Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: The Lords of Salem (Rob Zombie)  (Gelesen 10838 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #25 am: 04. Oktober 2012, 12:12:38 »
Oder so!
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.708
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Du wirst es nicht glauben… aber du hast mal hier reingepasst... Ich hab dich hochgenommen und zu deiner Mutter gesagt: Der Kleine wird mal der beste Junge der Welt. Der Kleine wird mal so gut, wie es überhaupt noch niemand war. Und du bist groß geworden, hast dich prima entwickelt. Es war toll das mit anzusehen. Jeder Tag war ein besonderes Geschenk. Die Zeit verging und plötzlich warst du ein Mann. Du musstest dich der Welt stellen, das hast du getan, aber irgendwo unterwegs hast du dich verändert. Du hast aufgehört du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf dich zeigt und dir sagt, dass du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst du die Schuld dafür anderen geben... einem großen Schatten. Ich werd dir jetzt was sagen, was du schon längst weißt: Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort und es ist mir egal, wie stark du bist... Sie wird dich in die Knie zwingen… und dich zermalmen, wenn du es zulässt. Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen, wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wie viele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weitermacht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weitermacht. Nur so gewinnt man! Wenn du weißt, was du wert bist, dann geh hin und hole es dir, aber nur wenn du bereit bist, die Schläge einzustecken... aber zeige nicht mit dem Finger auf andere und sag, du bist nicht da wo du hinwolltest, wegen ihm oder wegen ihr - oder sonst jemandem... Schwächlinge tun das - und das bist du nicht – DU BIST BESSER! Ich werde dich immer lieben, egal was... Egal was passiert. Du bist mein Sohn und du bist mein Blut! Du bist das Beste in meinem Leben!

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.206
    • Profil anzeigen

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #29 am: 04. Oktober 2012, 21:55:03 »
Immerhin bin ich als Minderheit da nicht alleine :lol:

Ich mochte "House of 1000 Corpses", ich fand "Devils Rejects" noch ok, dann war Schluss.
"Halloween" werd ich ihm nie verzeihen. Davon ab finde ich ihn als Musiker hervorragend, als Regisseur aber
ausgesprochen überschätzt.

DAS hier sieht für mich aus wie "Cradle of Fear", bin der Meinung, wenn man nicht wüsste, das der Film von Rob Zombie kommt, wären einiger Herren wir deutlich weniger euphorisch ;)

Edit:

Die "Black-Metal-Gestalt" in dem Clip sieht ja wohl nur noch zum lachen aus?!
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2012, 21:55:56 von Crash_Kid_One »

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #30 am: 04. Oktober 2012, 21:59:06 »
Sieht doch ziemlich cool aus!!!

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #31 am: 04. Oktober 2012, 22:00:57 »
Ich finds super-lame, bin aber ehrlich auch auf den Rob nicht mehr so gut zu sprechen.
Den Zwanziger, den ich ihm geliehen hatte, hab ich immernoch nicht zurück..

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #32 am: 04. Oktober 2012, 22:05:50 »
Was??? :D :uglylol:

Es gibt laut den Postern einen Film im Film und ich glaube schon, dass der Teaser viel wirrer ist, als der fertige Film nachher.
Man hat ja nur Musik und ein mMn interessante Bilder. Ich warte einfach mal ab, Die H-Remakes waren für mich zumidest ganz ok und die ersten beiden gut.

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #33 am: 04. Oktober 2012, 23:49:41 »
Also ich bin ja absoluter Rob Zombie-Fan und fand bis jetzt jeden Film von ihm super (abgesehen von den Animations-Quatsch), aber der Trailer enttäuscht mich jetzt auch sehr.
Sieht vollkommen belanglos und doof aus.

