Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010  (Gelesen 2094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.490
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« am: 01. Februar 2010, 11:02:04 »
Morgen - 02. Februar - werden die Nominierungen bekanntgegeben. Lassen wir uns mal überraschen... :)


:arrow: http://oscar.go.com/
« Letzte Änderung: 01. Februar 2010, 13:09:03 von Flightcrank »

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.769
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #1 am: 01. Februar 2010, 11:57:35 »
Las mich raten :  Avatar, Avatar und ähhhhh Avatar

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 74.633
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #2 am: 01. Februar 2010, 11:58:25 »
Naja höchstens für die Effekte - und das dann auch verdient ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.769
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #3 am: 01. Februar 2010, 12:07:46 »
Da geb ich Dir Brief und Siegel drauf, das der auch in anderen Kategorien abräumen wird !

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.490
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #4 am: 01. Februar 2010, 13:10:00 »
Ich fänds jedenfalls echt geil wenn Christoph Waltz nach dem Golden Globe auch den Oscar als bester Nebendarsteller bekommen würde!

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.769
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #5 am: 01. Februar 2010, 13:12:49 »
Definitiv, aber wie Akos schon mal anmerkte : Beim Oscar geht es schon lange nicht mehr um Leistungen sonder um Politik bzw. Interssen. Traurig, aber wahr.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.998
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #6 am: 01. Februar 2010, 13:14:19 »
Definitiv, aber wie Akos schon mal anmerkte : Beim Oscar geht es schon lange nicht mehr um Leistungen sonder um Politik bzw. Interssen. Traurig, aber wahr.

So sieht´s aus. Weiss auch nicht warum man so einen Gescheiss um die Oscars macht. Eine Auszeichnung sagt noch lange nix aus.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.769
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #7 am: 01. Februar 2010, 13:26:29 »
damit kann man aber die Verkaufs  :dvd:  oder  :bd:  nochmal hübsch schmücken.

Und für einige Menschen ist sowas immer noch eine Qualitätsbeurteilung, leider.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.262
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #8 am: 02. Februar 2010, 21:31:02 »
Naja höchstens für die Effekte - und das dann auch verdient ;)
Avatar ist zumindest mal für gleich 9 Stück nominiert worden...  :shock:


Die "wichtigsten" Nominierungen:

Bester Film

    * "Avatar - Aufbruch nach Pandora"
    * "Blind Side - Die große Chance"
    * "District 9"
    * "An Education"
    * "Inglourious Basterds"
    * "Precious - Das Leben ist kostbar"
    * "A Serious Man"
    * "Tödliches Kommando – The Hurt Locker"
    * "Oben"
    * "Up in the Air"

Beste Hauptdarstellerin

    * Sandra Bullock für "Blind Side - Die große Chance"
    * Hellen Mirren für "Ein Russischer Sommer"
    * Carey Mulligan für "An Education"
    * Gabourey Sidibe für "Precious - Das Leben ist kostbar"
    * Meryl Streep für "Julie & Julia"

Bester Hauptdarsteller

    * Jeff Bridges für "Crazy Heart"
    * George Clooney für "Up in the Air"
    * Colin Firth für "A Single Man"
    * Morgan Freeman für "Invictus - Unbezwungen"
    * Jeremy Renner für "Tödliches Kommando – The Hurt Locker"

Beste Nebendarstellerin

    * Penélope Cruz für "Nine"
    * Vera Farmiga für "Up in the Air"
    * Maggie Gyllenhaal für "Crazy Heart"
    * Anna Kendrick für "Up in the Air"
    * Mo'nique für "Precious - Das Leben ist kostbar"

Bester Nebendarsteller

    * Matt Damon für "Invictus - Unbezwungen"
    * Woody Harrelson für "The Messenger"
    * Christopher Plummer für "Ein Russischer Sommer"
    * Stanley Tucci für "In meinem Himmel"
    * Christoph Waltz für "Inglourious Basterds"

Beste Regie

    * James Cameron für "Avatar"
    * Kathryn Bigelow für "Tödliches Kommando – The Hurt Locker"
    * Quentin Tarantino für "Inglourious Basterds"
    * Lee Daniels für "Precious - Das Leben ist kostbar"
    * Jason Reitman für "Up in the Air"

