Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Thumb Wars  (Gelesen 10570 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nation-on-Fire

  • Das Beste am Norden !
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 14.846
  • Not everyone likes Metal - FUCK THEM !!!!
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #50 am: 04. September 2010, 16:31:44 »
Ich wiederhole mich da gerne.

Es ging mir darum, dass wir als Forum ein einheitliches Wertungssystem haben. Das war bisher unser Punktesystem, dass von von vielen genutzt wurde. Andere haben kein keine Punkte vergeben, aber aus ihren Sätzen war schon zu entnehmen, ob der Film was taugt oder nicht.
Mag sein dass ich mich irre, aber ich kennen kein anderes Forum oder eine Datenbank, in dem mit verschiedenen Bewertungsystemen gearbeitet wird. Auf mich als Gast würde dass keinen guten Eindruck hinterlassen, wenn ich mir Meinungen zu einem mir unbekannten Film reinholen möchte, mich aber erstmal mit mehreren Bewertungssystemen befassen muss.

Da es der Mehrheit egal ist, wie wir auf Gäste oder Interessierte wirken, bastel ich mir auch mein eigenes Punktesystem.

Dass ist das gelobte Land, wo Milch und Honig fließt,
aber nur solang man jeden Eindringling erschießt,
die Menschen an den Grenzen, sind die Geister die wir riefen,
und das weiß doch jedes Kind,
Geister, kann man nicht erschießen

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.818
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Thumb Wars
« Antwort #51 am: 04. September 2010, 16:40:22 »
Ich will KÜHE!

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #52 am: 04. September 2010, 16:42:35 »
Es ging mir darum, dass wir als Forum ein einheitliches Wertungssystem haben.

Nein, das hatten wir noch nie! Was wir haben ist ein Wertungsschema
Unter einem System verstehe ich auch das klar ist wie sich die Punkte aufsplitten.
Du willst mir doch nicht ernsthaft sagen das das hier jemals der Fall war, will sagen: Auch wenn 2 Leute ein und dieselbe Meinung von einem Film haben gibt der eine vielleich 6,5 und der andere 7 Punkte.

Das war bisher unser Punktesystem, dass von von vielen genutzt wurde. Andere haben kein keine Punkte vergeben, aber aus ihren Sätzen war schon zu entnehmen, ob der Film was taugt oder nicht.

Kapier ich nicht - das ist doch jetzt auch so?
Entweder liest du immer den Text - dann kann es dir egal sein ob jemand mit Punkten oder mit Daumen wertet.
Oder du liest den Text nicht - dann bringt dir ein Daumen mehr wie nix - n'est pas?

Mag sein dass ich mich irre, aber ich kennen kein anderes Forum oder eine Datenbank, in dem mit verschiedenen Bewertungsystemen gearbeitet wird. Auf mich als Gast würde dass keinen guten Eindruck hinterlassen, wenn ich mir Meinungen zu einem mir unbekannten Film reinholen möchte, mich aber erstmal mit mehreren Bewertungssystemen befassen muss.

Da es der Mehrheit egal ist, wie wir auf Gäste oder Interessierte wirken, bastel ich mir auch mein eigenes Punktesystem.

Ja, aber wie neulich schon jemand schrieb: Wir machen unser Ding und die Community ist unsere Stärke. :)
Davon abgesehen: Wollen wir unser Forum wirklich danach ausrichten was Gäste - die sich nicht mal die Mühe der Registrierung machen - von Zahlen in einem einzigen (von hunderten) Threads halten ??

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #53 am: 04. September 2010, 16:43:42 »
Ich will KÜHE!

Hmmm, so schlecht wäre das auch nicht: Dieser Film bekommt 3 von 5 Kühen :D :P :)

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.406
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #54 am: 04. September 2010, 17:31:31 »
Hmmmm, Kühe, nice! Dafür! Bitte diese Icons in der Smlieliste aufnehmen.


