Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Heute in der Zeitung gefunden:  (Gelesen 487082 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.967
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7350 am: 05. Februar 2019, 08:18:48 »
saugut :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.335
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7351 am: 05. Februar 2019, 15:37:39 »
IWC Werbung ist nicht weiberfeindlich.  :uglylol:

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.335
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7352 am: 11. Februar 2019, 04:22:44 »
Liam Neeson ist ein gutes Beispiel dafür, wie schnell man mittlerweile sogar in den USA zum Nazi wird, nicht durch Taten oder Einstellungen sondern durch einen Gedankengang aus Wut heraus aus längst vergangener Zeit. Da würde mich interessieren ob wir im Gegenzug den einen oder anderen Rapper als Drogendealer oder Gangkiller neu definieren werden oder was war nochmal mit Marc Wahlberg? Tja...

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/liam-neeson-kaempft-nach-vorwuerfen-um-seine-hollywood-karriere-60058532.bild.html
« Letzte Änderung: 11. Februar 2019, 04:54:15 von Ash »

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 30.526
    • Show only replies by skfreak
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7353 am: 11. Februar 2019, 07:00:38 »
Hab das neulich schon gelesen - das ist nicht mal mehr lächerlich! Für mich verkommen Rassismus-Diskussionen dadurch nur noch zu einem schlechten Witz.
Weil man vor 40 Jahren mal temporär eine blöde Einstellung hatte sind 40 Lebensjahre einfach mal ausgetilgt. Echt jetzt???????
Das macht mich gerade so wütend!

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.074
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7354 am: 11. Februar 2019, 07:42:47 »
Absolut lächerlich, zumal er das Thema selbst angesprochen hat und einfach nur auf den Punkt hinaus wollte, dass Rachegedanken nichts bringen. Es wahr vielleicht nicht sonderlich smart, dass so zu sagen, aber die ganzen Reaktionen auf eine "Beichte" inklusive Einsicht, Schämen und Bereuen sind doch völlig bekloppt.
« Letzte Änderung: 11. Februar 2019, 07:46:45 von Max_Cherry »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.967
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7355 am: 11. Februar 2019, 08:56:14 »
Das GANZE Interview wäre da ratsam abzudrucken :lol: ich habs gesehen, und am Ende fragt sie ihn ob es genauso gewesen wäre wenns ein Weißer, Ire oder sonstwer gewesen wäre - darauf sagte er ganz klar "Ja absolut, natürlich!" und er beteuert auch mehrfach er war und ist kein Rassist, aber es war damals halt mal ein Schwarzer der Täter ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.335
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7356 am: 12. Februar 2019, 22:39:14 »
Und der nächste Nazi wurde aufgedeckt, mein Gott die sind ja wirklich überall:

Händler nehmen Katy-Perry-Schuhe wegen Rassismus-Vorwürfen vom Markt

Warum? Ratet mal...

(click to show/hide)


Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.074
    • Show only replies by Max_Cherry
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7357 am: 12. Februar 2019, 22:45:49 »
Muhahaha, das ist nur ein Vorwand.
Die sind bestimmt nur von der Geschmackspolizei vom Markt genommen worden, weil die so scheiß-hässlich sind. :uglylol:

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.335
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7358 am: 12. Februar 2019, 22:47:03 »
DAFÜR hätte ich sogar Verständnis! :D

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.920
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7359 am: 12. Februar 2019, 23:54:44 »
Also die Darstellung einer weißen Frau mit gemachter Nase und aufgespritzten Lippen finde ich auch extrem stereotyp!
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 23:54:19 von nemesis »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.920
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7360 am: 14. Februar 2019, 00:01:29 »
Zitat von: tagesschau.de
Die Durchfaller-Quote bei Fahrschülern ist 2017 erneut angestiegen. Laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) scheiterten 39 Prozent aller Fahranfänger an der Theorie. In der praktischen Prüfung fielen 32 Prozent aller Anwärter durch. Damit setzt sich der Trend der vergangenen Jahre fort.

Fachleute vermuten unter anderem eine komplexere Verkehrssituation als Ursache, haben aber noch keine eindeutigen Antworten. "Wir stochern noch etwas im Nebel", sagte Hendrik Pistor, Referatsleiter für junge Kraftfahrer beim Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR).

https://www.tagesschau.de/inland/fuehrerscheinpruefung-101.html

Fachleute... Das sind doch diese Menschen, die man so oft im TV sieht, und es wird unten immer "Experte" eingeblendet...

