Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!  (Gelesen 45662 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.599
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #725 am: 19. Juni 2018, 07:57:25 »
Na also. Geht doch.  :uglylol:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.349
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #726 am: 01. Juli 2018, 13:46:42 »
Oh cool, es gab die Tage ein recht fettes Recalbox OS Update:
https://www.recalbox.com/blog/en/post/blog-2018-06-22-recalbox-18.06.27/

An diesem Update wurde recht lange gearbeitet, damit kommt richtig viel Zeug rein. Viele Fixes und Kleinigkeiten.

Auf den ersten Blick wichtigster Punkt: Für das Netplay-Feature, das bisher (wenn überhaupt) nur umständlich über eher schwierig bedienbare RetroArch-Menüs funktioniert hat und das bisher nicht offiziell unterstützt wurde, gibt es jetzt eine richtig schöne und einfache Integration in die normalen Recalbox/EmulationStation Oberfläche. Man kann damit einfach selbst Online-Games hosten oder nach bereits laufenden Spielen suchen und beitreten.

Also: Einer Online Multiplayer Session in z.B. Secret of Mana, Donkey Kong Country, Battletoads oder Bomberman oder welchen Spielen auch immer sollte fast nichts mehr im Weg stehen! :biggrin:

Habe das Update gerade erst installiert, zu großem Ausprobieren bin ich noch nicht gekommen.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.479
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #727 am: 15. August 2018, 08:56:00 »
Guten Morgen liebe Zockergemeinde,
Ich bin gerade wieder dabei meine Super Nintendo Sammlung auf Vordermann zu bringen.
Vor 25 Jahre hab ich mir das gute Teil angeschafft, u.a. wegen Mortal Kombat.

Ich könnte heute kotzen, was ich in der Vergangenheit ALLES hergegeben hab. Super Nes mit ca. 25 Spielen. Mit Verpackung und Spielanleitung, alles. Spiele wie R-Type 3 ( heute mit allem drum und dran ein Vermögen wert), Ninja Warriors, MK 1+2 etc etc.
Was sind die Module heute wert mit Verpackung.🤦‍♂️

Und ich hab auch damals die ganzen Zeitschriften weggeschmissen, ASM, Powerpaly, Amiga Joker, Video Games, Mega Fun, Next Generation, Next Level etc.☠️💀

Auf ebay möchte einer für die erste Ausgabe von Video Games 3/1991 fast 40 €.😜

Eigentlich hätte man früher alles aufheben sollen. Ein Super Nes Modul mit Verpackung und Spielanleitung ist teils ein Vermögen wert.🤩
Nun ja... ich hab mal das Super Nes ( vor 11 Jahren nachgekauft) wieder angeschlossen, und die Games machen wirklich über 25 Jahre später, noch so einen Mords Spaß!!!👍👍👍💪👌
R Type, Super Ghouls and Ghosts, Zombie & Ghoul Patrol,Street Fighter 2, ARKANOID... etc.🎮

Weiß jemand ob es für Super Nes was ähnliches gibt wie Arkanoid????

Aktuell gibt es Zeitschriften wie Return Magazin und Retro Gamer. Gibts da noch was?

Grüße Evilito



« Letzte Änderung: 15. August 2018, 08:59:06 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Masterboy

Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #728 am: 15. August 2018, 09:04:59 »
tja, da geht's Dir nicht allein so.

Ich hatte früher leider keinen SNES aber dafür ein paar andere Dinge wo ich bereue sie verkauft zu haben. Ein paar Sachen habe ich noch aufgehoben, meine Masters of the Universe, meinen C64 und ein paar Kleinigkeiten.

Den SNES habe ich mir vor ca. 15 Jahren nachgekauft mit ein paar Games, deren Werte sind in letzter Zeit auch gestiegen, allerdings größtenteils ohne Verpackungen.

