Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Pete's Movie Memories: ICH, DER RICHTER - Der härteste Mike Hammer...  (Gelesen 922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lonewolf Pete

  • Beiträge: 1.057
    • Profil anzeigen
...den es je gab!
Mickey Spillane's legendäre Romanfigur, der knochenharte Privatdetektiv Mike Hammer, ist spätestens seit der Serie mit Stacy Keach Kult. Aber bereits in den 50er Jahren machte Mike Hammer in zwei Spielfilmen, die für damalige Verhältnisse sehr hart waren, und einer Fernsehserie, in der Mickey Spillane selbst sein Alter Ego spielte, Furore. Die Romane zählen auch heute noch zum Härtesten, was die amerikanische klassische Krimi-Literatur jemals hervorgebracht hat. Aber erst in den 80er Jahren kam eine Version des Stoffes in die Kinos, die dem Romanhelden wirklich gerecht wurde - "Ich, der Richter" (I, the Jury) von Richard T. heffron war ein routinierter und knochentrockener Erotikthriller, der zwar den originalroman verändert, insgesamt der Atmosphäre der Romane aber treu bleibt. Autoverfolgungsjagden, ein durchgeknallter Sexualmörder, eine geheimnisvolle und verdammt heiße Sexualtherapeutin und ein kaltschnäuziger Mike Hammer, der eine Spur von leichen hinter sich lässt... eben wie im Roman und von Mickey Spillane so gewollt. In den Romenen geht es um Sex, gewalt und einen Privatdetektiv, der in dem Sündenpfuhl New York für Gerechtigkeit sorgt und dabei über Leichen geht.
Das wäre natürlich nicht machbar ohne Rückendeckung aus Polizeikreisen. Lieutenant (später: Captain) Pat Chambers ist ein alter Spezi von Mike Hammer und hält ihm - auch wenn er dabei die Zähne zusammenbeißen muss - oft den Rücken frei, denn Mike kriegt seine Gegner immer - und plättet sie.
So auch im vorliegenden Film. Mike Hammer lässt alles liegen und stehen, als sein Kollege und Freund Jack heimtückisch erschossen wird. Die Ermittlungen, die er entgegen der Bitte der Polizei, sich aus dem Fall rauszuhalten, aufnimmt, führen mitten in ein Wespennest aus Waffenhandel, CIA-Machenschaften und brutalen Sexualmorden. Dabei ahnt Mike Hammer noch nicht, dass Pat Chambers von oberster Stelle dazu gezwungen wird, ihn als Kanonenfutter zu benutzen. Als Mike sich durch das Spinnennetz, in das ihn eine prominente Sexualtherapeutin verstrickt hat, durchkämpft und die Machenschaften und Hintergründe um Jacks Tod aufdeckt, ist es schon fast zu spät - denn Mike wird brutal gefoltert, während zur gleichen zeit seine Sekretärin und Geliebte Velda in den Händen eines durchgeknallten Psychokillers durch die Hölle geht...
Nicht nur Barbara Carrera brilliert als vollkommene nackte und geheimnisvolle Schönheit, sondern auch Armand Assante als Mike Hammer ist die richtige Besetzung, um in New York aufzuräumen. Eine großartige Vorspann-Graphik, ein guter Soundtrack, der zum Film passt und eine kurzweilige Mischung aus Sex, Action und Drama machen den Film nicht nur für Mike Hammer - Fans sehenswert. Aber Achtung - die alte VHS-Fassung von Warner war meines Wissens geschnitten, ebenso wie die gesamten Sex-Killer-Szenen in der Fernsehfassung fehlten (es gab auf Sat 1 meines Wissens eine uncut Fassung, aber nur einmal), und auch die englische Videofassung war leider nur die entschärfte US-Fassung. Inzwischen gibt es die uncut Fassung als DVD in Amiland. Auf Deutsch ist der Film - warum auch immer, gab es ihn doch auf VHS... - leider noch nicht als Silberling erschienen (oder derzeit nicht lieferbar)...



Der Lonewolf Pete
   

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Der interessiert mich schon ewig und drei Tage - da muss echt endlich mal ne DVD kommen!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lonewolf Pete

  • Beiträge: 1.057
    • Profil anzeigen
Mich wundert das wirklich - jeden Dreck bringen sie auf DVD, aber mal nen coolen Film aus den 80ern wie diesen...Fehlanzeige. Versteh ich ehrlich gesagt nicht. Und die nackte Barbara Carrera ist auch heute noch ne Schau... :twisted:

Der Lonewolf Pete

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Och joa, die hab ich mir grade mal im Evakostüm auf den Schirm geholt :D die kann schon was
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Da gibbet wohl ein Bootleg auf DVD.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.051 Sekunden mit 28 Abfragen.