Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)  (Gelesen 58102 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #50 am: 20. April 2009, 08:14:14 »
Da würd ich morgens strikt die Hälfte von vergessen, bei meinem Hirn  :lol:
Deshalb steckt das auch alles in einer Tasche.  :D
Tasche greifen -> Alles dabei.

Hiahaha, das hat schon was Geheimdienstmäßiges, Alex  :D
Wer von euch weiß denn auch schon, was ich den Tag über so treibe.  :twisted:
« Letzte Änderung: 20. April 2009, 08:14:29 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.183
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #51 am: 20. April 2009, 13:27:17 »
So beim zweiten Durchlesen von deiner riesigen Liste hab ich mich nur über die Messer gewundert - hab ich richtig gezählt, du schleppst ständig drei bis vier Messer mit dir rum? :D

Wieviel wiegt deine Tasche denn so im Schnitt - fünf Kilo ohne den Laptop? :D

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #52 am: 20. April 2009, 13:40:58 »
So beim zweiten Durchlesen von deiner riesigen Liste hab ich mich nur über die Messer gewundert - hab ich richtig gezählt, du schleppst ständig drei bis vier Messer mit dir rum? :D
Na eigentlich nur eines was man so nennen kann.
Das Victorinox Manager II ist ja gerade mal 4-5cm groß.
Für den Schlüsselbund halt.

Das Swiss Multi-Tool habe ich in der Tasche. Das ist auch das einzig "schwere" Gerät. (~300 gr.)
Aber das ist für mich mein portabler Werkzeugkasten.

Das einzig wirkliche Messer ist das Benchmade Osborne 960
Klinge: 7,6 cm
Aber wiegen tut es sehr wenig. Nur 65-70 gr.
Dünne Alu-Griffschalen und sehr harter D2 Stahl.

Wieviel wiegt deine Tasche denn so im Schnitt - fünf Kilo ohne den Laptop? :D
Selbst mit meiner Flasche Wasser die ich jeden tag mit ins Büro nehme, komme ich sicher nicht in den 5 Kilo Bereich.
Aber um es genau zu sagen muss ich die auch mal auf die Wage stellen.

Klar, da die Tasche komplett aus Leder ist, ist sie natürlich schwerer als eine vergleichbare Nylon Tasche.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.644
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #53 am: 20. April 2009, 13:53:05 »
Wenn Du das nächste Mal nach Hamburg kommen solltest, denk dran, Deinen mobilen Waffenschrank an Messern zu Hause zu lassen.

Sonst nehmen sich Dich gleich auffem Kiez hoch.  :D  ;)

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #54 am: 20. April 2009, 14:06:14 »
Wenn Du das nächste Mal nach Hamburg kommen solltest, denk dran, Deinen mobilen Waffenschrank an Messern zu Hause zu lassen.

Sonst nehmen sich Dich gleich auffem Kiez hoch.  :D  ;)
Ich weiß, dass da in Hamburg eine spezielle Zone existiert.
Mein Benchmade hatte ich letztes Jahr im Sommer auch zu Hause gelassen.
Das Multi-Tool ist aber immer dabei.

Auch hier muss ich es ja laut Gesetzesänderung in der Tasche lassen.
Da es "einhändig" zu öffnen ist und eine "Arretierung" besitzt, darf es nicht "unmittelbar griffbereit" sein.
Also steckt es halt in der verschlossenen Tasche.

Die anderen beiden sind ja nur "beidhändig" zu öffnen und fallen daher nicht darunter.
(Selbst wenn sie dreimal so groß wären)
Btw. Messer mit feststehender Klingen bis 12cm Klingenlänge darf man weiterhin offen tragen.  :roll:
Wo auch immer jetzt da die Logik oder der Sinn ist.

Wobei der Nagelklipser am Schlüsselbund und das Multi-Tool nun weit entfernt von einem "Waffenschrank" sind.
Mit dem Rest mag es jeder halten wie er will. Für mich ist es nicht mehr als ein praktisches und sinnvolles Werkzeug.


