Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der neue russische Film  (Gelesen 3532 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Der neue russische Film
« am: 23. Juli 2010, 12:36:09 »
Die Russen kommen!

So langsam, aber sicher bringt Russland den ein oder anderen interessanten Genre-Film heraus.

Zeit für mich, das Ganze mal in einem Fred zu sammeln :D

Nachdem mir ein paar russische Streifen sehr gut gefallen haben bin ich auf der Suche nach weiterem Futter!

Was kennt ihr so auf dem Sektor?

Hier mal meine Zusammenstellung (nur wenige davon bereits gesehen!)



































Die meisten russischen Filme kommen von MIG, Savoy oder auch EuroVideo.

Da gäb's so einiges, das ich mir anschauen tät...kennt ihr was von den Streifen?
z. B. diese Kriegsfilme "War Fighter" oder "Chechenia Warrior"?
« Letzte Änderung: 23. Juli 2010, 12:36:23 von Crash_Kid_One »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #1 am: 23. Juli 2010, 12:37:32 »


Dieser bereits 2007 produzierte Actionthriller braucht sich nicht zu verstecken.
Trotz seiner Laufzeit von 130 Minuten ist der Streifen unterhaltsam und sehr gut gemacht.

Der Hauptdarsteller ist übrigens schon ein kleiner russischer Star, bekannt aus der "Antikiller"-Trilogie.

Der Trailer suggeriert Sci-Fi-Elemente, die allerdings nur sehr kurz aufgegriffen werden.
Das Virus, welches sich verbreitet und alle infiziert, wird die Truppe in 12 Stunden dahinraffen. Also tritt Paragraph 78 in Kraft: Die Station wird gesprengt, vorher schalten sich Alle gegenseitig aus. Das "Spiel des Todes" beginnt...

Klingt vielleicht nicht sonderlich aufregend, ist aber wie gesagt gut und spannend.
Besonders der Gun-Fight im letzten Drittel hat mich begeistert. Erinnerte mich fast ein klein wenig an "Gun Kata" aus Equilibrium, ohne da übertreiben zu wollen ;)

Man legt Wert darauf, das nicht zuviel übertriebene Action geboten wird - dafür legt sich das Augenmerk oft auf die illustre Truppe - mal mehr, mal weniger gelungen.
Es geht um Freundschaft, Liebe, teils gar ein wenig um den "Sinn des Lebens".

Eine sehr schöne Szene: Zwei Kumpels werden zum "Spiel" geschickt, um sich gegenseitig zu jagen und zu töten...das Ganze wird dann richtig sentimental, aber nie kitschig.
Einer würde gern seinen Lebensabend auf einem Bauernhof verbringen, und fragt den anderen, ob er ihn begleiten würde. Dessen Antwort: "Bist du am Ende etwa doch ein richtiger Schwuler"?
"Nein ... ich habe nur wenige richtige Freunde".

Absolut empfehlenswert - 7,5-8/10

« Letzte Änderung: 23. Juli 2010, 12:37:44 von Crash_Kid_One »

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.968
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #2 am: 23. Juli 2010, 12:42:37 »
Naja, ist aber auch vieeel Müll bei. Die neunte kompanie ist nicht schlecht von Denen, die ich bisher gesehen habe aber normaler Weise mach ich immer nenBogen um die russischen Filme weil sie sich auf den Covers immer gerne mit Hollywoodgrößen wie HerrDerRinge (Wolfhound) oder Matrix (Wächter der Nacht) vergleichen. Paragraph78 klingt aber interessant, gebe ich zu.
« Letzte Änderung: 23. Juli 2010, 12:43:05 von Ash »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #3 am: 23. Juli 2010, 12:51:53 »
Da wird auch Käse zwischen sein, davon gehe ich auch aus ...
was ich so bisher gesehen habe war aber echt alles gut, "Paragraph 78" ist sogar ne absolute Empfehlung meinerseits!

Ausserdem gesehen habe ich:

Schwarzer Blitz  :arrow: :6.5:

Russian Transporter  :arrow: :7:

Apocalypse Code  :arrow: :6:

Die "Wächter"-Filme kenne ich auch, d. h. den ersten Teil und nur Teile vom Zweier.
Die Filme fand ich aber auch gut, werd ich mir mal auf BD zulegen. Sind mir aktuell aber zu "teuer"...na ja, ca. 16 € für beide Teile auf BD zusammen geht eigentlich ;)

Ash - hast du diesen "Wolfhound" gesehen?

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.968
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #4 am: 23. Juli 2010, 13:17:31 »
Im Spuhlvorgang weil der scheisse war. Ich glaube aber auch net, dass sowas wie "Russian Transporter" mir gefallen wird. Diese ganzen Russen-Kopien bekannter Filme fand ich immer mehr als schwach, den russischen Borat, den russischen PulpFiction, da gibts ja Einiges.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #5 am: 23. Juli 2010, 13:32:47 »
Täusch dich nicht, die Russen holen in den letzten Jahren qualitativ stark auf!
Das hat man ja an "Die 9. Kompanie" schon gesehen ... okay, ich kenne bisher nur den Trailer - aber die BD steht im Regal :D

"Russian Transporter" hat halt nen beknackten (wenn auch nicht unpassenden...) deutschen Titel verpasst bekommen ... aber der Film selbst ist kein Stück billig...im Gegenteil.
Gut gemachte Action vor toller Kulisse, dazu noch etwas Humor. War echt net übel!