Was ich Dir noch raten kann, wenn es Spiele gibt die Du unbedingt spielen willst, aber zu teuer weil rar. Besorg Dir einen Raspberry Pii und bau Dir eine eigene Megakonsole mit der Recalbox. Kostet Dich keine 100€ und Du kannst alle Retrogames damit zocken. Die Spiele basieren auf den original Images, also nichts verfälscht.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.479
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #729 am: 15. August 2018, 22:46:06 »
MB: Ich such evtl. noch einige Verpackungen. Module hab ich jetzt 22(-28).
Hab mir extra Schutzhüllen für die Super Nes Module über ebay besorgt. Des sieht dann nicht ganz so doof aus, als wenn die nur in einer Butterbrotpaiertüte eingewickelt sind.😋
Hab sogar 3 leere Verpackungen ( Nachdrucke) nachgekauft. Die Cover sehen dann etwas dunkler als die Orginale aus. Entsprechen aber genau der Größe.
Hier suche ich also noch einige für die nackten Module.
Ansonst brauch ich noch Skyblazer. Dann schau ich mir auf youtube noch videos diveresere games an, was ich noch so brauchen könnte.
Super Nes gabs ca. von 1991 bis 98, da gibts bestimmt noch so einige mir unbekannten Spiele.
War aber ne geile Konsole. Danke für den Tipp, Greg.👍
Und zum Thema C 64....
« Letzte Änderung: 15. August 2018, 22:46:22 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.479
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #730 am: 15. August 2018, 22:53:41 »
Mein Bruder wurde heute 40, und ist genau wie ich noch C 64 angefixt.👍🤩
Also hab ich ihm den C 64 Mini bestellt. Wußte er natürlich nicht.
Drei Tage nach der Bestellung, schreibt er mir ne SMS...
Hey, da gibst ja einen C 64 Mini zu kaufen.😜😋🤦‍♂️
Na ja, jedenfalls freut er sich jetzt rießig auf sein Geschenk.👌😀
Kann man denn auf dem C 64 Mini auch Spiele draufpacken??? Soll ja gehen. Nur 64 Spiele ist ja ne Frechheit. Hab mal gelesen es gab ca. 10.000 für den C 64.

Ich komm grad mit den PS 4 Spielen nicht mehr klar. Die sind mir einfach zu umfangreich und komplex. Nach Feierabend brauch ich was schnelles, einfaches, was auch Spaß macht. Da hab ich nicht die Nerven, stundenlang in einer Open World Landschaft rumzurennen um irgendwelche Dinge und Nebenaufgaben zu lösen, und hab nach 30 Stunden erst 45% vom Spiel gesehen.😔😣😬

Ach ja, 2018 sollen noch neue Spielefür den c 64 kommen, wie z.B. Soulless 2- Armour of Gods.👍😀
« Letzte Änderung: 15. August 2018, 22:56:36 von Evil »
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.230
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #731 am: 16. August 2018, 07:02:47 »
Der C64 Mini würde mich zumindest interessieren aber mehr als 40 EUR würde ich nicht ausgeben wollen. 60 EUR sind mir noch'n Ticken zu hoch denn ich weiß, das Ding wird nur kurz laufen und als Deko enden.

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.479
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #732 am: 16. August 2018, 08:24:18 »
Unser Media Markt wollte 89€ für den C Mini! 😬 Jetzt sind sie auf 64 runtergegangen.
Ich brauchte eben ein Geschenk und hab 62€ bei Amazon inkl. Versand gezahlt.
Schade dass nicht mehr Spiele drauf sind.
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

Offline Masterboy

Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #733 am: 16. August 2018, 09:06:34 »
ich kann mich nur wiederholen. Besorg Dir einen Rasperry Pi und pack Recalbox drauf, das kannst Du so viele Spiel draufpacken bis die SD-Karte voll ist. Bei 64GB bekommt man eine Menge C64 Spiele drauf ;-)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.230
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #734 am: 16. August 2018, 09:23:16 »
Es geht hierbei um die visuellen Retro Charme. Ist mit schon klar mit dem Rasperry und das Ding kommt auch ins Haus irgendwann.

Offline Masterboy

Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #735 am: 16. August 2018, 09:27:39 »
Es geht hierbei um die visuellen Retro Charme. Ist mit schon klar mit dem Rasperry und das Ding kommt auch ins Haus irgendwann.

hat er bisher nichts von gesagt. Mir ist klar dass so eine Konsolenhardware selbst ein Objekt der Begierde ist, aber wenn es um die reine Zockerei geht könnte man sich ja durchaus behelfen. Eins schließt das andere ja nicht aus :-)
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.230
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #736 am: 16. August 2018, 09:40:02 »
Achso, dachte du meintest mich.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.349
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #737 am: 29. August 2018, 21:00:41 »
Von Retroflag (die auch schon das sehr schöne Case im NES Look brachten) kommt bald ein neues Gehäuse für den Pi, dieses Mal in SNES Optik.

http://retroflag.com/SUPERPi-CASE-J.html

Auch wieder mit Zusatzplatine für safe shutdown/reset (per Script steuerbar), Lüfter (bei Bedarf) und Fach für SD Karten unterm Modulfachdeckel.

Wird auf jeden Fall gekauft. :D

Vielleicht zusammen mit dem Pi 3B+, da die Recalbox Entwickler fast mit der Unterstützung dieses (schon nicht mehr ganz so) neuen Boards fertig sind.

Zuwachs kann nicht schaden. Hätte da noch das eine oder andere Projekt, das ich auch noch mit einem Pi umsetzen möchte. Auslesen der Daten unserer Luftwasserwärmepumpe z.B., die dann über WLAN zu einem weiteren Pi mit (e-ink?) Display geschickt werden, der diese und andere Infos dann dauerhaft anzeigt. Der kann dann vielleicht auch noch ein paar LEDs steuern oder sowas. Mal schauen. :D

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.230
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #738 am: 29. August 2018, 22:02:01 »
Cool sieht's ja aus.