Mal gucken wie der fertige Film so ist.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.692
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #34 am: 05. Oktober 2012, 08:34:48 »
Also für mich sieht das typisch nach Rob Zombie aus! :confused:

Ob ich das nun gut oder schlecht finden soll, weiss ich noch nicht! :lol: HotC fand ich nicht schlecht, TDR schon besser! Jedoch beide erst einmal gesichtet!

Halloween Remake war top! :thumb: Fortsetzung dann einigermassen verwirrend und nicht sehr nach meinem Geschmack...

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #35 am: 05. Oktober 2012, 08:55:14 »
Ich kann Euch, Sascha und Tobster, hier wirklich nicht verstehen. Klar ist Eure Meinung, und die sei Euch auch gelassen ;) :D aber ich persönlich finde, dass man keinesfalls sagen kann, dass Zombie als Regisseur nix drauf hat. Mal abgesehen von der Ausdrucksweise seiner Filme (hier KANN man ja noch ansetzen, gerade bei Halloween 1 und 2) hat ers was die Bildsprache und die Mucke angeht doch wirklich mehr als drauf. Schauspieler hat er stets nur gute gewählt... der Trailer hier is super geschnitten, und musikalisch abermals wirklich passend untermalt. Was hier an CoF erinnern soll, weiß ich nicht.

Und wenn ich nicht wüsste er wäre von Rob, würde ICH das genauso sehen, da ich absolut kein Fanboy von dem guten Mann bin ;) seine Mucke kenn ich kaum bis mag ich nicht, Ho1000C find ich scheiße und mit El Superbeasto konnt ich auch nix anfangen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #36 am: 05. Oktober 2012, 11:15:23 »
DAS hier sieht für mich aus wie "Cradle of Fear"

:shock: das ist jetzt nicht dein ernst, oder?
Das ist visuell Bombe und Cradle of Fear ist unterirdisch inszenierter Amateur Trash!

bin der Meinung, wenn man nicht wüsste, das der Film von Rob Zombie kommt, wären einiger Herren wir deutlich weniger euphorisch ;)

Nope, Zombie ist für mich hier nur ein Testimonial, das mich noch sicherer stimmt, dass der was wird.
Wäre er nicht an Bord, würde ich mich dennoch wahnsinnig drauf freuen als Optikfetischist.

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.206
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #37 am: 05. Oktober 2012, 11:17:23 »
Wäre er nicht an Bord, würde ich mich dennoch wahnsinnig drauf freuen als Optikfetischist.

Siehst du - genau da bin ich skeptisch. Zombie war nie der Optik-Fetischist und so manches im Trailer sieht auch nicht opulent aus. Kann mir nicht vorstellen, das der ganze Film die Optik hat die der Trailer an manchen Stellen aufweist.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #38 am: 05. Oktober 2012, 11:20:02 »
Er war nie Potikfetischist, das stimmt, dafür hat er aber auch immer optisch entsprechend abgeliefert.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.948
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #39 am: 05. Oktober 2012, 11:21:27 »
Find ich auch und wie gesagt, man darf nicht vergessen, dass es im Film um einen Film geht.
Vermutlich stammen aus eben jenem die "billigeren" Bilder (u.a. auch der Black Metal-Panda).

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #40 am: 05. Oktober 2012, 11:22:23 »
Hm, also das sehe ich anders. Gerade bei Ho1kC war die Inszenierung (Kamera, Kulissen, Kostüme, etc. ) so derart durchgestylt und in Einklang mit der Musik, dass es eine wahre Freude war. Ob man den Film nun mochte oder nicht, aber eine schlechte Inszenierung kann man ihm echt nicht unterstellen.
Auch TDR hatte eine super optische Inszenierung, wenn auch etwas zurückgenommen und komplett anders als in Ho1kC.

