Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Erkenntnis des Tages  (Gelesen 179782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #75 am: 23. Februar 2011, 09:54:04 »
Wer den Mund hält, weil er unrecht hat, ist ein Weiser...
Wer den Mund hält, obwohl er recht hat,
ist verheiratet oder Pfeifenraucher...
George Bernard Shaw
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #76 am: 02. März 2011, 12:25:20 »
"In den meisten Partnerschaften haben die Männer das letzte Wort. Das Wort heißt: Entschuldigung."
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #77 am: 07. März 2011, 14:41:43 »
Man kann sich den ganzen Tag ueber ärgern, man ist aber dazu nicht verpflichtet.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #78 am: 07. März 2011, 14:58:46 »
"Alles kann, nix muss" ist aber auch keine allzu neue Erkenntnis, Alex :D :D

Ich muss ja auch das Rad nicht neu erfinden. :D
Aber es ist gut sich bestimmte Dinge einfach immer mal wieder bewußt zu machen. ;)

Denn nur das führt zu einem adäquaten Umgang mit dem Irrsinn dieser Welt.



Das einzige Mittel, das Leben zu ertragen, ist: es schön zu finden.
Rudolf Leonhard


 :) :) :)
« Letzte Änderung: 07. März 2011, 14:59:13 von Havoc »
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #79 am: 07. März 2011, 15:03:34 »
Das du das jetzt wieder umdeutest, wundert mich auch nicht. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #80 am: 07. März 2011, 15:14:27 »
Deins doch nicht werter Alexander, doch eher das von Tobias in den Raum geworfene geschwungene Wort!

Oho, was für gewundene Archaismen doch heute dein gesprochenes Wort prägen, geschätzer Marco. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #81 am: 07. März 2011, 15:21:01 »
Über derlei unstete Tugenden habe ich nun einmal wirklich nicht das geringste Wissen, werter Sascha

Dem kann ich nur beipflichten.
Es ist schlicht undenkbar, dass ich der redliche Marco mit solch priapischen Dingen auch nur im Entferntesten befassen würde.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #82 am: 08. März 2011, 08:14:50 »
Nein, ist man nicht. Man kann auch alles mit sich machen und sich von jedem aufm Kopf rumtanzen lassen ;)
Frage ist, wer nun gesünder lebt ?

Sich über etwas ärgern impliziert ja nicht, dass andere einem auf dem Kopf rumtanzen.
Das Sprichtwort bezieht sich ja recht eindeutig auf lange anhaltenden Ärger ("den ganzen Tag über") für den es aber in fast allen Fällen keinerlei Grund gibt, sich dermaßen lange damit zu befassen.

Und selbst wenn es so wäre, dass andere auf einem "herumtanzen" ist das "sich ärgern" definitv die falsche Art damit umzugehen. Denn das hilft ja wirklich niemandem.


Das ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
Kurt Tucholsky

:)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #83 am: 08. März 2011, 08:47:43 »
Zwei Wahrheiten können sich nie widersprechen...
Galileo Galilei

 :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #84 am: 14. März 2011, 10:10:59 »
Ich bin vermutlich der einzige im Universum der The Happening absolut super findet.

Mach dir nix draus. Es gibt Schlimmeres.  :D

Stell dir vor du wärst der Einzige im Universum der dreieinhalb Meter lange Socken häkeln könnte.
Wie doof wäre das denn? :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #85 am: 20. März 2011, 11:36:40 »
Sonnenschein, blauer Himmel und die Vorfreude auf einen tollen Lauf lassen alle Kater Kopfschmerzen verschwinden.
Das Leben ist schön. :)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #86 am: 06. Mai 2011, 12:11:52 »
Die Länge einer Minute ist relativ. Das hängt davon ab, auf welcher Seite der Toilettentür Du Dich befindest.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #87 am: 09. September 2011, 10:43:32 »
Was du heute kannst besorgen - das verschieb auf jeden Fall auf morgen
Drum geh dir lieber gleich ein Bierchen borgen, dann ist der Rest des Tags auch ohne Sorgen.  8)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #88 am: 09. September 2011, 11:05:34 »
Prost  :D

Jedoch du grauslige Realität lässt mich hier bangen, der Schreibtisch in meinem Büro hält mich gefangen.
Wie gern würd ich jetzt kosten, von deinem goldnen Necktar so voll Hopfen.
Geduld und Tugend jedoch die Dinge sind, die mich bringen zu dir heut so geschwind.
Allein das ist mir genügend Trost, jetzt noch zu warten auf dich, Prost.

