Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Blade Runner 2049  (Gelesen 3226 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.005
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blade Runner (Sequel oder Reboot?)
« Antwort #25 am: 25. Januar 2016, 22:46:05 »
Zitat von: bloody-disgusting.com
An announcement was made today that Warner Bros. Pictures will distribute Alcon Entertainment’s follow-up to Ridley Scott’s 1982 masterpiece Blade Runner here in the States, with Sony handling all of international.

Denis Villeneuve (Prisoners) is confirmed to be directing the film starring Ryan Gosling (The Big Short, Drive) and Harrison Ford (Indiana Jones, Star Wars) who is reprising his role as Rick Deckard.

Hampton Fancher (co-writer of the original) and Michael Green have written the original screenplay based on an idea by Fancher and Ridley Scott. The story takes place several decades after the conclusion of the 1982 original.

Even bigger news as the release firms plans to produce prequels and sequels to the iconic science-fiction thriller. Cynthia Sikes Yorkin will produce along with Johnson and Kosove. Bud Yorkin will receive producer credit.

Frank Giustra and Tim Gamble, CEO’s of Thunderbird Films, will serve as executive producers. Ridley Scott will also executive produce.

Principal photography on Villenueve’s new Blade Runner film is scheduled to begin in July 2016.

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 29.741
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner Sequel
« Antwort #26 am: 25. Januar 2016, 22:48:45 »
War ja nur ne Frage der Zeit. BTW muss mal wieder im Player landen!

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 18.585
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Blade Runner Sequel
« Antwort #27 am: 25. Januar 2016, 22:50:31 »
Villeneuve traue ich sehr viel zu, auch dass das hier funktionieren kann! :)

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.005
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blade Runner 2
« Antwort #28 am: 04. April 2016, 22:22:10 »
Zitat von: twitchfilm.com


Dave Bautista will join Ryan Gosling, Harrison Ford and Robin Wright in an important supporting role in Alcon Entertainment’s sequel to Ridley Scott’s 1982 masterpiece BLADE RUNNER, it was announced by Alcon co-founders and co-CEO’s Andrew Kosove and Broderick Johnson.
 
Director Denis Villeneuve (Sicario, Prisoners) is directing. Principal photography is scheduled to begin July 2016 and the film will be released by Warner Bros. in North America. Sony Pictures Releasing International will distribute in all overseas territories in all media.
 
The film is set several decades after the 1982 original, with Harrison Ford reprising his iconic role as Rick Deckard. The film is written by Hampton Fancher and Michael Green, and succeeds the initial story by Fancher and David Peoples based on Philip K. Dick’s novel Do Androids Dream of Electric Sheep. Story details, as well as Bautista’s character, are not being revealed.
 
Alcon Entertainment acquired the film, television and ancillary franchise rights to BLADE RUNNER in 2011 from the late producer Bud Yorkin and Cynthia Sikes Yorkin to produce prequels and sequels  to the iconic science-fiction thriller. Cynthia Sikes Yorkin will produce along with Johnson and Kosove. Bud Yorkin will receive producer credit.
 
Frank Giustra and Tim Gamble, CEO’s of Thunderbird Films, will serve as executive producers. Ridley Scott will also executive produce. Bill Carraro will executive produce.
 
Bautista recently appeared in Marvel Studios’ blockbuster hit Guardians of the Galaxy and the newest installment of the James Bond franchise Spectre from Columbia Pictures. His upcoming projects include Lionsgate’s 2016 action film Marauders starring Bruce Willis and Adrian Grenier as well as Guardians of the Galaxy Vol. 2 where he will reprise his role as Drax the Destroyer alongside Chris Pratt and Zoe Saldana, due out 2017 from Marvel Studios.

Read more: http://twitchfilm.com/2016/04/dave-bautista-joins-blade-runner-2.html#ixzz44tJo7Xzx

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.182
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Blade Runner 2
« Antwort #29 am: 10. September 2016, 12:09:04 »
Ganz ehrlich, je länger es dauert, umso interessanter wird das Projekt für mich:

GEILER Regisseur - Prisoners und erst Recht Sicario waren nahezu perfektes filmisches Handwerk.

SUPER Komponist - der hat auch die Musik für Sicario komponiert und zu dem muss ich nicht mehr viel sagen, einfach wahnsinnig gut! Den Score von Arrival hat er glaube ich auch komponiert, das soll angeblich auch so eine absolute Gänsehautnummer geworden sein, obwohl noch kein Kritiker wirklich darüber reden darf (NDAs usw.).

Der Cast wird mit jeder Newsmeldung interessanter.

Vor ein paar Jahren hätte ich das so noch nicht geglaubt oder zu hoffen gewagt, aber das kann wirklich ein richtig geiles Ding werden.

Offline Leo

  • Beiträge: 2.193
  • OA - 5599
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2
« Antwort #30 am: 10. September 2016, 12:24:45 »
Jepp, seit ich weiss das Villeneuve Regie führen wird habe ich immer weniger bedenken und freue ich mich richtig darauf.

Zusammen mit einer guten komposition könnte das wieder ein richtig atmosphärisches teil werden, Villeneuve ist einer der wenigen den ich das zutraue.

Und Scott ist ja auch immer noch der ausführende Produzent soweit ich weiss.

 :thumb:

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.005
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #31 am: 06. Oktober 2016, 20:59:21 »
Angepeilter Starttermin ist der 6. Oktober 2017.

