Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Russ Meyer - Seine Werke  (Gelesen 12673 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.722
  • Split Personality
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Russ Meyer - Seine Werke
« Antwort #25 am: 08. Mai 2015, 13:29:08 »
Zitat
Genau der ist das und ich fand ihn überraschend gut.
Ja, ich irgendwie auch. Man kann den mal ansehen und Spaß dabei haben. Fürs Treffen mit ein bischen Alk würde der bestimmt ein Knaller ein, Max!  Den UP find ich immer noch am besten (gefolgt von Satansweiber von T-F. und Motor Psycho) Bei Up find ich die Idee mit dem
(click to show/hide)
einfach genial!!!! :D
Ich hab den damals mit 18 oder 17 angeschaut. Mein über 5 jähriger jünger Bruder hat Unfreiwllig mitgesehen! Und hat heute noch Erinnerungen an den Film. (Vielleicht ist er deshalb überzeugter Christ gerworden. :D )
« Letzte Änderung: 08. Mai 2015, 13:29:53 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.722
  • Split Personality
    • Show all replies
    • Profil anzeigen
Antw:Russ Meyer - Seine Werke
« Antwort #26 am: 08. Juni 2015, 13:40:27 »
Mano: Das heißt doch die SATANSWEIBER von TITTfield!!!:D Klingt doch gleich ganz anders. Ich muß mal schauen, ob mir der eine oder andere brauchbare R.M. Film noch fehlt.
SchleFaZ eben! Aber ich glaub ich hab alle "Guten".
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 29 Abfragen.