Beyond Hollywood - das Filmsyndikat Unterstütze das Forum mit einem Kauf bei Amazon!

 
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Autor Thema: Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread  (Gelesen 208615 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sing-Lung

  • Hat Elefanten im Garten
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 18.875
  • Festen som aldrig tar slut...
    • Profil anzeigen
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4150 am: 04. Dezember 2017, 11:42:51 »
Bei einem Schaltgetriebe kann man das noch besser kontrollieren, der geht ja erst aus, wenn man den Gang raus macht und von der Kupplung geht. Dann bleibt man halt einfach drauf an der Ampel und gut ist. Beim Automatik sobald man steht und den Fuß auf der Bremse hat

Wollte ich auch grad schreiben. Ich benutze es nur wenn ich will und muss nix ausschalten.
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2017, 11:43:04 von Sing-Lung »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.837
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4151 am: 04. Dezember 2017, 11:45:09 »
Wie gesagt, wenn Du nur leicht draufbleibst, geht er auch nicht aus - aber das austarieren is mir zu actig, daher Knopfdruck beim Anmachen :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.061
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4152 am: 05. Dezember 2017, 16:25:47 »
Wir lernen heute: Man darf während der Fahrt ein Bier trinken, das sogenannte Fahrtbier  :lol:

https://www.msn.com/de-de/auto/nachrichten/reifen-t%C3%BCv-maut-und-kfz-steuer-das-%C3%A4ndert-sich-2018/ss-AAlu1FL?li=BBqg6Q9#image=1

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.837
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4153 am: 05. Dezember 2017, 19:48:58 »
Wenn noch drei mitfahren die keins trinken.... is kla ne? Denn auch die haben ein theoretisches Recht auf ein Fahrtbier
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4154 am: 08. Januar 2018, 20:36:00 »

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4155 am: 09. Januar 2018, 14:19:04 »
Das modernste Auto der Welt ist wohl ab sofort Eins aus China, vorgestellt auf der CES in Las Vegas. Hinten BMW, vorne Honda? Mag sein aber ganz ehrlich, viele Fahrzeuge, gerade aus Europa sehen mittlerweile eh so ähnlich aus, dass sie aus einer Fabrik stammen könnten.



« Letzte Änderung: 09. Januar 2018, 14:20:51 von Ash »

Offline Necronomicon

  • Normalgenetiker
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.061
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4156 am: 09. Januar 2018, 16:37:33 »
Alles die gleiche Optik und das Cockpit, die Komplettmonitore mal schnell von Audi mitgenommen. Die IAA machts ja möglich  :lol:

Einerseits ist es verboten, während dem Fahren mit dem Handy zu telefonieren aber eine Multimediadröhnung mit allem drum und dran geht in Ordnung.
Bis dann mit so einem Auto die ersten größeren Unfälle passieren, weil die Fahrer zwar kein Handy am Ohr hatten aber leider beim durch die Mails scrollen, gleichzeitig das Navi im Auge behalten und die Temperatur der Sitzheizung optimieren gecrasht sind

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4157 am: 09. Januar 2018, 16:55:04 »
Das Ding ist so modern, schätze der Wagen kommt nicht so leicht von der Straße ab, Korrekturassistant oder whatever, gibt es doch schon heute. Dann kann man auch wieder das Handyverbot aufheben, wenn es soweit ist. :p Abgesehen davon finde ich den individeller als das was unsere europ. Konkurenz so baut. Und nur mal anmerkend sei gesagt, dass es irgendwann nach hinten losgeht, wenn man durchgehend den Konkurenten unterschätzt. China baut keine Rikschas mehr und chinesische Designkopie sind in meinem Auge auf dem selben Niveau die manche Fahrzeuge hier. Beispiel Fiat Tippo und Opel Astra, von hinten fast gleich und man könnte noch andere dazu nehmen, die zu den beiden Marken von hinten passen. Von Vorne isses eh längst Einheitsbrei, außerhalb von Deutschland wohlgemerkt (Opel zähle ich net mit, sind genauso identifaktionslos)! Da gefällt mir der Chinese ganz gut.

