Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]  (Gelesen 30581 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.594
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #325 am: 14. Juni 2018, 09:49:06 »
Du kämpfst auf jeden Fall immer sehr darum, es einem schmackhaft zu machen  :thumb: :D

Was hat man eigentlich davon, wenn man Bosskämpfe gewinnt ? Gibts da immer guten Loot oder EXP oder um was gehts da genau ? Oder einfach nur das unendlich gute Gefühl, es endlich geschafft zu haben ?

Online Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.473
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #326 am: 14. Juni 2018, 09:52:28 »
Du kämpfst auf jeden Fall immer sehr darum, es einem schmackhaft zu machen  :thumb: :D

Was hat man eigentlich davon, wenn man Bosskämpfe gewinnt ? Gibts da immer guten Loot oder EXP oder um was gehts da genau ? Oder einfach nur das unendlich gute Gefühl, es endlich geschafft zu haben ?

Seelen und Erfolgserlebnisse.
Teils euphorische Ausbrüche und Dankbarkeit.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.594
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #327 am: 14. Juni 2018, 10:00:30 »
Dankbarkeit ?  :confused: :D

Ok, ich bin geistig wohl noch nicht reif genug dafür um solche Dinge zu verstehen  ;)

Online Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.473
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #328 am: 14. Juni 2018, 10:06:24 »
Man versteht es nur wenn man es gespielt hat, gestorben ist, es wieder probiert, gestorben ist, verzweifelt ist, gestorben ist, sich selbst analysiert hat, gestorben ist, eine Lösung gesehen hat aber trotzdem nochmal gestorben ist, die Lösung umgesetzt hat und es fast geschafft hat, aber gestorben ist, um es dann auf einmal zu schaffen und in Freudentaumel auszubrechen.

Nur um dann zu realisieren, dass es nicht schwer war, man sich nur dumm angestellt hat oder zu hektisch war.
Und man dieses Ergebnis auf einmal reproduzierbar abliefern kann. ;)


Ich glaube wenn du die Seiten im Original Dark Souls Thread ließt, findest du endlose Abhandlungen von Andi und mir warum das so genial ist und einen als Spieler verändert hat.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.594
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #329 am: 14. Juni 2018, 13:09:15 »
Ja, ich hab den Thread und eure verbalen Emotionen immer aktiv verfolgt  :D

Auf der PS3 hab ich es ja gezockt und hab es auch noch immer im Regal stehen. Aber über den Phalanx oder wie das Ding hieß bin ich nie gekommen, weil es mich einfach nicht gepackt hat. Zu monotone Gegner bis man dann wieder zu einem Endboss kommt usw.

Online Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.473
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #330 am: 14. Juni 2018, 13:22:30 »
Du sprichst gerade von Demons Souls.  ;)

Im Grunde ähnlich, aber nicht gleich.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.594
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #331 am: 14. Juni 2018, 13:38:12 »
Hups, stimmt ja  :lol:

Ok, Dark Souls hab ich dann also noch nie gezockt  :D

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.296
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #332 am: 14. Juni 2018, 18:58:43 »
Ich glaube wenn du die Seiten im Original Dark Souls Thread ließt, findest du endlose Abhandlungen von Andi und mir warum das so genial ist und einen als Spieler verändert hat.

Das stimmt. Wir sind hier übrigens immer noch im Originalthread, ich hatte nur irgendwann den Titel angepasst :D
Aber vermutlich war mit Original auch Demon's Souls gemeint.
Letzten Endes stehen die Argumente und Erlebnisse in beiden Threads dutzendfach, das lief damals 2012-2013 rum sowieso fast parallel in den zwei Spielen und wir werden nicht müde darüber zu reden, weil das Spiel es einfach verdient hat. :D

Olli, mein Angebot gilt immer noch. Ich helfe dir gerne per Coop bis zur Platin wenn's sein muss, ich werde eh noch einige Monate zocken bis dahin und du willst doch auch mal wieder was zusammen spielen. Wenn man es einmal durch hat ist der Rest fast nur noch Sammelkram und den kann man sich theoretisch gegenseitig rüber reichen :D
Solche Gemeinheiten wie Ringe, die beim dritten Teil erst im NG++ auftauchen, gibt es für die Platin im ersten Teil noch nicht.
Ich würde das so gerne mit dir spielen :D

Online Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.473
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #333 am: 15. Juni 2018, 08:01:37 »

Das stimmt. Wir sind hier übrigens immer noch im Originalthread, ich hatte nur irgendwann den Titel angepasst :D


Ups... :D :lol:

Und ich habe mich schon gewundert, dass wir schon so viele Seiten über die remastered Version fabriziert haben. :D
« Letzte Änderung: 15. Juni 2018, 08:01:53 von Havoc »

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Necronomicon

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 36.594
    • Profil anzeigen
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #334 am: 15. Juni 2018, 08:33:39 »
Olli, mein Angebot gilt immer noch. Ich helfe dir gerne per Coop bis zur Platin wenn's sein muss


Das hört sich gut an  :biggrin:

Ne, würde mich ja auch mal freuen, wenn wir wieder zusammen was durchzocken und das wäre schon ein guter Titel für.
Ich hatte es gestern schon in der Hand und wollte aber keine 39,99 für hinlegen. Mal sehen ob ich es jetzt am WE wo abgreifen kann  ;)

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 35.296
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Dark Souls [Remastered] [PS4/PS3/XBone/X360/PC]
« Antwort #335 am: 20. Juni 2018, 21:48:08 »
Aktueller Fortschritt: Ich verzweifle wieder am dynamischen Duo Ornstein & Smough. :D
Habe es aber erst drei oder vier Mal versucht. Dafür dauerten die Versuche recht lange. Das ist und bleibt für mich die wahrscheinlich schwierigste bzw. fieseste Stelle im Spiel...

Durch Sen's Fortress und Anor Londo bin ich ganz gut gekommen. In Sen's Fortress im Grunde nur ein einziges Mal gestorben und das war durch einen saublöden Fehler am Ende auf der allerletzten und schmalsten Brücke, weil ich die Lücke zwischen den vier Schwingmessern vergessen hatte und versuchte, durch alle vier am Stück zu rennen. Nun ja.

In Anor Londo auch eigentlich nur an der berühmt-berüchtigten Stelle bei den Bogenschützen ein Problem gehabt (drei Tode), danach recht problemlos bis zu den Bossen gekommen. Aber da stehe ich nun und höre für heute lieber auf. :D

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 29 Abfragen.