Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)  (Gelesen 399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.818
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« am: 13. März 2018, 19:01:02 »
Die News sind nicht mehr ganz so neu, hab aber nichts dazu gefunden hier.

Nachdem Mord im Orient-Express global mittlerweile rund 350 Millionen eingespielt hat (bei einem Budget von 55), war ein Sequel eigentlich fast schon klar.

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18515734.html

Fox hat bereits den 7. November 2019 als deutschen Starttermin bekanntgegeben.

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.180
    • Profil anzeigen
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #1 am: 13. März 2018, 19:02:40 »
Den Orientexpress muss ich bald mal schauen, wobei ich die Erwartungen nach den Kritiken schon etwas runtergeschraubt habe. Ich hätte nicht gedacht, dass der Film so erfolgreich ist.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.272
    • Profil anzeigen
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #2 am: 13. März 2018, 19:06:41 »
Mord im Orientexpress war durchaus ansprechend und gut besetzt. Bei Tod auf dem Nil bin ich skeptisch. Der war einfach nur fehlerfrei. Ustinov in einer Paraderolle. Simon Mac Corkindale, Angela Lansbury, Jane Birkin, Maggie Smith, David Niven, Jack Warden - unfassbar grandiose Cast

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.927
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #3 am: 13. März 2018, 22:17:53 »
also ich denke mal Du wirst enttäuscht sein Stephan, weil Du die alten Filme sehr schätzt. Ich fand den unterhaltsam aber nen Onetimer, das wird bei Tod auf dem Nil genauso sein. Die alten Filme hatten ne Art und nen Stil der heute mit nicht mehr erreicht werden kann, erst Recht nicht mit Staraufgebot
« Letzte Änderung: 14. März 2018, 08:43:09 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.818
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #4 am: 13. März 2018, 22:38:43 »
Wort, Riggs.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.818
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #5 am: 29. September 2018, 20:56:59 »
Gal Gadot wird an Bord sein.

Zitat von: deadline.com
Gal Gadot has been set to star in Death on the Nile, the latest Agatha Christie adaptation set up at 20th Century Fox with Kenneth Branagh directing. The project came together last year as the studio was finding success with its Christie ensemble Murder on the Orient Express. The pic ended up grossing $352.8 million worldwide with Branagh at the helm and also playing master detective Hercule Poirot.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.818
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2018, 19:58:50 »
Fox hat bereits den 7. November 2019 als deutschen Starttermin bekanntgegeben.

Der Termin verschiebt sich offenbar auf Oktober 2020, weil FOX seine Veröffenrlichungspläne wegen des anscheinend im Januar 2019 über die Bühne gehenden Disney-Deals umkrempelt.
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2018, 19:59:12 von nemesis »

Offline Lulatsch

  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #7 am: 20. Oktober 2018, 20:31:25 »
Dieser blöde Disneydeal, geht mir so langsam gehörig auf den Keks. Gerade auf diesen Film hätte ich mich nächstes Jahr gefreut, aber nein der Fliessband-Comickram hat natürlich Vorrang...

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.272
    • Profil anzeigen
Antw:Tod auf dem Nil (Remake von Kenneth Branagh)
« Antwort #8 am: 22. Oktober 2018, 06:52:44 »
Dieser blöde Disneydeal, geht mir so langsam gehörig auf den Keks. Gerade auf diesen Film hätte ich mich nächstes Jahr gefreut, aber nein der Fliessband-Comickram hat natürlich Vorrang...

Ach wo. Die Ustinov Variante kann man eh nicht toppen :) Also schau Sie dir einfach noch die nächsten 2 Jahre an :D

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 29 Abfragen.