Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Hellraiser - Das Tor zur Hölle  (Gelesen 10732 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.763
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #175 am: 29. September 2017, 21:36:02 »
Ich werds wohl nicht schaffen, nicht zu bestellen! :lol:

Auf Amazon noch nicht zu finden... auf Preis bin ich auch gespannt!

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.470
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #176 am: 30. September 2017, 05:17:21 »
129,99


Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.763
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #177 am: 30. September 2017, 15:16:10 »
 :shock: Warum bin ich eigentlich überrascht?! Sind ja 5 Mediabooks drin... :roll:

Nee, sorry. Anchro Bay Tin, Studio Canal Mediabooks und die Arrow Scarlet Box müssen reichen.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.470
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #178 am: 30. September 2017, 17:17:03 »
Zumindest muss ich Turbine insofern in Schutz nehmen, dass sie hier noch ordentlich Hand angelegt haben, bei allen drei Filmen Lücken nachsynchronisiet haben, bei Teil 3 den Bildausschnitt korrigiert haben etc.
Hat sie also auch richtig was gekostet, im Gegensatz zu diversen anderen Labels, die ihre fertigen Master von Paramount oder MGM fast ohne Nachbearbeitung draufklatschen und dann limitiert für 30 bis 40 im MB raushauen.

Irgendwann werden hier aber sicherlich noch Einzel-VÖs kommen. Ich denke MB, Futurepak und letztlich auch Keep Case. Man hat die Filme ja alle prüfen lassen, da will man sie langfristig auch im Handel stationieren.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.763
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #179 am: 30. September 2017, 20:27:11 »
Ok, deren Aufwand in Ehren! :)

Andere Labels bringen bringen denselben Film in 3 Mediabooks für diesen Preis raus! ;) Wenn ich nicht schon alle drei Teile in guter Quali auf :bd: hätte, würde ich das hinlegen. Da ich nicht synchronisiert schaue, habe ich persönlich nichts von dem zusätzlichen Aufwand.

Das Bonusmaterial klingt auch toll, aber ich habe selbst bis jetzt noch nicht alles gesehen auf den bisherigen :bd: in meiner Sammlung! :D auch wenn alles verführerisch klingt, ich lass es sein.

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 73.511
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #180 am: 01. Oktober 2017, 19:58:32 »
Du schaust NIX synchronisiert? Spncer Hill und sowas aber schon, oder?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.763
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #181 am: 01. Oktober 2017, 22:32:28 »
Die Aussage war natürlich nur auf die Hellraiser-Filme bezogen weil ich hier vom zusätzlichen Synchro-Aufwand nix habe.

Ich schaue Filme synchronisiert, die ich nicht anders von früher kenne wie z.B. Die Spencer-Hill Sachen oder Indiana Jones oder Star Wars 4-6. damit bin ich aufgewachsen, da geht der O-Ton nicht. :)

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 73.511
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #182 am: 02. Oktober 2017, 11:45:54 »
Ah ok, das wollt ich wissen :)
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.470
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #183 am: 18. Dezember 2017, 18:46:52 »
Hellraiser hat btw bei Turbine noch eine kleine Besonderheit. Mit Clive Barkers Segen hat man
(click to show/hide)

Online JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 73.511
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #184 am: 18. Dezember 2017, 19:31:56 »
Ne witzige Sache :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 19.867
  • In Gedenken an George A. Romero.
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #185 am: 18. Dezember 2017, 20:22:28 »
Das wäre mir beim Sichten bestimmt aufgefallen.

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.470
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Hellraiser - Das Tor zur Hölle
« Antwort #186 am: 21. Dezember 2017, 19:47:13 »
Aus irgendeinem Grund ist bei Hellbound ein Malheur passiert. Die Tonhöhenkorrektur (Die StudioCanal war zu tief) hat aus noch nicht nachvollziehbaren Gründen nicht den Weg auf die Scheibe gefunden.

Zitat von: Turbine
Soooo,

natürlich wollten wir die korrekte Tonhöhe bei HELLBOUND bringen, natürlich habt Ihr sie zu recht erwartet, natürlich ist das peinlich und dämlich und natürlich gibt es eine Austauschdisc. Dafür werdet Ihr auch nichts zerschneiden oder durch irgendwelche Reifen springen müssen. Wir wollen das gerne schnellstmöglich und unbürokratisch über die Bühne bringen.
Wir prüfen nun umgehend, wo der Fehler entstanden ist und wie wir ihn beheben können, denn die Tonhöhenkorrektur wurde bedacht und gemacht, schaffte es nur offenbar nicht auf der Disc. Unterm Weihnachtsbaum landet die Austauschdisc daher leider nicht. Update folgt Anfang Januar.

Blu-rays zu machen ist manchmal echt ne Achterbahn. Man denkt UHF und schon sehen alle Männer rot. Verständlich! Daher eine dicke Entschuldigung an alle für den Ärger. Und DANKE an DVD Schweizer für den Hinweis. Wenn Du vor Serienfertigung der Austauschdisc ein Exemplar zum Probehören haben möchtest, reicht eine kurze Nachricht von Dir

Peace!
phil

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 24 Abfragen.