Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Rambo 5  (Gelesen 5542 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.516
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
« Antwort #75 am: 11. September 2014, 08:52:43 »
Solange er nicht auch hier auf den PG13-Zug aufsteigt, bleibe ich auch sehr positiv :!:

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
« Antwort #76 am: 11. September 2014, 09:02:27 »
Soll ja wirklich in die Richtung gehen, dass Rambo gegen mexikanische Kartelle vorgeht... ich weiß nicht. Einerseits hoffe ich so auf richtig Gesaue, andererseits hatte ich mir einen Rambo back to the roots gewünscht. Heimische Gefilde, wie in Teil 1, und ein GUTES Ende, bloss kein John J. muss sterben scheiß!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.257
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
« Antwort #77 am: 11. September 2014, 19:37:59 »
Eigentlich war das Ende von John Rambo ein würdiger Abschluss. Warum kann man es nicht einfach gut sein lassen?  :|

Offline Leo

  • Beiträge: 2.197
  • OA - 5599
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
« Antwort #78 am: 11. September 2014, 19:51:41 »
Er könnte ja auch völlig neue Wege gehen. Sich beispielsweise in dem thailändischen Kloster als Lehrer niederlassen um seine Schüler darin zu unterrichten, daß man einen Kampf auch durch einen friedlichen und vollkommen gewaltfreien Dialog beenden kann  :D :D

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
« Antwort #79 am: 14. Juli 2015, 12:40:29 »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.156
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
« Antwort #81 am: 08. Januar 2016, 12:40:50 »
Gut so.....hätte nicht mehr gepasst.

Offline Masterboy

Antw:Rambo 5 - Stallone und.... Mickey Rourke!!!!
« Antwort #82 am: 08. Januar 2016, 15:39:50 »
kanns verstehen, geht mal wieder ums Geld. Creed scheint gut zu laufen.

Persönlich finde ich es schade, hätte gern mehr Rambo gesehn.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.257
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Rambo 5
« Antwort #83 am: 06. Mai 2018, 09:37:37 »
http://www.comingsoon.net/movies/news/644627-sylvester-stallone-teases-creed-2-plans-shoots-down-rambo-v

Sly scheint Rambo nun doch nicht zu machen...

Wohl doch:

Zitat von: bloody-disgusting.com
Sylvester Stallone Will Massacre the Mexican Cartel in ‘Rambo 5’

There was a time when Rambo was going to be rebooted, without Sylvester Stallone in the title role, but it seems those plans have changed as Deadline reports tonight that Stallone will indeed be back for Rambo 5, which is looking to shoot later this year.

Stallone is working on the script and *may* even direct.

“In the fifth episode of franchise, when the daughter of one of his friends is kidnapped, Rambo, who has been working on a ranch, crosses the U.S.-Mexican border and quickly finds himself up against the full might of one of Mexico’s most violent cartels.”

Millennium is launching sales on the project in Cannes.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5
« Antwort #84 am: 06. Mai 2018, 09:40:33 »
mich würd's freuen, aber schauen wir mal
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.089
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5
« Antwort #85 am: 06. Mai 2018, 10:12:33 »
Hätte auch nix gegen. :)

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5
« Antwort #86 am: 17. September 2018, 10:25:56 »
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18520580.html

Regisseur soll nun jener werden, der Gibsons GET THE GRINGO inszeniert hat - Story mit Mexiko bleibt, aber wohl eher Prostituiertenhändler statt Kartell... schau mer mal
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.767
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5
« Antwort #87 am: 17. September 2018, 10:30:40 »
Ok, Get The Gringo war gut.
Ich erwarte nichts, aber die Vorzeichen sind nicht soo schlecht.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.481
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Rambo 5
« Antwort #88 am: 17. September 2018, 10:38:47 »
Stallone lässt sich bekanntermaßen die Zügel eh nicht aus der Hand nehmen :lol: wenn dem nicht passt was der macht, schmeißt er den raus, und pfriemelt selber was zusammen
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.052 Sekunden mit 30 Abfragen.