Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Heute in der Zeitung gefunden:  (Gelesen 465089 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.013
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #725 am: 07. Mai 2008, 23:46:29 »
"Draussen"? Da gibt es ein "Draussen"?? :shock:

Setz dich...nicht erschrecken...ja!

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.563
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #726 am: 08. Mai 2008, 00:12:26 »
Liegt vielleicht daran, dass ich die Glotze schon seit ein paar Tagen nicht mehr an gemacht habe. Ich nehm nur wahr, was ich "draussen" so mitkriege.

Geht mir genauso, seit ich meinen DVB-T-Receiver zurückgeschickt habe und auf einen Neuen warte. :lol: Und Radio höre ich schon seit Jahren nichtmehr, da mich der Pop-Scheiss nervt. Jetzt lebe ich erstmal hinterm Mond und informiere mich derzeit durch den "Heute in der Zeitung gefunden"-Thread. :D

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.862
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #727 am: 08. Mai 2008, 07:34:38 »
Tja jetzt wurde die geschätzte Zahl nochmals dramatisch nach oben korrigiert.
Mindestens 80.000 Opfer. :shock:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.097
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #728 am: 08. Mai 2008, 12:58:59 »
In China grassiert der Sicherheitswahn. Nachdem für die Olympischen Spiele eigene Röntgengeräte angeschafft wurden, die jedes einzelne Packerl bei der Post durchleuchten, werden jetzt auch kochende Chinesen als Risikofaktor eingerechnet. Ab sofort müssen Bürger jedes Messer, das länger als 22 Zentimeter ist, wie eine Waffe registrieren lassen.

Küchenmesser mit entsprechender Länge gelten in China nun als "potenzielle Tötungswaffen", gab das Ministerium für öffentliche Sicherheit bekannt. Wer jetzt ein solches Messer kauft, muss sich mit Namen, Adresse und allem, was dazugehört, registrieren lassen. Die Polizei kontrolliert außerdem Küchenbedarfshersteller auf "illegale Waffenproduktion". Messer, die man bereits besitzt, müssen allerdings nicht registriert werden.

Quelle: krone.at
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.263
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #729 am: 08. Mai 2008, 13:27:10 »
Tja jetzt wurde die geschätzte Zahl nochmals dramatisch nach oben korrigiert.
Mindestens 80.000 Opfer. :shock:

Unvorstellbar, das ist beinahe so viel wie beim Tsunami in x-verschiedenen Ländern zusammen :?

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.409
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #730 am: 08. Mai 2008, 15:18:49 »
Uff, die Menschen dort hatten schon im Alltag ein schweres Los und nun dieses Leid noch dazu -.-
Mir geht das voll ans Herz. Hab gestern auch gespendet.

http://www.aktion-deutschland-hilft.de

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.862
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #731 am: 08. Mai 2008, 16:34:46 »
Die Satelitenaufnahmen des Gebiets sind auch erschreckend:  :neutral:



“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.263
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #732 am: 08. Mai 2008, 17:09:02 »
Aiaiaiai, da fehlt echt die Hälfte der Koste :?

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.563
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #733 am: 08. Mai 2008, 23:58:59 »
 :shock: Krass :!:

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.263
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #734 am: 09. Mai 2008, 13:21:30 »
Angeblich schon über 100.000 Menschen, das ist wirklich schrecklich :?

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.862
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #735 am: 09. Mai 2008, 13:27:56 »
Angeblich schon über 100.000 Menschen, das ist wirklich schrecklich :?

Der absolute Wahnwitz ist ja das hier:

Junta verteilt Fernseher statt Hilfspakete
Verzögerungen, Behinderungen, Paranoia: Auch knapp eine Woche nach dem verheerenden Zyklon "Nargis" will die Militärregierung in Burma kaum internationale Helfer ins Land lassen. Statt Wasser und Lebensmittel geben die Militärs nun Fernseher und DVD-Player an Bedürftige aus.

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,552458,00.html

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.263
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #736 am: 09. Mai 2008, 13:28:45 »
W-T-F :confused: !?

Online Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.329
  • Bald kehrt die Hexe zurück...
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #737 am: 09. Mai 2008, 13:52:48 »
Angeblich schon über 100.000 Menschen, das ist wirklich schrecklich :?

Der absolute Wahnwitz ist ja das hier:

Junta verteilt Fernseher statt Hilfspakete
Verzögerungen, Behinderungen, Paranoia: Auch knapp eine Woche nach dem verheerenden Zyklon "Nargis" will die Militärregierung in Burma kaum internationale Helfer ins Land lassen. Statt Wasser und Lebensmittel geben die Militärs nun Fernseher und DVD-Player an Bedürftige aus.

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,552458,00.html


Unglaublich - es gibt keinen Strom und die verteilen Fernseher - die Menschen wollen was zu ESSEN.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.563
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #738 am: 09. Mai 2008, 14:10:17 »
Wenns nicht so ernst wäre, könnte das glatt aus ner Komödie stammen.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.013
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #739 am: 09. Mai 2008, 17:07:46 »
"Absurd" reicht eigentlich gar nicht, um das in Worte zu fassen...es ist echt unglaublich. Diese Schweine haben nur Angst um ihre Machtposition. Die Menschen scheinen denen völlig am Arsch vorbei zu gehen.  :roll:

Gäbe es nur einen John Rambo...