“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #55 am: 20. April 2009, 14:14:01 »
So, nun aber back to toppic.....
 :D


Ich habe da nämlich wieder lustiges Spielzeug entdeckt.  :D


Mini-Brechstangen für den Schlüsselbund.  :biggrin:






oder gleich was richtig Abgefahrenes

Wurfanker mit an- und abschraubbaren Haken in Schlüsselbundgröße.  :D










Alles hier zu beziehen:

http://www.endtimesreport.com/survival_shop.html

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.183
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #56 am: 20. April 2009, 14:17:39 »
Holy fucking shit, ich geh kaputt :uglylol2:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #57 am: 20. April 2009, 14:22:19 »
Ninja-Havoc is still on da streets yo :lol:
« Letzte Änderung: 20. April 2009, 14:22:31 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #58 am: 20. April 2009, 14:24:18 »
Ninja-Havoc is still on da streets yo :lol:
Hey, ich hab mir das doch noch gar nicht gekauft.  :!:
Hab das nur zur Information hier reingestellt.  :D

Was einem hier andauernd unterstellt wird. :snooty:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.183
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #59 am: 20. April 2009, 14:25:23 »
Ach komm, als ob du es nicht schon bestellt hättest :D Oder zumindest kreist dein Mauszeiger über dem Bestätigungs-Button :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #60 am: 20. April 2009, 14:30:04 »
Also den Enterhaken find ich obergeil :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #61 am: 20. April 2009, 14:38:40 »
Also den Enterhaken find ich obergeil :D
Jep, der gefiel mir auch gleich.  :D


Ach komm, als ob du es nicht schon bestellt hättest :D Oder zumindest kreist dein Mauszeiger über dem Bestätigungs-Button :D
Was denkst du von mir?

Dafür muss ich mir erst ein paar Meter Paracord bestellen  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.012
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #62 am: 20. April 2009, 18:15:46 »
- meinen Schlüsselbund (Haus, Firma, Birefkasten) sowie Geldbeutel und Handy. Thats it - ah ok - Ziggis und Feuerzeug
dito

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #63 am: 20. April 2009, 19:01:18 »
So, wie versprochen noch ein paar Fotos meiner Tasche, mit und ohne  Inhalt um sich die Größenverhältnisse etwas besser vorstellen zu können.

Notebook: IBM R40 Thinkpad 14" (ohne die Polsterung)
Handy: Nur zur Deko da ich mit meinem gerade fotografiert habe. :D
Die restlichen Gegenstände sollten selbsterklärend sein.



“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.183
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #64 am: 20. April 2009, 19:29:36 »
Joah, zur Zeit der 40er Serie waren das ja noch ganz schöne Klötze, die Thinkpads :staun: :D
Ich denk die hol ich mir auch... Sobald ich mal wieder flüssig bin. Also in zwei Monaten oder so :D
Dann muss ich mich nur noch zwischen dark brown und charcoal entscheiden... aber ich tendiere zu charcoal.

Und dazu noch den da, da brauch ich nämlich auch mal langsam nen neuen *g* http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?2594&backPID=2348&tt_products=1071

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #65 am: 20. April 2009, 19:43:16 »
Und dazu noch den da, da brauch ich nämlich auch mal langsam nen neuen *g* http://www.taschenkaufhaus.de/index.php?2594&backPID=2348&tt_products=1071
Damit habe ich auch schon geliebäugelt.  ;)

Die Taschen gibt es natürlich auch größer. Da passt dann auch nen 15" er rein.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.183
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #66 am: 20. April 2009, 19:44:41 »
Die Taschen gibt es natürlich auch größer. Da passt dann auch nen 15" er rein.
Ne, Platz für einen schlanken 14er reicht :D

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.183
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #67 am: 09. Juni 2009, 15:10:31 »
Ich hab mir die Tasche jetzt übrigens bestellt :lol:
Ist schon unterwegs und dürfte heute oder morgen eintreffen. Hab die Nick-Tasche in Charcoal zusammen mit dem Phil-Geldbeutel (ebenfalls in Charcoal, das is ja so irgendwo zwischen schwarz und blaugrau, gefällt mir einfach am besten) bestellt. Der Geldbeutel war dringend mal nötig weil mein alter einen Riss im Münzfach hat und ich deswegen ständig Kleingeld verliere, was ich spätestens am Kaffeeautomaten zur Zeit immer wieder verfluche :lol:

Dann kann ich ja demnächst auch mal ne Liste verfassen von den Dingen die ich immer mit mir rumschleppe, wobei die lange nicht so ausführlich werden wird wie bei Alex :D

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #68 am: 09. Juni 2009, 15:11:33 »
Btw.

hat einer von euch Erfahrungen mit dem Spyderco Sharpmaker ?
Ein Keramik-Schleif/Schärfsystem für alle glatten Klingen.

Soll angeblich ziemlich gute Ergebnisse liefern.



