Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Sebastian Fitzek - seine Werke  (Gelesen 14183 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Janno

  • Beiträge: 6.943
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #50 am: 12. Juli 2010, 12:39:31 »
Das hatte sicher was damit zu tun, dass ich durch TRIGGER irgendwie "vorgewarnt" war :D
Musste dieser Satz jetzt sein!?!
Hab Trigger hier noch ungelesen liegen.

Offline Janno

  • Beiträge: 6.943
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #51 am: 12. Juli 2010, 12:41:18 »
bis auf SPLITTER liegen mir jetzt auch alle vor - die hau ich jetzt am Stück durch!
Hättest mal lieber Splitter statt dem Augensammler nehmen sollen ;)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #52 am: 12. Juli 2010, 12:47:58 »
Sorry wegen dem Satz - Du wirst dennoch Deine Freude dran haben ;) es ist ja nicht so wie Du jetzt denkst.

Ich les sie eh alle - und SPLITTER war noch zu teuer
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Janno

  • Beiträge: 6.943
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #53 am: 12. Juli 2010, 12:51:09 »
Ich les sie eh alle - und SPLITTER war noch zu teuer
Augensammler ist doch genauso teuer  :confused:

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #54 am: 12. Juli 2010, 12:52:14 »
Nich bei tauschticket :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #55 am: 19. Juli 2010, 14:01:26 »
Auch Amokspiel ist beendet - besser noch als das sehr gute Therapie! Einfach geiles Buch, was mich teils immens an VERHANDLUNGSSACHE erinnert hat - gute Twists, wenngleich auch manche vorhersehbar waren - und starkes Ende! Fitzek hats definitiv drauf...

...was er auch bei DAS KIND eindeutig beweiset! Das gefällt mir bisher noch am allerbesten, obwohl schon fast keine Steigerung mehr möglich ist! Ein Page Turner jagd den nexten! Die Story ist wirloich irgendwie wie SAW - das Zeug ist der Hammer - mehr davon! Schreib Basti, Schreib! :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #56 am: 19. Juli 2010, 21:57:59 »
Auch Amokspiel ist beendet - besser noch als das sehr gute Therapie! Einfach geiles Buch, was mich teils immens an VERHANDLUNGSSACHE erinnert hat - gute Twists, wenngleich auch manche vorhersehbar waren - und starkes Ende! Fitzek hats definitiv drauf...

...was er auch bei DAS KIND eindeutig beweiset! Das gefällt mir bisher noch am allerbesten, obwohl schon fast keine Steigerung mehr möglich ist! Ein Page Turner jagd den nexten! Die Story ist wirloich irgendwie wie SAW - das Zeug ist der Hammer - mehr davon! Schreib Basti, Schreib! :D


Mann, das freut mich echt wie Sau, Alter! :) AMOKSPIEL spielt echt in seiner eigenen Liga und ist auf jeden Fall besser als DIE THERAPIE (obwohl das auch schon rockt wie Bernd das Brot). DAS KIND ist ebenfalls klasse, aber DER SEELENBRECHER wird dir den - positiv gemeint - Rest geben, schätze ich. ;)


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Online Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.866
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #57 am: 20. Juli 2010, 07:49:30 »
Bin die letzte Woche leider nicht zum Weiterlesen gekommen, dabei fehlen mir auch nur noch ~130 Seiten beim Amokspiel.
Muss ich mich die Tage auch mal wieder ranmachen.  :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #58 am: 20. Juli 2010, 09:46:42 »
Mir fehlten am Samstag morgen noch 200 Seiten Amokspiel - mittags nicht mehr :D das war für mich schon fast ein Roman aus den USA vom Aufbau und Ablauf her - ich meine ich hab echt nie so einen dichten und spannenden deutschen Roman gelesen bisher! Vom STil her usw. - alles eher undeutsch.

Der olle Seelenbrecher kümmt direkt danach und dann muss Splitter her.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.866
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #59 am: 21. Juli 2010, 18:53:45 »
Auch Amokspiel ist beendet - besser noch als das sehr gute Therapie! Einfach geiles Buch, was mich teils immens an VERHANDLUNGSSACHE erinnert hat - gute Twists, wenngleich auch manche vorhersehbar waren - und starkes Ende! Fitzek hats definitiv drauf...

Kann mich der Lobhuddelei nur anschließen.
AMOKSPIEL ist genauso spannend wie die Therapie, aber etwas actionreicher.

Gibt es echt nichts zu meckern. :)

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #60 am: 21. Juli 2010, 23:03:23 »
Schön, Jungens. Dann auf an DAS KIND und vor allem DER SEELENBRECHER. Die rocken genauso! Schade, dass es die beiden neuesten noch nicht als TB gibt, sonst würd ich direkt weiterlesen.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Janno

  • Beiträge: 6.943
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #61 am: 22. Juli 2010, 15:48:10 »
Schreib Basti, Schreib! :D
Der gute Mann schreibt doch wie ein Wahnsinniger. Von ihm kommt das fast alle sechs Monate 'n neues Buch raus. Daher ist es umso erstaunlicher, dass die Dinger jedesmal so unfassbar gut sind.

