Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Review: The Foul King  (Gelesen 3369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Review: The Foul King
« am: 19. September 2009, 22:39:12 »


http://www.ofdb.de/film/10882,The-Foul-King


Dae-Ho ist ein unsicherer, etwas schüchterner Bankangestellter. Er bemüht sich zwar nach Leibeskräften, doch egal was er tut, sein sadistischer Boss macht ihn herunter. Selbst sein eigener Vater nimmt ihn nicht ernst. Und zu einem gewissen Grad ist das auch kein Wunder, denn Dae-Ho ist ein Träumer. Er träumt davon, Profi-Wrestler zu werden. Eines Tages nimmt er sich ein Herz und sucht eine Ringerschule auf. Nach den ersten wackeligen Versuchen kommt Dae-Ho immer besser in Form und gewinnt sogar einige Kämpfe. Doch im Hintergrund schmieden die örtlichen Gangster ganz andere Pläne: Dae-Ho's Trainer soll ihnen einen "Foul King" liefern, ein Charakter, der je nach Drehbuch Kämpfe schmeißt. Dae-Ho will  mit diesen Tricks aber nichts zu tun haben. In seinem ersten großen Kampf, einem Tag-Team-Match, soll er zu einem bestimmten Zeitpunkt liegen bleiben. Doch Dae-Ho denkt nicht daran, und es entwickelt sich ein denkwürdiges Match, in dem unser Held endlich mal zeigen kann, dass mehr in ihm steckt und er zumindest in einer Disziplin wirklich der Beste ist...

Dae-Ho wird von seinem Chef bei jeder sich bietenden Gelegenheit gemobbt oder sogar körperlich attackiert. So kommt es auch schon mal vor, dass sein Chef ihn im WC auf der Arbeit in einen Head Lock nimmt.:-) Genau diesen Move will Dae-Ho beim Wrestling nun lernen. Sein Coach ist der ehemalige Profi-Wrestler Ultra Tiger Mask, den Dae-Ho heute noch verehrt. Diesem zur Seite steht dessen hübsche Tochter, die Dae-Ho antreibt und Stück für Stück beginnt, romantische Gefühle for den liebenswürdigen Tollpatsch zu entwickeln.
Dae-Ho's erstes Match ist noch ein richtiges Desaster. Man kann sich das ungefähr so vorstellen, als würden du und ich versuchen die bekannten Moves aus dem Fernsehen nachzumachen. Dae-Ho weiß nicht was er tun soll, er hat kein Timing für die Situation, sodass sein Gegner ihm schließlich alles vorsagen muss und das Publikum entsprechend gelangweilt den Kampf verfolgt. Nach einem minutenlangen Ringeltanz kriegt es Dae-Ho nicht einmal gebacken, seinem Gegner Pulver ins Gesicht zu schleudern. Dieses landet stattdessen im Gesicht des Ringrichters.:-) Und als er eine Gabel benutzt, um auf seinen Gegner einzustechen, müssen beide in diesem Moment schmerzvoll erfahren, dass Dae-Ho eine echte Gabel erwischt hat – zum Schreien.:-)







Eines Tages gerät Dae-Ho's bester Freund und Kollege lautstark mit ihrem Chef aneinander und reicht seine Kündigung ein. Um die Stimmung in der Abteilung zu retten, lädt der Abteilungsleiter alle zu einem Karaoke-Abend ein. Doch Dae-Ho betrinkt sich maßlos, wird bei einem Gesangsauftritt seiner Angebeteten ausfällig – und bekommt auch noch von seinem Chef den Hintern versohlt. Von diesem Zeitpunkt an trainiert Dae-Ho noch gewissenhafter, studiert zu Hause Bücher und Videos und gibt alles, was er hat. Dabei müssen auch schon mal ein paar Jugendliche, die ihn eines Abends auf der Straße blöd von der Seite anquatschen, schmerzlich erfahren, dass Dae-Ho durchaus dazu gelernt hat. Dae-Ho setzt seine Maske auf und lehrt die Halbstarken das Fürchten – sieht superlustig aus, und erinnert dabei an Takashi Miike's nicht minder sympathische Superhelden-Komödie Zebraman. Das Highlight ist aber der Endkampf, der, obwohl als Tag-Team-Kampf angesetzt, sich zwischen Dae-Ho und seinem Herausforderer schon bald zu einem Einzel-Match aufs Äußerste entwickelt. Denn Dae-Ho soll den Kampf ja schmeißen, weigert sich aber...und beschert uns damit ein herrlich intensives Wrestling-Match, das mit Blut und Spektakel nicht geizt...