Ich würde das schlicht und ergreifend auf die global um sich greifende Verdummung zurückführen. Also weniger auf steigende Komplexität, sondern vielmehr auf die nachlassende Fähigkeit, komplexe Dinge erfassen zu können.

Das Traurige ist, dass schon intelligentere Spezies ausgestorben sind...
« Letzte Änderung: 14. Februar 2019, 00:02:03 von nemesis »

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.335
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7361 am: 14. Februar 2019, 00:18:28 »
Naja, es gibt seit einiger Zeit einen Run auf Fahrschulen und das meine ich jetzt völlig wertefrei.

https://www.nw.de/lokal/kreis_herford/enger/22152670_Fluechtlinge-bereiten-Fahrschulen-Sorge.html

Es ist denke ich mal größtenteils dieser Ursache geschuldet. Müssten wir, sagen wir in China/Russland den Führerschein machen wäre das wohl für uns auch schwieriger wie für Einheimische wobei die Durchfallquote in dem Zeitungsbeispiel schon etwas hart ist.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.333
  • "The Feminist"
    • Show only replies by EvilEd84
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7362 am: 14. Februar 2019, 08:15:21 »
Jup, Verdummung der allgemeinen Bevölkerung und Flüchtlingskrise. Das kann nicht ihr Ernst sein das nicht zu erkennen. Da hat jemand nur mal wieder die Hosen voll es aus PC auszusprechen. Bullshit, ist ja nichts schlimmes, wie Sag schon sagt, als Deutscher würde man ihn China sicher auch vermehrt durchfallen.

Offline Masterboy

Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7363 am: 14. Februar 2019, 09:21:45 »
gestern kommt uns auf der Straße unser Nachbar entgegen, (er kam vor 2 Jahren aus Syrien, hat jetzt 4 Monate seinen Führerschein und Auto) und hat as Handy am Ohr beim fahren.

WTF? Gerade mal 4 Monate den Lappen und schon mit Handy am Ohr unterwegs? Mich macht sowas echt wütend.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.967
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7364 am: 14. Februar 2019, 09:26:37 »
Naja das machen auch welche die hier seit 30 Jahren den Lappen haben... weil hier eben mein Chef so reingefahren kam TROTZ Freisprecheinrichtung im GLK :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.335
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7365 am: 14. Februar 2019, 09:35:42 »
Mach ich auch, kommt nur so gut wie nie vor weil ich so gut wie nie telefoniere. Es war Jahrzehnte lang erlaubt und nur weil es jetzt gesetzlich verboten ist wird man nicht gleich ein schlechter Mensch, meine Meinung.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.753
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7366 am: 14. Februar 2019, 15:05:46 »
Es war vielleicht nicht immer verboten, aber noch nie vernünftig.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.967
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7367 am: 14. Februar 2019, 15:36:39 »
Mich würde mal interessieren wieviele Unfälle wirklich darauf zurückzuführen sind - ich will nix verharmlosen! Viele texten ja sogar während dem Fahren oder lesen Nachrichten... unverantwortlich - aber telefonieren :/ dann dürfte man auch nix mehr essen/trinken, rauchen, am Radio/Navi rumfummeln, sich unterhalten...

Und ich mein das ernst, völlig ohne wert. Ich habe selbst oft gemerkt, wenn ich per Freisprech telefoniere, dass ich mich am Ende des Gesprächs nur rudimentär erinner wie und wo ich eben langgefahren bin! Das geschieht dann eher intuitiv würde ich mal meinen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.600
    • Show only replies by Thomas Covenant
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7368 am: 14. Februar 2019, 22:13:44 »
Ich fahre jeden Tag 140 km und was ich da an Handyfahrern sehe ist der Hammer.
Spur halten warum, blinken nee-hab ja keine Hand frei oder rumzuckeln ganz links-bin ja so ins Gespräch vertieft.
Das hat nichts mit schlechten Menschen zu tun sondern ist fahrlässig. Coltaine hat mir früher als Beifahrer immer während der Fahrt versucht irgendwelche Videos zu zeigen und mir vor die Nase gehalten. Musste ihm heftigst einbleuen dass man das gefälligst lassen soll. Aber ich denke das sind unter Teens die normalen Gepflogenheiten.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.920
  • Videosaurier
    • Show only replies by nemesis
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7369 am: 17. Februar 2019, 13:43:06 »
Ich bin ja froh, dass bei uns in Sachen Gleichberechtigung die größte Sorge u.a. ist, ob die Sprache denn auch bloß gendergerecht ist (Hannover schraubt man ja schon fleißig an Umformulierungen, was der Etat hergibt...).