Und wie ich gelesen habe, hat der Fitzek bereits den ersten Satz seines nächsten Buches geschrieben. Und es ist das erste Mal, dass er eine direkte Fortsetzung schreibt. Das nächste Buch soll (Der) Augenjäger heißen und ist natürlich die Fortsetzung zum Augensammler.
« Letzte Änderung: 22. Juli 2010, 19:07:50 von Janno »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #62 am: 23. Juli 2010, 10:50:23 »
Danke Janno, you made my day :D

Nachdem ich am Mittwoch nachmittag DAS KIND gleich komplett ausgelesen habe, kann ich auch hier wieder nur sagen: FETT!!!!! Ich finds wiederum noch besser als Amokspiel! Die Handlung, die Charaktäre und die Auflösung haben mich echt gepackt! Eine ruhelose Hetzjagd durch Berlin, in die dunkelsten Abgründe der Menschen - genial gemacht! Da konnte ich nicht anders als gleich mit DER SEELENBRECHER anzufangen :D

Davon hab ich jetzt gut 80 Seiten - und es fängt ja auch gleich so richtig geil an! Ich könnt mir selbst in den Arsch treten, dass ich Fitzek solange unbeachtet gelassen habe! Der Rest von ihm muss her - SCHNELL!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #63 am: 23. Juli 2010, 20:17:52 »
Danke Janno, you made my day :D

Nachdem ich am Mittwoch nachmittag DAS KIND gleich komplett ausgelesen habe, kann ich auch hier wieder nur sagen: FETT!!!!! Ich finds wiederum noch besser als Amokspiel! Die Handlung, die Charaktäre und die Auflösung haben mich echt gepackt! Eine ruhelose Hetzjagd durch Berlin, in die dunkelsten Abgründe der Menschen - genial gemacht! Da konnte ich nicht anders als gleich mit DER SEELENBRECHER anzufangen :D

Davon hab ich jetzt gut 80 Seiten - und es fängt ja auch gleich so richtig geil an! Ich könnt mir selbst in den Arsch treten, dass ich Fitzek solange unbeachtet gelassen habe! Der Rest von ihm muss her - SCHNELL!

:thumb:

War schon derb, DAS KIND, hm? Vor allem der
(click to show/hide)
-mäßige Part.

Stell mal ne Reihenfolge auf. :)


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Janno

  • Beiträge: 6.943
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #64 am: 23. Juli 2010, 22:18:58 »
Müsste DAS KIND auch nochmal neu anfangen. Hatte es damals nichtmal bis zur Hälfte gelesen.
Muß mich nur noch entscheiden, ob ich erst TRIGGEr lese oder doch DAS KIND.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #65 am: 26. Juli 2010, 11:14:12 »
Oh ja, der Part war echt superb geschrieben und derb umgesetzt!

Nachdem ich gestern auch noch DER SEELENBRECHER beendet habe hier die Reihenfolge:

1. DAS KIND
2. DER SEELENBRECHER
3. AMOKSPIEL
4. DIE THERAPIE

wobei die 3 Plätze VERDAMMT nah beieinander sind! Und ich bin gespannt auf seine drei Nächsten Büchlein :D

SEELENBRECHER war ebenso grandios umgesetzt! Zwar hatte ich zumindest teilweise mit so einer Lösung gerechnet, aber eben doch nicht genau - und das hat gepasst! Super Stimmung, coole Location, gute Charaktäre - was will man sagen: Fitzek ist ein Meister!!!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #66 am: 26. Juli 2010, 21:18:30 »
Brutal was hier steht...

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #67 am: 26. Juli 2010, 21:29:00 »
..und doch so wahr. 8) ;)


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #68 am: 27. Juli 2010, 09:24:23 »
Definitiv :D aber man muss sich halt auf Thriller einlassen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #69 am: 27. Juli 2010, 11:28:32 »
Ich denke die wären alle etwas für mich. :)

Horrorelemente/Übersinnliches kommt bei Fitzek aber kaum/garnicht vor, oder?

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #70 am: 27. Juli 2010, 11:51:40 »
Also ich würde schon sagen, dass SEELENBRECHER z. B. in Richtung Slasher geht - sowas wie D-TOX oder so. DAS KIND dann schon Richtung RUNNING SCARED meets SAW - natürlich alles im Übertragenen! THERAPIE ist das Zahmste finde ich, aber auch ein echter Pageturner! AMOKSPIEL geht dann in Richtung VERHANDLUNGSSACHE - so kann man es stehen lassen finde ich.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.866
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #71 am: 27. Juli 2010, 13:55:30 »
Und nicht von den Thematiken abschrecken lassen.
Aufgrunddessen hatte ich die auch (viel zu lange) ignoriert.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 72.971
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #72 am: 27. Juli 2010, 14:09:22 »
So siehts aus, genau so war es bei mir auch ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #73 am: 27. Juli 2010, 19:50:23 »
Ich hab auch jedes Buch mit Filmen verglichen, kannst ja mal nachschauen in dem Thread hier. Übersinnliches eher weniger, aber das macht gar nix - Fitzek schafft es, die Realität sooooo spannend zu nutzen - dat rockt!


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Janno

  • Beiträge: 6.943
  • I don't know you, but I think I hate you
    • Profil anzeigen
    • Janno daddelt...
Antw:Sebastian Fitzek - seine Werke
« Antwort #74 am: 27. Juli 2010, 22:12:18 »
Ich hab auch jedes Buch mit Filmen verglichen, kannst ja mal nachschauen in dem Thread hier. Übersinnliches eher weniger, aber das macht gar nix - Fitzek schafft es, die Realität sooooo spannend zu nutzen - dat rockt!
Der Augensammler hat einen leichten übernatürlichen Touch, aber es hält sich doch arg in Grenzen. Finde ich auch völlig okay so.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 24 Abfragen.