Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Der 60er/70er Thread  (Gelesen 18573 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Der 60er/70er Thread
« am: 07. Dezember 2010, 18:16:07 »
na Akos und Steve, was meint Ihr? Denke dieser Zeitraum hat einen eigenen Thread verdient!

 
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.688
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2010, 19:01:29 »
Bin ich mal voll dafür !
Gab immerhin viele geile Klassiker aus dieser Zeit: Alice's Restaurant, die Beatles, Songs von den Hollies, Cat Stevens und und und ;)

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2010, 21:11:33 »
Da bin ich voll dabei!

In den nächsten Tage gibt es Empfelungen am laufenden Band :D
Ich bin natürlich auch selber froh über Tipps.
Gerade was die Anfänge der 70er Jahre angeht interessiere ich mich in letzter Zeit sehr für einerseits experimentelles Zeug aus dem Hardrock- und Progrock Bereich als auch für den sogenannten Protometal. Eben die Bands, die als Einflüsse für spätere 80er und 90er Metal-Bands Pate standen.
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2010, 21:14:05 von Max_Cherry »

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2010, 00:43:21 »
Sehr wenig Zeit im Moment, aber in den nächsten Wochen wollte ich eh mal ne Inventur der Musiksammlung machen. Bei der Gelegenheit werd ich wohl alles nochmal durchhören, was ich besitze und da das meiste eben aus den 60ern/70ern ist, werd ich hier sicher ne halbwegs brauchbare Liste liefern können. Im Moment fallen mir jetzt aber auf Anhieb keine Geheimtipps ein.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2010, 20:09:06 »
ok, dann mach ich mal den Anfang

Necromandus

http://en.wikipedia.org/wiki/Necromandus

1970 gegründet, das Album Orexis of Death entstand unter Mitwirkung von Tony Iommi (Black Sabbath)






Songbeispiele:

Nightjar (mit starker Black Sabbath Schlagseite)
feature=related

Homicidal Psycopath (etwas ruhiger)
feature=related

Mogidismo (wieder etwas rockiger)
feature=related
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2010, 20:10:41 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2010, 20:22:48 »
Atomic Rooster

http://de.wikipedia.org/wiki/Atomic_Rooster

gegründet 1970 und mit dem späteren ELP Drummer Carl Palmer





Songbeispiele:

Death walks behind you (mit leichter Sabbath Schlagseite)
feature=related

Sleeping for years
feature=related

Vug (Progrock und ELP lassen grüßen)
feature=related

Seven lonely streets (mit Orgel und Hardrocktouch)



« Letzte Änderung: 08. Dezember 2010, 20:25:03 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2010, 20:37:20 »
Neon Rose aus Schweden


1969 gegründete Hardrockband




A dream of pride and glory (instrumental sehr souverän gespielter und schon richtig "harter" Hardrock für 1974)
playnext=1&list=PL60BD1949611CBBAD&index=29

Love Rock (noch eine Spur heavier und schon Proto-Metal verdächtig)
feature=related

Dust and Rust (mal ne Prise Blues mit einfließen lassen und Thin Lizzy mäßige Twin Guitars)
feature=related

« Letzte Änderung: 08. Dezember 2010, 20:38:35 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #7 am: 08. Dezember 2010, 20:47:49 »
Budgie

http://de.wikipedia.org/wiki/Budgie_%28Band%29

1969 gegründete Hardrockband aus Wales




Breadfan (gecovert durch Metallica)

Baby please don't go (Blues mit treibendem Beat)
feature=related

Rocking man
feature=related

« Letzte Änderung: 08. Dezember 2010, 20:48:33 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline ap

  • Untoter russischer Satanofaschist aus dem Weltraum!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 12.339
  • PARENTAL ADVISORY: Explicit Lyrics
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2010, 20:57:12 »
Budgie

Breadfan (gecovert durch Metallica)


Das Rockt!  :bang:

cooooool, danke, da hör ich mich mal durch !

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2010, 21:03:32 »
Frumpy

http://de.wikipedia.org/wiki/Frumpy

deutsche Krautrock-Band mit weiblichem Gesang von 1969-1972 existent



How the gypsy was born (was ein Hammond-Sound und was ein Gesang!)
feature=related

Going to the country (Blues und eine wahnsinnig markante Stimme)
feature=related

Take care of illusions
feature=related
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #10 am: 08. Dezember 2010, 21:41:58 »
Budgie

Breadfan (gecovert durch Metallica)


Das Rockt!  :bang:

cooooool, danke, da hör ich mich mal durch !

Die Guitar rockt, aber die Vocals gehen mal gar net... :shock: Hört sich ja fast nach ner Frau an.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.965
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #11 am: 09. Dezember 2010, 10:25:13 »



HA, ich wusste es, der Evil is doch älter als er aussieht! Das ganz links isser doch, oder?
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010, 10:25:35 von JasonXtreme »
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #12 am: 09. Dezember 2010, 10:28:59 »
Sieht ihm echt ähnlich. :lol: :thumb:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #13 am: 09. Dezember 2010, 18:39:52 »
hab gerade was absolut Geiles für mich entdeckt.