“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #69 am: 09. Juni 2009, 15:12:45 »
Ich hab mir die Tasche jetzt übrigens bestellt :lol:
Glückwunsch!  :biggrin:

Dann kann ich ja demnächst auch mal ne Liste verfassen von den Dingen die ich immer mit mir rumschleppe, wobei die lange nicht so ausführlich werden wird wie bei Alex :D
Sag das nicht.  ;)
Der Virus packt dich schneller als du denkst.  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.183
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #70 am: 09. Juni 2009, 15:14:59 »
Sag das nicht.  ;)
Der Virus packt dich schneller als du denkst.  :D
Bloß weil ich jetzt zur Abwechslung mal wieder eine Tasche statt eines Rucksacks an die FH mitnehme, heißt das nicht dass ich da mehr reintue als vorher :D
Eher ja sogar weniger, weil die Tasche ja weniger Volumen bietet als der Rucksack ;)

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #71 am: 10. Juni 2009, 13:54:53 »
"Mütter, holt eure Kinder rein, der Alex sucht wieder neues Spielzeug, fein!"  :D


Ne, Scherz beiseite.
Ich bin auf der Suche nach einem guten Schreibgerät.

- Kugel- oder Tintenroller
- hochwertig verarbeitet
- Stabil, also auf jeden Fall ein Metalgehäuse bzw. etwas Vergleichbares.
- Ordentliches Schriftbild (Keine Schmierflecken)
- klassischer EDC-Stift (allzeit bereit, unkaputtbar, ...)


Kennt sich da jemand von euch besonders aus und kann eventuell etwas empfehlen?

Ich hab mich da schonmal umgeschaut. Da gibt es natürlich die bekannten Space Pens von Fisher. (Die von der NASA :D )


Den normalen Space Pen


Und die Bullet-Variante. Etwas stabiler, aber auch schwerer. Dafür schon nah am "Unkaputtbar" Kriterium. ;)

Beide noch für unter 40€ zu erwerben.
Nur hört man häufig, dass die Minen nix taugen sollen.  :neutral:



Oder ganz klassisch einen guten Stift von Lamy. Schlicht aber funktional. Hat da jemand Erfahrungen mit der Haltbarkeit?
Auch für unter 40€ zu haben


Aber....


interessant finde ich ja auch folgende Stift mit etwas mehr "Spielzeug"-Charakter.  :twisted:



Der Mil-Tac Tactial Pen. Soll super in der Hand liegen und auch hervorragend verarbeitet sein.
Schick aussehen tut er auch.
Obwohl man schon sieht, dass der sich im Notfall auch anderweitig zweckentfremden lässt.
Kostet halt schon ~90€




Dazu brauch ich wohl nicht viel schreiben. Die Optik des Benchmade Pen spricht wohl für sich.  :twisted:
Sicher mehr Kubotan als Stift. Aber mit Sicherheit auch unkaputtbar.
Aber irgendwie gefällt er mir. Nur der Preis ist halt jenseits von Gut und Böse. (~120€)
Soviel will ich eigentlich nicht ausgeben.



Oder habt ihr andere Vorschläge für einen guten Stift mit den oben genannten Kriterien?
Bin für Vorschläge offen. :biggrin:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #72 am: 10. Juni 2009, 14:01:03 »
Also ich hatte noch nie so ein Superteil - ich schreib mit den Werbekullis von hier :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #73 am: 10. Juni 2009, 14:07:03 »
Also ich hatte noch nie so ein Superteil - ich schreib mit den Werbekullis von hier :D
Ich will aber einen (nur einen) der in der Tasche oder im Jacket ist, auf den ich immer zählen kann.
Daher soll der schon praktisch, unkaputtbar, aber trotzdem recht ansehlich sein.
Gut, der von Benchmade könnte ein paar komische Blicke auf sich ziehen. Der sieht ja schon ziemlich böse aus.  :D
Ist mir aber ehrlich gesagt auch zu teuer.

Werbekuli und Bleistift sind schon in der Tasche. ;)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.856
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Re: Der EDC - Thread (Every-Day-Carry)
« Antwort #74 am: 10. Juni 2009, 14:51:13 »
Update:

Oh, da hab ich noch was Interessantes gefunden.  :biggrin:

Der INKA-Pen





Lässt sich dann auch noch ineinander stecken und nimmt nur die Hälfte an Platz weg.
Dazu auch noch mit Ring um ihn überall zu befestigen, und wasserdicht ist er auch noch. :biggrin:
Entweder aus gefrästem CNC-Stahl und Kohlefaser-Verbundstoffen für ~20€ oder aus Titanium und Kohlefaser-Verbundstoff für ~60€.

Der gefällt mir gerade richtig gut.
http://www.writeanywhere.com/pen.html

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.087 Sekunden mit 23 Abfragen.