Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Battlestar Galactica  (Gelesen 12216 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.766
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Battlestar Galactica
« am: 13. Juli 2010, 10:11:48 »
nach den Lobhudeleien hab ich mir mal die erste Staffel gegönnt und bin erstmal in zweierlei Hinsicht "enttäuscht".

Dass man zunächst eine separate DVD (quasi als Pilot) erstmal braucht, um dem Geschehen überhaupt folgen zu können, hätte man auf der Box besser vermerken können. Die erwähnte Miniserie war für mich eigentlich das Original aus den 70ern. Ist aber im Prinzip mein Fehler.

Ganz hilflos bleibt man aber gottseidank nicht zurück, wenn man die Ur-Serie kennt, denn die Rahmenhandlung bleibt gleich.

Allerdings muß ich nach jetzt 7 Episoden sagen, ich hätte was anderes erwartet als eine Bestandsaufnahme der USA seit dem 11. September. Denn nichts anderes ist diese Serie bislang. Ein Spiegelbild der aktuellen US-Gesellschaft und ihrer Sorgen, Ängste, Probleme. Den Jetzt-Bezug sieht man auch anhand der Optik.
Bis auf die Raumschiffe, könnte alles hier auf der Erde spielen. Hummer, Waffen, Telefon, Anzug, Krawatte - sprich nichts Futuristisches.
Fand ich die ersten 2 Episoden sogar noch recht interessant, so waren die folgenden Fünf für mich jetzt nichts Zwingendes.
Die Zylonen sind im Prinzip Clone der Terminator, auf dem besetzten Planeten läuft der "Held" von A nach B und dann von B nach C ohne dass großartig etwas geschieht und egal wie heiß Helfer auch sein mag, dieser permanente Erotikaspekt samt Geblubbere regt mich eigentlich schon fast auf. Mal sehen, was noch so folgt. Aber den großen Kracher sehe ich bislang noch lange nicht,  nicht mal ansatzweise.
« Letzte Änderung: 13. Juli 2010, 10:17:53 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.766
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Battlestar Galactica
« Antwort #1 am: 21. Januar 2012, 12:03:20 »
Wann sollte man eigentlich Razor schauen?

Nach 2.1 oder nach Ende der zweiten Staffel?

Wenn es dort um die Pegasus geht, wäre es nicht sinnvoll nach 2.1?
« Letzte Änderung: 21. Januar 2012, 12:03:36 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.766
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Battlestar Galactica
« Antwort #2 am: 21. Januar 2012, 16:18:59 »
ok, Danke!
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.766
  • Fick Dich Menschheit!
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Battlestar Galactica
« Antwort #3 am: 21. September 2013, 07:57:46 »
hatte jemand der die DVDs hat/hatte auch technische Probleme?

Habe die Gesamtbox und bei Staffel 2 zickt es etwas.

Bei der Schwarzmarkt-Folge hatte ich kurz grüne Klötzchen und bei der Scar-Folge hing kurz das Bild?
Auf cinefacts finde ich nur Infos, dass die Aussie-Box Zicken machte.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.



 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 29 Abfragen.