Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: The Avengers (Marvel)  (Gelesen 11303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 10.032
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #175 am: 11. Mai 2012, 14:22:57 »
Hee von mir kriegt der auch zehn, Handlung hin oder her, wenn ein Film so unterhält und das soll Film ja, dann gelingt ihm was magisches, ist selten genug geworden.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.283
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #176 am: 11. Mai 2012, 14:52:57 »
Hee von mir kriegt der auch zehn, Handlung hin oder her, wenn ein Film so unterhält und das soll Film ja, dann gelingt ihm was magisches, ist selten genug geworden.

 :thumb: :thumb:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.040
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #177 am: 12. Juli 2012, 07:53:10 »
Erscheint am 13. September auf :dvd: :bd: und 3D :bd:


Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.283
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #178 am: 12. Juli 2012, 13:07:45 »
Leider oder zum Glück für meinen Geldbeutel erscheint die Marvel Limited Collector's 10 Disc Edition nur in den Staaten! :lol:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.040
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #179 am: 05. September 2012, 07:41:04 »
Zitat von: schnittberichte.com
Bereits Ende August wurde im AVS-Forum berichtet, dass bei The Avengers im Vergleich zur Kinofassung eine Szene auf Blu-ray zensiert wurde. Eine Möglichkeiten, dies zu Überprüfen, gab es aber nicht, da noch keine Blu-ray erhältlich ist. In den deutschen Videotheken steht mittlerweile aber die Avengers-Blu-ray. Und wie wir leider berichten müssen, ist sie definitiv zensiert.

:arrow: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=4135

Oh Mann............. Im Kino hab ich Ihn verpasst - und nu hat sich die Scheibe für mich auch erledigt. Unklar ist noch ob die UK auch zensiert ist. Die italienische ist wohl uncut.
Wirklich prima, so was zu machen :oak:

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.120
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #180 am: 05. September 2012, 07:46:20 »
Hab ich auch gelesen.
Fand's zu Beginn auch scheisse und daran hat sich per se nix geändert, aber schau dir mal das eine Bild an. Dafür würde ich niemals im Leben den Stress eines ital. Imports auf mich nehmen. Geschweige denn auf den dt. Ton verzichten...

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.040
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #181 am: 05. September 2012, 07:48:16 »
Es geht halt ums Prinzip. Ich finde nationale Cut-Fassungen einfach Scheisse wenn es keinen guten Grund dafür gibt - und den gibt es hier halt nicht.
Ob ich Ihn jetzt via Import oder anders sehe weiss ich noch nicht. Aber kaufen werde ich mir die Fassung nicht - auch wenn es nur ein Bild ist.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.480
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #182 am: 05. September 2012, 07:48:34 »
Gerüchten zufolge könnte das allerdings auch gemacht worden sein, um sich die Hintentür für die betroffene Figur zwecks Sequel offen zu halten.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.120
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #183 am: 05. September 2012, 07:51:22 »
Das macht schon wesentlich mehr Sinn imho...

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.040
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #184 am: 05. September 2012, 07:54:31 »
Ja, aber warum sind dann andere Fassungen uncut? Das ergibt ja nun mal gar keinen Sinn. Komplett die Szene zu entfernen: Okay - aber national zu machen? Wird das Sequel dann schon in unterschiedlichen Schnittfassungen im Kino laufen oder was? Wie auch immer man es sieht ergibt es keinen Sinn

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.120
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #185 am: 05. September 2012, 07:56:04 »
Siehe The Descent!
Der hat gezeigt wie es laufen kann

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.283
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #186 am: 05. September 2012, 08:33:36 »
Ich hab sowieso nie verstanden, warum sie
(click to show/hide)
lassen! Ich persönlich bin nicht so ein riesiger Fan von ihm, aber weltweit gibbets da massig!

Zum Kotzen ist das nun allemal! Aber ich seh's wie Matze. Da ist mir der Aufwand zu hoch. Jedoch warum das nicht weltweit so gehandhabt wird?! :confused:

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.480
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #187 am: 07. September 2012, 15:53:26 »
Gibt eine Stellungnahme von Disney:

Zitat
Auf der deutschsprachigen DVD und Blu-ray von Marvel's The Avengers ist die ungekürzte deutsche Kinoversion zu sehen. Bei der ursprünglichen Fertigstellung des Films wurden zwei Versionen angefertigt, die sich durch eine einzige Bild-Sequenz unterscheiden, in der eine Person mit einer Lanze erstochen wird. In einer Fassung ist zu sehen, wie diese den Körper vollständig durchdringt, in der anderen wurde auf dieses Detail verzichtet. In zahlreichen Ländern, darunter auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz, kam der Film ohne diese Nahaufnahme in die Kinos. Ansonsten sind beide Versionen des Films absolut identisch.
(Stellungnahme MARVEL Entertainment)
(Quelle Amazon.de)

Offline Masterboy

Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #188 am: 08. September 2012, 00:01:26 »
fand den relavtiv belanglos. Reiht sich in die große Schwemme der Marvels ein. :d2:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.480
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #189 am: 20. September 2012, 18:45:46 »
Bei der UK-Version soll es dem Vernehmen nach auch diese kleine "Änderung" geben.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.480
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #190 am: 23. September 2012, 23:34:39 »
Supersympathischer Brachialstreifen. Whedon packt die Chemie der Figuren gekonnt an und formt daraus eine massiv unterhaltsame Zweckgemeinschaft. Die Dialoge sind pfiffig und auf den Punkt, der Humor (imo) geil und meilenweit vom grenzdebilen Pseudo-Humor eines Bay entfernt (der sich hier auch mal anschauen sollte, wie man groß angelegte Materialschlachten im Finale unterhaltsam inszeniert). Apropos Humor: als Hulk Thor so mir nichts dir nichts weggedroschen hat, bin ich fast vom Sofa geflogen... :lol: (bei seiner Aktion mit Loki "...niedere Kreatur..." BAM-BAM-BAM! ebenso).

