Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: The Children  (Gelesen 8874 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #50 am: 27. Juni 2011, 09:49:14 »
Wohlgemerkt die zwei Mann Null-Plan-Abteilung. Vorarbeiter SchlechterGeschmackXtreme & Azubi Crash_Children_One... :uglylol:

:D

Hab mir den Film mal geliehen und werd mich endlich mal selbst überzeugen in naher Zukunft.

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Children
« Antwort #51 am: 27. Juni 2011, 11:37:15 »
Wohlgemerkt die zwei Mann Null-Plan-Abteilung. Vorarbeiter SchlechterGeschmackXtreme & Azubi Crash_Children_One... :uglylol:

:D

Hab mir den Film mal geliehen und werd mich endlich mal selbst überzeugen in naher Zukunft.
Der war echt kacke aber wir haben damals natürlich auch ordentlioch draufgehauen. Gibt sicherlich schlechtere Streifen...  :D :lol:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #52 am: 29. Juni 2011, 15:15:46 »
Sag mal habt ihr euch im Kino gegenseitig am Sack rumgefummelt oder gepennt?
Wo ist der Film denn bitteschön langweilig?


The Children
Nach den schlechten Bewertungen hier (außer von den beiden mit Plan ;) ), hab ich ja nicht so viel erwartet und ganz klar, einen Originalitätspreis haben die Macher sicher nicht verdient. In einer Szene gibt es sogar eigenartige Anschlussfehler, aber darüber kann ich hinwegsehen, denn abgesehen davon ist "The Children" mal ein wirklich bedrückender Horror-Streifen, der einige Tabus bricht und wirklich gut mit dem Thema "Kinder müssen beschützt werden" spielt. Die Darsteller können durch die Bank überzeugen und vorallem die Kleinen haben mir den ein oder anderen Schauer über den Rücken gejagt. Die Situation ist aber auch wirklich krass, der Film schafft es ganz gut dem Zuschauer dieses "was wäre wenn"-Szenario halbwegs glaubhaft zu presentieren und ja, es funktioniert. Anfangs sieht man ein ganz normales Zusammentreffen zweier Familien mit Kindern. Da Silvester ist, sind diese ziemlich aufgedreht und verbreiten den üblichen Feiertags Großfamilien-Terror. So nach und nach wird der ruhige Paul immer mehr als Psychokind dargestellt. Die Phase im Film ist recht spannend und ich hätt nie im Leben gedacht, dass der Film noch richtig grafisch wird. Nach etwa 35 Minuten wird "das Böse" enfesselt und es folgen ein paar wirklich harte Szenen. Die Gewalt von wie auch gegen die Satansbraten ist schon überraschend detailiert. Das trägt zum aufkommenden Terror-Feeling bei. Gut, der Schnitt ist oft recht schnell und wie oben schon geschrieben, gibt eine Szene, die so keinen Sinn macht, da ist die älteste Tochter im Gartenhaus, im Zelt und an der Tür ohne Zeit dazwischen, das sieht sehr eigenartig aus.
Dennoch hat mich der Film gut unterhalten und
(click to show/hide)
, genau wie das Ende. Da hätt man einiges kaputt machen können, aber es
(click to show/hide)
:7:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #53 am: 29. Juni 2011, 15:18:20 »
 :biggrin:

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.485
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #54 am: 29. Juni 2011, 15:27:59 »
 :bam: :d1: der Mann hat einfach den Plan!  8)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #55 am: 29. Juni 2011, 15:34:41 »
Wart's ab, du kriegst vom Markus jetzt auch nen fiesen Spitznamen verpasst Stephan :uglylol:

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #56 am: 29. Juni 2011, 15:38:39 »
Wie wärs mit "Max_Arschlochkind_Cherry der III."
:D
« Letzte Änderung: 29. Juni 2011, 15:38:58 von Max_Cherry »

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.485
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #57 am: 29. Juni 2011, 15:39:53 »
Nimm doch Max_AK_Cherry_der_III. klingt mehr Porno-Hip-Hop-sTyLe :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Children
« Antwort #58 am: 29. Juni 2011, 16:41:57 »
Geschmacksverirrung_Cherry hat wieder zugeschlagen.:D Unfassbar, ich hoffe Du wirst bald wieder gesund. Gute Besserung...auch an die andern beiden...

:uglylol:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #59 am: 29. Juni 2011, 16:42:52 »
Geschmacksverirrung_Cherry hat wieder zugeschlagen.:D Unfassbar, ich hoffe Du wirst bald wieder gesund. Gute Besserung...auch an die andern beiden...

:uglylol:

:uglylol: Du Honk :D

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Children
« Antwort #60 am: 29. Juni 2011, 16:45:41 »
Ihr lebt mittlerweile in einer anderen Welt so unterschiedlich sind unsere Geschmäcker geworden. :lol: Aber is doch schön, so gibts gegenseitig immer was zu dissen... :D
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #61 am: 29. Juni 2011, 16:49:31 »
'"Geschmacksverirrung_Cherry" find ich aber auch sehr kreativ, da lässt du dir schon was einfallen :D

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Children
« Antwort #62 am: 29. Juni 2011, 16:57:26 »
Ja klar. Aber ganz ehrlich, ich hab schon so ein bisschen erwartet, dass das Ding bei Stephan viel besser wegkommt. Wir haben uns damals halt eingeschossen. Dennoch, über 5 würd er bei mir nie steigen. Dafür is damals beim FFF zu viel kaputt gegangen. :lol: Die Beziehung zwischen mir und dem Streifen wird man nicht mehr kitten können. :D