Die wirklichen Probleme (also nicht so eine - sorry - imho lächerliche Kinderkacke) gibt es ganz woanders...:

https://m.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/tv-sender-in-iran-zeigt-bayern-spiel-wegen-steinhaus-nicht-16045370.amp.html

Auch schön, dass da wieder mal das Thema Religion mit reinspielt. Das bringt die Menschheit nach wie vor wirklich gut vorwärts...

Offline Masterboy

Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7370 am: 17. Februar 2019, 22:52:30 »
Ich sag nicht dass man dann ein schlechter Mensch ist. Und ich habs früher auch mal gemacht, heute hab ich dafür ne Freispreche.

Aber ich hätte mich das als Fahranfänger nicht getraut. Wegen Probezeit und auch weil man da noch irgendwie unsicher war.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 33.335
  • Tod durch SnuSnu
    • Show only replies by Ash
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7371 am: 17. Februar 2019, 23:35:51 »
Es war vielleicht nicht immer verboten, aber noch nie vernünftig.

Auto fahren ist auch nicht vernünftig, nimm doch lieber den Bus. Ich habe mal in einer Firma gearbeitet, da war es verboten das Radio beim fahren der Dienstfahrzeuge anzumachen und man sollte immer beide Hände am Lenkrad halten und musste dafür auch unterschreiben. Mit den richtigen Wirren würde auch ein solches Verbot irgendwann mal kommen und ich lese dann jetzt schon wie unverschämt sich doch manche Autofahrer verhalten die eiskalt Musik anhaben und Menschenleben riskieren. Auch wenn man das ja in Deutschland nicht gerne >vorher< macht aber bevor etwas kritisiert wird möchte ich ersteinmal Statistiken sehen die zeigen wieviele Unfälle mehr durch Handy am Steuer passieren. Wenn es ein signifikanter Unterschied ist, ok aber wenn wir hier von ein paar Toten sprechen wird das kaum eine Auswirkung haben auf die Gesamtstatistik von, wo sind wir derzeit, 250 Toten(?), dann ist es ein "mit Kanonen auf Spatzen schießen". Und ich habe mir gerade mal die Unfallstatistiken angesehen und muss sagen, die Verkehrsunfälle gehen stetig zurück. Ich sehe eine minimale Steigerung 2001 aber davor und danach eine durchgehende Senkung der Unfälle. Und bezüglich der minimalen Steigerung kann ich mir gut vorstellen, dass sie dadurch zustande kommt, dass 2001 auch das Handyverbot am Steuer kam und alle Leute, mich inklusive, anfingen Nachrichten zwischen den Beinen zu lesen und das Handy nicht mehr offensichtlich in Richtung Blickfeld des Verkehrs hielten um diesen noch im Blick zu halten, nur eine Vermutung. Aber so oder so, kann ich aus der Unfallstatistik nicht erkennen, dass ein Handyverbot wirklich eine große Auswirkung auf die Unfallstatistik hat. so, meine 80 Worte zu dem Thema, hab halt Langeweile auf Arbeit. :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.967
  • Weiter im Text...
    • Show only replies by JasonXtreme
    • Profil anzeigen
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7372 am: 18. Februar 2019, 08:22:02 »
Im Grunde wundert es mich wirklich, wieso man die Autoanlage heute noch lauter einstellen kann als eine vorgegebene Lautstärke - man hört bei lauter Musik immerhin kein Hupen oder keine Warnsignale wie Martinshorn...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.753
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7373 am: 18. Februar 2019, 08:44:17 »
Im Grunde wundert es mich wirklich, wieso man die Autoanlage heute noch lauter einstellen kann als eine vorgegebene Lautstärke - man hört bei lauter Musik immerhin kein Hupen oder keine Warnsignale wie Martinshorn...

Zumal man mit gewissen Lautstärken der restlichen Umgebung (bei niedrigem Tempo) noch auf den Sack geht.

Offline Masterboy

Antw:Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #7374 am: 18. Februar 2019, 09:29:23 »
Handys am Steuer sind sehr gefährlich imo.

Mal ehrlich, wer hats schonmal gemacht und sich erwischt dass er plötzlich stark bremsen musste?  ;)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 29 Abfragen.