Und zwar je nach dem wie mir der Film gefiel, werde ich ein Tier nehmen in der alphabetischen Reihenfolge. Kombinationen sind auch möglich um Tendenzen zu zeigen.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.818
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Thumb Wars
« Antwort #55 am: 04. September 2010, 18:03:35 »
Um das Thema noch mehr ins Absurde driften zu lassen (obwohl es das imo schon seit geraumer Zeit ist):

The Expendables war für mich 'ne klare ,5

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.509
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #56 am: 04. September 2010, 18:06:38 »
Ihr habt doch n Schatten.

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.812
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #57 am: 04. September 2010, 18:10:47 »
The Expendables war für mich 'ne klare ,5

Ach komm, der Film war mindestens ne

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #58 am: 04. September 2010, 18:19:43 »
:uglylol:

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #59 am: 04. September 2010, 18:26:52 »
Um das Thema noch mehr ins Absurde driften zu lassen (obwohl es das imo schon seit geraumer Zeit ist):

The Expendables war für mich 'ne klare ,5

:roll:

Irgendwie hast du das System aber nicht verstanden, oder ?

Kombinationen sind auch möglich um Tendenzen zu zeigen.

Korrekt ausgedrück wäre deine Bewertung also:

mit Tendenz zur

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.607
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Thumb Wars
« Antwort #60 am: 04. September 2010, 21:31:04 »
Vielleicht können wir auch mal wieder normal weiter machen hier. Wenn ich Nation wäre würde ich mir gerade etwas veräppelt vorkommen. :/

Ganz ehrlich, bevor Leute jetzt sagen (und das haben mittlerweile zwei) sie bewerten dann gar nicht mehr, müssen wir uns etwas überlegen. Ich möchte keinen der Jungs, die mit Punkten werten, plötzlich nicht mehr werten sehen! Wenn das so losgeht, wird es für mich hier langsam uninteressant!
« Letzte Änderung: 04. September 2010, 21:35:22 von Flightcrank »

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.818
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Thumb Wars
« Antwort #61 am: 04. September 2010, 21:56:15 »
Vielleicht können wir auch mal wieder normal weiter machen hier. Wenn ich Nation wäre würde ich mir gerade etwas veräppelt vorkommen. :/

Ich denke, Marc wird schon nicht falsch auffassen, was meine Intention war ;)

Ansonsten bin ich klar dafür, das eingebundene Wertungsschema beizubehalten wie es ist. Und wenn jemand halt jemand lieber einen Daumen nimmt, soll er's halt machen. Ich persönlich werde weiterhin keine Punkte vergeben (ausser in absoluten Ausnahmesituationen), weil mir das Filmerlebnis zu subjektiv ist und ich lieber mit Worten meine Meinung ausdrücke.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #62 am: 04. September 2010, 22:26:50 »
Ansonsten bin ich klar dafür, das eingebundene Wertungsschema beizubehalten wie es ist. Und wenn jemand halt jemand lieber einen Daumen nimmt, soll er's halt machen. Ich persönlich werde weiterhin keine Punkte vergeben (ausser in absoluten Ausnahmesituationen), weil mir das Filmerlebnis zu subjektiv ist und ich lieber mit Worten meine Meinung ausdrücke.

Das unterschreib ich mal so.

Könnte man dennoch vielleicht die bunten Daumen in der Smileyliste (nicht der Schnellwahl) einbinden und dafür die jetzigen grauen rausnehmen?

Offline Masterboy

Antw:Thumb Wars
« Antwort #63 am: 04. September 2010, 23:32:14 »
Ansonsten bin ich klar dafür, das eingebundene Wertungsschema beizubehalten wie es ist. Und wenn jemand halt jemand lieber einen Daumen nimmt, soll er's halt machen. Ich persönlich werde weiterhin keine Punkte vergeben (ausser in absoluten Ausnahmesituationen), weil mir das Filmerlebnis zu subjektiv ist und ich lieber mit Worten meine Meinung ausdrücke.