Ich guck mir demnächst lieber mal *wie heißt der Film mit dem kleinen Mädchen nochmal?* an. :confused:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #63 am: 29. Juni 2011, 17:05:15 »
Ja klar. Aber ganz ehrlich, ich hab schon so ein bisschen erwartet, dass das Ding bei Stephan viel besser wegkommt. Wir haben uns damals halt eingeschossen. Dennoch, über 5 würd er bei mir nie steigen. Dafür is damals beim FFF zu viel kaputt gegangen. :lol: Die Beziehung zwischen mir und dem Streifen wird man nicht mehr kitten können. :D

Ich guck mir demnächst lieber mal *wie heißt der Film mit dem kleinen Mädchen nochmal?* an. :confused:

Orphan? Jau der war wesentlich besser.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.257
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Children
« Antwort #64 am: 29. Juni 2011, 21:06:09 »
Waren wir so im Wahn?
 :uglylol:

Jedenfalls empfand ich den Film wirklich als enorm... nervig.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #65 am: 29. Juni 2011, 21:32:15 »
Waren wir so im Wahn?
 :uglylol:

Jedenfalls empfand ich den Film wirklich als enorm... nervig.
Mit dem "nervig" ist das halt so eine Sache.
Das könnte natürlich großen Einfluss auf den Spaß-Faktor bei so ner Film-Festival-Nacht haben.
Ich finde ja, dass gerade dies viel zur Glaubhaftigkeit der Figuren und der Situation beigetragen hat. Kinder in der Gruppe sind nervig! Und besonders wenn sie in eine neue Situation kommen (Familientreffen zu Silvester) drehen die durch! Die Eltern erfüllen ihre Pflicht, sind aber auch ein bißchen genervt und mal ehrlich, wer unterhält sich schon mit dem Schwager über wichtige Dinge? Soviel zu den oberflächlichen Dialogen. Diese Grundvoraussetzung der angespannten Feiertagsstimmung ist meiner Meinung nach auch für die Darstellung der automatisierten Beschützerinstinkte der Eltern wichtig. Die ja dem ein oder anderen zum Verhängnis werden und den Schock der Erwachsenen beim Entdecken der Wahrheit noch packender machen.

Ich könnte ne ganze Studie über diese Begebenheiten im Film schreiben :)
Vielleicht steigt der noch bei weiterer Sichtung. :D

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #66 am: 29. Juni 2011, 21:37:16 »
Ich würd ihm sogar nochmal ne Chance geben. Damals ging der halt gar nicht, aber so im Heimkino in Ruhe...wer weiß...


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #67 am: 29. Juni 2011, 21:44:48 »
Naja, bei Sniper und Janno kam der ja auch nicht sonderlich gut an.
Wer weiß, vielleicht war ich auch gerade besonders offen für sowas, keine Ahnung.
Ist auch echt ne Weile her, als ich den letzten Kinder-Horror gesehen habe, vielleicht deswegen.
Dennoch absolut stimmunsunabhängig, ne 6/10 hat "The Children" auf jeden Fall verdient.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #68 am: 29. Juni 2011, 21:45:43 »
vielleicht war ich auch gerade besonders offen für sowas

Hab grad gelesen, "gerade besoffen für sowas".. :uglylol:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #69 am: 29. Juni 2011, 21:47:27 »
vielleicht war ich auch gerade besonders offen für sowas

Hab grad gelesen, "gerade besoffen für sowas".. :uglylol:
Alter, den hab ich heute Mittag um 12 gesehen, ich trink immer erst ab 15 uhr :uglylol:

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.212
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #70 am: 01. Juli 2011, 08:43:53 »
bei der Müller 5,55 € Aktion mitgenommen.

Mal sehen, wo ich mich einreihen werde.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.768
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #71 am: 01. Juli 2011, 13:53:32 »
Wenns bei den Ignoraten sein wird, denk an mich ;)

Entweder wirste den komplett verreissen oder mindestens ne 7/10 geben, tippe ich.
Bin auf jeden Fall auf deine Meinung gespannt.
« Letzte Änderung: 01. Juli 2011, 13:55:37 von Max_Cherry »

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.212
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #72 am: 02. Juli 2011, 10:13:26 »
gestern dann noch gesehen.

Hm?

Also die Kids fand ich nicht nervig - ich fand die doofen Erwachsenen nervig :D
V.a. den planlosen China-Dolmetscher, aber auch sein Blondchen, die sich lieber töten ließe als sich zu wehren :penislol:

Die Derbszenen hatten dann schon was, ebenso wie Kinder-Wisch und Weg.

Leider tröstet das halt nicht wirklich darüber hinweg, dass der Film irgendwie trotz guter Ausgangssituation unbeholfen wirkt.

Vielleicht kriegt er irgendwann nochmals ne zweite Chance, aber aktuell gibt es von mir nicht mehr als ne :5:

Guckt lieber Orphan!
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.675
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Children
« Antwort #73 am: 02. Juli 2011, 12:46:46 »
Guckt lieber Orphan!
Genau DAS werde ich in den nächsten Tagen machen!  :biggrin:
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.212
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:The Children
« Antwort #74 am: 16. Oktober 2015, 18:34:08 »
Sollte mich meine Freundin in den nächsten Jahren auf Nachwuchs ansprechen, wird mich mein erster Gang in die Leihe führen um mit ihr im Folgenden einen gemütlichen Filmabend zu starten...  8)

Harte Worte Herr Fluchtkrank! :lol:

Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 30 Abfragen.