Der offizielle Titel ist nun Blade Runner 2049.


Offline Leo

  • Beiträge: 2.193
  • OA - 5599
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #32 am: 07. Oktober 2016, 21:15:44 »
Angepeilter Starttermin ist der 6. Oktober 2017.

Der offizielle Titel ist nun Blade Runner 2049.



boah, manchmal krieg ich von so einem Bild ein richtigen Gänsehautschub...
2 Legenden und 2 großartige Newcomer... hoffe das wird was...

1 Jährchen dann noch... spitze  :thumb:

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.005
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #33 am: 19. Dezember 2016, 19:25:14 »
Official Teaser Trailer:


Oh Gott, könnte das vielleicht wirklich was werden?
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2016, 19:25:27 von nemesis »

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.253
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #34 am: 19. Dezember 2016, 19:29:38 »
Ich weiß noch nicht, ob Gosling so gut funktioniert. Mal sehen.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #35 am: 19. Dezember 2016, 19:41:50 »
Also mittlerweile bin ich Gosling doch eher zugetan
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Leo

  • Beiträge: 2.193
  • OA - 5599
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #36 am: 19. Dezember 2016, 20:37:20 »
Das sind einfach zu große Fußstapfen, an die genialen Darsteller vom Original wird er nie ran kommen.
Trailer fand ich jetzt, nett, mehr aber auch nicht...  :)

Offline Thomas Covenant

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.588
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #37 am: 19. Dezember 2016, 21:38:06 »
Trailer....schwer tief gestapelt hoffe ich.Lässt mich ziemlich kalt.

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.182
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #38 am: 19. Dezember 2016, 21:50:28 »
Finde den Trailer auf eine ruhige Art ziemlich packend.

Offline Hellseeker

  • aka Patrick
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.845
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #39 am: 20. Dezember 2016, 07:39:46 »
Mir gefällt der Trailer auch ganz gut.
die kommt noch... irgendwann...

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 18.585
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #40 am: 20. Dezember 2016, 08:30:14 »
Ich finds ok als Teaser. Aber meine Erwartungen sind auch nicht so hoch wie bei vielen hier. :)

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #41 am: 20. Dezember 2016, 13:11:02 »
Der Trailer hat was, auch wenn er nicht viel zeigt. Ich bin sehr gespannt muss ich sagen. Immerhin ist das Original einer meiner Lieblingsfilme.

Offline Leo

  • Beiträge: 2.193
  • OA - 5599
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #42 am: 22. Dezember 2016, 20:36:29 »
Extrablatt... Extrablatt...

Blade Runner 2049 bekommt ein R-Rating!
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=11507

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.581
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #43 am: 24. Dezember 2016, 12:56:06 »
Also ich find den Trailer super. Sehr subtil.
Könnte ich mir fast nicht besser vorstellen.

Scott, Villeneuve, Gosling und Ford. Was soll denn da bitte noch schief gehen...
Das ist doch mal eine geniale Konstellation von Produzent, Regisseur und Schauspielern.  :love:

Das ist der erste Film, auf den ich mich 2017 so richtig freue!
BaZeEntertained - Youtube Kanal
Meine Sammlung

/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

Offline Leo

  • Beiträge: 2.193
  • OA - 5599
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #44 am: 24. Dezember 2016, 15:38:30 »
Ich finde es schon mal gut, dass es statt Blade Runer 2 Blade Runner 2049 heisst, da ist wenigstens schonmal eine kleine Abgrenzung.

Zudem mag Villeneuve allzu viele Computereffekte nicht so gerne... R-rating, nicht allzu viel CGI, das stimmt mich natürlich positiv!

Offline Flightcrank

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44.237
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #45 am: 24. Dezember 2016, 17:24:02 »
Also ich find den Trailer super. Sehr subtil.
Könnte ich mir fast nicht besser vorstellen.

Scott, Villeneuve, Gosling und Ford. Was soll denn da bitte noch schief gehen...
Das ist doch mal eine geniale Konstellation von Produzent, Regisseur und Schauspielern.  :love:

Das ist der erste Film, auf den ich mich 2017 so richtig freue!
:prost: :grin: :thumb:

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.005
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #46 am: 28. April 2017, 19:34:19 »
Zitat von: collider.com
Ridley Scott says a new ‘Blade Runner 2049’ trailer will debut with ‘Alien: Covenant’

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.005
  • Alles Kapitalismus, alles Nestle, alles Hähnchen.
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #47 am: 05. Mai 2017, 20:29:30 »
Paar Poster:





Und Montag soll ein neuer Trailer kommen. Und natürlich gibt es auch wieder einen Teaser für den Trailer...


Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 72.960
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #48 am: 05. Mai 2017, 21:43:00 »
Also das mit Ford sieht cool aus, aber körperlich is er das nie im Leben mit dem Alter
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Freddy

  • aka Chris
  • In the mood
  • Beiträge: 2.581
    • Profil anzeigen
Antw:Blade Runner 2049
« Antwort #49 am: 06. Mai 2017, 10:08:15 »
Weiß ja nicht ob ich nur Fake-Bilder erwische, aber:

BaZeEntertained - Youtube Kanal
Meine Sammlung

/ / /  Mads Mikkelsen  //  Ryan Gosling  //  John Turtorro  / / /  NICOLAS WINDING REFN

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 24 Abfragen.