Das unterschreib ich mal so.

Könnte man dennoch vielleicht die bunten Daumen in der Smileyliste (nicht der Schnellwahl) einbinden und dafür die jetzigen grauen rausnehmen?

Ich hatte ja neulich auch spaßeshalber mal den Daumen benutzt, das hatte allerdings auch nen Grund.

Neulich hatte ich mal etwas nachgedacht über unser Punktesystem, und oftmals diskutieren wir über 1-1,5 Punkte unterscheid schon sehr krass. Wenn man das mal auf ein Schulnotensystem umlegt, also von 1-6  (was ja letztendlich auch den Daumen entspricht) würden wir hier vermutlich viel öfter auf einen gleichen Nenner kommen. Kurzum gesagt, ich glaube dass eine Skala von 1-10 viel zu groß ist um da eine Wertung reinzupacken. Welcher Film bekommt z.B. 2 oder 3 Punkte? Und wo ist der Unterscheid zwischen 2-4? Das sind echt schwammige Grenzen, eigentlich spielt sich doch alles zwischen 5-10 ab sind wir mal ehrlich!
Das soll keine Dikussion entfachen wie wir hier bewerten sollen, das sollte nämlich jeder selbst tun - genau diese Freiheit sollte aber auch jeder haben. Ich persönlich finde nach langer Nutzung des 10er Systems die Daumen mal als erfrischende Abwechslung brauchbar und sogar sinnvoll.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.812
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #64 am: 05. September 2010, 00:44:07 »
Ein Schulnotensystem fänd ich garnicht schlecht, wäre immer ne klare Sache. Zumindest ich würde damit vermutlich deutlch besser zu Recht kommen.

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.232
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Thumb Wars
« Antwort #65 am: 05. September 2010, 15:33:03 »
Neulich hatte ich mal etwas nachgedacht über unser Punktesystem, und oftmals diskutieren wir über 1-1,5 Punkte unterscheid schon sehr krass. Wenn man das mal auf ein Schulnotensystem umlegt, also von 1-6  (was ja letztendlich auch den Daumen entspricht) würden wir hier vermutlich viel öfter auf einen gleichen Nenner kommen. Kurzum gesagt, ich glaube dass eine Skala von 1-10 viel zu groß ist um da eine Wertung reinzupacken. Welcher Film bekommt z.B. 2 oder 3 Punkte? Und wo ist der Unterscheid zwischen 2-4? Das sind echt schwammige Grenzen, eigentlich spielt sich doch alles zwischen 5-10 ab sind wir mal ehrlich!
Das soll keine Dikussion entfachen wie wir hier bewerten sollen, das sollte nämlich jeder selbst tun - genau diese Freiheit sollte aber auch jeder haben. Ich persönlich finde nach langer Nutzung des 10er Systems die Daumen mal als erfrischende Abwechslung brauchbar und sogar sinnvoll.

Exakt meine Meinung.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.607
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Thumb Wars
« Antwort #66 am: 05. September 2010, 16:50:59 »
Also heißt das jetzt dass auch die Leute welche zuvor nie gewertet haben, jetzt auch werten würden, wenn wir eine Skala von 1-6 häten? Die Daumen sind ja wie schon angemerkt nichts anderes. ;)

Nation scheint jetzt Totenköpfe zu nehmen.  :lol: Leute jetzt lasst uns das mal vernünftig versuchen zu regeln. Kann ja nicht sein was grad abgeht...Daumen...Totenköpfe...normale 1-10er Skala. Gehts eigentlich noch?  :uglylol:

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.818
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Thumb Wars
« Antwort #67 am: 05. September 2010, 16:54:26 »
Also heißt das jetzt dass auch die Leute welche zuvor nie gewertet haben, jetzt auch werten würden, wenn wir eine Skala von 1-6 häten?