Bester nicht-englischsprachiger Film

    * "Ajami" (Israel)
    * "El Secreto de Sus Ojos" (Argentinien)
    * "The Milk of Sorrow" (Peru)
    * "Un Prophète" (Frankreich)
    * "Das weiße Band" (Deutschland)

Bester animierter Film

    * "Coraline"
    * "Der fantastische Mr. Fox"
    * "Küss den Frosch"
    * "Oben"
    * "The Secret of Kells"

Bestes Originaldrehbuch

    * Mark Boal für "Tödliches Kommando – The Hurt Locker"
    * Quentin Tarantino für "Inglourious Basterds"
    * Alessandro Camon und Oren Moverman für "The Messenger"
    * Joel und Ethan Coen für "A Serious Man"
    * Bob Peterson und Pete Docter für "Oben"

Bestes adaptieres Drehbuch

    * Neill Blomkamp und Terri Tatchell für "District 9"
    * Nick Hornby für "An Education"
    * Jesse Armstrong, Simon Blackwell, Armando Iannucci und Tony Roche "In the Loop"
    * Geoffrey Fletcher für "Precious - Das Leben ist kostbar"
    * Jason Reitman und Sheldon Turner für "Up in the Air"

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 41.897
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #9 am: 02. Februar 2010, 21:51:15 »
Zitat
Joel und Ethan Coen für "A Serious Man"
Hab ich was verpasst?

Avatar wird ziemlich sicher bei "bester Film" und "Regisseur" gewinnen.

Jeff Bridges würd ich es gönnen. Hoffentlich kommt "Crazy Heart" bald mal bei uns.

Ich könnt mir vorstellen, dass Matt Damon Walz das Dingen wegschnappt.

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.998
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #10 am: 02. Februar 2010, 22:40:30 »
Bin mal gespannt ob und wenn ja wieviel "Up in the Air" gewinnen wird.
War ganz überrascht weil ich net gerafft hab das Jason Reitmann Ivan Reitmann´s Sohn ist. ;)

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.192
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #11 am: 02. Februar 2010, 23:10:59 »
Ich rechne damit, dass sich Avatar und The Hurt Locker ein Zweikampf liefern werden. Klar, sind beide 9 Mal nominiert und eigentlich komplett verschiedene Filme. Aber ich rechne irgendwie Jeremy Renner gute Chancen aus!

Betreffend Nebendarsteller könnte Damon dem Walz wirklich noch die Statue wegschnappen. Habe Invictus natürlich noch nicht gesehen, aber kommt sehr gut, da bin ich sicher!!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 74.633
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #12 am: 03. Februar 2010, 09:00:47 »
Also mal ganz ehrlich - für mich ist Waltz in dem Film ganz sicher eines nicht: Ein NEBENdarsteller.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.490
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #13 am: 03. Februar 2010, 09:06:07 »
Also mal ganz ehrlich - für mich ist Waltz in dem Film ganz sicher eines nicht: Ein NEBENdarsteller.
Das hab ich mich am WE auch gefragt. Eigentlich ist er für mich auch Hauptdarsteller aber das ist so ein Film, der hat gar keinen richtigen Hauptdarsteller, eher eine ganze Reihe an Hauptdarstellern oder eben eine ganze Reihe an Nebendarstellern...

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.490
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #14 am: 07. März 2010, 19:09:23 »
Heute Nacht isses soweit. :)

Bester Nebendarsteller

    * Matt Damon für "Invictus - Unbezwungen"
    * Woody Harrelson für "The Messenger"
    * Christopher Plummer für "Ein Russischer Sommer"
    * Stanley Tucci für "In meinem Himmel"
    * Christoph Waltz für "Inglourious Basterds"

Daumen drücken für Christoph Waltz :!:

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #15 am: 07. März 2010, 19:30:57 »
Daumen sind gedrückt.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline blaubaum

  • Ich denke in Storyboards
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 7.926
    • Profil anzeigen
    • Filmsammlung
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #16 am: 08. März 2010, 01:07:52 »
Guckt's jemand live? Ich hab morgen frei und werd's mir wohl (nebenbei) geben.

