Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Meine Lieblingsregisseure  (Gelesen 13841 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MPAA

  • Beiträge: 338
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« am: 09. Januar 2003, 21:19:03 »
Meine zwei Favoriten sind Brian Yuzna und David Cronenberg.
Von Brian Yuzna finde ich bisher alle Filme geil (Society, Dagon, Fasut, Re- Animator 1 und 2, The Dentist 1 und 2, Return Of The Living Dead 3) geil und von David Cronenberg finde ich fast alle geil, nur Crash fand ich schwächer.
Wie gefallen euch diese zwei Regisseure?

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.434
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #1 am: 09. Januar 2003, 22:48:07 »
Bei Yuzna stimme ich dir voll und ganz zu, Re-Animator ist noch immer ungeschlagen.
Von Cronenberg kenn ich nicht mal besonders viele, aber z.B. eXistenZ ist einfach genial, und gefällt mir von denen die ich bis jetzt kenne, so ziemlich am besten.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.818
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #2 am: 10. Januar 2003, 01:13:21 »
Haut ihr mich jetzt, wenn ich was sage? "Re-Animator ist von Stuart Gordon, nur der zweite Teil (und jetzt ja auch der dritte) stammt von Yuzna... :(

Bei Yuzna finde ich manchmal diese recht eigentümliche, seltsame Atmosphäre interessant, die er schafft, z.B. bei "Welcome To Hell" ("Silent Night, Deadly Night 4 - Initiation"), "Progeny" oder auch seinem Beitrag zu "Necronomicon" (die letzte der drei Stories).

Cronenberg ist ein wahrer Künstler. Ich favorisiere "Videodrome", "Die Fliege" und "eXistenZ".

Ansonsten fällt mir da noch ein:

Dario Argento. Ich liebe "Tenebrae", "Suspiria", "Phenomena" und "Sleepless". Der Mann ist visuell seiner Zeit weit voraus.

Paul Verhoeven. Der Mann mit dem Hang zum Groben. Seine Filme sind immer wie aus dem Ei gepellt.

Michael Bay. Einfach nur fette Optik. Ich liebe "The Rock", "Bad Boys" und (ja, den auch...) "Armageddon".

John Woo, zumindest bis er nach Amerika ging...

John Carpenter. "Das Ding aus einer anderen Welt", "Die Klapperschlange", "Halloween", "Das Ende", "The Fog", ein Klassiker nach dem anderen (nur scheint er irgendwie keinen Bock mehr zu haben in letzter Zeit...)

Peter Jackson. Spätestens seit "Der Herr der Ringe" gebührt ihm ein Denkmal.

David Lynch. Keiner ist abgründiger und stranger als er, und dazu noch poetisch.


Anonymous

  • Gast
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #3 am: 10. Januar 2003, 08:52:39 »
-Peter Jackson
-Brian Yuzna
-Daniel Myrick ;)
-Ed Sanchez ;)
-Joe Berlinger ;)
-Quentin Tarantino

Offline MPAA

  • Beiträge: 338
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #4 am: 10. Januar 2003, 14:13:15 »
Haut ihr mich jetzt, wenn ich was sage? "Re-Animator ist von Stuart Gordon, nur der zweite Teil (und jetzt ja auch der dritte) stammt von Yuzna...  


Ja, wir hauen dich, nein, war nur ein Scherz ;)
Brian Yuzna war aber in Re- Animator Produzent, nicht Regisseur, aber er hat da auch mitgehollfen, genau wie in Dagon.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.244
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #5 am: 10. Januar 2003, 14:44:18 »
Er hatte seine heiligen Hände in der Sache und das bürgt von Qulität!!...;-)...

Also ich finde

Peter Jackson
Mike Mendez
Brian Yuzna
Takashi Miike (!!!!)
David Fincher

und noch einige mehr ziemlich genial!!!

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.589
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #6 am: 10. Januar 2003, 14:49:35 »
Zitat von: "EvilEd84"
Er hatte seine heiligen Hände in der Sache und das bürgt von Qulität!!...;-)...

Also ich finde

Peter Jackson
Mike Mendez
Brian Yuzna
Takashi Miike (!!!!)
David Fincher

und noch einige mehr ziemlich genial!!!


wo ist Tarantino ;)

Tarantino
Peter Jackason
Sam Raimi
Finscher
Walter Hill
John Mctiernan

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.244
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #7 am: 10. Januar 2003, 15:05:05 »
Shit, hatte doch gewusst dass cihw eider jemanden vergessen habe, deshalb mache ich nicht gerne solche Aufzählungen...;-)...

