Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: "Wireless" HDMI  (Gelesen 469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.883
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
"Wireless" HDMI
« am: 24. Februar 2009, 12:32:03 »
In den USA gibt es jetzt schon den ersten Breitband Sender/Empfänger für HDMI Signale.


Das US-amerikanische Unternehmen Gefen bietet nun mit dem "Wireless HDMI Extender" (EXT-WHDMI) auch tatsächlich eine UWB-Lösung zur Übertragung von HD-Audio/Video-Daten zumindest auf dem US-Markt an.

http://www.heise.de/newsticker/HDMI-Funk-Loesung-auf-UWB-Basis-erhaeltlich--/meldung/133427

Womöglich eine interessante Alternative für alle Beamer Besitzer.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.267
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: "Wireless" HDMI
« Antwort #1 am: 26. Februar 2009, 05:58:40 »
wow, das wäre ja saugeil, zumal der Strom bei mir durch ein ursprünglich für ne Lampe gedachtes Kabel kommt. Dann würde er komplett frei hängen, das hätte natürlich schon was...vllt. beim nächsten Heimkino...in 10 Jahren oder so ;)

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 29 Abfragen.