Roky Erickson (Psycedelic Rock Pioneer)
http://en.wikipedia.org/wiki/Roky_Erickson






Hörbeispiele??? Bin gerade hin und weg. Die Songs sind allerdings auf einer CD von 1981, aus dem Stehgreif k.A. aus welchem Jahr die Vorlagen stammen

Stand for the fire demon (ist ja schon fast Metal mit Dio-mäßigem Gesang - ich find das so geil!!!!!!!!)
feature=related

Don't shake me Lucifer (geiler Rock'n Roll mit dreckigem Gesang)
feature=related

Bloody Hammer
feature=related

Night of the Vampire (remember Entombed?? ;) )
feature=related

White Faces (gecovert von The Devil's Blood)
feature=related


Damit es aber trotzdem hier reinpaßt seine Band "13th Floor Elevators"

Your gonna miss me
feature=related

Scarlet and Gold
feature=related

Thru the rhythm (klingt wie ein LSD trip :lol: )
feature=related


« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010, 19:01:08 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #14 am: 09. Dezember 2010, 18:56:45 »
Zitat von: ketzer
Necromandus - Homicidal Psycopath (etwas ruhiger)
feature=related
Sehr geiler Song!!! Die anderen sind auch ok, aber das hier schlägt gerade richtig gut bei mir ein.



Zitat von: ketzer
Neon Rose - Love Rock
feature=related
Sehr geil.



Budgie
Breadfan (gecovert durch Metallica)
Das Rockt!  :bang:

cooooool, danke, da hör ich mich mal durch !
Gefällt mir auch, an die Stimme gewöhnt man sich schnell.
Der Typ sieht n bischen aus wie Howard Stern :D



Zu dem Roky Erickson hat AP schon mal irgendwo was geschrieben.
Ich glaub, ich habs schonmal angetestet, ist aber nichts hängen geblieben.


White Faces (gecovered von The Devil's Blood)
feature=related
Die haben ja echt n 1:1 Cover gemacht.
Das Original gefällt mir minimal besser, fand schon das Cover ziemlich cool.
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010, 19:05:53 von Max_Cherry »

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #15 am: 09. Dezember 2010, 19:11:31 »
Die sind doch nicht ganz frisch, diese CD kostet über amazon Marketplace neu 113 EUR und gebraucht 35 EUR.



http://www.amazon.de/Evil-One-Roky-Aliens-Erickson/dp/B000063IUC/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=music&qid=1291918086&sr=8-2


Die Scheibe gefällt mir bei reinhören gerade auch richtig gut.
Ich bin zwar nie Dio Fan gewesen und hab grundsätzlich immer eher weniger für den Hard Rock Ende 70er Anfang 80er weniger übrig gehabt, aber die Songs hier kommen irgendwie sehr geil.

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #16 am: 09. Dezember 2010, 19:14:38 »
also, wenn der Song hier wirklich von 1972 ist, dann gute Nacht Marie.

Das erinnert doch teils frappierend an Iron Maiden, der Anfang erinnert mich verdammt an "Fear of the Dark"

Iron Claw - Winter
feature=related

vom dem Album hier



Lightning (Proto-Metal)
feature=related

Die anderen Songs gehen aber anscheinend in eine andere Richtung

Let it grow
feature=related


« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010, 19:16:16 von Ketzer »
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #17 am: 09. Dezember 2010, 19:20:00 »
also, wenn der Song hier wirklich von 1972 ist, dann gute Nacht Marie.

Das erinnert doch teils frappierend an Iron Maiden, der Anfang erinnert mich verdammt an "Fear of the Dark"

Iron Claw - Winter
feature=related
Krass!!!
Iron Maiden und Judas Priest in einem und die Queerflöte von Ian Anderson stößt auch noch dazu. Endgeil!!!!
Ja nix mit "New Wave Of British Heavy Metal", die Jungs kommen aus New York und die Melodie (auch gegen Ende nochmal) klingt wirklich sehr nach "Fear Of The Dark".


Edit: Mir gefallen die anderen Songs der Band auch sehr. Interesse an der Scheibe ist schonmal da...
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2010, 19:22:29 von Max_Cherry »

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 20.547
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #18 am: 09. Dezember 2010, 19:40:08 »
hier auch nochmal früher "Heavy Metal" mit Klaus Meine artigem Gesang

Lucifer's Friend - Ride the sky
feature=related
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #19 am: 09. Dezember 2010, 20:12:19 »
hab gerade was absolut Geiles für mich entdeckt.