 


Dieser sympathische Film von Regisseur Kim Ji-woon (A Tale of Two Sisters, Bittersweet Life, The Good, the Bad, the Weird) war einer der größten Kassenerfolge in Korea im Jahr 2000. Dae-Ho wird von Superstar Song Kang-ho (Joint Security Area, Sympathy for Mr. Vengeance, The Host) gespielt, der hier einmal mehr eine famose Leistung als geprügelter Loser abgibt. Die kantonesische Synchro des Hauptdarstellers übernahm übrigens Stephen Chow, quasi als Ehrerbietung.

The Foul King ist Kino in Reinkultur. Eine absolut sehenswerte Komödie. Zuschauer, die vom etwas überdrehten Humor eines Attack the Gas Station abgeschreckt wurden, können hier beruhigt aufatmen. Der Film ist zwar in erster Linie eine Komödie, aber relativ ruhig und zurückhaltend inszeniert. Die Gags zünden, der Humor ist eher subtiler Natur. Und natürlich ist auch eine gewisse Prise Tragik und Herz vertreten, was ihn vom Komödien-Einheitsbrei abhebt. Das obskure Thema Wrestling tut hierbei sein Übriges.

Die HK-DVD von Edko bietet ein gutes Bild, kaum Extras und englische Untertitel. Diese sind jedoch nur wenig zufriedenstellend. Sie kommen z. T. leicht verspätet oder auch mal gar nicht. Es hält sich aber in Grenzen, und ist daher zu verschmerzen.


Filmwertung :arrow: 8,5/10
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2009, 13:26:12 von Lionel »


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Desertrain

Re: Review: The Foul King
« Antwort #1 am: 19. September 2009, 22:50:33 »
Von Kim Ji-woon kenn ich bisher nur A Tale of Two Sisters.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Review: The Foul King
« Antwort #2 am: 19. September 2009, 22:56:49 »


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Desertrain

Re: Review: The Foul King
« Antwort #3 am: 19. September 2009, 23:00:04 »
Eine dt. Veröffentlichung ist sicher nich geplant, oder ?

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Review: The Foul King
« Antwort #4 am: 19. September 2009, 23:01:40 »
Eine dt. Veröffentlichung ist sicher nich geplant, oder ?
Hm..also ich hab den Film schon vor ca. 1 1/2 Jahren das erste Mal gesehen..und gedreht wurde er vor 9 Jahren. Also ich denke mal eher nicht..man weiß zwar nie, aber verlassen würde ich mich nicht drauf.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Desertrain

Re: Review: The Foul King
« Antwort #5 am: 19. September 2009, 23:05:09 »
 :neutral: Sicherlich kommt vorher ein US-Remake  :roll:

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Review: The Foul King
« Antwort #6 am: 19. September 2009, 23:05:39 »
:neutral: Sicherlich kommt vorher ein US-Remake  :roll:
:uglylol:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Desertrain

Re: Review: The Foul King
« Antwort #7 am: 19. September 2009, 23:08:04 »
Wieso  :lol:  ist doch heutzutage ganz normal

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Review: The Foul King
« Antwort #8 am: 19. September 2009, 23:11:19 »
Ne, klar..geb dir ja recht..Fands nur lustig. ;)


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline dead man

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.892
    • Profil anzeigen
Re: Review: The Foul King
« Antwort #9 am: 20. September 2009, 18:52:08 »
hört sich interessant an und Tale... fand ich Hammermäßig

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: Review: The Foul King
« Antwort #10 am: 20. September 2009, 19:42:02 »
Der ist auch interessant. 7,89 bei leider nur 19 Stimmen in der ofdb, aber in der imdb schneidet der auch sehr gut ab.