:D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #89 am: 09. September 2011, 11:48:48 »
Selbst gedichtet, Dr.rer.phil. Havöc ?  :uglylol:

Soeben kam kurz die Muse durch mein Büro geschwebt. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #90 am: 13. September 2011, 08:21:42 »
Ups,

ja doch vielen Dank! :)
Der ist ja noch harmlos. :D

Du glaubst gar nicht was man bei größeren Läufen so alles an lustigen Läufern trifft.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #91 am: 07. Oktober 2011, 12:20:01 »
Ein Investmentbanker stand in einem kleinen mexikanischen Fischerdorf am Pier und beobachtete, wie ein kleines Fischerboot mit einem Fischer an Bord anlegte. Er hatte einige riesige Thunfische geladen.
Der Banker gratulierte dem Mexikaner zu seinem prächtigen Fang und fragte, wie lange er dazu gebraucht hatte.
Der Mexikaner antwortete: "Ein paar Stunden nur. Nicht lange."
Daraufhin fragte der Banker, warum er denn nicht länger auf See geblieben ist, um noch mehr zu fangen.
Der Mexikaner sagte, die Fische reichen ihm, um seine Familie die nächsten Tage zu versorgen.
Der Banker wiederum fragte: "Aber was tun sie denn mit dem Rest des Tages?"
Der mexikanische Fischer erklärte: "Ich schlafe morgens aus, gehe ein bisschen fischen; spiele mit meinen Kindern, mache mit meiner Frau Maria nach dem Mittagessen eine Siesta, gehe ins Dorf spazieren, trinke dort ein Gläschen Wein und spiele Gitarre mit meinen Freunden. Sie sehen, ich habe ein ausgefülltes Leben."
Der Banker erklärte: "Ich bin ein Harvard-Absolvent und könnte ihnen ein bisschen helfen. Sie sollten mehr Zeit mit Fischen verbringen und von dem Erlös ein größeres Boot kaufen. Mit dem Erlös hiervon wiederum könnten sie mehrere Boote kaufen, bis Sie eine ganze Flotte haben.
Statt den Fang an einen Händler zu verkaufen, könnten Sie direkt an eine Fischfabrik verkaufen und schließlich eine eigene Fischverarbeitungsfabrik eröffnen. Sie könnten Produktion, Verarbeitung und Vertrieb selbst kontrollieren.
Sie könnten dann dieses kleine Fischerdorf verlassen und nach Mexiko City oder Los Angeles und vielleicht sogar New York City umziehen, von wo aus Sie dann ihr florierendes Unternehmen leiten."
Der Mexikaner fragte: "Und wie lange wird dies alles dauern?"
Der Banker antwortete: "So etwa 15 bis 20 Jahre."
Der Mexikaner fragte: "Und was dann?"
Der Banker lachte und sagte: "Dann kommt das Beste. Wenn die Zeit reif ist, könnten sie mit ihrem Unternehmen an die Börse gehen; Ihre Unternehmensteile verkaufen und sehr reich werden. Sie könnten Millionen verdienen."
Der Mexikaner sagte: "Millionen. Und dann?"
Der Banker sagte: "Dann könnten Sie aufhören zu arbeiten. Sie könnten in ein kleines Fischerdorf an der Küste ziehen, morgens lange ausschlafen, ein bisschen fischen gehen, mit ihren Kindern spielen, eine Siesta mit ihrer Frau machen, in das Dorf spazieren, am Abend ein Gläschen Wein genießen und mit ihren Freunden Gitarre spielen."
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #92 am: 09. November 2011, 14:14:27 »
Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd,
in Bayern ist das umgekehrt.

 :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #93 am: 19. November 2011, 10:48:13 »
Geh auf google Maps, berechne die Route von Köln nach scheisse - :D sorry, ich habs net erfunden

 :uglylol: :uglylol: :uglylol: :uglylol:
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #94 am: 23. November 2011, 10:49:48 »
Kann man denn bei Google Maps selbst was eingeben ?  :confused:
Doch eher nicht, das ist doch vorgegeben...

Auf der Linken Seite kannst du auf Route berechnen klicken, dann geht es.

Da gab es damals doch auch den Klassiker von LA nach Tokyo (oder umgekehrt)
wo Google Maps dann vorschlägt: "Und nun rudern sie über den Pazifik..." :lol:
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #95 am: 12. Dezember 2011, 10:49:40 »
Irgendwie bin ich heute verdammt müde und werde nicht richtig wach.  :confused:
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #96 am: 16. Dezember 2011, 07:58:15 »
Hip-Hop hieß früher Stottern und war heilbar!
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #97 am: 20. Dezember 2011, 10:44:04 »
Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!   :)
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #98 am: 19. Januar 2012, 12:51:11 »
Kenne ich, genau wie bei Douglas halte ich es da drinnen nur unter Zwang länger als ne Minute aus. :D
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 39.068
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Erkenntnis des Tages-Thread
« Antwort #99 am: 28. Februar 2012, 10:23:17 »
Und dabei lief doch am Sonntag ein ganz passabler Tatort.
“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 29 Abfragen.