Klar hiermit füge ich noch Tarantino und Sam Raimi meiner Liste hinzu!!!

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #8 am: 10. Januar 2003, 22:09:51 »
Peter Jackson :arrow: HdR und Braindead, das macht keiner nach

Takashi Miike :arrow: jeder Film einfach cool

Clive Barker :arrow: eigentlich schad, das er so wenige Filme macht

David Cronenberg :arrow: die Filme, die ich bis jetzt gesehen habe, waren alle Klasse

Sam Raimi :arrow: TdT-Trilogie und Spider-Man, der Mann hat Talent

Stanley Kubrick :arrow: jeder Film ein Meisterwerk
die kommt noch... irgendwann...

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.244
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #9 am: 11. Januar 2003, 12:25:27 »
Zitat von: "Hellseeker"
Stanley Kubrick :arrow: jeder Film ein Meisterwerk


Und schon wieder ein genialer Mensch den ich in meiner Liste vergessen hatte!! Kubrick war einfach genial!!

Offline Seth Gecko

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.589
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #10 am: 11. Januar 2003, 12:27:08 »
Ich Depp, hab auch noch 2 vergessen. Robert Rodriguez und Tim Burton.

Offline MPAA

  • Beiträge: 338
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #11 am: 11. Januar 2003, 13:21:53 »
David Cronenberg und Brian Yuzna sind meine Favortien, aber ich finde auch noch andere Regisseur spitze:
- Peter Jackson: Wegen Bad Taste, Braiddead und Dem Herr der Ringe.
- Takashi Miike: Wegen Audition und Fudoh.
- Sam Raimi: Wegen den Tanz der teufel Filmen und Spider- Man.
- Clive Barker: Lord of Illusions und Hellraiser.
- John Woo: Wegen fast allen seinen Filmen.
- Tobe Hooper: TCM 1 und 2.
- Olaf Ittenbach
- Mike Medenz: Killers und Convent
- Stuart Gordon
- John Carpenter
- Geroge A. Romero
- Lloyd Kaufman & Michael Herz: Wegen Troma
Mehr Regisseur, die mir gefallen, fallen mir jetzt nicht ein.

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #12 am: 11. Januar 2003, 14:32:13 »
George A. Romero (beste Horrorfilme, Gründer des Splatters in meinen Augen)

Quentin Tarantino (coolste Filme, geilste Drehbücher)

Paul Verhoeven (sozial-kritischste Filme)

John Woo (beste Actionfilme, Actionfilme die heute enstehen, sind von ihm inspiriert oder kaluen von ihm)

Peter Jackson (vom Regie-technischen her, der Beste)


UND GANZ BESTIMMT NICHT OLAF ITTENBACH ;) ;) ;) !!!!!


Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.777
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #13 am: 11. Januar 2003, 16:46:41 »
Mein absoluter Favorit ist Dario Argento!
Weiterhin mag ich noch:

David Cronenberg
Stanley Kubrick
David Lynch
Mario Bava
Peter Jackson
Paul Verhoeven
Quentin Tarantino
Takashi Miike

Und noch ein paar andere die mir gerade nicht einfallen wollen.

Gruß Havoc.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Die Säge

  • Beiträge: 566
    • Profil anzeigen
    • http://www.akhorrorfilm.de
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #14 am: 07. Februar 2003, 11:38:03 »
Jeder Regisseur, der sich nicht "zu schade" ist, einen Genrefilm zu drehen (speziell natürlich Phantastik), hat meine vollste Aufmerksamkeit.
Will daher niemanden bevorzugen:

Hauptsache ein Regisseur hat es nicht nur auf das schnelle Geld abgesehen, indem er einen Exploitation-Film dreht, sondern zeigt ein wenig Innovation...
www.akhorrorfilm.de - Das wissenschaftliche Portal zum Horrorfilm

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #15 am: 07. Februar 2003, 19:36:27 »
Ich füge noch zu meiner Liste Dario Argento hinzu. Der ist einfach genial.
die kommt noch... irgendwann...

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.351
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Re: Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #16 am: 08. Februar 2003, 18:14:39 »
Zitat von: "MPAA"
Meine zwei Favoriten sind Brian Yuzna und David Cronenberg.


also, mit Yuzna konnte ich irgendwie noch nie was anfangen... Re-Animator find ich eher überschätzt, Dentist ist auch höchstens Mittelmaß, Dagon ist ganz nett, ... usw... Versteh nicht ganz wie er zu solchem Kultstatus kommen konnte.

