Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der allgemeine Amateurfilm-Fred  (Gelesen 6597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Show only replies by Crash_Kid_One
    • Profil anzeigen
Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« am: 02. Juni 2010, 22:44:21 »
Wie ist es zum Beispiel mit "Mutation"?  8)

Und in welchem deutschen Amateurfilm hat Kercmar eigentlich NICHT mitgespielt??  :uglylol:

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #1 am: 02. Juni 2010, 22:49:01 »
Der hat doch auch in Space Wolf mitgespielt, oder?
Ist der eigentlich gut?
kennt den jemand?
Ich hab nämlich gehört der soll ziemlich gut sein.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Show only replies by Crash_Kid_One
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #2 am: 02. Juni 2010, 22:50:24 »
Der hat doch auch in Space Wolf mitgespielt, oder?
Ist der eigentlich gut?
kennt den jemand?
Ich hab nämlich gehört der soll ziemlich gut sein.

Nun ja ... er ist eigentlich ziemlich mies.
Sehr schlecht gemacht, trotz einiger Gore-Effekte von Ittenbach, wenn ich mich recht erinnere.

Dem fehlte einfach etwas der "Partyfaktor".

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #3 am: 02. Juni 2010, 22:52:23 »
Von MUTATION gibts mehr Teile, oder? War da nicht was mit Teil 2 oder 3 und dem dritten Reich (Gas)?....ach, von Rose kenn und mag ich eh kaum was, das war vorhin nur Spaß.

Von Schnaas kenn ich einiges ist, aber kagge. VIOLENT SHIT 1 und 2 sowie ZOMBIE - EXTREME PESTILENCE gehören zum miesesten, was ich je gesehen hab. DEMONIUM und NIKOS kenn ich noch net, vielleicht taugen die mehr. GOBLET OF GORE ist auch fürchterlich, ebenso wie ANTROPOPHAGUS 2000. Der einzig brauchbare von ihm, den ich kenne, ist VIOLENT SHIT 3 - unterhaltsam, wenngleich supermies. Halte Schnaas für nen sich selbst überschätzenden, arroganten Nichtskönner. Ebenso wie Bethmann, der dazu noch Analphabet ist.

Von Bethmann mag ich eigentlich nix. Den ersten Film von ihm, den ich gesehen hab, war DÄMONENBRUT. Dann ANGEL OF DEATH. Beides Katastrophen. Kennt jemand VEGETARIERINNEN.... oder ROSSO A VENEZIA? Wie sind die?
Trailer lassen jedenfalls auf dasselbe wie immer schließen: ne Mischung aus Pornographie und Sex, die amateurhaft (stümperhaft) inszeniert ist und den Horrorfan in Verruf bringt. Nicht meine Baustelle.

Ittenbach kann ich da noch am meisten abgewinnen. Vor allem PREMUTOS, LEGION OF THE DEAD (schon kein Amateur mehr, ok) und GARDEN OF LOVE. Eigentlich sind die aber alle kein Amateur, selbst PREMUTOS ist semiprofessionell. BLACK PAST war ganz nett, aber irgendwie ist mir die Zeit heutzutag zu schade für sowas, selbiges gilt für BURNING MOON.

Über Taubert breiten wir mal den Mantel des Schweigens, ebenso wie über den KOMATBRUTALEN DUELL-Macher.
War ICH PISS AUF DEIN KADAVER auch ein Taubert?


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #4 am: 02. Juni 2010, 22:53:16 »
Der hat doch auch in Space Wolf mitgespielt, oder?
Ist der eigentlich gut?
kennt den jemand?
Ich hab nämlich gehört der soll ziemlich gut sein.

Nun ja ... er ist eigentlich ziemlich mies.
Sehr schlecht gemacht, trotz einiger Gore-Effekte von Ittenbach, wenn ich mich recht erinnere.

Dem fehlte einfach etwas der "Partyfaktor".

Gut, dann kauf ich mir die DVD doch nicht.

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #5 am: 02. Juni 2010, 22:55:14 »
Jap, Ich Piss auf deinen.... ist auch ein Taubert.

Also ich find Taubert ja voll toll, genau wie Schnaas und seine tollen Violent Shit-Filme....



