Beyond Hollywood - das Filmsyndikat

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur  (Gelesen 6114 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.365
    • Profil anzeigen
Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« am: 29. Juni 2011, 21:11:51 »
Bei cinefacts hat mal einer eine Liste gepostet mit BDs, die ebenfalls keine Tonhöhenkorrektur erfahren haben:

Zitat
Batman of the Future - Return of the Joker
Bubba Ho-Tep
Casablanca
Das Schweigen der Lämmer
Der Mann, der niemals aufgibt
Der rosarote Panther
Der Patriot (nur die extendet Szenen)
Es war Einmal in Amerika
Fargo
Flammendes Inferno
French Connection
Königreich der Himmel
Luftschlacht um England
Mord ist mein Geschäft, Liebling
Payback nur der DC
Rescue Dawn
Robin Hood (Kostner)
Robocop
Rocky 1-5
Spaceballs
Superman
The Air I Breathe
Thelma & Louise
Tschitti Tschitti Bäng Bäng
Unheimliche Begegnung der dritten Art
Yakuza Kartell
Zwei glorreiche Halunken


Serien:

Dr. House Staffel 6
Firefly
Fringe
Grey's Anatomy Staffel 4+5
Prison Break Staffel 3
Star Trek TOS
Smallville
Supernatural
:picard:



Vielleicht fallen uns ja im Laufe der Zeit weitere nicht angepasste Tonspuren auf.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #1 am: 29. Juni 2011, 21:15:49 »
Oh ja, Zwei Glorreiche Halunken soll auch gut verhunzt sein..


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.387
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #2 am: 29. Juni 2011, 21:16:22 »
um welchen Thread geht es dort Steve bzw. um was für ein "Problem" geht es für einen Technik-Laien?

Sind die Tonlagen der Sprecher verändert/verfälscht?
Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.035
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #3 am: 29. Juni 2011, 21:21:38 »
Eine Rezi bei amazon erklärt das Problem ganz gut:

Zitat
Jeder der halbwegs eine Ahnung von den HdR-Veröffentlichungen hat, weiß, dass für den damaligen DVD-Release aufgrund des PAL Speedups (24 Bilder auf 25 Bilder) eine Tonhöhenkorrektur um diesen bereits seht oft erwähnten Halbton durchgeführt wurde (was nicht selbstverständlich ist und meistens auch vernachlässigt wird; aber für HdR hat man es eben durchgeführt, weil es eben ein Major-Release ist...).

Da der Film auf DVD mit 25 Bildern pro Sekunde läuft, also 4% "schneller" als im Kino mit 24 Bildern pro Sekunde, wird auch der Ton 4% schneller abgespielt, was sich dann etwas übertrieben durch diesen Mickey-Mouse-Ton-Effekt äußern würde. Falls noch jemand einen Kassettenrekorder kennen sollte und sich mal an das Spulen einer Kassette bei gleichzeitiger Tonausgabe erinnert, weiß, wie sich das anhört. Die Tonhöhe geht nach OBEN. Und genau deshalb hat man dann die Tonspur für die DVD-Veröffentlichung um einen Halbton ABGESENKT, um bei 25 Bildern pro Sekunde Wiedergabe die gleiche Tonhöhe zu erhalten wie im Kino.

Bei der SEE-Bluray-Veröffentlichung hat Warner nun irgendwie (warum das weiß bisher niemand) eine bereits TONHÖHENABGESENKTE Tonspur als Quelle verwendet (sehr böse Zungen behaupten sogar, es wäre genau die komprimierte DVD-DTS-Tonspur, die nun als unkomprimierter HD-Ton "verkauft" wird..), die bei 25 Bildern Wiedergabe in Ordnung wäre. Bei 24 Bilder-Wiedergabe über Bluray, kommt aber wieder der umgekehrte Effekt zum Tragen und die Tonspur wird 4% langsamer abgespielt, hörbar einen Halbton TIEFER. Die Tonhöhenabsenkung hätte demnach rückgängig gemacht werden müssen, und genau das hat man eben gehörig verpennt. Oder Warner hätte einfach ein nicht bereits höhenabgesenkte Tonspur als Quelle nehmen müssen.

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #4 am: 29. Juni 2011, 21:22:47 »
Hehe, die Rezi hatt ich auch vorhin gelesen...hatte jetzt aber auch schon deinen schönen Abschnitt kopiert:

Für die DVDs der Extended, die ja in PAL 4% schneller laufen als im Kino, wurde der dt. Ton entsprechend angepasst, also einen halben Ton gesenkt, damit er die gleiche Höhe wie der Kinoton hat. Nach dem, was man nun von einigen Käufern der BDs hört, wurde der dt. Ton nun für die BDs nicht wieder erhöht... was dem Vernehmen nach nun zur Folge hat, dass der Ton trotz gleicher Geschwindigkeit wie im Kino einen halben Ton zu tief ist... ein Problem, welches u.a. die BDs der Star Trek Serie haben...


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline Ketzer

  • Gefallener Engel
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 21.387
  • Fick Dich Menschheit!
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #5 am: 29. Juni 2011, 21:26:02 »
ah ok, dann hab ich das sogar noch richtig in Erinnerung.

Menschen nutzen nur 10% ihres Gehirns, viele nicht mal das.


Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.270
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #6 am: 29. Juni 2011, 21:33:06 »
Oh ja, Zwei Glorreiche Halunken soll auch gut verhunzt sein..