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.409
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #740 am: 13. Mai 2008, 07:46:13 »
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,552839,00.html

Was gehtn ab heutzutage?? Als druff!!

Nach der unfassbaren Katastrophe in Birma nun ein Erdbeben in China! In der Provinz Sichuan kostete ein Beben der Stärke 7,3(!!!!!!!!!) nach ersten Zählungen bereits 10000en das Leben. Es gelten allein an einer Schule, welches komplett einstürzte, 1000 Schüler und Lehrer als tot oder vermisst. Und das sind nur Meldungen aus größeren Städten, niemand weiß noch wie es in den ländlichen Gebieten aussieht. Opfer durch Folgen werden auf weitere 10000de geschätzt. Die Erschütterungen hat man selbst im 1300km entfernten Peking gespürt. Absolut überraschend ist allerdings, wie offen China mit dieser Katastrophe umzugehen scheint, faktisch sogar so offen, wie nie zuvor in der Geschichte der Volksrepublik.

Man hat in den letzten paar Jahren das Gefühl, die Natur versucht die Überpopulation unserer Spezies wieder auszugleichen. Die Meldungen der letzten 2 Jahrzehnte und die dazugehörigen Todeszahlen kommen apokalyptischen Boten gleich.
« Letzte Änderung: 13. Mai 2008, 08:00:42 von der Dude »

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.409
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #741 am: 13. Mai 2008, 08:00:29 »
Ich korrigiere: das waren 7,8 auf der Richterskala!!

Nachtrag: http://www.tagesschau.de/ausland/erdbeben52.html


Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.263
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #742 am: 13. Mai 2008, 10:21:43 »
:shock: :?

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.013
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #743 am: 14. Mai 2008, 00:10:40 »
In Birma ist die offizielle Zahl der Toten auf 34.000 gestiegen. Mehr als 27.000 werden noch vermisst...

In China sind es nun über 12.000. Man geht von über 20.000 aus. Das schwerste Beben dort seit 32 Jahren. Damals, 1976, kamen fast eine viertel Millionen Menschen um...

Akos, du hast doch erwähnt, dass du was gespendet hast. Kennst du eine empfehlenswerte Anlaufstelle? Ich hab keinen Bock, dass Spenden irgendwohin wandern, nur nicht dahin, wo sie gebraucht werden.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.409
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #744 am: 14. Mai 2008, 03:43:29 »
Ich habe bei http://www.aktion-deutschland-hilft.de und bei der "Diakonie Katastrophenhilfe" gespendet.

Hier sind noch einige Organisationen, die in Birma tätig sind und sich zum "Aktionsbündnis Katastrophenhilfe" zusammengeschlossen haben
http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/25/0,1872,7230905,00.html

Wie es bei China aussieht, weiß ich leider nicht. Da sind mir leider noch keine aktiven Organisationen bekannt.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.862
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #745 am: 16. Mai 2008, 20:20:50 »
Um nochmals auf die Spinnen-Phobie hier zurückzukommen:

WEBERKNECHT-INVASION
Riesenkrabbler erobern Deutschland
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,553671,00.html

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.563
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #746 am: 16. Mai 2008, 20:34:53 »
Ach du scheisse :shock: Diese Drecksfiecher sollen mir bloß net zu nahe kommen, ich habe ne scheiss riesen Fobie gegen das Mistzeuch. Oh man, ich zucke jetzt noch zusammen, wenn ich diese Dinger sehe. Anstatt zu beobachten wie sich diese in Europa nicht heimische Art scheinbar ohne Feinde vermehrt, sollte man diese doch wohl eher ausrotten :!: Verdammt, wie soll man denn da ruhig schlafen wenn man weiss, dass es solche Mistdinger im eigenem Lande gibt? Ich glaube ich werde mir ab Juli mal nen Flammenwerfer besorgen, nur als Vorsorge. :neutral:

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.409
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #747 am: 16. Mai 2008, 20:58:15 »
Zitat
"Weil die Weberknechte sehr feingliedrig sind, fressen sie auch nur andere, sehr feingliedrige Tiere wie Mücken, Schnaken oder kleinere Fliegen."
Das Teil sollte man im großen Maßstab züchten und verbreiten!!

Online Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.563
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #748 am: 16. Mai 2008, 22:03:43 »
Du hast sie doch nicht mehr alle :!: Mich fröstelts bei dem gedanken. :roll:

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.409
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Re: Heute in der Zeitung gefunden:
« Antwort #749 am: 17. Mai 2008, 03:46:05 »
Du hast sie doch nicht mehr alle :!: Mich fröstelts bei dem gedanken. :roll:
Du weisst, dass ich Recht habe :twisted: :D

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 30 Abfragen.