Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Maronen, Euronen, Teutonen ?  (Gelesen 2697 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Maronen, Euronen, Teutonen ?
« am: 23. März 2011, 11:40:58 »
Hier benutzen ja viele das Wort "Euronen" für unsere Pseudowährung. :D

Ich eigentlich nie, deshalb mal meine Frage: Von was leitet ihr das ab ? Einfach nur weil es jeder sagt ? Und was meint dann ein jeder damit ?

Euronen... von Neutronen ?
Euronen.... von Kanonen ?
Euronen... von Millionen ?


 :lol:
« Letzte Änderung: 23. März 2011, 11:41:18 von Necronomicon »

Offline Masterboy

Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #1 am: 23. März 2011, 11:42:38 »
denke mal eher weil "en" eine typische Endung für Plural sein kann.

Und es gibt z.B. die Währung "Kronen".

Euros klingt einfach scheisse.
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #2 am: 23. März 2011, 11:46:15 »
Euros kommt am ehesten Dollars nahe und das klingt klar scheisse  :)

Na ok, ich frag mich das ständig. Für mich sind das Öre, auch wenn ich da an der Kasse immer blöd angeguckt werde  :lol:

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 40.446
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #3 am: 23. März 2011, 12:12:52 »
Der Plural ist doch auch "Euro", "5 Euro".

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.159
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #4 am: 23. März 2011, 12:14:24 »
Ich sag normal Euro - und EuroS sag ich eigentlich nie. Euronen manchmal, aber nur weils irgendwie jeder sagt
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #5 am: 23. März 2011, 12:42:22 »

Und es gibt z.B. die Währung "Kronen".


Die Kronen wären jetzt auch meine erste Vermutung gewesen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #6 am: 23. März 2011, 13:17:45 »
Eigentlich war das auch mehr zum Spaß hier aber ihr antwortet alle so ernst  :D

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #7 am: 23. März 2011, 13:21:17 »
Eigentlich war das auch mehr zum Spaß hier aber ihr antwortet alle so ernst  :D

Über die Wirrungen der Sprache lässt sich doch vortrefflich diskutieren.

Man könnte ja auch die "Euralien" einführen. :)

Die basieren vieleicht auf Naturalien aus Australien. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline skfreak

  • Serienfreak
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 29.720
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #8 am: 23. März 2011, 13:24:44 »
Euralien find ich gut :D
Ich sach meist Euronen (aber ehrlicherweise auch nur weil's alle machen) oder Euros als plural.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #9 am: 23. März 2011, 13:26:34 »
"Euroneten" wäre doch auch recht schick. :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #10 am: 23. März 2011, 13:35:52 »
Eurasinen wäre doch auch eine Idee.

Oder Euranier... da wäre der Bezug zur Menschheit noch da  :lol:

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #11 am: 23. März 2011, 13:40:15 »
Eurasinen wäre doch auch eine Idee.

Oder Euranier... da wäre der Bezug zur Menschheit noch da  :lol:

Eurasinen würde dem Ganzen eine fruchtige Note geben. :)

Euranier hingegegen wäre mir persönlich zu weit weg vom Sinnbild einer Währung.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Online Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.263
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #12 am: 23. März 2011, 18:19:23 »
Und dann landen wir bald beim Euranieren.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #13 am: 23. März 2011, 18:27:35 »
Und dann landen wir bald beim Euranieren.

Den Kalauer hatte ich jetzt eigentlich von jemand anderem erwartet.  :D

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Masterboy

Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #14 am: 24. März 2011, 12:31:02 »
Und dann landen wir bald beim Euranieren.

Den Kalauer hatte ich jetzt eigentlich von jemand anderem erwartet.  :D

ich net  :lol:
======================
Meine Filmsammlung | Meine Vinyls
======================

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.013
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #15 am: 24. März 2011, 12:38:03 »
Euroneten finde ich am geilsten :lol:

Euronen, kein Plan, habe ich auch schon gesagt, aber irgendwie finde ich es nervig :lol:

Werde daher ab sofort auf Euroneten umschwenken :D

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #16 am: 24. März 2011, 15:28:31 »
Dann aber Euronetten... mit DoppelTeee  :D

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.159
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #17 am: 24. März 2011, 15:36:03 »
Jetz wirst eher zur SchwuleTTe mit Doppel-T :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #18 am: 24. März 2011, 15:56:41 »
Du kirgisische Wandereule  :D

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #19 am: 24. März 2011, 18:21:53 »
Aber in Kirgisistan bezahlt man doch mit Som  :confused:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #20 am: 25. März 2011, 08:06:33 »
Klar, das hätte ich jetz auch schnell gegockelt  :D

Deshalb ja "Wandereule"... er ist da an kein Land gebunden !

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #21 am: 25. März 2011, 08:11:58 »
Deshalb ja "Wandereule"... er ist da an kein Land gebunden !

Achso!

....

Wieso "wandern"? Die Fliegt doch. Das müsste dann doch Wanderflugeule, bzw. Flugwandereule heißen.
Aber wie verhält es sich dann mit dem andauernden Währungswechsel beim Überfliegen von Landesgrenzen?
Wie sieht es mit der Aufenthaltsgenehmigung für Wandereulen aus, oder verwenden die nur ein Touristenvisum?
Habe ich heute schon einem im Tee oder ist das einfach nur ein typischer Freitag?

 :confused:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 35.768
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #22 am: 25. März 2011, 08:59:51 »
Wandereulen sind durchaus auch gute Fußgänger und sie besitzen ja die Fähigkeit der vollständigen Tarnung durch Einsatz ihres Federkleides. Ich denke beim Überfliegen der währungstypischen Landesgrenzen schalten die schnell von Fuß- auf Flugmodus um, vermummen sich und sobald die drüber sind, laufen die auch wieder. Für diesen Kurzen Moment dann von einer Flugeule zu sprechen wäre wohl zu viel des Guten !
« Letzte Änderung: 25. März 2011, 09:00:17 von Necronomicon »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.159
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #23 am: 25. März 2011, 09:09:31 »
:uglylol:
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.023
  • I can't stop raving
    • Profil anzeigen
Antw:Maronen, Euronen, Teutonen ?
« Antwort #24 am: 25. März 2011, 09:37:14 »
Das würde sie dann aber auch zu einem perfekten Weg machen um Devisen an der Steuer vorbei außer Landes zu schaffen. :think:
Man müsste nur einen Weg finden ihre Nutzlast zu erhöhen damit das Ganze profitabel betrieben werden kann.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

 

SMF 2.0.13 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.051 Sekunden mit 25 Abfragen.