Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)  (Gelesen 2118 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« am: 29. April 2011, 20:09:22 »
   

http://www.ofdb.de/film/25768,Bruce-Lee---Wir-r%C3%A4chen-Dich

http://www.imdb.com/title/tt0076438/


Nachdem die Brüder Shao und Sheng Silver Fox für seine Untaten bestraft haben, taucht sein Zwillingsbruder auf, der den Tod des weißhaarigen Despoten rächen will. Doch dem seinem Bruder in Kung Fu in nichts nachstehenden Silver Fox-2 geht es nicht nur um Rache, sondern auch um einen Schatz, den er vor seinen Verfolgern finden will. Irgendwo im Nirgendwo kommt es zu einem Showdown auf Leben und Tod…

Auch bei der Fortsetzung ist die Geschichte schnell erzählt. Die Handlung wirkt etwas unausgegorener und verwirrt häufiger mal und auch das Setting ist nicht ganz so schön anzusehen wie in Teil 1 (von einer Opulenz wie bei den Shaw Brothers reden wir aber weder hier noch dort). Es geht, wie so häufig, um Rache. Dass dabei auch ein Schatz gesucht wird – nun ja – gut… Warum diese unmittelbar an Teil 1 anschließende Fortsetzung jedoch nicht nur als gelungen zu bezeichnen ist, sondern das Original stellenweise sogar übertrifft, hat schlicht den Grund, dass die Kampfchoreographie hier noch ausgefeilter ist und die Kämpfe zahlreicher, länger und intensiver inszeniert wurden. Prunkstück ist hierbei wieder mal der Showdown, doch dazu später mehr.

Die Hauptrollen spielen wiederum John Liu als rechtwinklig kickender Gutmensch und Hwang Jang-Lee, der als Zwillingsbruder von Silver Fox (brillanter Drehbucheinfall ;-)) seine Rolle aus dem Original an Bösartigkeit und kämpferischen Fähigkeiten sogar noch übertrifft. Liu spielt halt sich selbst und kämpft abermals grandios. Tino Wong (Die Stahlfaust) ist ein mehr als adäquater Ersatz für Wang Tao, obwohl er nicht ganz dessen Charisma besitzt. Die beiden Helden ergänzen sich hier optimal: Wong besticht in erster Linie durch seine Handtechnik, Liu weiß durch seine unnachahmliche Fußtechnik zu glänzen. Auch Corey Yuen (Karate Tiger) ist mit an Bord und Yuen Biao war abermals beteiligt. Regisseur und Produzent in Personalunion war wieder der umtriebige Ng See Yuen.

Neben der Schatzsuche gibt es einen weiteren Handlungsstrang, der sich mit Lees Untergebenen beschäftigt, die sich zu einem Turnier aufmachen, bei dem der Gewinner reich belohnt werden soll. Stattdessen geraten sie aber an John Liu, der kurzen Prozess mit ihnen macht. Auch die Bestechung eines schmierigen Söldners führt nicht zum gewünschten Erfolg, obwohl Lee sich am Ende gar selbst des lästigen Mitwissers entledigen muss.

Obgleich den ganzen Film über tolle Kämpfe zu bewundern sind, setzt der Finalkampf dem Ganzen die Krone auf und toppt sogar noch den aus dem ersten Teil. Bevor Liu und Wong sich Lee zur Brust nehmen können, müssen sie es erst mal mit dessen Privatarmee aufnehmen. Im Anschluss werden sie noch heftiger von Lee verdroschen als im Vorgänger, schaffen es aber letztlich doch, siegreich hervorzugehen. Allerdings zu einem hohen Preis…
Interessant ist übrigens auch, dass hier das ein oder andere Mal Waffen eingesetzt werden, was man im Ursprungsfilm so gut wie gar nicht gesehen hat. Als Soundtrack wurde auf Teil 1 und damit ein bekanntes Italowesternstück zurückgegriffen – passt aber auch hier wie die (Stahl-;-))Faust aufs Auge.

Die deutsche DVD kommt wie auch beim ersten Teil von Eyecatcher in verschiedenen Hartboxvarianten. Bildqualität ist in etwa dieselbe (vielleicht etwas besser): passabel, aber nicht wirklich gut.

Fazit: Wer die beiden Secret Rivals-Filme nicht kennt, verpasst zwei der, die Kampfkunst betreffend, herausragendsten Vertreter des Easterngenres. Unbedingt antesten!

Filmwertung :arrow: 8,5-9/10


Endkampf:

feature=related


« Letzte Änderung: 29. April 2011, 20:16:34 von Lionel »


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Manollo

  • aka Manuel
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 9.720
  • Nananananananana BATMAN!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #1 am: 30. April 2011, 03:15:46 »
Fand beide Teile auch sehr gut.
Wobei mir der zweite 'nen Tick besser gefällt.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #2 am: 30. April 2011, 12:14:07 »
Ich find die Fights besser beim zweiten. Aber Story und Setting sind mir im ersten lieber und Wang Tao ist mir auch lieber als Tino Wong. Alles in allem "rockt" der zweite sicher weng mehr.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Lonewolf Pete

  • Beiträge: 1.057
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #3 am: 30. April 2011, 15:39:33 »
Mir gefällt der erste besser, aber im Grunde genommen kann ich nur beipflichten - zwei der besten Easternklassiker, die es gibt. Nur die bescheuerten deutschen Titel, die mal wieder nur darauf abzielten, Kasse zu machen, hätte man sich echt sparen können. Aber die deutschen Kinogänger wurden eben schon damals für dumm verkauft und waren so blöd, nicht zu begreifen, dass nicht überall, wo Bruce Lee draufstand, auch Bruce Lee drin war... Das hat sich bis heute nicht geändert. Wenn ein bestimmter Darsteller beliebt ist, kannst du dessen namen auf ein Plakat pappen und den Leuten den größten Dreck mit ihm vorsetzen - sie gehen trotzdem ins Kino und in die Theke...