Das Warm-Up läuft schon, um 2:00 geht's los, wuhu.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.201
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #17 am: 08. März 2010, 01:14:01 »
Bin um die Zeit zwar wach aber die Oscar-Verleihung interessiert mich nicht wirklich. Interessant ist eher das, was "beyond hollywood" abgeht. :P

Offline Sniper

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 4.184
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #18 am: 08. März 2010, 01:42:33 »
Ich gucks :) Gerade Tarantino und Roth wieder sehr geil :D
Aber wer hat eig. Gätjen(?) und Warnkross dafür ausgesucht? Schickt da doch Leute hin die sich wirklich richtig mit sowas befassen, Bastian Pastewka als Fernsehbekloppten z.B..

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #19 am: 08. März 2010, 06:47:42 »
Hier die Gewinner des goldenen Heinies

Actor in a Leading Role
  • :arrow: Jeff Bridges in “Crazy Heart”
  • George Clooney in “Up in the Air”
  • Colin Firth in “A Single Man”
  • Morgan Freeman in “Invictus”
  • Jeremy Renner in “The Hurt Locker”

Actor in a Supporting Role
  • Matt Damon in “Invictus”
  • Woody Harrelson in “The Messenger”
  • Christopher Plummer in “The Last Station”
  • Stanley Tucci in “The Lovely Bones”
  • :arrow: Christoph Waltz in “Inglourious Basterds”

Actress in a Leading Role
  • :arrow: Sandra Bullock in “The Blind Side”
  • Helen Mirren in “The Last Station”
  • Carey Mulligan in “An Education”
  • Gabourey Sidibe in “Precious: Based on the Novel ‘Push’ by Sapphire”
  • Meryl Streep in “Julie & Julia”

Actress in a Supporting Role
  • Penélope Cruz in “Nine”
  • Vera Farmiga in “Up in the Air”
  • Maggie Gyllenhaal in “Crazy Heart”
  • Anna Kendrick in “Up in the Air”
  • :arrow: Mo’Nique in “Precious: Based on the Novel ‘Push’ by Sapphire”

Animated Feature Film
  • “Coraline” Henry Selick
  • “Fantastic Mr. Fox” Wes Anderson
  • “The Princess and the Frog” John Musker and Ron Clements
  • “The Secret of Kells” Tomm Moore
  • :arrow: “Up” Pete Docter

Art Direction
  • :arrow: “Avatar” Art Direction: Rick Carter and Robert Stromberg; Set Decoration: Kim Sinclair
  • “The Imaginarium of Doctor Parnassus” Art Direction: Dave Warren and Anastasia Masaro; Set Decoration: Caroline Smith
  • “Nine” Art Direction: John Myhre; Set Decoration: Gordon Sim
  • “Sherlock Holmes” Art Direction: Sarah Greenwood; Set Decoration: Katie Spencer
  • “The Young Victoria” Art Direction: Patrice Vermette; Set Decoration: Maggie Gray

Cinematography
  • :arrow: “Avatar” Mauro Fiore
  • “Harry Potter and the Half-Blood Prince” Bruno Delbonnel
  • “The Hurt Locker” Barry Ackroyd
  • “Inglourious Basterds” Robert Richardson
  • “The White Ribbon” Christian Berger

Costume Design
  • “Bright Star” Janet Patterson
  • “Coco before Chanel” Catherine Leterrier
  • “The Imaginarium of Doctor Parnassus” Monique Prudhomme
  • “Nine” Colleen Atwood
  • :arrow: “The Young Victoria” Sandy Powell

Directing
  • “Avatar” James Cameron
  • :arrow: “The Hurt Locker” Kathryn Bigelow
  • “Inglourious Basterds” Quentin Tarantino
  • “Precious: Based on the Novel ‘Push’ by Sapphire” Lee Daniels
  • “Up in the Air” Jason Reitman

Documentary (Feature)
  • “Burma VJ” Anders Østergaard and Lise Lense-Møller
  • :arrow: “The Cove” Louie Psihoyos and Fisher Stevens
  • “Food, Inc.” Robert Kenner and Elise Pearlstein
  • “The Most Dangerous Man in America: Daniel Ellsberg and the Pentagon Papers” Judith Ehrlich and Rick Goldsmith
  • “Which Way Home” Rebecca Cammisa