....NICHT!

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #6 am: 02. Juni 2010, 22:56:53 »
Ja, ist quasi alles Müll, aber das diskutieren macht irgendwie Laune..fast wie in den Anfangstagen des Forums. :D Wir können das ganze ja auf internationale Regisseure erweitern. :braue:

Apropos: Wo bleibt Andi? :twisted:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #7 am: 02. Juni 2010, 22:59:16 »
Ist das Komabrutale Duell eigentlich wirklich so scheiße?
Ich will den unbedingt mal sehen, aber ich find die DVD nirgends für einen annehmbaren Preis.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Show only replies by Crash_Kid_One
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #8 am: 02. Juni 2010, 22:59:45 »
Lass stehen, Manollo ;) Da verpasst du nix - dann hol dir lieben die alten Ittenbach-Sachen, wenn du die noch nicht hast. "Burning Moon", "Black Past", "Premutos".

Von "Mutation" gibts meines Wissens nach 3 Teile. Ich kenne aber glaub ich nur den Ersten, und den fand ich damals ganz cool.

Von Schnaas kenne ich die VIOLENT SHIT Teile, kann mich aber nicht mehr wirklich dran erinnern.

Was ich von Bethmann kenne weiss ich nicht ad hoc, aber "Todesengel" kenne ich, und den fand ich immer saugeil :D Der ist so hohl - Timo Rose und Marc Fehse als Möchtegern-Pulpfiction-Duo 8) Ich hab sogar noch den DC auf VHS, der geht meine ich über 150 Minuten.
Mit Hardcore Szenen....aber die "normale" Version ist eigentlich besser, zumindest straffer.

Von Itti mag ich eigentlich alles, ausser "Riverplay", der war mies.
Für Ittenbach Verhältnisse sogar richtig schlecht gemacht, ein Rückschritt.

Gert, kennst du eigentlich "Chain Reaction" von Ittenbach?

Und ja, "Ich piss auf deinen Kadaver" ist von Taubert ;)

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #9 am: 02. Juni 2010, 23:02:38 »
@Manollo: Lass stehen, der ist wirklich superschlecht.

@Tobinho: CHAIN REACTION kenn ich, logo. Fand den auch brauchbar. Typisch prollig, wie von Itti gewohnt, aber nicht ganz so selbstzweckhaft wie BEYOND THE LIMITS. Full uncut wär der mal noch ne Maßnahme. Gibt da glaub ich auch ne hübsche VÖ im Steelbook.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #10 am: 02. Juni 2010, 23:04:45 »
Vielleicht hab ich ja noch "Glück" und bekomm den irgendwo geschenkt. :D


Was ist mit Staplerfahrerklaus.
Ist doch auch Amateur, oder nicht? :D
« Letzte Änderung: 02. Juni 2010, 23:05:02 von Manollo »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Show only replies by Crash_Kid_One
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #11 am: 02. Juni 2010, 23:05:08 »
Wollte mir CHAIN REACTION schon oft zulegen, finde den ziemlich cool.

Bei internationalen Titeln fallen mir direkt folgende Titel ein:

The Dead Next Door (J. R. Bookwalter)
Robot Ninja (J. R. Bookwalter)
Darkness (Leif Jonker)
The laughing Dead

Okay, hmm...eigentlich sind das alles eher schon Semiprof.-Filme.
Finde aber alle sehr geil.
Die deutsche Synchro von "Robot Ninja" ist aber mies.
« Letzte Änderung: 02. Juni 2010, 23:05:40 von Crash_Kid_One »

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #12 am: 02. Juni 2010, 23:05:45 »



Was ist mit Staplerfahrerklaus.
Ist doch auch Amateur, oder nicht? :D

Ja. Aber nur ein Kurzfilm, und vor allem mit einem Augenzwinkern gedreht. Und besser gemacht als das meiste was hier aufgezählt wurde. :D


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #13 am: 02. Juni 2010, 23:07:40 »



Was ist mit Staplerfahrerklaus.
Ist doch auch Amateur, oder nicht? :D

Ja. Aber nur ein Kurzfilm, und vor allem mit einem Augenzwinkern gedreht. Und besser gemacht als das meiste was hier aufgezählt wurde. :D

Ich fand den auch ziemlich gut. :D

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #14 am: 02. Juni 2010, 23:08:02 »
Wollte mir CHAIN REACTION schon oft zulegen, finde den ziemlich cool.