Nö.  :D

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.818
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Thumb Wars
« Antwort #68 am: 05. September 2010, 17:02:02 »
Wie wär's denn damit?





... okay, ich halt ja schon die Klappe...   :uglywave: :duckundweg:

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.607
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Thumb Wars
« Antwort #69 am: 05. September 2010, 17:06:17 »
@Pierre: Depp!  :lol:


Jetzt mal ernsthaft. Ich finds zu heulen, ganz ehrlich. Was ist aus diesem Forum nur geworden? Ehrlich Leute, früher war es hier besser und das meine ich todernst.
« Letzte Änderung: 05. September 2010, 17:06:37 von Flightcrank »

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #70 am: 05. September 2010, 17:12:14 »
Ich find's auch nicht wirklich lustig...
Wir haben unser Wertungssystem, ich persönlich finde es gut und übersichtlich.
Ob ich mit dem Film was anfangen kann, wenn er hier mit 9 gewertet wird, bleibt meine persönliche Geschmacksache.
Daran ändert auch ein Schulnotensystem nichts.

Fühlt sich ja auch fast jeder direkt persönlich angegriffen, wenn so ein Thema dann mal diskutiert wird.
Da wird doch um ehrliche Meinungsäusserung gebeten - sonst würde so ne Diskussion garkeinen Sinn ergeben.
Meine Meinung habe ich dazu gesagt: Ich finde die Daumen blöd. Ich finde sie hässlich und ungenau. Punkt.

Ein paar Leutz finden die Teile gut ... okay, ist legitim. Aber weil einem das Wertungssystem hier auf einmal nicht mehr gefällt direkt alles übern Haufen werfen? Sorry, soll ich dann auch nächste Woche mit ner neuen Idee für die Wertungen kommen?

Das Thema nervt wirklich ein wenig. Führt doch eh ins Leere, die Diskussion.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #71 am: 05. September 2010, 17:18:24 »
Ich versteh noch immer die ganze Aufregung nicht :roll:

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #72 am: 05. September 2010, 17:20:28 »
Klar Sascha, du verstehst die Aufregung nicht weil du die Pappdaumen gut findest und sie gern integrieren würdest.
Deshalb werden wir uns wie erwähnt bei der Debatte auch weiterhin im Kreis drehen.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.125
    • Profil anzeigen
Antw:Thumb Wars
« Antwort #73 am: 05. September 2010, 17:24:10 »
Klar Sascha, du verstehst die Aufregung nicht weil du die Pappdaumen gut findest und sie gern integrieren würdest.

Grmpf. Das ist doch Blödsinn, Tobi.
Wie ich schon oben schrieb:
- Entweder gehst du nach den Noten - dann war es dir bisher egal das bei einigen nix stand und dann kann es dir weiterhin egal sein wenn da ein Daumen stehen. Also so what?
- Oder du hast unabhängig von einer Wertung das gelesen was die Leute geschrieben haben - dann konnten dir die Noten genauso egal sein wie jetzt die Daumen.
Es ändert sich doch nix: Ob ich ignoriere das da nix steht oder ein Daumen steht kommt doch auf's selbe raus - oder wo ist da der Unterschied ???

Und die Daumen sind nu wirklich nicht meine Lieblingslösung: Meine bevorzugte Lösung wäre gar keine Bewertung in Form von Daumen oder Noten.


Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 52.818
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Thumb Wars
« Antwort #74 am: 05. September 2010, 17:56:27 »
@Pierre: Depp!  :lol:


Jetzt mal ernsthaft. Ich finds zu heulen, ganz ehrlich. Was ist aus diesem Forum nur geworden? Ehrlich Leute, früher war es hier besser und das meine ich todernst.

Früher (zumindest kommt es mir so vor) gab es nicht immer wegen aller möglichen "Kleinigkeiten" (ganz wertfrei gemeint) Grundsatzdiskussionen. Aber vielleicht seh ich das auch nur durch die rosa Brille.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 23 Abfragen.