Documentary (Short Subject)
  • “China’s Unnatural Disaster: The Tears of Sichuan Province” Jon Alpert and Matthew O’Neill
  • “The Last Campaign of Governor Booth Gardner” Daniel Junge and Henry Ansbacher
  • “The Last Truck: Closing of a GM Plant” Steven Bognar and Julia Reichert
  • :arrow: “Music by Prudence” Roger Ross Williams and Elinor Burkett
  • “Rabbit à la Berlin” Bartek Konopka and Anna Wydra

Film Editing
  • “Avatar” Stephen Rivkin, John Refoua and James Cameron
  • “District 9” Julian Clarke
  • :arrow: “The Hurt Locker” Bob Murawski and Chris Innis
  • “Inglourious Basterds” Sally Menke
  • “Precious: Based on the Novel ‘Push’ by Sapphire” Joe Klotz

Foreign Language Film
  • “Ajami” Israel
  • “The Milk of Sorrow (La Teta Asustada)” Peru
  • “A Prophet (Un Prophète)” France
  • :arrow: “The Secret in Their Eyes (El Secreto de Sus Ojos)” Argentina
  • “The White Ribbon (Das Weisse Band)” Germany

Makeup
  • “Il Divo” Aldo Signoretti and Vittorio Sodano
  • :arrow: “Star Trek” Barney Burman, Mindy Hall and Joel Harlow
  • “The Young Victoria” Jon Henry Gordon and Jenny Shircore

Music (Original Score)
  • “Avatar” James Horner
  • “Fantastic Mr. Fox” Alexandre Desplat
  • “The Hurt Locker” Marco Beltrami and Buck Sanders
  • “Sherlock Holmes” Hans Zimmer
  • :arrow: “Up” Michael Giacchino

Music (Original Song)
  • “Almost There” from “The Princess and the Frog” Music and Lyric by Randy Newman
  • “Down in New Orleans” from “The Princess and the Frog” Music and Lyric by Randy Newman
  • “Loin de Paname” from “Paris 36” Music by Reinhardt Wagner Lyric by Frank Thomas
  • “Take It All” from “Nine” Music and Lyric by Maury Yeston
  • :arrow: “The Weary Kind (Theme from Crazy Heart)” from “Crazy Heart” Music and Lyric by Ryan Bingham and T Bone Burnett

Best Picture
  • “Avatar” James Cameron and Jon Landau, Producers
  • “The Blind Side” Gil Netter, Andrew A. Kosove and Broderick Johnson, Producers
  • “District 9” Peter Jackson and Carolynne Cunningham, Producers
  • “An Education” Finola Dwyer and Amanda Posey, Producers
  • :arrow: “The Hurt Locker” Kathryn Bigelow, Mark Boal, Nicolas Chartier and Greg Shapiro, Producers
  • “Inglourious Basterds” Lawrence Bender, Producer
  • “Precious: Based on the Novel ‘Push’ by Sapphire” Lee Daniels, Sarah Siegel-Magness and Gary Magness, Producers
  • “A Serious Man” Joel Coen and Ethan Coen, Producers
  • “Up” Jonas Rivera, Producer
  • “Up in the Air” Daniel Dubiecki, Ivan Reitman and Jason Reitman, Producers

Short Film (Animated)
  • “French Roast” Fabrice O. Joubert
  • “Granny O’Grimm’s Sleeping Beauty” Nicky Phelan and Darragh O’Connell
  • “The Lady and the Reaper (La Dama y la Muerte)” Javier Recio Gracia
  • :arrow: “Logorama” Nicolas Schmerkin
  • “A Matter of Loaf and Death” Nick Park

Short Film (Live Action)
  • “The Door” Juanita Wilson and James Flynn
  • “Instead of Abracadabra” Patrik Eklund and Mathias Fjellström
  • “Kavi” Gregg Helvey
  • “Miracle Fish” Luke Doolan and Drew Bailey
  • :arrow: “The New Tenants” Joachim Back and Tivi Magnusson

Sound Editing
  • “Avatar” Christopher Boyes and Gwendolyn Yates Whittle
  • :arrow: “The Hurt Locker” Paul N.J. Ottosson
  • “Inglourious Basterds” Wylie Stateman
  • “Star Trek” Mark Stoeckinger and Alan Rankin
  • “Up” Michael Silvers and Tom Myers