Hier gibt es die HK für 5,36 Euro + VK:

http://dddhouse.com/v3/product_details.php?ProductID=1984


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #11 am: 02. Mai 2011, 10:45:00 »
Dieser sympathische Film von Regisseur Kim Ji-woon (A Tale of Two Sisters, Bittersweet Life, The Good, the Bad, the Weird) war einer der größten Kassenerfolge in Korea im Jahr 2000.

Geil, der ist ja von Kim Jee-Woon (I saw the Devil)!! Mann da hat er echt mal gezeigt, WIE vielseitig er ist, denn dieser Film hier ist ne astreine, subtile Komödie, die unheimlich Spaß macht.

Hauptrolle spielt Song Kang-ho (Joint Security Area, Sympathy for Mr. Vengeance, The Host).

Hab den heut nacht nochmal gesehen, ne absolute Granate imo. Was für ein lustiger und sympathischer Film. Tobi, der könnte was für dich sein. Pierre, für dich als Fan von Humor a la Dainipponjin auch auf jeden Fall.

Erhöhe auf
:arrow: 9-9,5/10


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.158
    • Profil anzeigen
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #12 am: 02. Mai 2011, 10:50:14 »
Muss ich dann wohl auch sehen, denke ich mal ;)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Re: Review: The Foul King
« Antwort #13 am: 02. Mai 2011, 10:54:01 »


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #14 am: 02. Mai 2011, 11:09:34 »
Günstigste Variante ist wohl die US-DVD, hier bei ama US Marketplace:

http://www.amazon.com/gp/offer-listing/B000067J0P/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&qid=1304327276&sr=8-1&condition=used

Sind zwar hohe VK, aber immer noch günstiger als in UK.


Alternative (noch teurer) - die Korea-DVD von Spectrum:

http://www.eastwestdvds.de/catalog/product_info.php?products_id=450&osCsid=dd307f2226e385e37fb4147bf46398d9


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.670
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #15 am: 02. Mai 2011, 12:19:43 »

Hauptrolle spielt Song Kang-ho (Joint Security Area, Sympathy for Mr. Vengeance, The Host).

Oh, den find ich super :!:




Wär der Film auch was für mich?
« Letzte Änderung: 02. Mai 2011, 12:19:56 von Flightcrank »
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #16 am: 02. Mai 2011, 15:33:56 »
Wär der Film auch was für mich?

Fände ich schön. Glauben tu ichs aber eher nicht. :D Obwooohl...vielleicht...ausprobieren!


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #17 am: 02. Mai 2011, 15:40:14 »
Würd ich echt gerne sehen, aber nur wenn mal ne dt. VÖ kommt.
Bei "Kloppern" kann ich noch auf O-Ton mit englischen Subs ausweichen, aber hier wär mir das zuviel.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #18 am: 02. Mai 2011, 15:48:45 »
Würd ich echt gerne sehen, aber nur wenn mal ne dt. VÖ kommt.
Kannste knicken. Der ist schon 11 Jahre alt, der wird nimmer kommen. Irgendwie schwer zu verstehen, das ist ne absolute P-E-R-L-E! :)


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.722
    • Profil anzeigen
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #19 am: 03. Mai 2011, 01:11:46 »
Klingt echt super!

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.288
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Review: The Foul King
« Antwort #20 am: 15. Mai 2011, 17:22:50 »
Und wieder wird die Will-Haben-Liste länger, verdammt! :P

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 30 Abfragen.