Die Besetzung und die Figuren passen wunderbar zusammen, die FX sind erste Sahne. und selten waren über 140 Minuten so angenehm flüssig und kurzweilig, und weit entfernt von der gefühllosen Kälte ähnlicher Großproduktionen. DAS ist Unterhaltungskino in Reinkultur. Whedon hat alles richtig gemacht.

Ausgezeichnete BD übrigens.
« Letzte Änderung: 23. September 2012, 23:35:29 von nemesis »

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.040
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #191 am: 23. Oktober 2012, 14:32:26 »
The Avengers :d1:
Tja, was soll man von Joss Whedon anders erwarten als superbe Unterhaltung?
Und genau das bietet der Film. Über 2 Stunden Popcorn-Kino vom feinsten von dem sich ein Herr Bucht mal was abschneiden kann.
Weniger Nutten und Koks und Bay würde auch mal wieder gute Filme drehen.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.040
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #192 am: 23. Oktober 2012, 14:33:28 »
:10:

Mehr muß da einfach nicht gesagt werden :D

Na endlich sind wir mal auf einer Linie - geht doch !!! :thumb: :lol:

Gestern eine erstaunliche Aussage von Jürgen - Robert Poulsen, bester Film seit Fightclub!!!
Ich dachte ich habe mich verhört :-)))

Kann ich gut verstehen - so gut ist Fight Club ja nun doch nicht :duckundweg:

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.808
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #193 am: 28. November 2012, 08:48:29 »
Oh man, totales "Hirn-Aus" Entertainment.
Ich fand die ersten 60 Minuten ziemlich belanglos, zum Ende hin reißt die Action dann es etwas raus.
Wenigstens Iron Man konnte mit seinen Sprüchen für einige Lacher sorgen, auch als Hulk den Thor mal kurz wegschnippt oder der "Leoglas" Spruch kommt, habe ich mich sehr amüsiert.
Als ich allerdings die Extras angeschaut habe, musste ich meine eher überdurchschnittliche Bewertung, die ich bereits im Kopf habe, wieder nach unten korrigieren.
Da stellen sich zwei der Verantwortlichen des Films doch allen ernstes vor die Kamera und erzählen mir, dass sie eine Film mit "Bodenhaftung" machen wollten, der "geerdet" sein sollte.  :confused:
Und das bei einem Film, der zu 90 % vor Leinwänden gedreht wurde, und bei dem Logiklöcher einfach mit Action weggebügelt wird ?
Sorry, aber wieso kann man dann nicht einfach ehrlich sein und sagen : "Hey, wir machen ne sau geile Comic Verfilmung, lasses es richtig krachen und verpulvern dafür das Budget in Höhe der Staatsschulden von Griechenland".
Naja, wie dem auch sein.
Leidliche Unterhaltung zwischen Lindenstraße und Bombast Action.
 :5:

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.283
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #194 am: 28. November 2012, 09:22:28 »
Nichts gegen Deine Bewertung, wird nicht drüber gestritten! :)

Aber der Film selber scheint Dir ja, bevor Du dann die Idioten hinter der Kamera gesehen hast, gefallen zu haben? Der Film selber wird dadurch ja nicht schlechter oder siehst Du das so eng?

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.808
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #195 am: 28. November 2012, 10:38:11 »
Meine Bewertung wäre marginal höher gewesen,  :6: oder max  :6.5:, dafür war mir der Anfang ein wenig zu zäh.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #196 am: 28. November 2012, 18:34:04 »
Ich find den auch gehyped, auch wenn viele das Wort an sich nicht gern hören ;)

Meine Wertung wäre dennoch deutlich höher, als Popcornactioner weiss der schon zu überzeugen, denke nach Erstsichtung 7,5-8 ... aber er ist zu sehr in die Länge gezogen und mich haben besonders die vielen, immer gleichen Szenen in dieser "Zentrale" gestört.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.020
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #197 am: 14. April 2015, 09:11:55 »
Vor der Fortsetzung noch schnell den ersten Teil erneut gesichtet.

The Avengers
Erste Sichtung nach dem damaligen Kinobesuch. Immer noch eine absolute Marvel-Bombe für mich, bei der von Anfang bis Ende einfach alles passt, vor allem die geniale Chemie zwischen den einzelnen Charakteren, wohl durch Joss Whedons Einfluss. Man spürt seine Handschrift in so vielen Szenen bis ins kleinste Detail.
Lockere 9/10 mit Tendenz nach oben.

Alle, die damals wegen der einen umgeschnittenen Szene gemeckert hatten, sollten sich "Agents of S.H.I.E.L.D." ansehen. ;)

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.072
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:The Avengers - Die Rächer (Marvel)
« Antwort #198 am: 12. Juni 2018, 19:28:44 »
Tja, was so ein :flix: alles bewirkt.

So dass man auch mal fremde Genres begutachten kann.
Doch hat mich gut unterhalten und die zwei angesprochenen Hulk-Szenen
waren der Brüller. Als nächstes schau ich Civil War.

:7.5:
« Letzte Änderung: 12. Juni 2018, 19:29:32 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 24 Abfragen.