What? Ebenso wie bei Königreich der Himmel bin ich eben drüber gestolpert, denn KdH zahlt def. zu meinen Lieblings BDs und wenn da dieser ominöse Fehler drauf sein soll dann kann ich beruhigt sagen: dann ist es mir offensichtlich scheiss egal :lol:

Offline Lionel

  • Angemeldet: 29.06.02
  • Beiträge: 16.927
  • I'm the King of Moonduk High!
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #7 am: 29. Juni 2011, 21:35:27 »
Oh ja, Zwei Glorreiche Halunken soll auch gut verhunzt sein..

What? Ebenso wie bei Königreich der Himmel bin ich eben drüber gestolpert, denn KdH zahlt def. zu meinen Lieblings BDs und wenn da dieser ominöse Fehler drauf sein soll dann kann ich beruhigt sagen: dann ist es mir offensichtlich scheiss egal :lol:

Kann es selbst nicht beurteilen, hab ihn aber bisher immer stehen lassen, wegen dem was man so gelesen hat.


Oldboy - Save the Green Planet - My Sassy Girl - Once Upon a Time in High School - I Saw the Devil - The Man from Nowhere - Attack the Gas Station - Silmido - Taegukgi - Sympathy for Mr. Vengeance - Shiri - Joint Security Area - R-Point - Bittersweet Life - Windstruck - Arahan - Crying Fist - City of Violence - Beat - Rush - Memories of Murder - The Host - Friend - The Foul King - A Tale of Two Sisters - The Good, the Bad, the Weird - Peppermint Candy - Thirst - Mother - The Quiet Family - Kick the Moon - 2009: Lost Memories - Geochilmaru - City of the Rising Sun - Barking Dogs Never Bite - Straßen der Gewalt - I'm a Cyborg, but that's ok - Bichunmoo - Musa - Bin Jip - Il Mare - Say Yes - Kilimanjaro - Fighter in the Wind - My Wife is a Gangster - Nowhere to Hide - Public Enemy - Into the Mirror - Tell Me Something - Hansel & Gretel - The Chaser - The Classic - The Way Home
___________________________________________________________

Meine Filmsammlung

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.270
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #8 am: 29. Juni 2011, 21:37:04 »
Und KdH habe ich sicher (da es der erklärte Lieblingsfilm von Madame ist :lol: ) 5-6 mal auf DVD UND weitere 5-6 mal auf BD angeschaut / anschauen müssen ...

Ist also nicht gerade ein Film den ich nicht aus dem Eff Eff kenne...

Online nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 54.035
  • Videosaurier
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #9 am: 29. Juni 2011, 22:13:05 »
Meistens kann man das ganz flott feststellen, wenn man mal beim laufenden Film einfach zwischen den Tonspuren wechselt.

Offline Flightcrank

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 44.793
  • You've never seen a miracle
    • Profil anzeigen
    • http://www.film/syndikat.de
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #10 am: 29. Juni 2011, 22:28:47 »
Da bin ich ja mal gespannt. Farbe geht wohl okay wenn es so gewollt ist aber der Ton ist so eine Sache. In der Liste oben fehlt Revolver. Da hat die Deutsche BD ebenfalls dieses Problem und das hat mir den Spaß ein bisschen verdorben denn wenn man genau hinhört (ich hatte damals die DVD sogar zum Vergleich) fallen die zu tiefen Stimmen schon sehr negativ auf... :(

Offline Havoc

  • Psyclepath
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 37.884
  • Bürohengst sucht Paragraphenreiterin
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #11 am: 30. Juni 2011, 07:33:25 »
Oh ja, Zwei Glorreiche Halunken soll auch gut verhunzt sein..

Ja leck mich doch..... und ich hatte den ganzen Film über so ein komisches Gefühl, dass irgendwas nicht passt mit den Stimmen.  :shock:
Jetzt muss ich das echt mal mit meiner DVD vergleichen.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 76.126
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #12 am: 30. Juni 2011, 09:45:10 »
Also beim PAYBACK DC fiel mir rein garnichts auf - mehr kenne ich aus der Liste jetzt nicht
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.270
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #13 am: 01. Juli 2011, 16:41:22 »
;)

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.365
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #14 am: 01. Juli 2011, 16:43:49 »
Also beim PAYBACK DC fiel mir rein garnichts auf - mehr kenne ich aus der Liste jetzt nicht
Jetzt wo ich es lese, ganz klar! Ich hatte beim Schauen gedacht, es wär ne Neusynchro.
Total unpassend wars nicht, aber schon ungewohnt.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.270
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #15 am: 03. Juli 2011, 16:29:28 »
Die BD!?
Hast jetzt doch umgestellt *verwirrt ?

Online Max_Cherry

  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 43.365
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #16 am: 03. Juli 2011, 16:32:15 »
Die BD!?
Hast jetzt doch umgestellt *verwirrt ?
Nein, nur beim Kumpel gesehen.
Mir reicht die Kinofassung auf DVD, welche ich auch ein ganzes Stück besser finde.
Ich wollte den DC einmal sehen um zu vergleichen.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.270
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Blu-Ray Discs ohne Tonhöhenkorrektur
« Antwort #17 am: 04. Juli 2011, 08:29:20 »
Ah, OK, war mir nur unsicher, ob jetzt nicht DVD und BD durcheinandergemischt wurden.

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 30 Abfragen.