Roky Erickson (Psycedelic Rock Pioneer)
http://en.wikipedia.org/wiki/Roky_Erickson






Hörbeispiele??? Bin gerade hin und weg. Die Songs sind allerdings auf einer CD von 1981, aus dem Stehgreif k.A. aus welchem Jahr die Vorlagen stammen

Stand for the fire demon (ist ja schon fast Metal mit Dio-mäßigem Gesang - ich find das so geil!!!!!!!!)
feature=related

Don't shake me Lucifer (geiler Rock'n Roll mit dreckigem Gesang)
feature=related

Bloody Hammer
feature=related

Night of the Vampire (remember Entombed?? ;) )
feature=related

White Faces (gecovert von The Devil's Blood)
feature=related


Damit es aber trotzdem hier reinpaßt seine Band "13th Floor Elevators"

Your gonna miss me
feature=related

Scarlet and Gold
feature=related

Thru the rhythm (klingt wie ein LSD trip :lol: )
feature=related


Hey, gefällt mir auch saugut!! Vor allem die ersten beiden Songs. Nie gehört von dem Lümmel. Aber Stephan schrieb ja schon, CD unerschwinglich...scheiße.. :( Werd aber mal weiter gucken..


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #20 am: 10. Dezember 2010, 05:43:11 »


Boah! Was für ne geile Scheibe!!!
Bis auf "Mine Mine Mine" ist jeder Song ein Knaller.
Und ganz nebenbei "entmystifiziert" Erickson mal eben die Kultband "The Hellacopters", denn bis auf deren punkige Anfänge deckt "Evil One" so ziemlich das komplette Repertoi der schwedischen Rock ´n Roller ab und das etwa 15 Jahre vorher.
Es ärgert mich immer mehr, dass die CD so teuer ist.
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2010, 05:45:20 von Max_Cherry »

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #21 am: 10. Dezember 2010, 11:04:03 »
Granate!!

Roky Erickson - Two Headed Dog (Red Temple Prayer)
feature=related
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2010, 12:41:06 von Max_Cherry »


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #22 am: 10. Dezember 2010, 12:11:48 »
hier auch nochmal früher "Heavy Metal" mit Klaus Meine artigem Gesang

Lucifer's Friend - Ride the sky
feature=related


Frumpy
How the gypsy was born (was ein Hammond-Sound und was ein Gesang!)
feature=related
Was zum Geier!!! Ab 5:08 Maiden Galore!!!
Hammer Track.
In den 70ern gabs alles, Männer, die wie Frauen klingen und umgekehrt :)
Inga Rumpf sagt mir auch generell was, die kenn ich glaub ich ausm TV.

Ich brauch zu den Bands hier fast nichts mehr schreiben, das gefällt mir alles gut bis sehr gut bisher.

Offline der Dude

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 17.403
  • a magnificent bitch
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #23 am: 10. Dezember 2010, 12:21:10 »
Frumpy haben sich glaub ich vor ein paar Jahren wieder vereinigt. Hab sogar eine Platte von ihnen. Man könnt echt kaum glauben, dass sie aus Deutschland kommen. Zu der Zeit kamen von hier ja normal ganz andere Töne :lol:

Offline Max_Cherry

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40.254
    • Profil anzeigen
Antw:Der 60er/70er Thread
« Antwort #24 am: 10. Dezember 2010, 12:39:41 »




http://de.wikipedia.org/wiki/Brainticket

Brainticket ist eine europäische Combo, die lt. Wiki wohl für eins der psychedelischsten Alben aller Zeiten verantwortlich sind ("Cottonwoodhill").
Die Songs hier sind von der zweiten Scheibe Psychonaut von 1972. Hier fällt ebenfalls der sehr drogengeschwängerte (Prog Rock ?) Sound aus Pink Floyd, Emmerson, Lake & Palmer ("One Morning" hätte 1:1 von denen kommen können) und frühe Deep Purple auf.
So richtig rockig wird die Scheibe auch an manchen Stellen, aber zwischendurch gibt immer wieder sehr chillige Parts.


Songbeispiele:

Brainticket - Radagacuca
Kommt durch die "Percussions" ein bischen wie n Zombie-Film Soundtrack.
Unbedingt dranbleiben, nach etwas 3 Minuten gehts nach dem Intro anders weiter.
Düsterer Akustik-Gitarren Sound, Hippie-Mucke, aber auch irgendwie unheimlich.

Brainticket - Like A Place In The Sun
feature=related
Die Hammond Orgel bestimmt den Song, wie bei frühen Deep Purple-Songs, dazu dieser eigenwillige Sprechgesang und ein hymnenhafter Refrain.
Absolut geiles Teil mit längerem Solo-Jazz-Rock-Part in der Mitte. Die Bildermontage rockt ebenfalls!

Brainticket - Watching You
Ganz klar Beatles-beeinflusste Rock Hymne mit rauer Sologitarre und Zither-Einlage am Ende.

Brainticket - One Morning
Wie gesagt, das könnte so auf der ersten EL&P Scheibe sein.
Abgefahrene Percussions.

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.08 Sekunden mit 24 Abfragen.