Offline Masterboy

Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #739 am: 30. August 2018, 08:05:27 »
sehr schick! Schon erhältlich? Preis?
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.349
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #740 am: 30. August 2018, 12:15:44 »
Anscheinend schon bei den internationalen Amazonen (zu unterschiedlichen Preisen) verfügbar. Dieses Mal ist sogar ein verkabelter Controller dabei. :shock: Der wird vermutlich nicht mit den 8bitdos mithalten können, dennoch eine nette Dreingabe.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.349
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #741 am: 01. September 2018, 21:43:51 »
Anscheinend schon bei den internationalen Amazonen (zu unterschiedlichen Preisen) verfügbar. Dieses Mal ist sogar ein verkabelter Controller dabei. :shock: Der wird vermutlich nicht mit den 8bitdos mithalten können, dennoch eine nette Dreingabe.

Hier ein Reflink (aktuell liegt es knapp unter 40 beim deutschen Amazon):
https://www.amazon.de/Retroflap-Funktionale-Controller-Raspberry-K%C3%BChlk%C3%B6rper/dp/B07GN8BVD1/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&qid=1535830758&sr=8-1-fkmr0&keywords=retroflag+snes+pi&linkCode=ll1&tag=beyonholly0c-21&linkId=573faefe13cad8c0911afc75adaba17f&language=de_DE

Ich warte damit noch etwas, hab aber heute schon mal einen neuen Pi (den 3B+) und dazu eine Ladung Kleinkram für das Heizungsprojekt bestellt:



Mal gespannt, ob ich das wirklich wie gedacht ans Laufen bekomme. :D

Werde dafür natürlich den alten Pi verwenden (und das alte Gehäuse, das simple schwarze). Der neue und schnellere wird dann zum Zocken benutzt (sobald die finale Recalbox Version mit Unterstützung der neuen Plattform da ist).

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.250
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #742 am: 16. September 2018, 06:51:57 »
passt hier besser als unter neueste gekaufte Spiele rein.

Gestern auf dem Flohmarkt nen Karton mit PS1 "Gerümpel" mitgenommen.
Erst mal gescheiht gesäubert, sah teils übelst siffig aus.

Was geht muss ich testen.

PSOne (geht) + PSOne Controller mit Analog Sticks (geht)

PS1 Klassik

3x Original Controller (1 mal mit Analog, 2x Classic); einen hab ich zerlegt, da ist wohl mal Cola
reingelaufen plus war der im Wald verscharrt?

alle Kabel

Mohrhuhn 3 (wie neu) + Croc (ob Schleifen da rettet? Ich weiß Jesus saves aber hier?)
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.250
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #743 am: 16. September 2018, 10:51:43 »
check

PS classic geht

Analog Controller Nr. 2 geht

Ergo: hat sich schon jetzt gelohnt, auch wenn beide nicht gechipt sind.
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.230
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #744 am: 16. September 2018, 11:07:20 »
Coole Sache!

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.665
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #745 am: 18. September 2018, 09:05:19 »
Bei der PS1 ging chippen doch ganz easy mit nem Bleistift in die Klappe geklemmt :lol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • der Werbe-Bot
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 32.230
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #746 am: 18. September 2018, 10:54:42 »
Das war traumhaft. Microsoft wollte da damals dem nicht nachstehen. Dementsprechend einfach war es auch bei der Xbox1. Und ich hatte ne dickere Festplatte drin als zwei Generationen später die PS4. :lol:

Offline Masterboy

Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #747 am: 18. September 2018, 14:12:59 »
Bei der PS1 ging chippen doch ganz easy mit nem Bleistift in die Klappe geklemmt :lol:

das geht leider nicht ganz so einfach.

Der Wechseltrick geht nur mit Chip oder dem Steckmodul hinten.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 75.665
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #748 am: 18. September 2018, 14:47:52 »
Hö!? Also wir hatten damals die erste PS1, die war nicht gechipt und hatte kein Modul dran (hatten wir erst n halbes Jahr später) - wenn ich da den Stift reinklemmte, ne gekaufte Dics anlaufen ließ bis zum Logo und dann wechselte, ging das in den meisten Fällen ohne Probleme!?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Evil

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.479
  • Split Personality
    • Profil anzeigen
Antw:Der ultimative Retro-Konsolen-Thread!
« Antwort #749 am: 18. September 2018, 18:09:18 »
Ich hatte damals nen Schalter/ Umbau von meinem Laden aus meinem Kaff. Und leider noch eine der ersten PSX die man dann irgendwann auf den Kopf stellen mußte, wegen dem Billig-Laufwerk. Geht aber heute noch....Ende 1995 gekauft!
Menschlichkeit ist nur noch eine dunkle Erinnerung...

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 30 Abfragen.