Den "Wolfhound" werd ich mir dann erstmal sparen...

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 41.708
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #6 am: 23. Juli 2010, 14:06:17 »
Ok, von denen kenn ich keinen.

Antikiller hab ich schon ne Weile im Regal stehen, der muss endlich mal sein.

"Der schwarze Blitz" haste gesehen, Tobi?
schreib mal n bischen was dazu, bitte.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #7 am: 23. Juli 2010, 15:08:15 »

"Der schwarze Blitz" haste gesehen, Tobi?
schreib mal n bischen was dazu, bitte.

Okay, werd dir zuliebe nachher noch ein paar Worte dazu schreiben ;)

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 74.378
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #8 am: 26. Juli 2010, 10:33:03 »
SPEZIALEINHEIT WERWOLF is kagge ;) hab ich hier als PK Gehabt. WW2 Film ohne Action mit vieeeel Gelaber

RUSSIAN TRANSPORTER fand ich auch gut! Is auch keine 1:1 Kopie vom Orichinal ;)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #9 am: 26. Juli 2010, 14:43:53 »
SPEZIALEINHEIT WERWOLF is kagge ;) hab ich hier als PK Gehabt. WW2 Film ohne Action mit vieeeel Gelaber

Okay, den spare ich mir dann auch! ;)

Hab die Tage "Die neunte Kompanie" geschaut.

Fuck, der war ja RICHTIG GEIL!

Gibt lockere :8: Points

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.968
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #10 am: 26. Juli 2010, 14:46:55 »
Der geht gut ab, hat ne gute und interessante Story und geballert wird auch viel.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #11 am: 28. Dezember 2010, 14:40:54 »
Gestern Nacht diesen hier gesehen:




Ein, wer hätte das gedacht, "Fast and the Furious"-Verschnitt.
Mit knapp 2 Stunden überlang, limitierte OST, dessen Songs sich im Verlauf des Films ständig wiederholen und recht schwache Car-Action. Bis aufs Finale, da wird dann plötzlich geklotzt, was leider nicht mehr allzuviel rettet.

 :arrow:5,5/10

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #12 am: 28. Dezember 2010, 15:54:41 »
Diesen hier werd ich mir auch mal reinziehen:

"Newsmakers"



- vom Regisseur von "Frostbite"

- quasi ein Remake zu Johnnie To's "Breaking News"


Trailer:

http://www.traileraddict.com/trailer/newsmakers/trailer

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #13 am: 05. August 2012, 10:59:45 »
Admiral


Trailer:
www.youtube.com/watch?v=NNNnG0ZVskc

Der interessiert mich auch noch. Produktionskosten lagen bei 22 Mio Dollar, eingespielt hat der Film sogar 80 Millionen Dollar.
« Letzte Änderung: 05. August 2012, 10:59:56 von Crash_Kid_One »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 74.378
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #14 am: 06. August 2012, 10:10:24 »
Uff, da schau ich lieber erstma nen Trailer :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #15 am: 06. August 2012, 17:02:00 »
Uff, da schau ich lieber erstma nen Trailer :D

Na, dann mach dat doch und laber hier net so rum :D :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 74.378
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #16 am: 07. August 2012, 09:34:04 »
Pf mach Du doch - außer uns schaut hier eh kei Aas rein :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #17 am: 07. August 2012, 19:31:16 »
Na, die drei lustigen Zwei sind ja schonmal besser als garnüx.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 74.378
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #18 am: 08. August 2012, 09:56:46 »
Vor allem weil wir maßgeblich lustig sind!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #19 am: 08. August 2012, 12:09:51 »
Vor allem weil wir maßgeblich lustig sind!

Meine Meinung, können wir ja nix zu wenn andere unseren hochklassigen Humor net verstehen..

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 74.378
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #20 am: 08. August 2012, 12:55:53 »
Eben, und der Humor ist hier sowieso nur unter uns verbreitet!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.968
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #21 am: 08. August 2012, 18:44:24 »
Wie war denn jetzt der Newsmamers. Schon gesehenen?

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #22 am: 10. August 2012, 16:21:31 »
Wie war denn jetzt der Newsmamers. Schon gesehenen?

Also, für nebenbei kann man den mal verwenden.
Ist nix besonderes, aber ein paar nette, dicke Actionszenen und Ballereien sind auf jeden Fall dabei.

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.968
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #23 am: 10. August 2012, 17:23:10 »
Na ok, dann mach ich mich doch mal direkt an den Admiral ran wobei ich befürchte, dass die Russen ihre eigene Geschichte heroischer sehen und verfilmen als sie wirklich war.

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.061
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Der neue russische Film
« Antwort #24 am: 10. August 2012, 17:30:11 »
Na ok, dann mach ich mich doch mal direkt an den Admiral ran wobei ich befürchte, dass die Russen ihre eigene Geschichte heroischer sehen und verfilmen als sie wirklich war.

Ja sauber, dann berichte ma.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 24 Abfragen.