Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)  (Gelesen 58049 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« am: 07. April 2009, 12:39:21 »
Ich wusst nicht genau wo ich den Thread parken sollte, aber unter "Technik allgemein" fand ich ihn am angebrachtesten.  :D

Wie allgemein bekannt, habe ich ja eine gewisse Affinität zu praktischem Spielkram und Werkzeug, welches ich auch gerne mit mir "rumschleppe". :D
Sowas fällt gerne unter den neumodischen Begriff EDC (= Every Day Carry)

Daher mal die allgemeine Frage.

Was schleppt ihr alles so mit euch rum, wenn ihr aus dem Haus geht?

Ich mache mal vorbildlich den Anfang:

Grundsätzlich wenn ich das Haus verlasse, bzw. fast den ganzen Tag habe ich meine Schlüsselbund und meine Uhr bei mir.

Dieser ist bestückt mit


einem Photon Micro-Light II
(extrem klein und extrem hell)


Victorinox Manager II
(nicht größer als ein normaler Schlüssel)
Das ist direkt mit meinem Haustürschlüssel verbunden, und kann daher auch zusammen mit dem Haustürschlüssel vom Bund getrennt werden und begleitet mich auch jedes mal wenn ich Laufen gehe.


Als Uhr nutze ich eine Suunto T3 Sportuhr/Herzfrequenz Computer.
Praktisch, robust und immer die Bestzeit im Blick. :D 



Wenn ich arbeiten gehe, bzw. unterwegs bin, habe ich meistens eine Umhängetasche dabei in der noch mehr Spielzeug Platz hat.  :D


Ein "Nick" Postbag von "aunts & uncles"
Da passt auch problemlos ein Notebook (~14") rein. Dazu noch nen Aktenordner oder halt lauter Kram den man mal spontan irgendwo kauft und mitnehmen möchte.
Tasche ist aus robustem Leder, dessen Oberfläche sich bei Gebrauch ändert.
Die Tasche bekommt also recht schnell einen tollen "used"-Look.  8)

Da drin transportiere ich eigentlich immer:


Victorinox Swiss Tool
Mit selbst erweitertem Bit-Satz. Mein Werkzeugkoffer für unterwegs.  :D


Ein "Benchmade Osborne 960"
Elegant, nobel, leicht und sozialverträglich (d.h. kein militärischer Look und man wird nicht gleich für nen Psychopathen gehalten)



Ein LED Lenser V²
Recht helle, praktische, kleine Taschenlampe mit LED Technik.
Spiele aber mit dem Gedanken, die durch ein noch helleres Modell der Firma "Fenix" zu ersetzen.  8)

Weiterhin dabei:
- Handy
- Portemonnaie
- 4 Sicherheitsnadeln
- Ein paar Aspirin
- USB-Stick
- Kaugummis oder Fishermanns Friends
- Feuerzeug
- Sonnenbrille (Sommer)



Natürlich überlege ich auch weiterhin wie sich die Ausrüstung noch verbessern lässt, um in allen Situationen der urbanen Geschäftswelt und auch sonst überall gut gerüstet zu sein.

Änderungen über die ich mir schon länger Gedanken mache:

- Eine stärkere LED Taschenlampe (Fenix)
- Sturmstreichhölzer, bzw. gleich so ein Magnesium Feuerstarter
- irgendein robustes, günstiges Messer für grobe Arbeiten
- wasserfester Block+Stift
- ~10m reißfestes Paracord (Falschirmschnur) mit Karabinerhaken
- kl. Kompass ?



Und wie schaut es bei euch aus?
Was schleppt ihr so den Tag über alles durch die Gegend?  :D
« Letzte Änderung: 07. April 2009, 12:46:25 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #1 am: 07. April 2009, 12:41:29 »
ALTER!!! Bissu McGyvers Sohn oder sowas??? :lol:

Ich hab lediglich meinen Autoschlüssel (der ist immer seperat bei mir) - meinen Schlüsselbund (Haus, Firma, Birefkasten) sowie Geldbeutel und Handy. Thats it - ah ok - Ziggis und Feuerzeug
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #2 am: 07. April 2009, 12:45:03 »
Du bist ja schwer bewaffnet. Spitze, scharfe Gegenstände, wohin das Auge reicht...

