fluch oder (und) Segen!?  (Gelesen 13856 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.623
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Deutsche Filme - Fluch oder (und) Segen!?
« am: 10. Februar 2009, 10:42:05 »
Leute - die letzten guten Blockbuster waren die Rialto und die CCC Filme ... Karl May, Edgar Wallace und andere 50er und 60er Jahre Filme ... sahen gut aus und waren auch gut produziert. Mit den ganzen Autorenfilmern der 70er ging es abwärts...
ach ja und die Stummfilmklassiker stehen außer Konkurrenz ...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.623
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Deutsche Filme - Fluch oder (und) Segen!?
« Antwort #1 am: 16. Februar 2009, 09:33:02 »
Mein Fave war immer "Der Prinz" aus dem kleinen Fernsehspiel des ZDF. Dieser kleine TV-Film war 80er Jahre Feeling pur - und ist absolut Kultverdächtig. Leider ist der Film nie auf VHS oder DVD erschienen ...

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.623
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Deutsche Filme - Fluch oder (und) Segen!?
« Antwort #2 am: 25. Mai 2009, 08:34:55 »
Der Pianist fällt mir da noch ein, fand ich echt gut.


Ist der Pianist ein deutscher Film ???

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 30 Abfragen.