Bei internationalen Titeln fallen mir direkt folgende Titel ein:

The Dead Next Door (J. R. Bookwalter)
Robot Ninja (J. R. Bookwalter)
Darkness (Leif Jonker)
The laughing Dead

Okay, hmm...eigentlich sind das alles eher schon Semiprof.-Filme.
Finde aber alle sehr geil.
Die deutsche Synchro von "Robot Ninja" ist aber mies.

BAD KARMA aus England fiele mir noch ein, mein erster Wichtel - ultramies!
Van Bebber und Stanze sind ja eher Independent-Regisseure, der ein oder andere wird sie aber auch in den Amateurbereich stellen.
Dann gibts noch so "Perlen" wie REDNECK ZOMBIES oder den einen NotLD-Verschnitt, auf dessen Titel ich grad net komm.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Show only replies by Crash_Kid_One
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #15 am: 02. Juni 2010, 23:12:24 »
"Redneck Zombies" ist auch recht cool.

Stanze Filme haben ja schon einen künstlerischen Anspruch..."Ice from the Sun" zumindest 8)

Kennst "Tales of Madness"?
Das war so ein Episodenfilm...recht unterhaltsam fand ich, aber auch blutleer.

Ach so - weil ich ihn gerade im Regal stehen sehe: "Tears of Kali" mag ich auch sehr! :D

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #16 am: 02. Juni 2010, 23:13:42 »
TEARS OF KALI ragt ja ziemlich heraus qualitativ - die Geschichten sind cool, vor allem die zweite (Psychiater, Skinhead -- Hellraiser-Hommage). Und in der dritten spielt sogar Matthieu Carrière mit.

Den TALES...kenn ich net.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #17 am: 02. Juni 2010, 23:20:26 »
Wo sind die NECRO FILES-Fans? :braue:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #18 am: 02. Juni 2010, 23:24:53 »
Wo sind die NECRO FILES-Fans? :braue:

Davon gibt es echt Fans?  : :confused:
« Letzte Änderung: 02. Juni 2010, 23:25:01 von Manollo »

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #19 am: 02. Juni 2010, 23:27:52 »
Wo sind die NECRO FILES-Fans? :braue:

Davon gibt es echt Fans?  : :confused:

Man mag es kaum glauben, aber JA. Allen voran ein gewisser Beyond-Hollywood-Forums-Admin, dessen Namen ich hier nicht nennen möchte. :whistle:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Show only replies by Manollo
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #20 am: 02. Juni 2010, 23:29:42 »
Andy?  :shock:

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #21 am: 02. Juni 2010, 23:31:18 »
Ich glaub, er wird sich hier noch früh genug selber zu Wort melden. :D


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.351
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Show only replies by ap
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #22 am: 03. Juni 2010, 00:12:22 »
Wo sind die NECRO FILES-Fans? :braue:

Davon gibt es echt Fans?  : :confused:

und Das Komabrutale Duell ist MINDESTENS genauso schlecht wenn nicht noch schlimmer... !!  :!: :D



Von Itti mag ich eigentlich alles, ausser "Riverplay", der war mies.
Für Ittenbach Verhältnisse sogar richtig schlecht gemacht, ein Rückschritt.

Spinnst du ????  :shock: Riverplay ist einer seiner Besten, da hat ers erst mal mit "Niveau" "versucht" !!!  ;)


"Redneck Zombies" ist auch recht cool.