Cronenberg find ich da schon cooler!! Die Fliege, hab ich Donnerstag erst wieder gesehen, ist seeeeeehr geil, eXistenZ ist hammer, Scanners rult, und auch sonst hat er nur zumindest gute bis interessante FIlme gemacht.

Meine persönlichen Lieblinge währen:

David Fincher
Quentin Tarantino
Oliver Stone
Alex de la Iglesia
Olaf Ittenbach  
Peter Jackson

hoffe das ich da jetzt niemanden vergessen hab.  ;)

mfg
ap

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.351
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Re: Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #17 am: 08. Februar 2003, 18:17:05 »
Zitat von: "ap"

hoffe das ich da jetzt niemanden vergessen hab.  ;)



vielleicht noch Joel Schumacher, für Falling Down und 8mm !

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.818
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #18 am: 08. Februar 2003, 22:21:25 »
Dann möchte ich noch wen hinzufügen:

-Takeshi Kitano (seine Filme sind so poetisch, melancholisch, traurig, genial)
-Brian DePalma (zumindest früher, als er noch so Granaten wie "Carrie", "Blow Out", "Dressed To Kill", "Teufelskreis Alpha" und meinen Favoriten "Body Double" ablieferte. Ach ja, nicht zu vergessen: "Scarface")

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Re: Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #19 am: 09. Februar 2003, 10:55:39 »
Zitat von: "ap"
Zitat von: "MPAA"
Meine zwei Favoriten sind Brian Yuzna und David Cronenberg.


also, mit Yuzna konnte ich irgendwie noch nie was anfangen... Re-Animator find ich eher überschätzt


Re-Animator ist ja auch von Stuart Gordon ;) . Aber ich fand den Film sehr gut. Splatter mit schwarzem Humor .... cool :) .
die kommt noch... irgendwann...

Offline Conflict

  • Beiträge: 1.202
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #20 am: 17. Juni 2003, 00:16:31 »
Regisseure:
Clive Barker wegen Hellraiser (Gott)
Guy Richie wegen Snatch und Bube, Dame, König, Gras
Roman Polanski wegen Tanz der Vampire

Offline derPate

  • Beiträge: 368
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #21 am: 31. Juli 2003, 19:07:32 »
ganz Klar mein Favorit: Krzysztof Kieslowski

Offline Aquifel

  • Beiträge: 3.491
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #22 am: 20. August 2003, 22:10:39 »
- Peter Jackson (kenne bis auf Heavenly Creatures alle und finde die auch alle sehr geil)
- Dario Argento (bis auf Aura, Die Halunken und 4 Flies on grey velvet hab ich alle, von ganz okay bis genial belegen seine Film alles (gerade Opera, Phenomena, Tenebrae und Suspiria sind Hammer)
- John Woo (ABT 1+2, Bullet in the Head, Windtalkers, Killer, Heroes shed no Tears, Hard Boiled => Hammer)
- Guy Ritchie (wegen Snatch und Lock, Stock and two smoking Barrels)

(irgendwo auch : - Mou Tun Fei (zwei hammer Antikriegsfilme [Men behind the Sun, Black Sun, beide realistischer als die meisten anderen, und der Film auf den ich schon lange warte : The Refugees))
I mean, that's what life is : a series of down endings.

http://www.last.fm/user/DerMuedeJoe/
Meine Sammlung

Piercings by Jana

Offline Blind Kenshi

  • Newbie
  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #23 am: 03. Januar 2004, 14:51:31 »
Ganz klar waren es John Carpenter & David Fyncher die meine definition von Horror und Suspense meisterhaft inszinieren können und mich faszinieren.
Daneben noch :
Peter Jackson
Bryan Yuzna
der gute alte Terrence Fisher (die besten Poe-Verfilmungen)
Stanley Kubrick
David Kronenberg ( mein Lieblings-Kanadier gggg)
Quentin Terrentino
Tsui Hark
etc.

Offline AndreMASTER

  • FSK-Heinz
  • Beiträge: 5.670
    • Profil anzeigen
Meine Lieblingsregisseure
« Antwort #24 am: 03. Januar 2004, 15:20:02 »
Iggitt, Tsui Hark! Du meintest sicherlich John Woo ;).


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.079 Sekunden mit 28 Abfragen.