Sound Mixing
  • “Avatar” Christopher Boyes, Gary Summers, Andy Nelson and Tony Johnson
  • :arrow: “The Hurt Locker” Paul N.J. Ottosson and Ray Beckett
  • “Inglourious Basterds” Michael Minkler, Tony Lamberti and Mark Ulano
  • “Star Trek” Anna Behlmer, Andy Nelson and Peter J. Devlin
  • “Transformers: Revenge of the Fallen” Greg P. Russell, Gary Summers and Geoffrey Patterson

Visual Effects
  • :arrow: “Avatar” Joe Letteri, Stephen Rosenbaum, Richard Baneham and Andrew R. Jones
  • “District 9” Dan Kaufman, Peter Muyzers, Robert Habros and Matt Aitken
  • “Star Trek” Roger Guyett, Russell Earl, Paul Kavanagh and Burt Dalton

Writing (Adapted Screenplay)
  • “District 9” Written by Neill Blomkamp and Terri Tatchell
  • “An Education” Screenplay by Nick Hornby
  • “In the Loop” Screenplay by Jesse Armstrong, Simon Blackwell, Armando Iannucci, Tony Roche
  • :arrow: “Precious: Based on the Novel ‘Push’ by Sapphire” Screenplay by Geoffrey Fletcher
  • “Up in the Air” Screenplay by Jason Reitman and Sheldon Turner

Writing (Original Screenplay)
  • :arrow: “The Hurt Locker” Written by Mark Boal
  • “Inglourious Basterds” Written by Quentin Tarantino
  • “The Messenger” Written by Alessandro Camon & Oren Moverman
  • “A Serious Man” Written by Joel Coen & Ethan Coen
  • “Up” Screenplay by Bob Peterson, Pete Docter, Story by Pete Docter, Bob Peterson, Tom McCarthy

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.490
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #20 am: 08. März 2010, 06:55:11 »
Eben im Radio gehoert, Waltz hat das Ding bekommen. Geil :!:

Online skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.998
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #21 am: 08. März 2010, 07:54:10 »
Music (Original Score)
  • “Avatar” James Horner
  • “Fantastic Mr. Fox” Alexandre Desplat
  • “The Hurt Locker” Marco Beltrami and Buck Sanders
  • “Sherlock Holmes” Hans Zimmer
  • :arrow: “Up” Michael Giacchino

Das freut micht wirklich! Michael Giacchino hat's drauf; der wird noch Grosses komponieren.

Offline Havoc

  • SPACESHIP !!!!!!!!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.885
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #22 am: 08. März 2010, 08:22:50 »
Glückwunsch an Waltz.
Lässt ja immerhin noch die Hoffnugn, dass die Oscars nicht zu 100% verkauft sind.

Zum Rest kann ich nichts sagen, da ich keinen der anderen Filme gesehen habe.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 19.192
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #23 am: 08. März 2010, 08:25:38 »
THE HURT LOCKER :!: Yes, seine Auszeichnungen freuen mich ungemein!! Einfach ein Riesen-Film! 8)

Dem Jeremy Renner hätt' ich wie hier schon erwähnt, den Oscar auch sehr gegönnt! Verdient hätte er ihn allemal auch gehabt!

Freuen tu ich mich ja schon seit Actor's Guild Award auf Crazy Heart und The Blind Side und jetzt haben Bridges und Bullock auch noch den Oscar! :confused:  8)

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.107
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: 82nd Annual Academy Awards - Die OSCARS 2010
« Antwort #24 am: 08. März 2010, 08:39:33 »
Jeff Bridges für Crazy Heart freut mich aus gegebenem Anlass natürlich am meisten :D

Avatar war enttäuschend, aber ich habs beinahe befürchtet. Besonders bester Film finde ich aber wirklich eine Ohrfeige, denn dass Avatar in die Annalen der Filmgeschichte eingehen dürfte mit seiner gesamten Inszenierung und Vision dürfte klar sein – na ja, vllt. Handhaben sie es wie bei Herr der Ringe wo auch erst der 3 voll absahnen durfte.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 29 Abfragen.