Freut mich, dass Secret Rivals 1 + 2 hier Gefallen gefunden hat...

Der Lonewolf Pete

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #4 am: 30. April 2011, 17:22:50 »
Mir gefiel der erste anfangs auch besser und auch heute in einigen Belangen (Setting, Story, Schauspieler), aber die Fights rocken im zwoten einfach noch nen Tick mehr.
Im zweiten Teil haben sie ja sogar in die Synchro eingeflochten, dass "Bruder Bruce Lee" gerächt werden müsse. :D


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Lonewolf Pete

  • Beiträge: 1.057
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #5 am: 30. April 2011, 20:29:53 »
Die deutschen Filmverleiher gingen echt weit, um für volle Kassen zu sorgen, anders ist sowas nicht zu erklären.
genausogut hätten die haudegen auch über Boris Becker und Steffi Graf reden können (so passiert in der Serie "Verrückter Wilder Westen"), die es in grauer chinesischer Vorzeit genauso wenig gab wie einen Bruce Lee - denn damals war weder die englische Sprache und deren Vornamen noch der "Kleine Drache" aus Hong Kong ein Begriff. Aber sowas hat unsere Synchronstudios noch nie groß gestört...

Der Lonewolf Pete

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #6 am: 30. April 2011, 20:33:23 »
Ich bin da hin- und hergerissen. Einerseits ists natürlich Nonsens und die Titel völlig unpassend. Andererseits irgendwie auch schon wieder "kultig", was für geile Titel..Zwillingsbrüder von Bruce Lee....Bruce - Lee wir rächen dich..besonders letzterer, herrlich martialisch. :D
Naja, we gesagt, eigentlich unpassend, aber man kann damit leben, denn so war das Geschäft halt damals..


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Lonewolf Pete

  • Beiträge: 1.057
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #7 am: 30. April 2011, 22:03:24 »
Ja, klar...dem Einfallsreichtum der deutschen verleiher war keine grenzen gesetzt - manchmal muss man die sogar im nachhinein bewundern, welche Titelperlen die hervorgebracht haben. kein anderes land hat beim eastern so viel mit Drachen, Tigern und Adlern gearbeitet als Deutschland, und gelb mussten sie alle sein, und Klauen und Pranken hatten sie auch alle. Im Western waren es Colts und Staub und Blut und geier und Kugeln, die wie nirgendwo anders die deutschen Titel zierten - und kaum ein Titel hatte etwas auch nur annähernd mit dem Original zu tun.

Was aber wirklich der hammer war, und da muss ich fast schon heulen, weil sowas heute nur noch dröge und unerträglich ist, das waren die Kinotrailer für diese tollen Filme. Allein die Texte für diese Trailer waren so genial, dass man da wirklich nur noch feuchte Auigen kriegen kann ("Sie schenkten ihm nichts - und er zahlte ihnen mit gleicher Münze zurück...!")...das ist bis heute unerreicht, und ich liebe jede Sekunde dieser Trailer, selbst für die schlechtesten und miesesten Filme waren die Vorschauen ein Hochgenuss. Schade, dass man sie heute nur noch sehr, sehr selten bekommen kann... aber wenn, dann kommt man an diesem vergnügen einfach nicht vorbei. Ich spreche heute noch den Autoren dieser trailer meine absolute Hochachtung aus - was da an Sprüchen kam, sucht man heute nur noch vergebens...

Ja, die gute alte Kinozeit - ich werde sie nie vergessen, und selbst wenn es heißt: "Die Zeiten haben sich geändert, und heute ist eben alles anders"...es mag sein, aber BESSER ist es garantiert nicht immer (zumindest was die Art des Filmemachens und die Trailer betrifft...)

Der Lonewolf Pete
 

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #8 am: 30. April 2011, 22:08:53 »
Die Trailer waren und bleiben wirklich legendär. Diese pulpigen Macho-Lines sind einfach göttlich, ich liebe das. Auch bei den Italowestern z. T. - super.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Elena Marcos

  • a.k.a. Dirk
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 20.205
  • Sie nannten ihn Stick
    • Profil anzeigen
    • http://www.woiciech.de
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #9 am: 01. Mai 2011, 12:17:15 »
Ja - ich weiß, es ist off topic ... Mein Liebling ist immer noch "Was nützen Dolche gegen Zombies - vor allem gegen den, der am Glockeseil hing .."

Herrlicher Trailer!

"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #10 am: 01. Mai 2011, 12:33:04 »
 :lol:


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 42.722
    • Profil anzeigen
Antw:Review: Bruce Lee - Wir rächen dich (Secret Rivals 2)
« Antwort #11 am: 01. Mai 2011, 18:08:54 »
"Sie schenkten ihm nichts - und er zahlte ihnen mit gleicher Münze zurück...!"
Haha :D

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 29 Abfragen.