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.080
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4158 am: 09. Januar 2018, 19:48:57 »
Jup. Deutsche Arroganz und Ignoranz während die Welt sich weiterbewegt. Siehe Craft Bier wo Deutschland schon lange ins Hintertreffen geraten ist. Merkts einer hier oder erkennt es an? Fehlanzeige.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.837
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4159 am: 09. Januar 2018, 19:59:58 »
Naja also man muss dahingehend aber trotzdem anerkennen, dass wir qualitativ weit vor den Amis und Chinesen liegen, und die Japaner finde ich persönlich alles andere als hübsch. Was ist an den Asiaten denn groß optisch innovativ? Ich saß am WE lange Zeit im 350er GLC mit voller Hütte... Ich möchte mal behaupten das war qualitativ an Materialien und Verarbeitung ne ganz ganz edle Nummer! Hab ich aus dem Ausland so noch nicht gesehen. Und ja, auch ein Tesla ist von Material, Spaltmaßen usw. Her eigentlich nicht mal mittelmäßiger Standard hierzulande.

Klar sollte man was fortschrittliche Motoren angeht hier langsam mal in die Puschen kommen, aber sind wir doch mal ehrlich: wenn die Öllobby nicht seit 30 Jahren dagegen arbeiten würde, läge die Technik nicht bei den Herstellern im Schub. Wenn Ihr deutsche Autos alle so hässlich und kacke findet, wieso fährt ihr denn dann welche!?
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4160 am: 09. Januar 2018, 20:16:58 »
Ich fahre Keins aber hässlich und kacke finde ich ja mit Opel nur die europ. Konkurenz (zu den Deutschen, falls das falsch rübergekommen ist) wie gesagt. Nur wie gesagt ist es doch leichtsinnig die chinesische Fahrzeugbranche nicht ernst zu nehmen und sie mit dem Kopierstempel auf immer und ewig zu ignorieren, gerade wenn der der europ. Markt sich selbst gegenseitig kopiert, siehe LED-Scheinwerfer oder diese hübschen pulsierenden Blinker, erst bei Audi, jetzt auch bei Ford. Das wirft man denen auch nicht vor. Und die Geschichte hat es schonmal mit Japan gezeigt, vom Clone-Bauer zum Technikführer. Ich würde bei China nicht zu laut lachen und erst recht nicht zu lang. :) Und was ich will, kommt ja eh nicht auf den europ. Mark. BTW. Tesla, ein gutes Beispiel, von hinten Jaguar und von vorne Hyundai und die Quali ist bestenfalls ok. Das habe ich auch schon länger gesagt, dass die Deutschen vom Interior her alle um LÄNGEN schlagen aber auch da kann sich der chinesische Byton von oben ja auch durchaus zeigen, sehr modern aber null schäbig oder langweilig, grundmodern.

Offline nemesis

  • In der Vergangenheit lebender
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 51.709
  • Shake it baby, shake it!
    • Profil anzeigen
    • beyondhollywood.de/
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4161 am: 09. Januar 2018, 20:28:53 »
Zumal "Made in Germany" imo schon lange mehr oder weniger eine Lachnummer ist. Man ruht sich oft auf alten Lorbeeren aus. Nur wird Grünzeug ohne frisches Wasser welk...

Offline EvilEd84

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 31.080
  • "The Feminist"
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4162 am: 09. Januar 2018, 23:00:14 »
Zumal "Made in Germany" imo schon lange mehr oder weniger eine Lachnummer ist. Man ruht sich oft auf alten Lorbeeren aus. Nur wird Grünzeug ohne frisches Wasser welk...

So isses.
Vision. Es geht nicht um Kleinigkeiten hier und da und dem Fakt ob man jetzt nen Ticken kleinere Spaltmaße hat, sondern mit dem atemberaubenden Tempo in dem Fortschritt gemacht wird und dem Schneckentempo mit dem hier operiert wird weil man sich bequem darauf ausruht als Deutsche ja sowieso die Nase vorn zu haben.

Das geht schnell vorbei...

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4163 am: 09. Januar 2018, 23:27:31 »
Ich wollte ja doch eigentlich nur die Zukunft des Automobils zeigen und lasst uns doch einfach akzeptieren, dass es ne geile Zukunftskarre ist! :lol:

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4164 am: 10. Januar 2018, 17:02:47 »
Mal ne Frage bezüglich Autokauf aus dem Ausland. Gibt es da irgendwas zu beachten, beispielsweise bei einem US-Importwagen, zugelassen in den Niederlande?