Mit mir herumschleppen tue ich:
Brieftasche
Klimpergeld seperat im Säckel
Handy
Autoschlüssel
100kg Kampfgewicht

manchmal ne Packung Kaugumis

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #3 am: 07. April 2009, 12:46:45 »
Achja vergessen ;) Kleingeld hab ich auch immer seperat in der Tasche - sonst is der Geldi zu dick :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #4 am: 07. April 2009, 12:49:35 »
ALTER!!! Bissu McGyvers Sohn oder sowas??? :lol:
Du bist nicht der erste von dem ich das höre. Aber da steh ich drüber.  :D


Du bist ja schwer bewaffnet. Spitze, scharfe Gegenstände, wohin das Auge reicht...
Eigentlich nur das Benchmade.
Das Multi-Tool ist ganz klar Werkzeug und das Victorinox Manager zählt mit seinen 4-5 cm ja wohl kaum.  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #5 am: 07. April 2009, 12:50:56 »
Also in entsprechenden Händen kann es dennoch einiges anrichten...



... zugegeben, das kann Zuckerwatte auch.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #6 am: 07. April 2009, 12:56:44 »
Also in entsprechenden Händen kann es dennoch einiges anrichten...



... zugegeben, das kann Zuckerwatte auch.
Genau wie jedes Küchenmesser und jede Holzsäge aus dem Baumarkt. ;)


Ne, das ist ein Spleen den ich von meinem Vater geerbt habe.
Der sammelt schon seit Jahren schöne, aufwendig gefertigte Taschenmesser.
Und ich kann mich dem auch nicht so richtig entziehen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #7 am: 07. April 2009, 13:02:47 »
Genau wie jedes Küchenmesser und jede Holzsäge aus dem Baumarkt. ;)
Natürlich. Aber sowas hat man dann schon erst recht nicht immer bei sich. Allerdings gehe ich dabei von mir aus.

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.796
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #8 am: 07. April 2009, 13:06:45 »
Immer dabei:

- Portemonnaie
- Schlüssel
- Handy
- Kugelschreiber
- Kaugummies/TicTacs
- Flaschenöffner (am Schlüssel dran :D)

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #9 am: 07. April 2009, 13:10:41 »
- Flaschenöffner (am Schlüssel dran :D)
Das ist der erste Schritt.
Bald ist man dem EDC-Virus völlig verfallen.  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.796
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #10 am: 07. April 2009, 13:10:43 »
Immer dabei:

- Portemonnaie
- Schlüssel
- Handy
- Kugelschreiber
- Kaugummies/TicTacs
- Flaschenöffner (am Schlüssel dran :D)

PS: Der Thread ist cool :D Ich steh ja eig. auf son Kram (Messer mal ausgenommen). Wenn ich mal wieder ne richtige Tasche habe (deine ist sau cool, haste mal n Link?), werd ich sicherlich auch jede Menge Kram mit mir rumschleppen :D

PPS: Uups, wollte eigentlich nur editieren!  :lol:
« Letzte Änderung: 07. April 2009, 13:11:15 von BlueTreeArrangement »

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #11 am: 07. April 2009, 13:15:36 »
PS: Der Thread ist cool :D Ich steh ja eig. auf son Kram (Messer mal ausgenommen). Wenn ich mal wieder ne richtige Tasche habe (deine ist sau cool, haste mal n Link?), werd ich sicherlich auch jede Menge Kram mit mir rumschleppen :D

PPS: Uups, wollte eigentlich nur editieren!  :lol:

Die Tasche ist von der Firma "Aunts & Uncles"
http://www.auntsanduncles.de/aunts/index.html

Deutsche Firma die sich auf wirklich coole und hochwertige Ledertaschen spezialisiert hat.
Da stimmt die Qualität und optisch machen die einiges her.