 :confused: du spinnst echt...!  :lol: ;)

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.920
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Show only replies by Bloodsurfer
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #23 am: 03. Juni 2010, 13:26:22 »
:whistle:

Ich finde sowohl Das komabrutale Duell als auch Necro Files unterhaltsam. Das war es aber auch schon: "unterhaltsam". Extrem trashiger Müll, vollkommen klar, viel schlechter können Filme objektiv betrachtet nicht mehr werden, aber wenn man die zwei Filme mit der richtigen Erwartungshaltung schaut und die richtigen Leute dabei sind können sie durchaus Spass machen :D

Das Blut im komabrutalen Duell z.B., es wechselt alle paar Minuten die Farbe und Konsistenz - von hellem, durchsichtigem Rostbraun bis hin zu Kaffeefarbe über farbloses bis kräftiges Rot ist fast jede Farbe mal vertreten, je nachdem zu welchem Zeitpunkt der entsprechende Teil des Films gedreht worden ist, nehme ich an.
Die "Ich brauche ein neues Hirn, setze es mir selbst ein und behandle die Wunde dann mit Heisskleber"-Szene ist ganz große Klasse, von den Plastikpuppen, die zertreten werden, mal ganz zu schweigen. Auch die Dialoge, wenn man sie denn so nennen will, und der Aufbau des Films, der Rückblick am Anfang - ehrlich, viel schlechter geht es nicht mehr.

Wenn in Necro Files dann der Vergewaltiger-Zombie mit seinem 50cm-Riesenständer durch die Gegend flitzt und irgendwen verfolgt, während daneben das mysteriöse Baby telekinetisch in der Luft rumschwebt, komische Geräusche macht und die Leute telepatisch kommandiert, und die zwei Polizisten in der Derrick-Synchro anfangen dumm zu labern und zu fluchen - hach, es haut mich vor Lachen jedesmal fast vom Stuhl.

Ich hab jetzt beim Gedanken an die zwei Filme schon wieder ein breites Grinsen im Gesicht :D

Ich will das nochmal klar stellen - ich finde diese beiden Filme keineswegs gut, wie es mir vom einen oder anderen manchmal nachgesagt wird, hehe. Sie sind so ein vollkommener Müll, wie Müll nur vollkommen sein kann. Schlechter geht wirklich kaum noch, aber unter dieser Perspektive finde ich sie nach wie vor mit den richtigen Erwartungen, zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Stimmung, mit den richtigen Leuten dabei äußerst unterhaltsam. Verkaufen würd ich die beiden niemals :D

Ittenbach und Schnaas sind so eine Sache. Da kommt es immer auf den Film an. Was Gert zu VS III geschrieben hat stimmt soweit, der kann ganz gut unterhalten. Die späteren, semiprofessionellen Werke kann man sich auch zumindest teilweise ansehen. Manches ging aber auch da noch vollkommen in die Hose.
Mit Filmen von Rose/Fehse/Bethmann und so weiter kann ich generell nichts mehr anfangen. Von Mutation bis Space Wolf alles dämlicher Müll, der auch immer weniger Spass macht, je mehr Filme man sieht.

Was hier im Thread noch nicht erwähnt wurde, wovor man aber dringend warnen sollte, ist Ostermontag. Dabei handelt es sich um den Nachfolgefilm der Macher vom Duell. Angeblich ist der über 12 Jahre lang produziert worden. Gezeigt wurde der einmal auf einem Splatterday Nightfever, wo ich ihn auch gesehen habe. Im Vorfeld hatte ich gehofft, dass er genau so lustig wird wie das Duell. Allerdings wurde diese Hoffnung bitter enttäuscht. Von diesem Werk rate ich wirklich selbst den Fans übelster Trashfilme ab. Es handelt sich dabei um den untersten und übelsten Bodensatz des Amateurfilms, so schlecht wie er nur sein kann, allerdings nimmt er sich und seine Macher dabei noch vollkommen ernst und lässt jeglichen Humor oder auch unfreiwillig Komik dabei weg. Den Film würde ich nie im Leben freiwillig ein zweites Mal gucken. Wenn der nicht auf dem Festival gelaufen wäre, hätte ich ihn auch niemals komplett geschaut. Und das will bei mir was heißen, normalerweise gucke ich selbst den größten Rotz bis zum Schluss.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Show only replies by Lionel
    • Profil anzeigen
Antw:Der allgemeine Amateurfilm-Fred
« Antwort #24 am: 03. Juni 2010, 13:59:35 »
Ah, an deine Kritik zu Ostermontag entsinn ich mich noch. Was macht den SO schlecht? Wo liegt der Unterschied zum Komabrutalen Duell, der an sich schon kaum noch schlechter zu gehen scheint? Würde mich echt interessieren.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 30 Abfragen.