Bei Halloween hat er tatsächlich stark darauf verzichtet.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #41 am: 05. Oktober 2012, 11:23:39 »
Bei alledem darf man aber wiedermal nicht vergessen, dass das alles unsere Eindrücke sind, und Tobi und Sascha das klar anders sehen dürfen ;) :D ich persönlich verstehs halt nicht so GANZ, wobei ich bei H1 und H2 klar sage die sind Geschmackssache im Vergleich zu den Originalen.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #42 am: 05. Oktober 2012, 11:24:51 »
Bei alledem darf man aber wiedermal nicht vergessen, dass das alles unsere Eindrücke sind, und Tobi und Sascha das klar anders sehen dürfen ;) :D ich persönlich verstehs halt nicht so GANZ, wobei ich bei H1 und H2 klar sage die sind Geschmackssache im Vergleich zu den Originalen.

Alle Filme vom ollen Rob sind ziemliche Spalter, ganz klar - und auch jedem seine Meinung!

Aber DEN Trailer fänd ich mit Garantie auch saufett, wenn er nicht von Rob Zombie wäre.
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2012, 11:24:58 von EvilEd84 »

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.536
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #43 am: 05. Oktober 2012, 11:25:49 »
Ich für meinen Teil halte Zombie für einen soliden Handwerker, der durchaus seinen eigenen Stil hat. Ob einem der allerdings liegt, ist eine andere Sache.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 75.721
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #44 am: 05. Oktober 2012, 11:29:23 »
Spalter sind es klar, siehe ich und Ho1000C :D handwerklich möchte ich ihm aber auch dem dem Machwerk nix absprechen! Mir war er schlicht zu bunt, laut und nervig.
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Crash_Kid_One

  • You can't take the sky from me...
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.128
  • Kenn ich nicht. Soll sich ficken.
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #45 am: 05. Oktober 2012, 15:27:57 »
Ich für meinen Teil halte Zombie für einen soliden Handwerker, der durchaus seinen eigenen Stil hat. Ob einem der allerdings liegt, ist eine andere Sache.

Jau, genau so kann man das wohl stehen lassen :)
Für mich spult Zombie im Grunde immer den gleichen Schnodder-Stil seit "1000 Corpses" runter, der für MICH einfach schon langweilig geworden ist.

Offline EvilEd84

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 31.216
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #46 am: 05. Oktober 2012, 15:37:21 »
Ist echt interessant, weil ich gerade Rob Zombie als jemanden empfinde, der seinem groben Stil zwar grundsätzlich treu bleibt (dreckig), aber im Prinzip immer komplett andere Richtungen abfeiert
TDR (hell, staubig, dreckig, blutig, aber auch irgendwie reduziert und fast schon gechilled) vs. Ho1kC (dunkel, schrill, überdreht, überstilisiert)
Und dann eben sowas wie Halloween was ja wieder komplett andere Nummer ist (deutlich komventioneller und sein dreckiger Stil blitzt nur noch durch)

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.955
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #47 am: 05. Oktober 2012, 21:38:54 »
Trailer gefällt. Bisher haben mich Zombies Filme immer überzeugt. Dürfte hier wohl nicht anders sein.
die kommt noch... irgendwann...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 32.284
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #48 am: 05. Oktober 2012, 21:44:57 »
Ist echt interessant, weil ich gerade Rob Zombie als jemanden empfinde, der seinem groben Stil zwar grundsätzlich treu bleibt (dreckig), aber im Prinzip immer komplett andere Richtungen abfeiert
TDR (hell, staubig, dreckig, blutig, aber auch irgendwie reduziert und fast schon gechilled) vs. Ho1kC (dunkel, schrill, überdreht, überstilisiert)
Und dann eben sowas wie Halloween was ja wieder komplett andere Nummer ist (deutlich komventioneller und sein dreckiger Stil blitzt nur noch durch)

Sehe ich auch so. Da ist ein weltbekannter Tarantino als Beispiel viel homogener.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 53.536
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:The Lords of Salem (Rob Zombie)
« Antwort #49 am: 24. Februar 2013, 17:13:47 »
Hatten wir den schon?


 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 29 Abfragen.