Zu beziehen bei

www.taschenkaufhaus.de (da hab ich meine bestellt)
oder bei
www.bag-it.de

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.796
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #12 am: 07. April 2009, 13:21:52 »
Danke!! Die ist echt geil. Aber nur in Dunkelbraun. Ich glaub, die werd ich mir echt mal zulegen.

http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?314&backPID=2092&tt_products=1076

Edit: Grad mal den Preis gesehen, hui :D
« Letzte Änderung: 07. April 2009, 13:23:54 von BlueTreeArrangement »

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #13 am: 07. April 2009, 13:26:32 »
Danke!! Die ist echt geil. Aber nur in Dunkelbraun. Ich glaub, die werd ich mir echt mal zulegen.

http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?314&backPID=2092&tt_products=1076

Edit: Grad mal den Preis gesehen, hui :D
Ist halt eine Echtleder Tasche. Die sind etwas teurer.
Hatte auch zuerst noch gehadert, bereue es aber keineswegs.

Ich kann ja mal noch ein paar Fotos schießen um die Entscheidung zu erleichtern.

Ich habe auch die Variante in dunkelbraun.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.732
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #14 am: 07. April 2009, 13:27:31 »
Immer:
Portemonnaie (20€<, KK, 2x ECK, Versicherung, 3xVideotheksausweise)
Schlüssel (Wohn, Flur, 2xFahrradschloss & Briefkasten)
Handy (LG HB620T mit DVB-T^^)
Uhr Fossil (80er Classic)
(gelegentlich Kugelschreiber & Tempos)

Zur Uni kommt hinzu:

Rucksack (Bücher, Hefte, Schreibkram)
PSP (3002)
PSP-Spiele (z.Z. Manhunt2, WWE, F1 &  Star Wars Lethal Alliance)
iPod (4G/ 80GB, weiss)
Zweithandy (Nokia 2..kein Plan)
Kräuterbonbons (z.Z. Hustinetten)
Mundspray (Odol)
mind. 1x Dr Pepper
Schlüssel fürs Motorrad oder den Roller
« Letzte Änderung: 07. April 2009, 18:32:03 von Ash »

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.796
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #15 am: 07. April 2009, 13:28:10 »
Danke!! Die ist echt geil. Aber nur in Dunkelbraun. Ich glaub, die werd ich mir echt mal zulegen.

http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?314&backPID=2092&tt_products=1076

Edit: Grad mal den Preis gesehen, hui :D
Ist halt eine Echtleder Tasche. Die sind etwas teurer.
Hatte auch zuerst noch gehadert, bereue es aber keineswegs.

Ich kann ja mal noch ein paar Fotos schießen um die Entscheidung zu erleichtern.

Ich habe auch die Variante in dunkelbraun.

Ja, mach das mal bei Gelegneheit :biggrin:

Offline Desertrain

Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #16 am: 07. April 2009, 14:47:58 »
Handy
Portemonnaie
Schlüssel
Kaugummis
Kleingeld

hab ich immer bei mir.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #17 am: 07. April 2009, 18:30:11 »
ALTER!!! Bissu McGyvers Sohn oder sowas??? :lol:

Ich hab lediglich meinen Autoschlüssel (der ist immer seperat bei mir) - meinen Schlüsselbund (Haus, Firma, Birefkasten) sowie Geldbeutel und Handy. Thats it - ah ok - Ziggis und Feuerzeug

Dam right ! Me too !

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #18 am: 08. April 2009, 07:40:56 »
Ok, ok. Ich seh schon. Außer dem Ash und mir schleppt so gut wie niemand etwas anderes als Handy, Geld und Schlüssel durch die Gegend.  :neutral:




Bin mal gespannt, wie weit ihr mit eurem Geld, Handy und Schlüssel kommt wenn mal die Welt untergeht.  :angry:
 :D  :lol:  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Masterboy

Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #19 am: 08. April 2009, 08:41:47 »
Alex, Du erinnerst mich an meinen Bruder!  :)

Der hat immer nen Gürtel an, woran sich ein Leatherman-Tool, ein Zippo Feuerzeug und seine Handytasche befindet. Damit ist er eigentlich schon recht gut ausgerüstet und hat er immer dabei.