EDIT: Oder was ist wenn der Wagen frisch aus Kanada ist mit folgender Beschreibung:

Zitat
FORD F150 V8 5,4 TRITON 4X4 ALLRAD

das fahrzeug ist aus Kanada,
bereits verzollt und versteuert...
TÜV NEU

Wenn der TÜV neu ist wird er doch auch schon für den europ. Markt umgebaut sein, oder?
« Letzte Änderung: 10. Januar 2018, 17:18:56 von Ash »

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.837
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4165 am: 10. Januar 2018, 18:23:49 »
SOLLTE so sein denn ohne Umbauten kriegt er keine Plakette, das is sicher
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4166 am: 10. Januar 2018, 18:56:59 »
Danke, denke auch. Die zweite Frage war aber nur interessehalber. Der Wagen wird eh nicht mehr da sein, wenn ein Neukauf bei mir ansteht. Die erste Frage ist die Wichtigere. Die Preise für die Sparte sind nämlich aus den Niederlanden bedeutend niedriger.

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.837
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4167 am: 10. Januar 2018, 19:35:47 »
Gute Frage. Wenn von privat aus NL sollte das völlig egal sein, außer Papiere umschreiben halt. Von nem Händler oder Laden weiß ich nicht wie das steuerlich aussieht...
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4168 am: 10. Januar 2018, 19:57:17 »
Wenn ich das richtig gelesen habe sollte das recht einfach sein, den Wagen in Holland abmelden (wenn das noch nicht geschehen ist), mit einem Anhänger nach Deutschland holen und hier dann wieder anmelden.

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.478
  • Psyclepath
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4169 am: 18. Januar 2018, 11:41:01 »
Irgendwie habe ich das Gefühl, Autos und deren Unterhaltung wird jedes Jahr teurer.

Inspektion + neue Bremsscheiben+Beläge Vorne + Scheibenwischer = 1.294.- €   :shot:

Na vielen Dank.
Genau das was man im Januar noch braucht.  :lol:

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4170 am: 18. Januar 2018, 11:44:19 »
Das ist hart. Die Rechnungen im Januar alleine haben mich förmlich erschlagen!

Offline Bloodsurfer

  • diagonally parked in a parallel universe...
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 34.572
  • Pfälzer mit saarländischem Migrationshintergrund
    • Profil anzeigen
    • Fangthane.de Blog
  • DVD Profiler: DVD/BD-Sammlung
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4171 am: 18. Januar 2018, 11:45:38 »
Oha, das ist schon sackteuer!

Offline Havoc

  • Vaginatarier
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 36.478
  • Psyclepath
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4172 am: 18. Januar 2018, 11:47:40 »
Das ist hart. Die Rechnungen im Januar alleine haben mich förmlich erschlagen!

Ja die Rechnung hat mir dann praktisch den Rest gegeben. :D

Neues Radl, bzw. Rahmen Aufbauprojekt ist gestrichen, andere Themen bis März auch erst mal.

“When I ride my bike I feel free and happy and strong.  I’m liberated from the usual nonsense of day to day life.  Solid, dependable, silent, my bike is my horse, my fighter jet, my island, my friend.  Together we will conquer that hill and thereafter the world”

Offline JasonXtreme

  • Let me be your Valentineee! YEAH!
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 73.837
  • Weiter im Text...
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4173 am: 18. Januar 2018, 12:34:55 »
Januar sucks :lol: Autoversicherung, Versicherungen Haus... Bremsen lass ich immer hier von den Kollegen machen, das is mir im Autohaus zu teuer - dann bleiben halt noch 700 für die Inspektion :D
Einmal dachte ich ich hätte unrecht... aber ich hatte mich geirrt.


Meine DVDs

Offline Ash

  • aka "Pille"
  • Die Großen Alten
  • Beiträge: 30.511
  • Tod durch SnuSnu
    • Profil anzeigen
Antw:Des Mannes liebstes Kind - Der große Auto-Thread
« Antwort #4174 am: 18. Januar 2018, 12:41:00 »
Alleine im Monat Januar wurde ich mit Rechnung von über 2k zugeschossen, habe im Strahl gekotzt!

 

SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
ModernDark64 design by BlocWeb
Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 24 Abfragen.