Finds eigentlich auch ganz cool und praktisch, mich nervts nur immer an den Kram zu denken bzw das Zeug an mir zu haben, ich fühle mich dann so "behangen".
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #20 am: 08. April 2009, 08:55:24 »
Finds eigentlich auch ganz cool und praktisch, mich nervts nur immer an den Kram zu denken bzw das Zeug an mir zu haben, ich fühle mich dann so "behangen".
Wenn ich nicht sowieso immer ein Tasche/Rucksack dabeihätte würde ich das Sortiment auch ein wenig verkleinern.
Aber da ich geschäftlich sowieso immer meine Umhängetasche mit mir rumschleppe, kann die ja auch mit entsprechender Ausrüstung gefüllt sein.
Platz für eine Notebook, Aktenordner, Flasche Wasser,...  habe ich trotzdem immer noch.

Sonst muss die absolute Notfallvariante (Photon Micro Light und Victorinox Manager II) am Schlüsselbund herhalten. 8)

Bzw. wenn man unterwegs ist gibt es auch ziemlich abgefahrene Taschen/Tragesystem von der Firma Maxpedition.  8)
Sind zwar auch alles andere als günstig, aber reizen tun die mich auch schon lange.
Soll vom Material her auch den nächsten Atomkrieg überstehen. :D

http://www.maxpedition.com/

z.B. das Triad Admin Pouch
http://www.maxpedition.com/store/pc/viewPrd.asp?idcategory=7&idproduct=479




Die Versipacks sind auch toll:
http://www.maxpedition.com/store/pc/viewCategories.asp?idCategory=4

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.952
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #21 am: 08. April 2009, 09:28:34 »
Bin mal gespannt, wie weit ihr mit eurem Geld, Handy und Schlüssel kommt wenn mal die Welt untergeht.  :angry:
 :D  :lol:  :D

Wenn die Welt untergeht renne ich zum nexten Waffenladen und deck mich da ein - wobei ich das sicher nicht mehr brauche wenn sie eben untergeht :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #22 am: 08. April 2009, 10:14:44 »
Jaja, lacht ihr nur.


Also interessantes Zubehör für meine Tasche wäre ja noch:

Ein Magnesium Feuerstarter
http://www.asmc.de/de/Outdoor-Survival/Anzuendhilfen/Magnesium-Feuerstarter-p.html
Späne vom Block abhobeln und mittels Funkenstein (oben drauf) entzünden.
Brennt so heiß, dass man sogar feuchtes Brennmaterial anbekommt.

Ein Mini "Erste Hilfe" Set
http://www.asmc.de/de/Erste-Hilfe/Erste-Hilfe-Sonnenschutz/First-Aid-Kit-Mil-Tec-small-rot-p.html

Eine helle Taschenlampe
Surefire
http://www.flashlightshop.de/product_info.php?cPath=31_50&products_id=7332

oder ne Fenix TK11
http://www.flashlightshop.de/product_info.php?cPath=34_35_206&products_id=7637

Ein paar Meter Paracord
http://www.riversandrocks.com/shop/product_info.php/info/p5196_Paracord.html

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Masterboy

Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #23 am: 08. April 2009, 10:18:38 »
also nen Feuerzeug und nen Leatherman-Tool ist echt praktisch und kann ich nachvollziehen. Aber den anderen Kram braucht man doch echt nur wenn man im Urlaub unterwegs ist oder Camping macht etc.  :lol:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.849
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #24 am: 08. April 2009, 10:28:06 »
Aber den anderen Kram braucht man doch echt nur wenn man im Urlaub unterwegs ist oder Camping macht etc.  :lol:
Ich hatte den Kram zur Sicherheit auch dabei, als wir uns im Saarland getroffen haben. :D
Die Taschenlampe war abends sehr hilfreich den weg ins Auto zu finden und da meinen Schlafsack auszurollen.
Genauso wie das Aspirin.
Mit dem Klappmesser konnte ich mein Fleisch auf dem Grill umdrehen ohne mir die Finger schmutzig zu machen, bzw. zu verbrennen.
So! :angry:  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.1 Sekunden mit 24 Abfragen.